Der Weg der Heilung für das Innere Kind

Daniel MapelNach längerer Zeit kommt Daniel Mapel, Therapeut und Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, wieder nach Deutschland. Er bringt dieses Mal einen ganz neuen Workshop mit:

Der Weg der Heilung für das Innere Kind
14./15. Oktober 2017, Aschaffenburg

Dieser neue Workshop schöpft aus den Vollen der langjährigen Erfahrung von Daniel Mapel in der Arbeit mit dem und der Heilung des eigenen inneren Kindes. Er zeigt einen Weg auf, wie wir mit den ungeheilten Verletzungen der eigenen Seele arbeiten und letztlich unseren Frieden damit schließen können.

Übungen, die einzeln, paarweise oder in Kleingruppen durchgefüht werden geben uns während des Seminars die Gelegenheit, die Verbindung zu unserem inneren Kind zu vertiefen. Werkzeuge, wie die Healing Path Essenzen und weitere hilfreiche Tieressenzen werden besprochen und abgerundet wird das Wochenede durch mehrere tief gehende geführte Meditationen.

Daniels Workshops zeichnen sich dadurch aus, dass sie allen Teilnehmern einen liebevollen und geschützten Rahmen anbieten, im eigenen Tempo Schritte zur eigenen Heilung zu gehen, ohne dass dabei von irgendeiner Seite Druck ausgeübt wird. Jeder entscheidet selbst wie weit oder tief er geht – und die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmer immer mit einem vollständig neuen oder viel tieferen Verständnis für sich und ihr Inneres Kind nach Hause gehen.

Wir freuen uns schon sehr, Daniel endlich wieder bei uns zu haben und sind auf seinen neuen Workshop gespannt!

Vorankündigung: Numerologie Workshop mit Ian White

Wir freuen uns, Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten auch im nächsten Jahr für einen Workshop nach Deutschland holen zu dürfen. Nach dem erfolgreichen und wunderbaren Kinesiologie-Seminar im Sommer wird es im nächsten Jahr um die Numerologie gehen, ein weiterer Bereich, in dem Ian White über große Erfahrung verfügt. Sein Workshop trägt den Titel:

Numerologie und die Australischen Buschblüten

Die Themen des zweitägigen Seminars sind:

  • Die jeder Zahl innewohnenden Qualitäten
  • Der individuelle Jahreszyklus – der neunjährige Zyklus der Veränderung
  • Die Lebenszahl – der grundlegende Lebensweg
  • Die Tageszahlen – unsere andere Seite
  • Kompatibilität und Vergleich von Diagrammen
  • Grundlegende Stärken und Schwächen im Diagramm erkennen
  • Australische Buschblüten für alle Aspekte eines Diagrammes auswählen.

Ian White erklärt persönlich in einem kleinen Video, worum es im Seminar geht:

Für das Seminar gibt es keine Voraussetzungen – es kann jeder teilnehmen. Als Termin für den Workshop ist der 24./25. Juni 2017 festgelegt. Den Flyer mit allen Informationen können Sie hier herunterladen: Numerologie und Australische Buschblüten Flyer.

Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten

Ian White, Australische Buschblüten EssenzenNachdem wir im letzten Newsletter zu einer Umfrage zum Seminarthema für den Besuch von Ian White von den Australischen Buschblüten aufgerufen hatten, haben Sie abgestimmt. Das Ergebnis war sehr klar: Die meisten von Ihnen wünschen sich, dass Ian White das Seminar „Kinesiology & Australian Bush Flower Essences“, auf deutsch „Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten“ bei uns unterrichtet. Ein kurzes Video, in dem Sie Ian White persönlich zum Kurs einlädt, finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw.

Einen Flyer zum Seminar können Sie hier herunterladen: Seminarflyer

Niemand weiß besser als der eigene Körper, was als Unterstützung zur Selbstheilung gebraucht wird. Der kinesiologische Muskeltest ist ein seit über 50 Jahren bewährtes Bio-Feedback Werkzeug, um Antworten vom Körper-Geist-System zu erhalten, die weit über das hinausgehen, was bewusst mit dem Verstand erfasst werden kann.

Der Muskeltest kann als Werkzeug dienen, um verschiedenste Dinge, z.B. Lebensmittel oder Essenzen, darauf zu testen, ob sie jetzt gerade für uns, oder die Person, die wir testen, unterstützend sind.

