Heilung liegt in der Luft

Pacific Essences für Tierevon Maryanne Campeau

Leerer Raum ist gar nicht leer. Er ist angefüllt mit Wellen und Frequenzen, die von Licht, Wärme, Tönen, Gedanken, Emotionen, unserer Anwesenheit usw. erzeugt werden.

Wir sagen deshalb beispielsweise: „Man konnte die Anspannung fühlen“ oder „Die Luft war so dick, dass man sie mit dem Messer schneiden konnte“ oder „Ich kann Deine Energie spüren“ oder „Liebe ist in der Luft“.

Ich habe einmal mitbekommen, wie jemand sagte: „Hier drin riecht es nach Tod.“ Er meinte das nicht wörtlich in Bezug auf den Geruch, sondern als Interpretation der Energie, die den Raum durchdrang: Schwer, träge und nicht besonders lebenserhaltend. In Zeiten von großen Veränderungen, Konflikten und gesundheitlichen Herausforderungen ist es mindestens ebenso unterstützend, unsere Räume mit Essenzen zu „behandeln“, wie unser Tiere selbst. Auch zur Verbesserung von anderen Behandlungen und Kuren sind sie eine gute Möglichkeit. Grundsätzlich kann jede Essenz Räume positiv beeinflussen, aber lassen Sie uns heute auf vier Mischungen konzentrieren: Shielding, Healing & Health Support, Healing Heart und Heart Spirit.

Shielding ist eine kraftvolle Mischung von Meeres- und Edelsteinessenzen. Indem sie uns für negativ wirkende elektromagnetische Felder durchlässig macht, ermöglicht sie uns, durch die Erfahrung mit dem Anmut einer Meeresschildkröte zu gleiten – und die Sea Turtle Essenz ist auch Teil der Mischung. Wie der Name Shielding (Abschirmung) schon vermuten lässt, schützt uns die Essenz vor negativen Einflüssen und verstärkt die positiven Frequenzen. Sie ist im Pipettenfläschchen erhältlich, man kann daraus aber auch gut ein Raumspray herstellen.

Die Pacific Essences Mischungen für Tiere werden bereits mit Sprühköpfen geliefert. Sie sind mit Weinbrand konserviert, der zwar kurz zu riechen ist, wenn Sie die Essenzen sprühen, aber sich sehr schnell verflüchtigt. Healing & Health Support ist eine exzellente Wahl für alle, die mit Gesundheitsproblemen und dem Alter zu kämpfen haben. Die Essenz hat eine starke Verbindung zum Wasserelement, die dafür sorgt, dass die Vitalität gesteigert und Ängste gelindert werden.

Die Forschungsergebnisse des HeartMath Instituts bestätigen, dass unser Herz ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das man noch in einem Meter Entfernung vom Körper messen kann, und das die Fähigkeit hat, die Felder in der näheren Umgebung zu beeinflussen. Wussten Sie beispielsweise, dass die magnetische Resonanz der Erde dieselben Frequenzen wie unsere Herzrhythmen hat? Genau deshalb sind Essenzen, die in Bezug zum Herzmeridian und zum Meister des Herzens stehen, so besonders unterstützend.

Healing Heart arbeitet auf zwei Weisen: Es schützt und nährt unser energetisches Herz. Verwenden Sie die Essenz, um Spannungen im Haus aufzulösen und die Anpassung an Veränderungen zu erleichtern, ganz besonders, wenn Ihr Haustier sensibel auf äußere Einflüsse reagiert, sich unsicher fühlt oder in seiner Vergangenheit Traumen erlitten hat.

Das Heart Spirit Spray wird gerne von Therapeuten benutzt, um den Praxisraum zwischen zwei Sitzungen zu reinigen. Es enthält zusätzlich zur Essenz ein wunderbar duftendes Rosenöl.

Bei Wild ARC verwenden wir das Heart Spirit Spray als schnelle Möglichkeit, um die Rückstände von Anspannung und Angst zu beseitigen, die entstehen, wenn wilde Tiere bei der Behandlung in (zu) engen Kontakt mit Menschen kommen müssen. Die Mitarbeiter sprühen auch sich selbst ein, um stressbeladene Energien ins Gleichgewicht zu bringen, die in den Räumen festhängen, die tagtäglich mit dem Leiden von Tieren belastet sind. Heart Spirit ist ein großartiges Geschenk für den Planeten, wenn es um die Heilung des Herzens geht.

Liebe Grüße
Maryanne Campeau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.