Pacific Essences Flyer

Heute ist der neue Flyer zu den Blüten- und Meeresessenzen von Pacific Essences aus der Druckerei geliefert worden :-) Nachdem wir schon seit vielen Jahren die Faltblätter zu diesen Essenzen angeboten hatten, war es Zeit, für eine Aktualisierung. Der Flyer kann hier heruntergeladen werden und wir legen ihn auch unseren Infopaketen oder Bestellungen bei.

Flyer Pacific Essences Blüten

 

Pacific Essences widmet sich seit Anfang der 1980er Jahre der Förderung von Blüten-, Meeres- und Edelsteinessenzen als einem nicht invasiven, sanften und effektiven Werkzeug zur energetischen Heilung. Eine Essenzenz ist die Manifestation von Spirit in materieller Form. Sie zeigt sich als die individuelle Schwingung oder Frequenz in allem Lebendigen. Sie ist der energetische Abdruck der Lebenskraft einer bestimmten Pflanze oder eines bestimmten Tieres.

Die Herstellerin, Dr. Sabina Pettitt, lebt auf Vancouver Island im äußersten Südwesten Kanadas und ist ausgebildete Akupunkteurin und Shiatsu Masseurin. In den frühen 1980er Jahren stieß sie auf die damals weitgehend in Vergessenheit geratenen Bachblütenessenzen, experimentierte mit ihnen und stellte sich eines Tages die Frage, warum sie nicht Essenzen nach den Anweisungen von Dr. Bach, aber mit den Pflanzen ihrer eigenen Umgebung hestellen sollte.

Daraus entstanden sind die 48 Blütenessenzen von Pacific Essences, die auf wunderbare Weise von den 24 Meeresessenzen sowie den 60 Edelsteinessenzen ergänzt werden. Durch dieses einzigartige Spektrum von Essenzen sind alle drei Königreiche – Flora, Fauna und Mineralien – abgedeckt, und mit ihnen können wir unser eigenes Wachstum und unsere Entfaltung wirkungsvoll unterstützen.

Entdecken Sie die Welt der Pacific Essences hier bei uns im Essenzenladen:

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/pacific-essences/

 

Rezept für das neue Jahr 2013

WeihnachtsbaumMan nehme zwölf Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile, sodass der Vorrat genau für 1 Jahr reicht.

Dann wird jeder Tag angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor.

Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu, einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt. Dann wird die Masse sehr reichlich mit Liebe übergossen.

Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen netter Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit und einer erquickenden Tasse Tee.

(Goethe’s Mutter)

Wir wünschen allen unsere Kunden und Lieferanten ein fröhliches, entspanntes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sind sowohl zwischen den Jahren als auch im neuen Jahr gerne für Sie da!

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Delia & Carsten Sann

Spenden statt Weihnachtsgeschenke

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder entschieden, statt Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden zu verteilen, das Geld einem guten Zweck zukommen zu lassen. Unsere Spende in Höhe von 260,00 EUR geht dieses Mal an die Mobile Hilfe Madagaskar.

Mobile Hilfe MadagaskarWie schon früher geschrieben, sind wir bei der Auswahl der Organisationen, denen wir Geld spenden, sehr kritisch, weil die Erfahrung zeigt, dass, besonders bei großen Organisationen, ein zu großer Teil der Spenden für die Verwaltung, wenn nicht sogar für nicht bestimmungsgemäße Zwecke draufgeht. Bei kleinen und sehr kleinen Organisationen fragen wir uns hingegen manchmal, ob sie wirklich integer sind …

Deshalb freuen wir uns besonders, mit der Mobilen Hilfe Madagaskar eine Organisation zu haben, der wir in jeder Hinsicht zu 100 % vertrauen können, denn Tanja Hock, die Organisatorin, ist uns schon seit vielen Jahren persönlich bekannt. Aktuell sammeln Tanja und ihr Mann Geld für ein Ultraleicht-Flugzeug, um entlegene Regionen der Insel Madagaskar schneller und ohne tagelange Fahrt erreichen zu können, und den Menschen dort ärztliche Hilfe zur Verfügung stellen zu können.

Wenn auch Sie Geld spenden möchten, dann schauen Sie sich doch einmal die Website unter http://www.mobile-hilfe-madagaskar.de an. Spenden können auch über das Portal betterplace.org gemacht werden – Spendenquittung inklusive.