Der erste Teil dieses Seminars besteht darin, den Muskeltest gründlich zu erlernen und zu üben, jedoch gibt es darin auch reichlich weitere Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon können! Die weiteren Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen), falls die eigentliche Testperson nicht vor Ort ist oder wir Tiere testen wollen
  • Methoden und Strategien, um Australische Buschblüten kinesiologisch auszutesten
  • Ängste klären
  • Selbstsabotageprogramme erkennen und deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen und was es uns über
    den Menschen verrät
  • Löcher in der Aura reparieren und den energetischen
    Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

Der Referent

Ian White ist Heilpraktiker und Kräuterkundiger in der fünften Generation. Er arbeitet seit über 20 Jahren in Australien als Heiler und ist der Gründer der Australischen Buschblüten Essenzen. Ian gibt regelmäßig weltweit Workshops über die Australischen Buschblüten und die White Light Essenzen.

Infos & Anmeldung

Datum: 18./19. Juni 2016
Ort: Aschaffenburg
Preis: 299,00 €
Anmeldung: auch noch kurzfristig möglich

Ian White unterrichtet auf Englisch mit deutscher Übersetzung. Im Seminarpreis sind die Kursunterlagen, sowie Getränke und Snacks während der Pausen enthalten. Anmeldungen und Informationen telefonisch (+49(0)6021 22001) oder per E-Mail an info@essenzenladen.de.

Workshop(s) mit Ian White (Australische Buschblüten)

Wir freuen uns, wieder die Gelegenheit zu haben, Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten bei uns zu haben. Im Rahmen seiner Tour durch Europa wird er am 18./19. Juni 2016 auch in Aschaffenburg Halt machen und an ein Wochenende lang unterrichten.

Ian hat ein breites Spektrum an interessanten Themen, zu denen er seine Seminare hält. Um die Themen für seinen Besuch in Deutschland festzulegen, würden wir gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Wir haben eine kleine Umfrage (anonym und mit nur zwei Fragen) vorbereitet, und bitten Sie, uns damit mitzuteilen, welche Themen Sie interessieren. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Mögliche Seminarthemen sind:

  • Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)
  • Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)
  • Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)
  • In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

Nachfolgend die Detailinformationen (inkl. kurzen Videos direkt von Ian White). Keiner dieser Workshops erfordert irgendwelche Voraussetzungen.

Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die jeder Zahl innewohnenden Qualitäten
  • Individuelle Jahreszyklen – der 9-Jahres-Zyklus der Veränderung
  • Die Lebenszahl – der persönliche Entwicklungsweg
  • Tageszahlen – unsere andere Seite
  • Die Pfeile – zusätzliche Stärken
  • Kompatibilität und Vergleich von Zahlendiagrammen
  • Erkennen der hauptsächlichen Stärken und Herausforderungen im Zahlendiagramm
  • Australische Buschblüten für jeden Aspekt eines Diagramms

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=BQQoK3zIvgA

Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Der erste Fokus dieses Seminars liegt darauf, den Muskeltest sauber zu erlernen, jedoch gibt es auch reichlich Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon einmal gelernt haben! Weitere Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen)
  • Australische Buschblüten kinesiologisch austesten
  • Klare Ängste
  • Selbstsabotageprogramme deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen
  • Löcher in der Aura reparieren und den feinstofflichen Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw

Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)

In diesem Zwei-Tages-Workshop erfahren Sie, wie Sie die Australischen Buschblüten Essenzen für Ihre Tiere verwenden können. Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Wie funktionieren die Australischen Buschblüten bei Tieren
  • Wie kann ich mit meinen Tieren anfangen zu kommunizieren
  • Ein Tier wählen
  • Die richtige Essenz/Dosierung für ein Tier finden
  • Emotionale Heilung für Tiere in Bezug auf häufige vorkommende Situationen, wie z.B. Impfungen, Arthritis, Sterilisation/Kastration, Hautprobleme etc.
  • Trennungsängste
  • Emotionale Heilung von Missbrauch und Grausamkeit
  • Umzug
  • Altern und Sterben

Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die metaphysischen Aspekte von Kindern; wie und warum kommen sie auf die Erde und wie wählen sie ihre Eltern
  • Die neue Generation von Kindern – die Brückengeneration
  • Die Rolle der Eltern bei der vollständigen Entfaltung ihrer Kinder
  • Entwicklungsphasen von Kindern zwischen der Empfängnis und dem Alter von 12 Jahren
  • Das Geburtserlebnis und seine emotionalen Konsequenzen
  • Verbesserung der Lernfähigkeit
  • Schulprobleme
  • Die Einschulung (Hänseleien, Gruppenzwang, Sozialverhalten entwickeln)
  • Die eigenen Kinder mit Hilfe von Numerologie besser verstehen
  • Schlafprobleme
  • Sauber werden
  • Offenes Forum und Zeit für Fragen

