Klassische Fehlleistung

In letzter Zeit hatten wir einige „seltsame“ Bestellungen. Immer Essenzen aus der „Gewürze für die Seele“ Reihe, immer nur jeweils eine Essenz, immer von Männern und jedes Mal Probleme, das Geld vom Kunden zu bekommen.

Ein Telefonanruf brachte uns heute auf die Spur der Lösung: Google Shopping zeigt ebendiese Essenzen an, wenn man nach „K.O. Tropfen“ sucht. Kein Wunder, dass zwielichtige Gestalten auf einmal anfangen, Blütenessenzen zu kaufen … ich fasse es nicht!

Mal sehen wie schnell die „Auszuschließenden Keywords“ bei Google Adwords greifen.

Amüsanter Gedankengang am Rande: Ich hätte gerne die Gesichter von den kriminellen Idioten gesehen, die unsere Blütenessenzen in der Disco ahnungslosen Frauen untergejubelt haben … gottseidank ohne, dass die k.o gegangen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.