Testliste der Schwingungsessenzen

Testliste der SchwingungsmittelSchon seit vielen Jahren haben wir für Kinesiologen und Menschen, die mit Pendel oder Rute arbeiten, eine Essenzenübersicht mit den nummerierten Namen von vielen Essenzen im Programm. Sie kann benutzt werden, um passende Essenzen für einen Menschen und eine Situation anhand der Nummern effizient auszutesten.

Mit der wachsenden Zahl der Hersteller und Essenzen, die wir im Programm haben, hat sich die Aktualisierung der Übersicht jedoch zu einem Problem entwickelt, denn irgendwann ist jedes Din A4 Blatt voll und man kann die Schrift nicht noch kleiner machen, ohne dass man eine Lupe braucht, um die Buchstaben zu entziffern. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, das Format der Essenzenübersicht zu ändern und sie statt in einer laminierten Din A4 Tafel als kleines Büchlein zu veröffentlichen. Und heute ist der Tag, an dem unsere neue Essenzenübersicht das Licht der Welt erblickt.

Die Testliste der Schwingungsessenzen ist ein kleines Büchlein, das alle im Essenzenladen verfügbaren Essenzen auflistet und durchnummeriert. Zusätzlich ist zu jedem Hersteller ein Bild sowie ein kurzer einleitender Text vorhanden. Der Zweck des Buchs ist es, Therapeuten und Laien, die Essenzen austesten, eine übersichtliche, kompakte und einfache Möglichkeit zu geben, nach Nummern zu testen, was den Prozess deutlich vereinfacht und beschleunigt. Die Testliste enthält keine Informationen zu Eigenschaften und Wirkungen der Essenzen, nur deren Namen. Weiterführende Literatur zu den Schwingungsmitteln ist ebenfalls im Essenzenladen erhältlich.

Das Buch enthält 76 Seiten und ist per Spiralbindung gebunden, damit es flach auf dem Tisch liegen kann. Es enthält die Essenzen folgender Hersteller: Alaskan Essences, Ararêtama Regenwaldessenzen, AstroEssenzen, Australische Buschblüten, Essenzen, Bachblüten, Bergessenzen, Desert Alchemy, FES Quintessentials (Kalifornische Essenzen), Himalayan Flower Enhancers, Indigo Essences, IrisFlora GreenHelps, LichtWesen, Living Essences of Australia, Love Remedies, Pacific Essences, PHI Essences, Sacred Tree Essences, Wild Earth Tieressenzen.

Die Testliste kann ab sofort zum Preis von 9,50 EUR bei uns im Essenzenladen bestellt werden.

https://www.essenzenladen.de/buecher-karten/buecher/testliste-der-schwingungsessenzen/a-239/

Die Zeit vom 12.-21.12. und die Rauhnächte

LichtWesen Logovon Petra Schneider

Vor einigen Tag kam eine Information zum 21.12.:

An diesem Tag wird sich die Energie auf der Erde und das Leben grundlegend ändern, so wie es auch bei einer Zeugung geschieht. Im Moment der Zeugung wird alles anders, auch wenn man es zu dem Zeitpunkt noch nicht erkennen kann. Alles scheint wie immer – doch das gezeugte Kind verändert das ganze Leben. Das zeigt sich jedoch erst im Laufe von Wochen, Monaten und Jahren. Und so wie bei der Zeugung, werden viele Menschen diese Veränderung nicht wahrnehmen.

Die letzten Jahre wurden wir auf diesen Zeitpunkt vorbereitet. Vom 12. bis zum 21.12. erhalten wir noch einmal eine besonders intensive Vorbereitung. Es gibt Phasen mit Traurigkeit, Panik und Enttäuschung, aber auch Tage mit Freude, Kraft, Klarheit und Mut. Depressive Phasen und Hochstimmung wechseln. Gleichzeitig zeigen und lösen sich noch einmal verstärkt Muster und Blockaden. Wir erinnern uns an Ereignisse, die uns verletzt oder enttäuscht haben. Manche liegen schon lange zurück. Aber wir spüren auch Kraft, Frieden, Entschlossenheit und Tatendrang, so wie wir sie vielleicht noch nie gespürt haben. Und wieder erhalten wir verstärkt Zugang zu Qualitäten, Fähigkeiten und Gaben, die verborgen waren. Das Alte geht zu Ende, das Neue nimmt mehr Raum ein. Die Visionen und die anstehenden Aufgaben werden klarer. Es geschieht, auch wenn wir nichts dafür tun. Wir können diese Zeit der Vorbereitung nutzen, um die Verbindung zur Seele, zu den helfenden Kräften und die Ausrichtung auf den Lebensplan zu verstärken (siehe Empfehlung).