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=oNHh6XvHVO8

Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)

Dieser Workshop geht einen Tag und es ist nicht nötig, dass Sie schon irgendetwas über Essenzen wissen oder sie schon benutzt haben. Es geht im Seminar darum, welche Rolle die Australischen Buschblüten speziell für Frauen spielen können, um leichter mit den hauptsächlichen Herausforderungen in ihrem Leben umgehen zu können.

Sie erfahren, wie Sie die Essenzen einfach und effektiv einsetzen können, um ein besseres emotionales und seelisches Gleichgewicht in den folgenden Lebensbereichen zu erlangen:

  • Menstruation
  • Beziehungen
  • Sexualität
  • Familienplanung
  • Fruchtbarkeit
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Mutter sein
  • Mein Bild vom eigenen Körper
  • Die verletzte Weiblichkeit
  • Der Arbeitsplatz
  • Wechseljahre
  • Allgemeine Gesundheitsprobleme
  • In Würde älter werden

Es werden spezifische Australische Buschblütenessenzen zu den jeweiligen Themen besprochen. In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=ldq1_L2-_hE

In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

In diesem neuen Workshop geht es um Strategien, neueste Forschungsergebnisse und Philosophien, um besser mit den hauptsächlichen Themen in Bezug auf Leben, Gesundheit und Seele umzugehen, mit denen Menschen ab 50 oft konfrontiert sind. Folgende Themen sind Bestandteil des Seminars:

  • Körperliche Grenzen, Bewegung und Koordination
  • Verdauung
  • Schlafen
  • Sexualität
  • Spiritualität
  • Negative Überzeugungen in Bezug auf Ihre Gesundheit und Lebensdauer auflösen
  • Beruf und Ruhestand
  • Körperliche Aktivitäten
  • Familienthemen
  • Häufige Gesundheitsprobleme älterer Menschen
  • Mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert werden
  • Alleine leben
  • Tod des Partners
  • Der Übergang in den Ruhestand und wie man sich daran gewöhnt

Dies und viele weitere wertvolle Informationen werden in dem Workshop besprochen, damit Sie Ihr Leben angenehmer machen können. Sie können Ihr Alter in Jahren nicht ändern – wohl aber ihr biologisches Alter und ihre Lebensqualität!

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=nAxYmdvuLXw

Wir bitten Sie nochmals, sich an der Umfrage zu beteiligen, damit wir die besten Themen für Sie auswählen können. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Vielen Dank!

Spirit-in-Nature Essences Seminar mit Lila Devi

Lila DeviDas erste Mal seit vielen Jahren wird Lila Devi, seit 1977 Herstellerin der Spirit-in-Nature Essenzen (früher Master’s Essenzen) wieder in Deutschland unterrichten.

Datum: 02./03. April 2016
Ort: 32805 Horn-Bad Meinberg
Preis: 250,00 150,00 EUR

Am (Freitag-) Abend vor dem Workshop wird es die Gelegenheit geben, Lila in zwanglosem Rahmen kennenzulernen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Organisatorin Anne Gioianna Stoppe unter gioianna.stoppe@gmail.com oder telefonisch unter +49 (0)176 72264455. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Seminars.

Fünf Geheimnisse der spirituellen Selbstheilung 
mit Blütenessenzen:
Spirit-in-Nature Essenzen für perfektes Wohlbefinden

Wussten Sie, dass sie schon jetzt perfekt sind und nur noch den Zugang zu dieser höheren Wahrheit finden müssen? Wussten Sie, dass der älteste Hersteller von Blütenessenzen außerhalb Großbritanniens (wir helfen Menschen, Pflanzen und Tieren seit fast vier Jahrzehnten) Sie dabei unterstützen kann, Zugang zu diesem Wissen zu bekommen? Spirit-in-Nature ist von der Weisheit des großen indischen Meisters Paramhansa Yogananda inspiriert und basiert auf den psycho-spirituellen Eigenschaften von Nahrungsmitteln. Besuchen Sie unseren Workshop. Hier können Sie erfahren, wie Sie auf praktische und alltagstaugliche Weise die Geheimnisse für ein reichhaltigeres, glücklicheres Leben lüften können.

