Aus Love Remedies wird „Australian Flower Essences“

Purification UmweltsprayBei den Love Remedies tut sich was – im Laufe der nächsten Monate wird sukzessive das Design und der Name geändert. Die Love Remedies heißen dann „Australian Flower Essences“. Nachfolgend ein Ausschnitt aus dem Newsletter des Herstellers:

„Wie Sie schon oben in der Kopfzeile sehen, ändert sich neben der Rezeptur auch die Erscheinung. Nachdem es um den Namen und die Rechte an dem Herzlogo immer wieder Unstimmigkeiten gab und das Thema jetzt wieder aufkam, haben wir beschlossen dieses nun endgültig aufzugeben und zu verändern. Wir sind überzeugt, dass uns ein schöner Übergang gelungen ist […].“

Als erstes Produkt wird das Umweltspray „Purification“ (Reinigung) umgestellt. Neben dem Design wurde auch die Kombination der Blütenessenzen für dieses Spray überarbeitet, so dass nur Essenzen aus dem regulären Sortiment verwendet werden. Beim Purification Umweltspray kommt daher nun statt Rosemary die Mountain Devil Essenz zum Einsatz, da diese sehr präzise und intensiv das Ablösen von Altem fördert.

Weiterhin wurde das Rosenwasser augetauscht und durch Myrthenhydrolat ersetzt, das ebenfalls aus kontrolliertem biologischen Anbau kommt. Der reinigende Aspekt der Myrthe unterstreicht nochmals diese außergewöhliche Blütenessenzen-Komposition, so dass der gewünschte Einfluss nochmals deutlich gesteigert werden konnte.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/love-remedies/umweltsprays/purification.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.