Vortrag in Aschaffenburg und Workshop in Neu-Anspach

Nachdem der Vortrag im letzten Monat in Neu-Anspach, nördlich von Frankfurt, ein voller Erfold war,  haben wir uns entschlossen, daraus zwei neue Veranstaltungen abzuleiten: Einen weiteren Vortrag in Aschaffenburg und einen Pacific Essences Level 1 Workshop in Neu-Anspach.

Vortrag: “Blütenessenzen – sanfte Helfer”

Die Geschichte der Blütenessenzen ist so alt wie die Menschheit selbst. Von den Ureinwohnern Australiens ist überliefert, dass sie seit jeher den Tau aus Blüten als Quelle zur Herstellung eines Mittels für energetisches Gleichgewicht verwenden. Auch Paracelsus und Hildegard von Bingen waren sich der unterstützenden Wirkung von Pflanzenessenzen sehr bewusst. Seit der Entwicklung der mittlerweile bekannten Bachblüten in den 30er Jahren hat sich in der Welt der Blütenessenzen viel getan und das Spektrum an Essenzen wurde von einer Reihe neuer Pioniere deutlich erweitert.

Der Vortrag gibt einen Überblick über zwei der weltweit etabliertesten Essenzenreihen – die Australischen Buschblüten von Ian White und die Pazifikessenzen von Dr. Sabina Pettitt aus Kanada.

Natürlich werden auch die allgemeinen Grundlagen der Arbeit mit Essenzen dargestellt. Wie werden sie hergestellt? Wie funktionieren sie? Wie kann man sie anwenden? An Fallbeispielen wird gezeigt, wie Essenzen wirken können und wie man von ihnen profitieren kann. Den Abschluss bildet ein Ausblick auf weitere Essenzenarten: Edelsteinessenzen, Umweltessenzen, Tieressenzen etc.

Der Vortrag richtet sich an alle Menschen, die sich für eine sanfte Methode zur Unterstützung des emotionalen (und damit letztlich auch des körperlichen) Gleichgewichts interessieren. Die Informationen sind sowohl für Laien interessant als auch für Therapeuten, die sich tiefer mit der Welt der Schwingungsmedizin befassen möchten.

Datum: 20. März 2012, 19.00 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten
Ort: Naturheilpraxis Sabine Geilich, Hanauer Str. 6, 63739 Aschaffenburg
Eintritt frei – Spenden zur Deckung der Kosten gerne gesehen

Da der Raum begrenzt ist bitten wir um Anmeldung unter info@essenzenladen.de.

Pacific Essences Level 1 in Neu-Anspach

Im April ist es wieder soweit: Sabina Pettitt kommt nach Deutschland (Bielefeld) um ihren Level 2 zu unterrichten. Wer die Gelegenheit nutzen möchte um Sabina persönlich kennenzulernen und von ihr direkt zu lernen, dem sei dieser Workshop ans Herz gelegt (Details sie unten unter “Termine”. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Level 1, der dieses Jahr ebenfalls in Bielefeld und Neu-Anspach stattfindet.

Der Level 1 ist der Basiskurs der Energy Medicine Reihe. Sie erhalten einen Überblick über die 12 Hauptmeridiane der Traditionellen Chinesischen Medizin und 36 zugehörige Essenzen (12 Blütenessenzen, 12 Meeresessenzen und 12 Edelsteinessenzen). Sie lernen die Basis der Fünf Elemente aus der TCM kennen und erfahren, wie Sie durch gezieltes Fragen und den kinesiologischen Muskeltest unterstützende Essenzen für sich oder andere identifizieren können. In verschiedenen Übungen erfahren Sie, dass die eigene Intuition der beste Ratgeber bei der Anwendung von Essenzen ist. Der Kurs ist sowohl für interessierte Anwender als auch für Therapeuten geeignet.

Der Workshop wird in sehr kleinem Rahmen stattfinden, weil der Raum begrenzt ist. Dies schafft die Voraussetzung für einen intensiven Kurs bei dem die Teilnehmer bestmöglich von den Informationen und der eigenen Arbeit mit den Essenzen profitieren können.

Termin: 31. März/1. April 2012
Ort: Vital Concepts, Am Inchenberg 17, 61267 Neu-Anspach
Preis: 170,00 EUR

Weitere Informationen über den Workshop erhalten Sie auf unserer Website unter http://shop.essenzenladen.de/Seminare/Pacific-Essences-Seminar-Level-1-Bielefeld-und-Neu-Anspach.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.