Was Sie in diesem Workshop lernen und wie es sie verändern kann:

  • Ein solides Wissen zu den Spirit-in-Nature Essenzen und wie sie unsere positiven Qualitäten stimulieren können.
  • Affirmationen als „gesprochene Essenzen“, um die Anwendung ihrer Blütenessenzen noch mehr zu energetisieren und ihr Unterbewusstsein aufzubauen.
  • Wie man diese „energetischen Vitamine“ nutzen kann, um die eigene magnetische Ausstrahlung zu verbessern.
  • Wie man sich der psycho-spirituellen Eigenschaften der Nahrungsmittel und Blüten bewusst werden, und eine Beziehung zu unseren neuen „Blütenfreunden“ aufbauen kann
  • Ein Verständnis für die eigene Signatur- bzw. Themenessenz und die Balance- bzw. Handlungsessenz.

Lila n Dora at sea - Copy - CopyDer Workshop beinhaltet Partnerarbeit, Gruppenübungen und individuelle Einzelarbeit mit sich selbst. Was muss ich mitbringen? Nur die Liebe zur Natur und ein offenes Herz! Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Workshop.

Einzelsitzungen sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie: Für diejenigen, die ihre Kenntnisse in den Spirit-in-Nature Essenzen vertiefen möchten ist dieses Seminar die Voraussetzung für das Advanced Tri-Level Training Program an drei Wochenenden.

Über die Referentin

Lila Devi, hat im Jahr 1977 Spirit-in-Nature Essences gegründet und ist die Autorin von drei Büchern: Das Handbuch der Blütenessenz-Heilung und Flower Essences for Animals (erhältlich in mehreren Sprachen und als Selbstkurs für zuhause), sowie Bradley Banana and the Jolly Good Pirate, das erste in einer Reihe von 20 Bilderbüchern für Kinder, die jeweils eine Blütenessenz personifizieren und als Vorlage für eine internationale Zeichentrickserie im Fernsehen dienten. Lila hat einen Abschluss der University of Michigan als Bachelor of Arts in Englisch und Psychologie, unterrichtet weltweit und wird heute als eine der führenden Herstellerinnen von Blütenessenzen angesehen. Auf ihrer Website www.spirit-in-nature.com können Sie Videos und Mitschnitte von Seminaren mit ihr sehen.

Bitte bringen Sie zum Workshop folgendes mit:

  • Einen offenen Verstand und ein offenes Herz
  • Ihre Fragen zum Thema Blütenessenzen
  • Schreibmaterial, z.B. ein Notizbuch

Was Teilnehmer über diesen Workshop sagen:

„Sie bieten mehr als nur einen Workshop an. Es ist wie eine Reise zurück zu mir selbst gewesen.“ (Johanna B., Homöopathin, London)

„Die Klarheit und Einfachheit Ihrer Essenzen ist wunderbar! Ich mag die Tatsache, dass sie direkt emotionale Themen ansprechen. Deshalb passen sie so gut zu meiner Sichtweise als ehemalige spirituelle Psychotherapeutin.“ (Gill E.)

„Ich war viele Jahre lang sehr kritisch – nicht in Bezug auf Menschen, sondern in Bezug auf Seminare. Dieser Workshop hat jedoch mein ganzes Arbeitsleben positiv beeinflusst.“ (David H., Ganzheitlicher Therapeut, England)

Workshop: AstroEssenzen – Begleiter auf der Reise zu uns selbst (April 2016)

AstroEssenzenDie Astrologie bedient sich einer Symbolsprache und ist eine Methode zur Selbsterkenntnis, Persönlichkeitsentwicklung und Sinnfindung. Die Planetensymbole repräsentieren Teilpersönlichkeiten in uns, die sich schrittweise entwickeln. Auf diesem Entwicklungsweg greifen wir unsere individuellen Prägungen auf, aber auch Erfahrungsmuster aus der Familie, aus dem sozialen und gesellschaftlichen Umfeld sowie aus kollektiven Erfahrungen.

