Anziehungsmuster

Sabina Pettittvon Sabina Pettitt

Liebe Essenzenfreunde,

es wurde schon viel über das Gesetz der Anziehung gesagt, und manches davon hat Menschen sehr geholfen, ihr Leben auf eine Art zu leben, die ihnen mehr Selbstermächtigung ermöglicht. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass andere durch Schuld und Angst wie gelähmt sind, wenn ihr Leben nicht zu 100 % perfekt ist, oder wenn etwas schiefgeht und sie sich dafür verantwortlich fühlen.

Denken Sie doch einmal für einen Moment über das Wort „Verantwortung“ nach. Es bedeutet eigentlich, dass wir in der Lage sind zu „antworten“, zu reagieren. Wie cool ist das denn!!! Für mich bedeutet das, dass ich, egal was für ein Mist passiert, einmal tief durchatme und innerlich kurz einen Schritt zurücktrete, um mich in den Zustand zu versetzen, der es mir ermöglicht, auf eine Art und Weise zu reagieren, die mir hilft und mich weiterbringt. Anemone (anthopleura elegantissima) ist die optimale Essenz, um unterstützende Entscheidungen zu treffen, anstatt im Opferdasein zu versinken.

Letzten Monat war meine Mutter im Krankenhaus und bei all den Medikamenten, die sie dort bekommen hat, war es schwierig herauszufinden, was ihr helfen würde, sich besser zu fühlen. Also habe ich ihr unsere drei Sprays mitgebracht und beobachtet, wie schon lebendiger erschien, als sich sich zwischen Balancer, Heart Spirit und Abundance zu entscheiden hatte. Die ausgleichende Wirkung der Balancer Essenz sorgte dann in Kombination mit dem beruhigenden Lavendelduft dafür, dass sie sofort einen deutlich entspannteren Gesichtsausdruck bekam. Und ich erkannte, dass sie trotz ihres geschwächten Zustands mit dem Spray besser dazu in der Lage war, anders auf die Schmerzen in ihrem Körper zu reagieren.

Und dann gab es da noch das Gespräch, bei dem wir darüber geredet haben, dass schwierige und unerwartete Dinge geschehen – so etwas wie „shit happens“. Und mein Bruder, der insgesamt etwas überwältigt war sagte: „Na klar, Sabina … und warum passiert so ein Mist, wenn wir doch angeblich immer die Wahl haben?“ In diesem Moment habe ich es wirklich kapiert: Selbst wenn wir von den Ereignissen in unserem Leben auf dem falschen Fuß erwischt werden, können wir immer noch frei wählen, wie wir darauf reagieren wollen.

Es war übrigens auch interessant zu sehen, dass mein Bruder an diesem Tag zwei Mal – beim Betreten und beim Verlassen des Krankenhauses – von Fremden angesprochen wurde, die ihm sagten: „Wir sitzen alle im selben Boot.“ Spannend, wie die Energie, die er ausgestrahlt hatte, solch tröstende Worte von zwei unterschiedlichen und wildfremden Menschen angezogen hat.

Wenn Du deprimiert bist, lebst Du in der Vergangenheit.
Wenn Du Dir sorgen machst, lebst Du in der Zukunft.
Wenn Du in Frieden bist, lebst Du im Jetzt.

Lao Tse

Die Being Peace Mischung ist eine Essenz, die uns dabei hilft, unsere Gelassenheit und Ruhe aufrechtzuerhalten, wenn wir uns mit allen Arten von Herausforderungen konfrontiert sehen. Sobald wir in einem Zustand des Friedens sind, können wir nämlich in jedem Moment unterstützende Entscheidungen für unser Leben treffen. Und meine Erfahrung sagt mir, dass ich, wenn ich im Jetzt bin, auch eher in der Lage bin, die Wahl zu haben – egal, was passiert.

Um zu etwas Erfreulicherem überzugehen, möchte ich noch erzählen, dass ich irgendwann einmal in meiner Praxis darüber gesprochen, habe, wie schwierig es für mich in der Vergangenheit war, mit Behörden umzugehen und dass ich manchmal das Gefühl hatte, dass das Universum eimerweise Mist über mir auskippt. Und Bryan sagte – genau dafür sind Regenschirme da :-)

Viele liebe Grüße
Sabina Pettitt

PS.: Unsere Mutter ist inzwischen wieder zuhause und wir konzentrieren uns darauf ihr das Leben so leicht und bequem wie möglich zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.