Die Intelligenz unserer Zellen

Sabina Pettittvon Dr. Sabina Pettitt

Während meiner letzten Unterrichtsreise nach Japan habe ich zu meiner Freude erfahren, dass Abundance und Heart Spirit von Pacific Essences immer noch die am meisten verkauften Essenzen dort sind.

Warum sind Essenzen in Japan so beliebt? Weil die Menschen verstanden haben, dass Transformation immer von innen heraus geschieht, und dass ich selbst das einzige bin, was ich überhaupt verändern kann. Wenn ich selbst in einem Zustand von Frieden, Harmonie, Wohlstand, Wohlwollen, Erfolg und Liebe lebe, dann sind das die Qualitäten, die ich auch nach draußen sende.

Die Menschen wählen Heart Spirit, denn sie wissen auf einer grundlegenden Ebene ihres Seins, dass sie selbst alles, was ihnen geschieht, in ihr Leben eingeladen haben. Warum wählen wir also nicht bewusst Energien, die aus dem Herzen kommen und dem Herz guttun?

Die Menschen wählen die Abundance Essenz, denn sie wissen, dass wir mit der Kraft unserer Absicht alles verändern können.

Woher wissen wir also, dass Essenzen wirklich funktionieren? Zuerst einmal arbeite ich als Doktor der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit dem menschlichen Energiekörper. Krankheit und Unwohlsein, egal ob physisch, emotional oder mental, sind eine direkte Folge von Ungleichgewicht und Disharmonie auf energetischer Ebene. Das Energiesystem des Menschen besteht aus den Chakren, den Energiezentren, die in der uralten ayurvedischen Heiltradition beschrieben werden, und den Meridianen, den energetischen Leitbahnen, in denen die Lebensenergie nach der Lehre der TCM fließt. Das Ziel jeder meiner Sitzungen, egal, ob ich sie mit Akupunktur oder Essenzen gebe, ist es, Energie auszugleichen und das Energiesystem des Menschen zurück ins Gleichgewicht zu bringen. Gesundheit und Wohlbefinden entstehen immer, wenn wir im Gleichgewicht sind – es ist tatsächlich so simpel.

Essenzen sind von Natur aus die perfekte, ausgewogene, stimmige Schwingung der jeweiligen Blüte, des Meereslebewesens oder des Edelsteins, von dem sie stammen. Und wenn wir eine harmonische, unterstützende Energie in unser Energiefeld hinzufügen, erkennt unser Körper-Geist-System das und nimmt sie aus vollem Herzen an.

Es ist die angeborene Tendenz jeder unserer Zellen unseres Körpers, im Gleichgewicht sein zu wollen. Wenn wir unserem Körper-Geist-System eine Frequenz oder Schwingungsbotschaft anbieten, die ihm zu mehr Harmonie und Gleichgewicht verhelfen kann, dann wird es diese umgehend annehmen. Auf unbewusster Ebene wissen unsere Zellen, was gut für uns ist.

Als ich mein erstes Buch über Physiologie gelesen habe, bin ich mir der erstaunlichen Tatsache bewusst geworden, dass unser Körper die Manifestation des größten Wunders der Welt ist.

Liebe Grüße
Sabina Pettitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.