Die AstroEssenzen fungieren auf dieser persönlichen Entwicklungsreise als Wegbegleiter. Sie sind mit den Schwingungsfrequenzen der astrologischen Symbole energetisiert und unterstützen uns, unser gesamtes Potenzial zu entdecken und zu aktivieren. Sie nehmen uns an die Hand und helfen uns, Stolpersteine und Blockaden zu erkennen und aus dem Weg zu räumen. Sie geben uns Impulse, die Blickrichtung und Perspektive zu verändern, andere Wege zu gehen und dadurch neue, faszinierende Aspekte unserer Persönlichkeit zu entdecken und zu integrieren. Sie sensibilisieren uns für die Wahrnehmung unserer individuellen Bedürfnisse, Möglichkeiten und Potenziale. So kann uns die AstroEssenz Mond, als Begleiter unseres Persönlichkeitsanteiles Mond, helfen, einen Ort in uns zu finden, an dem wir uns geborgen, geschützt und angenommen fühlen. Die AstroEssenz Mars beispielsweise kann uns zu einem Kraftplatz führen, an dem wir unsere Willensstärke, unsere Durchsetzungskraft und unseren Mut erkennen und trainieren können.

Wenn wir alle Teilpersönlichkeiten in uns erkannt, gestärkt und gemäß unserer individuellen Anlagen integriert haben, sind wir am Ziel unserer Reise. Wir sind bei uns angekommen, als Persönlichkeit, die ihre Individualität authentisch zum Ausdruck bringen kann und alle Potenziale zur Erfüllung der Lebensaufgabe zur Verfügung hat.

Workshop

Bei diesem Workshop mit Verena Reiß, der Herstellerin der AstroEssenzen werden wir diese Reise gemeinsam unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, neue Aspekte von sich zu entdecken und zu aktivieren. Ziel dieses Workshops ist es, sich selbst besser kennen zu lernen und zu verstehen. Sie erhalten eine Fülle von Informationen über die Einsatzmöglichkeiten der AstroEssenzen.

Wir arbeiten mit Ihrem persönlichen Horoskop. Zur Erstellung des Horoskops benötigen wir Ihre Daten (Geburtstag, Geburtsort und Geburtszeit).

Datum: 23./24.4.2016, jeweils von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr
Ort: Aschaffenburg, Badergasse 16, KUMON-Lerncenter
Preis: € 170,00
Leitung: Verena Reiß
Voraussetzungen: keine

Anmeldungen unter info@essenzenladen.de oder telefonisch unter 06021 22001.

Vortrag: Wie Eltern und Kinder im Chaos emotional überleben können

Familie-als-Schatten500Das gemeinsame Leben in einer Familie ist wahrscheinlich schon voller Herausforderungen, seit es Menschen gibt: Wir haben oft unterschiedliche Ansichten und Bedürfnisse, es gibt immer wieder kleinere und größere Krisen zu bewältigen und die Zeiten, in denen alles reibungslos läuft sind weniger häufig als wir uns das wünschen. In den letzten Jahren scheint es zusätzlich so, dass es immer mehr Kraft kostet, ein harmonisches und glückliches Familienleben zu führen. Die drastischen Veränderungen in der äußeren Welt stellen Eltern vor weitere emotionale und manchmal auch ganz reelle Herausforderungen. Wäre es nicht schön, wenn es einfache und effektive Werkzeuge gäbe, die uns dabei helfen, mit den alltäglichen Schwierigkeiten innerhalb der Familie besser umzugehen, damit diese wieder ein Stück mehr unser Fels in der Brandung sein kann?

In diesem ca. zweistündigen Vortrag von Andrea Schlauersbach und Carsten Sann stellen wir Ihnen einige bewährte Methoden und Hilfsmittel vor, die dafür sorgen können, dass die alltäglichen großen und kleinen Reibereien zwischen Eltern und Kindern vermieden oder zumindest leichter gemacht werden können.

Als Eltern ist es unsere Aufgabe, für das Wohlergehen unserer Kinder zu sorgen – auf allen Ebenen. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen ein Umfeld geben, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Ein wesentlicher Faktor dabei ist, dass wir als Eltern so für uns selbst sorgen, dass wir so gut wie möglich im Gleichgewicht und stabil sind, damit wir unseren Kindern Halt geben können. Dann müssen keine Elefanten Porzellan zerschlagen, die eigentlich Mücken hätten bleiben können.

