Zu guter Letzt …

Als ich gestern Abend mit Kopfschmerzen auf dem Sofa saß, erinnerte mich meine Frau daran, dass wir in solchen Fällen schon super Erfolge mit der Balancer Essenz gehabt hatten. Und wirklich: nachdem ich im Abstand von ca. fünf Minuten jeweils einige Tropfen genommen habe, wurden die Kopfschmerzen deutlich besser. Und noch bevor ich schlafen ging waren sie so gut wie verschwunden. Danke, Sabina Pettitt, für diese wunderbare Essenz! Und das ist nur eine von vielen Anwendungen für Balancer.

Es ist selbst für mich immer wieder erstaunlich, was für eindrucksvolle Verbesserungen man auch kurzfristig mit Essenzen erreichen kann. Und auch zu unseren anderen Produkten erhalten wir wunderbare Rückmeldungen. Erst gestern berichtete eine Kundin, dass sie ihrer Mutter die KEN-KO Vitalpflaster gegeben hat, da diese unter schmerzhaftem Rheuma leidet und deswegen nachts nicht gut schlafen kann. Sie hat die Vitalpflaster benutzt und bereits in der ersten Nacht waren die Schmerzen soweit weg, dass die Mutter wieder schlafen konnte.

Natürlich sind Essenzen und Vitalpflaster keine Wundermittel und sie können auch kein Rheuma von heute auf morgen zum verschwinden bringen. Dennoch sind unsere Produkte wertvolle Hilfsmittel um einerseits kurzfristige Unterstützung zu geben und andererseits an den seelischen Ursachen für Symptome, die sich auf anderen Ebenen manifestieren, zu arbeiten (bei den KEN-KO Vitalpflastern handelt es sich dann natürlich nicht um seelische Ursachen, sondern eher um das Thema Belastungen mit Schwermetallen und anderen Giften).

Wir sind sehr dankbar, dass wir so viele kleine Helferlein haben, die uns im täglichen Leben unterstützen – vor allem bei all dem Chaos, das nach wie vor um uns herum tobt. Und interessanterweise scheint sich die Entwicklung, dass Altes wegbricht um Neuem Platz zu machen, noch immer zu verstärken. Wo man hinsieht gehen Beziehungen in die Brüche, werden Arbeitsplätze gewechselt, starten neue Projekte. Es ist wirklich eine spannende Zeit, in der wir Leben. In diesem Zusammenhang sei auch noch einmal der Hinweis auf die LichtWesen Jahresmischung 2010 gegeben (siehe oben), die dieses Thema auch auf wunderbare Weise widerspiegelt.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen möglichst angst- und stressfreien Ritt durch das Chaos und einen wunderbaren November!

Liebe Grüße aus Aschaffenburg

Delia & Carsten Sann
Der Essenzenladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.