Erster Eindruck aus Lissabon

Seit gestern gegen vier bin ich in Lissabon, genauer in Costa de Caparica, ein wenig außerhalb von Lissabon. Obwohl heute der 1. Oktober ist, ist es hier bei 25 °C sonnig und es fühlt sich mehr an wie Sommer, denn wie Herbst.

Es sind viele, der „großen“ Essenzenhersteller schon da: Sabina Pettitt, Ian White, Tanmaya (Himalayan Flower Enhancers), Sandra Epstein (Araretama Regenwald Essenzen), usw. Die beiden letztgenannten habe ich gestern das erste Mal persönlich kennen gelernt. Wirklich tolle, faszinierende Menschen. Das wird wohl zwangsläufig darauf hinauslaufen, dass wir in Kürze zwei neue Essenzenhersteller im Programm haben werden :-)

Morgen geht die eigentliche Konferenz los und ich bin schon sehr gespannt auf die Vorträge. In der Zwischenzeit genieße ich das Wetter und vor allem die unglaubliche Energie an diesem Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.