Neues integrieren, Veränderungen, Müdigkeit

Petra Schneider

von Petra Schneider

Was ist

  • Zugang zu einer neuen Kraft
  • Veränderungen und unerwartete Chancen
  • Emotionale Stürme und Ungeduld
  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Entrümpeln und den Körper entgiften

Zugang zu einer neuen Kraft, Chancen, Veränderungen
Im März öffnet sich der Zugang zu einer neuen Energie, sowohl im eigenen Leben als auch im Kollektiv. So wie jetzt der Frühling die Natur verändert, so verändert diese Kraft unser Leben. Die Veränderungen können drastisch sein und in hoher Geschwindigkeit passieren.
Wenn wir diese Kraft begrüßen und integrieren, können wir damit unser inneres Befinden, unsere Einstellung, unser Leben erfolgreich verändern. Diese Kraft bringt auch Bewegung in das, was stagniert. Und wir können die Kraft nutzen, um das, was wir in Zukunft leben wollen, weiter zu unterstützen.

Emotionale Stürme und Ungeduld
Die schwungvolle Kraft hilft auch, aktiv zu werden und Projekte und Liegengelassenes voranzubringen. Sie kann aber auch zur inneren Spannung und damit zu emotionalen Ausbrüchen und Ungeduld führen. Choleriker und Hektiker reagieren besonders empfindlich.

Müdigkeit
In den letzten Wochen wurden Menschen immer wieder von lähmender Müdigkeit „überfallen“. Das wird auch in der vor uns liegenden Zeit immer wieder auftreten. Der Wechsel der Jahreszeit und die Veränderungen kosten Kraft. Wir können die Müdigkeit als Impuls nehmen, uns zu erholen und auch dafür, häufiger in die innere Ruhe und Stille einzutauchen und zu meditieren. Hilfreich ist Bewegung, vor allem an frischer Luft und in der Natur.

Entrümpeln und Entgiften
Die Energie unterstützt uns auch bei Klärung, „Entrümplung“ und beim Entgiften. Überflüssiges, das, was das Leben schwer macht, belastende Gewohnheiten können jetzt leichter losgelassen werden. Wir können unser Leben aufräumen und neu ordnen – vor allem dann, wenn wir wissen oder eine Ahnung davon haben, wo es hingehen soll. Und es fällt auch leicht, in der Wohnung Frühjahrsputz zu halten, unser Umfeld auszumisten und den Körper zu entgiften.

Meditation: Stelle dir vor, du bekommst ein Geschenk für deinen Raum, deine Wohnung, das dir sehr gefällt. Nimm das Geschenk an, suche dafür einen Platz, integriere es dann dort und freue dich über das Neue. Mit diesem Bild unterstützt du, dass sich die Geschenke der Seele / des Lebens, die du erhältst, integrieren.

Unterstützende LichtWesen Essenzen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.