Rauhnächte vom 25.12. bis 5. Januar

Die 12 Rauhnächte waren bei unseren Vorfahren Heilige Tage. An ihnen wurde möglichst nicht gearbeitet sondern nur gefeiert, wahrgenommen und in der Familie gelebt. Die Rauhnächte begannen am 25.12., dem Weihnachtstag um 0.00. Die letzte Rauhnacht endet am 5. Januar um 24.00 Uhr. Danach ist Heilig-Drei-König-Fest, das auch Epiphaniea, „Erscheinung“, genannt wird.

Die Zeit der Rauhnächte ist in diesem Jahr sehr kraftvoll. Wir können sie nutzen, um uns auf die Aufgaben des kommenden Jahres einzustimmen, um uns mit den unterstützenden helfenden Kräften zu verbinden und das Neue, das sich im vergangenen Jahr geöffnet hat, zu integrieren. Daher ist es hilfreich, sich immer wieder Zeit für Besinnung, Meditation und Stille zu nehmen. Und das auch im ganz normalen Ablauf des Tages: Kurz eintauchen in den inneren Raum und sich die Verbindung zur Herzenergie und zur Seele bewusst machen, beim kochen, beim putzen, am Schreibtisch, in der Schlange beim einkaufen, beim duschen, auf der Arbeit, im Geschrei der Kinder … So integrieren wir die Verbindung zur Seele und zu unseren Kräften stärker in den Alltag.

In der letzten Nacht der Rauhnächte, in der Nacht zum 6. Januar ist es sinnvoll, seinen Lebensraum und sich selbst durch Räuchern oder durch energetische Reinigungssprays wie das RaumLicht von LichtWesen vom Alten und den belastenden Energien zu klären.

Empfehlung: Nimm dir jeden Tag Zeit, um die Visionen deines Herzens / deiner Seele aufsteigen zu lassen und bitte darum, dass du deutlich wahrnehmen und verstehen kannst. Falls du keine eigene Technik dafür hast, kannst du folgende Technik nutzen: beim spazieren gehen in der Natur, wenn du still sitzt oder meditierst, wenn du geführte Meditationen oder sanfte Musik hörst, schaffe in deinen Gedanken, Gefühlen oder an einer Stelle in deinem Körper einen inneren Raum.

Schau dir an, wie du den Raum wahrnimmst, wie er aussieht, wie er sich anfühlt, ob es dort Geräusche oder Düfte gibt. Und dann lade in diesen Raum die Bilder deiner Seele ein, die für dein weiteres Leben wichtig sind. Vielleicht sind es Bilder, vielleicht kommen die Impulse deiner Seele aber auch als Gefühle, inneres Wissen oder Botschaften. Vielleicht liest du etwas, was dich besonders berührt und was dein Herz singen lässt. Bitte zum Abschluss alle Helfer, die dir in Liebe zur Seite stehen, dich zu unterstützen und zu begleiten. Unterstützend lade den kristallinen Strahl der Elohim ein, der dich mit der Seele und deinen Fähigkeiten verbindet.

Hinter den Kulissen

Der Essenzenladen ist ein reiner Versandhandel, ohne Ladengeschäft und ohne Kundenverkehr. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass uns auch mal Kunden persönlich kennenlernen wollen oder, weil sie gerade in der Nähe sind, ihre Essenzen abholen möchten. Unsere Besucher sind dann regelmäßig überrascht von der Menge an Essenzen, die bei uns auf relativ überschaubarem Raum ordentlich und wohl sortiert ihren Platz findet. Tausende von Fläschchen sind da in Schubladen und Regalen untergebracht und heute möchte ich Ihnen einmal zeigen, wie es bei uns aussieht.

Die Fläschchen werden in schlichten aber praktischen Schubladen aufbewahrt.

Die Fläschchen werden in schlichten aber praktischen Schubladen aufbewahrt.