Themen:

  • Mein Kind, das emotionale Wesen
  • Die Rolle von Sicherheit und Geborgenheit für alle Kinder – auch die inneren.
  • Wie entstehen seelische Wunden?
  • Einfache kinesiologische Werkzeuge für mehr seelisches Gleichgewicht
  • Zwei Blütenessenzen, die in keiner Familie fehlen sollten
  • Kommunikationsstrategien zwischen Eltern und Kindern

Es ist unser Wunsch, dass Sie bereits aus diesem Vortrag praktisch Anwendbares mit nach Hause nehmen. Die angesprochenen Themen werden im Tagesworkshop „Emotionales Überlebenstraining für Eltern und Kinder“ vertieft.

Termine:

  • Freitag, 26.02.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Donnerstag, 10.03.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Dienstag, 10.05.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Ort: KUMON Lerncenter, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Referenten:
Andrea Schlauersbach, Carsten Sann
Preis: 15,00 EUR

Um Anmeldung wird gebeten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an kinesiologie@sann.cc oder rufen Sie uns unter 06021 22001 an.

 

Kongress „Medizin und Bewusstsein – LIEBE LEBEN“

MuB2015_Webbanner_209x400px_72dpi - NEUIn November 2015 wird es eine Premiere geben: Der Essenzenladen wird erstmals einen Stand auf einer Veranstaltung haben, auf dem wir einige Essenzen aus unserem Programm vorstellen – darunter auf jeden Fall die Wild Earth Tieressenzen.

Das Kernthema des Kongresses „Medizin und Bewusstsein“ vom 13.-15. November 2015 im „Haus der Begegnung“ in Königstein im Taunus lautet dieses Jahr „Liebe leben“. Angeschlossen ist eine große Messe, die eine Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen bietet. Über 30 namhafte Referentinnen und Referenten gestalten mit Ihnen den Kongress, u.a. Penny McLean, Dieter Broers, Jürgen Fliege, Walter Kohl, Armin Risi und (im Rahmenprogramm) der große Bariton Florian Prey. – Es ist ein LIEBE-Erlebnisprogramm, in dem Sie als TeilnehmerIn die Hauptrolle spielen.

Der Kongress und die Messe finden heuer schon zum vierten Mal statt und versprechen wieder hochinteressant zu werden. Schauen Sie doch einfach mal auf die Website und werfen Sie einen Blick ins Programm: http://www.medizinundbewusstsein.de/

Wir freuen uns darauf, Sie vor Ort zu treffen!

Die Heilung des inneren Kindes – Inner Child Healing Workshop 2015

Daniel MapelDaniel Mapel, Hersteller der Wild Earth Tieressenzen aus den USA, wird im Herbst wieder nach Deutschland kommen, um einen Workshop zu geben. Diesmal geht es ganz explizit um die Heilung des eigenen inneren Kindes, ein Thema bei dem Daniel aus eigener Erfahrung und aufgrund seiner langjährigen Arbeit mit Klienten als Spezialist gelten darf.

Das Leben ist als ständige Erfahrung von Freude, Wunder, Fülle und der Verbindung mit Spirit gedacht. Eine Hauptursache, die verhindert, dass wir es auf diese Weise erleben, ist der unerledigte, emotionale Ballast aus unserer Vergangenheit. An diesen zwei Tagen geht es vor allem darum, wie wir möglichst sanft durch den Schmerz hindurch gehen, und dadurch unser Leiden loslassen können. Auf diese Weise können wir die großartige Gnade, Kraft und Freude des Lebendigseins wie nie zuvor erfahren.

Der Inner Child Healing Workshop konzentriert sich intensiv eigene, innere Prozesse, auf tiefe emotionale Heilung, und das Erlernen von Werkzeugen, die uns dabei helfen, offene Wunden aus unserer Kindheit und dem späteren Leben loszulassen. Wenn wir dies tun, erleben wir wieder die Schönheit und Magie des Lebens.

Wir werden während dieses Prozesses die Hilfe und Unterstützung des Tierreiches erfahren. Daniel wird über seine neuen sechs zusätzlichen Tierkinderessenzen reden, und wir werden direkt mit ihnen arbeiten. Die neuen Essenzen sind die Jungen von: Schwan, Wildpferd, Nilpferd, Rotkehlchen, Dachs und Fledermaus. Diese Essenzen unterstützen uns dabei, unsere seelischen Verletzungen liebevoll anzunehmen und dadurch die alte Wut und den alten Schmerz, über das, was wir in unserer Vergangenheit erlebt haben, loszulassen.

