Aquamarin für Ava

von Maryanne Campeau

Ava ist ein wunderschöner Berner Sennenhund. Ich habe sie im letzten Januar das erste Mal gesehen. Sie war dabei, sich an ihr neues Zuhause zu gewöhnen. Der Fokus ihrer ersten Essenzensitzung lag darauf, die harmonische Beziehung zu Hunden und allen anderen zu unterstützen. Mit 5 Jahren war sie in unregelmäßigen Abständen läufig und sollte sterilisiert werden. Eine Blutuntersuchung vor der Operation deutete auf Probleme mit den Harnwegen hin. Am Tag vor ihrer Sterilisation ist sie zusammengebrochen und musste tierärztlich stationär versorgt werden. Die Diagnose lautete auf Nierenversagen, und es wurde dringend empfohlen, sie einschläfern zu lassen. Mit dieser düsteren Prognose im Rücken, fragte eine Tierkommunikatorin Ava, ob sie das Gefühl hätte, dass ihre Zeit gekommen sei. „Wollen meine Menschen mich haben, wenn ich krank bin?“ Eine nicht damit in Zusammenhang stehende, nicht lebensbedrohliche Krankheit war der Hauptgrund, weswegen ihre früheren Besitzer sie wegegeben hatten. Ava hatte „gelernt“, dass sie unerwünscht ist, wenn sie krank ist. Aber das stimmte nicht! So lange sie keine Schmerzen und den Willen zu leben hatte, war ihre Familie für sie da.

Ava hatte eine sanften Weg verdient, egal ob sie nun leben oder sterben würde. Ihre Essenzen wurden sorgfältig danach ausgewählt, alle möglichen Entwicklungen zu unterstützen. Wenn der Hoffnungsfunke es wert war, angefacht zu werden, dann war es wichtig, sie wieder in Homöostase zu bringen, und zwar schnell. Sie bekam Nootka Rose für ihre geringe Vitalität, und um ihre Hauptmeridiane und -chakren ins Gleichgewicht zu bringen. Whale würde ihre Meridiane durch die beiden Gefäße unterstützen, die in der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) den mikrokosmischen Orbit bilden. Turquoise (Türkis) stärkt das Nieren Chi, bringt es ins Gleichgewicht, und unterstützt den inneren Frieden. Tourmaline (Turmalin), eine andere ausgleichende Edelsteinessenz, wurde zu ihren homöopathischen Mitteln hinzugefügt. Schamanische Heilung, Homöopathie, Essenzen und bedingungslose Liebe waren die Säulen, auf denen Avas Wunder ruhte.

Ja, sie lebt noch immer und es geht ihr gut. Ihre Nieren sind immer noch anfällig, aber sie ist dem Tod von der Schippe gesprungen, wird langsam immer kräftiger und, es herrscht Optimismus. Die Essenzen waren ein wichtiger Aspekt, ihrer fortwährenden, weit reichenden Gesundung.

Vieles an Avas Geschichte ist inspirierend.

Letzten Monat wurde sie endlich sterilisiert, um ihre Nierenfunktion weiter zu stabilisieren. Die Operation barg einige Risiken, aber alles ist gut gegangen. Bis sie wieder zuhause war.

Sie war sowohl auf mentaler als auch auf körperlicher Ebene unruhig. Sie lief hin und her, hechelte, starrte ins Leere, und wollte sich nicht hinlegen. Sie wollte um jeden Preis wach bleiben. Wie sollte sie in diesem Zustand heilen? Ihre Besitzer machten sich Sorgen; nichts, was sie versuchten, konnte sie beruhigen. Nach drei schlaflosen Tagen und Nächten war nicht nur Ava auch ihre Besitzer vollkommen erschöpft. Wir wählten neue Essenzen und homöopathische Mittel aus. Ich war schon dabei, meine Sachen zusammenzupacken, als mir der Aquamarin in den Sinn kam. Aquamarine ist eine Essenz aus dem Feuerelement, von der man annehmen könnte, dass sie sie stärken und anfeuern könnte. Tatsächlich ist sie aber wundervoll zur Beruhigung. Ich gab einige Tropfen aus der Stockbottle auf ihre Stirn. Es war so, als würde man Eiscreme an einem heißen Sommertag schmelzen sehen. Ihr Körper schmolz anmutig zum Boden. Die Augen schlossen sich. Ihr Atem war langsam und gleichmäßig.

Gesundheit erfordert Gleichgewicht und in diesem Fall war das Feuerelement die beste Wahl, um unruhiges, festgefahrenes Feuer zurück in Balance zu bringen. Heute denke ich immer an Beruhigung und an Ava, wenn ich die Aquamarine Essenz verwende. Außergewöhnliche Möglichkeiten sind die Geschwister von Hoffnung und Liebe. Avas Leben ist der beste Beweis dafür.

In Liebe, Maryanne
maryanne@pacificessences.com
www.spca.bc.ca/branches/wild-arc

Ein Gedanke zu „Aquamarin für Ava

  1. Pingback: Jahrestage und Gleichgewicht | Das Essenzenladen Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.