Die einzelnen Schubladen sind mit Holzlatten und -klötzchen so eingeteilt, dass jede einzelne Essenzenart ihr eigenes Fach hat, in dem die Essenzen nach dem FIFO Prinzip einsortiert sind, damit sichergestellt ist, dass die ältesten Fläschchen als erstes wieder verschickt werden.

Essenzenladen Schubladen 3

Jede Essenzensorte hat ihr eigenes Fach.

Von den Schränken haben wir mehrere Reihen. Hier sind die Essenzen nach Hersteller und Essenzenart (z.B. Blütenessenzen, Edelsteinessenzen, etc.) sortiert. Das Spektrum des Essenzenladens umfasst inzwischen knapp 2.000 verschiedene Essenzen. Insgesamt haben wir dabei im Schnitt immer um die 10.000 Fläschchen vorrätig, damit wir Sie schnell und zuverlässig beliefern können.

Hier werden die Pakete und Päckchen gepackt, bevor sie verschickt werden.

Hier werden die Pakete und Päckchen gepackt, bevor sie verschickt werden.

Der Packplatz wirkt vielleicht ein bisschen chaotisch, aber jedes Teil hat seinen festen Platz, damit das Packen zügig und leicht von der Hand geht. Bestellungen, die bis 15.00 Uhr bei uns eingehen, versenden wir in der Regel noch am selben Tag, so dass sie unseren Kunden innerhalb Deutschlands schon am nächsten Tag erreichen. Kunden in Österreich und anderen EU Ländern erhalten ihre Bestellungen in der Regel nur ein bis zwei Tage später.

Im Jahr 2014 wird der Essenzenladen 10 Jahre alt werden. Ich bin sehr dankbar und glücklich, dass ich von uns sagen kann, dass die Freude darüber, mit diesen wunderbaren Energien und im Dienste unserer Kunden arbeiten zu dürfen, noch nie nachgelassen hat. Im Gegenteil: Sie wird nur immer größer. Mit diesem Beitrag möchte ich auch die Gelegenheit nutzen, allen Kunden, Essenzenherstellern und Unterstützern von Herzen zu danken, dass sie uns geholfen haben, den Essenzenladen möglich zu machen und erblühen zu lassen.

 

Essenz des Monats: Fireweed Combo (Alaska Essenzen)

Alaskan Essences Fireweed ComboWenn es ein Schlüsselwort gibt, das die letzten paar Jahre und insbesondere die letzten Monate treffend beschreibt, dann ist das wohl „Transformation“. Auch wenn es uns inzwischen fast zu den Ohren herauskommt – alles, was alt und nicht mehr unterstütztend ist, muss gehen, um Platz zu schaffen für das Neue, das mit Macht in unser Leben drängt. Die Essenz des Monats Dezember ist hierfür eine Unterstützung par Excellence.

Fireweed (Schmalblättriges Weidenröschen) ist eine der ersten Pflanzen, die nach einer Naturkatastrophe wie z.B. einer Überschwemmung oder einem Brand damit beginnt, den zerstörten Raum wieder in Besitz zu nehmen. Sie transformiert das Chaos und sorgt für eine Erneuerung des Bodens, damit dieser wieder fruchtbar wird und alles wachsen und gedeihen kann.

Die Fireweed Combo ist eine Mischung aus den Alaska Essenzen Fireweed, River Beauty, White Fireweed und Dwarf Fireweed und unterstützt und fördert tiefgehende Transformations- und Erneuerungsprozesse. Sie kann benutzt werden, um sich auf ein transformierendes Erlebnis vorzubereiten, aber sie ist besonders hilfreich, wenn man sich mitten in einem intensiven Heilungsprozess befindet, und dabei zusätzliche Unterstützung benötigt. Die Fireweed Mischung ermöglicht Ihnen den Zugang zu der Unterstützung, die sie brauchen, um ihren Ängsten zu begegnen, Ihre Widerstände aufzugeben und zuzulassen, dass der Prozess durch alle seine Phasen bis zu seiner Vollendung fortschreitet. Die Mischung kann Ihnen dabei helfen:

  • Ihre Verbindung zu Erde zu stärken, damit Ihr Energiesystem stabiler wird und Sie besser mit Veränderungen umgehen können
  • den gesamten Transformationsprozess auf eine tiefere Ebene zu bringen, indem Schichten von tiefem Schmerz und emotionalen Traumen, die auf der Zellebene gespeichert sind, losgelassen werden
  • den Transformationsprozess fortzuführen, bis all die Themen und Probleme, die mit ihm verbunden sind, gelöst sind
  • sich wieder mit den Ebenen von Freude und Glück zu verbinden, die Sie sich wünschen und die Ihr Geburtsrecht sind

