Essenz des Monats: Fuchsia (FES Quintessentials)

Fuchsia (FES)Die Art und Weise, wie ich eine Essenz als „Essenz des Monats“ auswähle ist recht unterschiedlich. Manchmal liegt es einfach auf der Hand, manchmal kommt die Essenz wie von selbst auf mich zu, und manchmal geht es ganz anders. Diesen Monat hatte ich das Gefühl, dass es gut wäre, die Essenz kinesiologisch auszutesten. Spannend, was dabei herausgekommen ist.

Im März bieten wir Ihnen die Fuchsie von den Kalifornischen Blütenessenzen (FES Quintessentials) als Essenz des Monats an. Das Thema dieser Essenz sind verdrängte negative Gefühle. Wenn es eine Herausforderung gibt, die mir selbst und vielen Menschen, mit denen ich gesprochen habe, aktuell zu schaffen macht, dann sind es alte, lange verdrängte negative Gefühle, die aktuell mit Macht nach oben drängen, um gesehen und bearbeitet zu werden.

Fuchsia unterstützt uns, wenn wir Angst davor haben, uns diesen tiefen, intensiven und oft nicht so angenehmen Gefühlen zu stellen. Sie hilft uns auch, wenn wir uns selbst nicht zugestehen wollen, dass wir diese Emotionen überhaupt haben, z.B. weil es gegen unsere Glaubenssätze verstößt („Das macht man nicht“) oder weil es in den Augen der Gesellschaft verpönt oder negativ ist, wenn man die Emotionen zulässt und vielleicht sogar noch ausdrückt. Das Annehmen von alte Verletzungen und den daraus entstandenen seelischen Wunden kann eine sehr angsteinflößende Angelegenheit sein. Nicht umsonst haben wir diesen Krempel so lange und so tief in uns vergraben.

Fuchsia ist die Essenz, die uns dabei hilft, den Mut zu haben, uns der inneren Dunkelheit zu stellen, die Emotionen in all ihrer Intensität zu erleben und auf angemessene Art und Weise auszudrücken. Sie hilft uns, diesen Teil unserer Vergangenheit zu akzeptieren und zu integrieren ohne ihn zu verurteilen. Wenn wir bisher einen mehr oder minder großen Teil unserer eigenen Gefühlswelt aus den verschiedensten Gründen unterdrückt haben, dann hilft uns die Essenz, wieder den Zugang dazu zu finden und dadurch wieder vollständig zu werden.

Es ist ein grundlegendes Gesetz des menschlichen Wesens, dass alte Verletzungen, wenn sie gesehen und die zugehörigen Emotionen ausgedrückt wurden, nicht länger Macht über uns haben. Sie tun dann nicht mehr weh und sind nur noch gewöhnliche Erinnerungen. Mit jeder seelischen Wunde, die wir auf diese Art und Weise geheilt haben, werden wir ein Stück freier und haben mehr Energie zur Verfügung, um uns selbst zu entfalten.

Sie erhalten die Essenz des Monats bei uns als 30 ml Stockbottle (Konzentrat) zum Preis von 14,50 EUR oder als 30 ml Einnahmeflasche zum gewohnten Sonderpreis von 9,90 EUR.

http://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/fes-kalifornische-essenzen/fes-einzelessenzen-30-ml/037-fuchsia-fuchsie-30-ml/a-740/

https://www.essenzenladen.de/a-287/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.