Essenz des Monats: Rudá (Ararêtama)

ruda450Passend zu den momentan wieder extrem chaotischen Zeiten haben wir als Essenz des Monats eine Mischung von Sandra Epstein ausgewählt. Die Rudá Essenz ist die Notfallmischung der Ararêtama Regenwaldessenzen und besteht aus den folgenden sieben Einzelessenzen: Oribá, Thini-Á, Ararybá, Bromélia 2, Assá, Moara und Kundalini.

Wie jede Notfallessenz kann sie immer dann genommen werden, wenn wir aus der Bahn geworfen sind und das Gefühl haben, den Boden unter den Füßen zu verlieren. Sie eignet sich auch gut dazu, kleinere Ungleichgewichte, z.B. wenn wir morgens aufstehen und das Gefühl haben, nicht ganz „da“ zu sein, wieder ins Lot zu bringen.

Affirmation: Durch meine Harmonie verdaue ich die Erfahrungen meines Lebens und nehme die für meine Entwicklung notwendigen Nährstoffe auf.

Schlüsselworte: Harmonie, Verarbeiten, „Verdauung“

Chakras: Alle

Negativer Zustand: Unruhe, Unbehaben, Unfall. Probleme beim Lernen oder Arbeiten. Euphorie, Niedergeschlagenheit, Verletzungen.

Positive Veränderung: Hilft dabei, Erfahrungen und Emotionen auf positive Weise zu Verarbeiten. Fördert den Frieden in uns und gibt uns Schutz. Hilft dabei, das aufzunehmen, was wir benötigen, um zu wachsen. Fördert die Fähigkeit, sich zu fokussieren.

Rudá ist sowohl als Einnahmeflasche als auch als Stockbottle bei uns erhältlich. Die Einnahmeflasche kostet bis zum nächsten Newsletter nur 9,90 EUR (statt 12,50 EUR).

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/arar-tama/einnahmeflaschen-30-ml-ara/ruda/a-63/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.