Die Essenz des Monats ist wie immer als Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR bei uns erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/a-287/

Zu guter Letzt … (Dezember 2012)

Carsten SannNun ist es amtlich: Das Jahr 2012 ist so gut wie vorbei. Die Anhänger des Weltuntergangs sind dabei, sich in ihre Bunker zu verkriechen und der Rest von uns freut sich einfach auf die Weihnachtsfeiertage und auf das neue Jahr 2013, das vermutlich eine spürbare Änderung in der Energie mit sich bringen wird. Nicht, dass ich erwarte, dass 2013 alles anders und leichter wird – aber mit dem Durchgang des Sonnensystems durch den Äquator der Milchstraße zur Wintersonnenwende haben wir doch den Scheitelpunkt der aktuellen Entwicklung überschritten. Mal sehen, was das „neue Zeitalter“ so alles mit sich bringt.

Ich denke, dass man viel von dem, was die Zukunft in Hinblick auf die Entwicklung der Menschheit bringen wird, schon jetzt ansatzweise erkennen kann. Nachfolgend möchte ich Ihnen eine Zusammenstellung von ermutigenden Meldungen aus den Medien präsentieren. Wenn so unsere Zukunft aussieht (und davon bin ich überzeugt), dann gibt es keinen Grund, sich um irgendetwas Sorgen zu machen.

Da wäre also die Folge von „Quarks & Co.“, einer Mainstream-Wissenschaftssendung des WDR, in der über den Nocebo-Effekt berichtet wird. Dieser sagt (als Gegenteil des Placebo-Effekts) kurz gesprochen aus, dass schon alleine eine negative Erwartungshaltung in Bezug auf körperliche Dinge dafür sorgt,  dass es uns tatsächlich spür- und messbar schlechter geht. Die mentale Ebene hat also direkten und unmittelbaren Einfluss auf den Körper. Als Schlussfolgerung präsentiert die Sendung die Aufforderung an die Medizinindustrie, den alltäglichen Umgang mit ihren Patienten zu überdenken.

Eine Meldung auf Spiegel Online hat mich aufhorchen lassen: In den Personalabteilungen der großen Unternehmen der Welt stehen die Verantwortlichen vor einem Rätsel: Die Angestellten der jungen Generation wollen sich partout nicht mehr mit Macht und Geld dazu verleiten lassen, ihre Individualität und ihr Privatleben zugunsten der Arbeit aufzugeben. Zitat:

“Die Generation X [die in den 60er und 70er Jahren Geborenen] ist meist über finanzielle Anreize, größere Führungsspannen oder Titel zu motivieren. Bei den Ypsilonern [die später Geborenen] zieht das nicht so stark. Sie wollen spannende Aufgaben – und die Möglichkeit, sich individuell weiterzuentwickeln. Auch die Balance zwischen Job und Privatleben ist ihnen wichtiger.”

Ein Artikel auf heise.de berichtet über die Erfindung einer „erst 24-jährigen Physikerin“, die ein Verfahren entwickelt hat, das es ermöglicht, aus regenerativen Energien gewonnene Energie in Form von Druckluft zu speichern und dabei einen Wirkungsgrad von 70 % zu erreichen. Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis von hineingesteckter und wieder genutzter Energie. Beim Auto liegt er deutlich unter 50 %. Mit Techniken wie dieser lässt sich in nicht allzu ferner Zukunft das Problem der Zwischenspeicherung von regenerierbaren Energien (die Sonne scheint ja z.B. nicht rund um die Uhr) lösen.

Schon im März 2012 ist im ständig schwelenden Konflikt zwischen Israel und Iran etwas Bemerkenswertes passiert: Ein einzelner Israeli ergreift die Initiative und erklärt auf einer Webseite stellvertretend für die Israelische Bevölkerung: „Iranians, we will never bomb your country, we love you!“ Daraus entsteht auf Facebook und in anderen sozialen Netzwerken eine ganze Bewegung, die umgehend von den Iranern mit der gleichen Botschaft der Liebe beantwortet wird. Die Völker stehen virtuell auf und lassen ihre Regierungen etwas dumm aus der Wäsche schauen. Auch wenn sich durch diese Aktion die Brisanz in der Region nicht wirklich vermindert hat, ist sie dennoch ein Statement der Bevölkerung.