In dem Workshop arbeiten wir mit geführten Meditationen, unterstützenden Übungen und anderen Werkzeugen, die es uns möglich machen, mit unseren unerledigten Themen in Kontakt zu kommen, und große Heilungsschritte zu erleben. Daniel wird uns auch Werkzeuge und Übungen zeigen, mit denen wir uns auch nach dem Workshop sehr gut selbst in den weiteren Wachstumsschritten unterstützen können. Und natürlich werden wir in den zwei Tagen neben der inneren Arbeit auch spielen, lachen und uns gemeinsam des Lebens erfreuen!

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Kennenlernvortrags am Abend vor dem Workshop. Für diejenigen die bereits einen anderen Workshop von Daniel Mapel besucht haben, ist die der Besuch des Vortrags optional. Für alle, die vielleicht an dem Wochenende keine Zeit haben oder Daniel einfach so einmal sehen und aus erster Hand Informationen über seine Essenzen und seine Arbeit erhalten wollen, ist die Teilnahme am Vortrag auch einzeln möglich.

Leitung: Daniel Mapel
Termin Vortrag: 23. Oktober 2015, ca. 19.00 Uhr
Termin Workshop: 24./25. Oktober 2015, jeweils 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Anmeldeschluss: 30. September 2015
Ort: Aschaffenburg
Preise: 250,00 EUR (Workshop inkl. Vortrag), 15,00 EUR (nur Vortrag)
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Den Flyer zum Workshop mit allen Informationen können Sie hier herunterladen: Inner Child Healing 2015 Workshop Flyer. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich anmelden möchten oder Fragen haben: info@essenzenladen.de.

Pacific Essences Gedenkstipendium für Jen Gouvea

Jennifer GouveaIm „Zu guter Letzt …“ vom November hatte ich über den traurigen Selbstmord von Jen geschrieben. Es gibt jedoch nichts, egal wie schlimm es auch ist, das nicht auch eine positive Seite hat. Deshalb freue ich mich heute, das Jen Gouvea Gedenkstipendium von Pacific Essences sowie das Reisestipendium ankündigen zu können.

Jen Gouvea Gedenkstipendium

Das Stipendium wird jährlich vergeben und soll die Erinnerung an Jennifer Gouvea, Blütenessenzen-Therapeutin, Astrologin und hochgeschätzte Pacific Essences Lehrerin, lebendig halten. Es dient dazu, die kompletten Kosten für das jährliche „Circle of Healing Training“ mit Dr. Sabina Pettitt auf Vancouver Island in Kanada zu tragen, und auf diese Weise einer Person die Teilnahme zu ermöglichen, die sonst nicht an dem Seminar teilnehmen könnte.

Um sich für das Stipendium zu bewerben, schreiben Sie bitte bis 26. Februar eines jeden Jahres eine E-Mail an Pacific Essences und beschreiben Sie darin, wie die Teilnahme am „Circle of Healing Training“ Ihnen dabei helfen wird, mit den Blüten-, Meeres- und Edelsteinessenzen von Pacific Essences zu arbeiten. Das Auswahlkommittee wird den Empfänger des Stipendiums bis 20. März benachrichtigen. Das Stipendium kann nach dem Ermessen des Auswahlkommittees in einem Jahr ausgesetzt oder auf zwei oder mehr Personen aufgeteilt werden.

Jen Gouvea Reisestipendium

Zusätzlich zum Gedenkstipendium haben Essences for Life, der britische Pacific Essences Distributor und Der Essenzenladen ein weiteres jährliches Stipendium gestiftet, um für Teilnehmer des „Circle of Healing Trainings“ zumindest einen Teil der Reisekosten nach Kanada zu tragen. Empfänger des Gedenkstipendiums werden bei der Vergabe automatisch berücksichtigt. Der Umfang des Reisestipendiums beträgt bis zu 400 Kanadische Dollar.

Ich selbst durfte schon mehrfach in den Genuss dieses fantastischen Workshops in der wunderschönen Natur Vancouver Islands kommen und würde dafür jederzeit wieder nach Kanada fliegen. Deshalb war es für uns keine Frage, dass wir unseren Teil dazu beitragen, Interessierten die Möglichkeit zu eröffnen, die gleiche Erfahrung zu machen. Wenn Sie also den Ruf der Pazifikessenzen hören, jedoch nicht die finanziellen Mittel besitzen, am Workshop teilzunehmen, dann melden Sie sich bei Sabina und bewerben Sie sich für das Stipendium.

http://www.pacificessences.com/training.html