Bei allem, was uns momentan an Altem nach wie vor um die Ohren fliegt, ist es dennoch nicht mehr zu übersehen, dass Bewegung in die verkrusteten Strukturen kommt. Es beginnt ganz sachte ein frischer Wind zu wehen und die guten, Hoffnung und Mut machenden Nachrichten werden häufiger. Alles, was uns dabei zu tun bleibt ist, selbst in unserem Leben die Tugenden der neuen Zeit – Integrität, Ehrlichkeit, Kooperation – zu leben und uns täglich daran zu erfreuen, wie dieser „Virus“ um sich greift. In diesem Zusammenhang möchte ich auch noch einmal auf den Workshop zu den Ararêtama Essenzen mit Sandra Epstein hinweisen: Das Prinzip von Kooperation statt Konkurrenz findet sich meiner Meinung nach nirgendwo direkter als bei Sandras Regenwaldessenzen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine frohe Weihnachtszeit, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns schon darauf, Ihnen auch 2013 mit unserer bewährten Qualität und Zuverlässigkeit zur Verfügung stehen zu dürfen.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

Tieressenzen-Vortrag in Neu-Anspach

Logo Essenzenladen BlumeEs gibt wieder einen Vortragstermin für Neu-Anspach im Januar:

Tieressenzen – die nächste Generation der Schwingungsmittel
Ein Vortrag von Carsten Sann

Der Begriff „Schwingungsmittel“ bezeichnet allgemein Essenzen, die mit Blüten, Edelsteinen oder anderen Energien hergestellt werden. Die bekannten Bachblüten und andere Blütenessenzen sind Vertreter dieser Gattung. Doch schon seit vielen Jahren gibt es weitere Essenzen, die weit über das Spektrum der klassischen Blüten- und Edelsteinessenzen hinausgehen.

Tiere sind multidimensionale Lebewesen und die Essenzen, die mit ihren Energien hergestellt werden sind ebenso komplex – aber dennoch leicht und intuitiv zu verstehen. Eine Hauptwirkung der Turtle Essenz (Schildkröte) ist z.B. Schutz, der Gepard (Cheetah) sorgt dafür, dass wir in die Gänge kommen und das Faultier (Sloth) bewirkt das Gegenteil: Verlangsamung bis fast zum Stillstand.

Die Wild Earth Tieressenzen werden seit über 15 Jahren von Daniel Mapel in den Blue Ridge Mountains im Shenandoah Nationalpark in den USA hergestellt und sie sind kraftvolle unterstützende Werkzeuge im täglichen Leben und für die eigene Entwicklung und das eigene Wachstum. Selbstverständlich werden bei der Herstellung der Essenzen keine Tiere gefangen, verletzt oder getötet.

Dieser Vortrag gibt ihnen einen Überblick über die faszinierende Welt der Tieressenzen, ihre Herstellung und ihre Anwendung.

Datum: 31. Januar 2013, 19.00 Uhr
Dauer: ca. 120 Min. inkl. Pause
Ort: Vital-Concepts, Am Inchenberg 17, 61267 Neu-Anspach
Kostenbeitrag: auf Spendenbasis

Da der Raum begrenzt ist bitten wir um Anmeldung unter bg@vital-concepts.eu oder telefonisch unter 06081 5841118.

Weihnachtsgeschenke in letzter Minute

WeihnachtsbaumEs sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten und dennoch wird es sicher den ein oder anderen Leser geben, dem noch eine Idee für ein Geschenk fehlt. Wir wäre es denn mit etwas aus dem Essenzenladen? Schenken Sie Ihren Lieben doch etwas mit „energetischem Tiefgang“. In diesem Newsletter möchten wir Ihnen hierzu einige Anregungen geben, wie zum Beispiel

Natürlich haben wir auch Geschenkgutscheine in beliebigen Beträgen, die sich auch hervorragend unter dem Weihnachtbaum machen. Wir sind im Dezember durchgehend für Sie da, und wenn Sie bis zum 20. Dezember bestellen, dann ist die Sendung normalerweise noch bis Weihnachten bei Ihnen. Schenken Sie Ihren Lieben „Good Vibrations“ aus dem Essenzenladen!