Online-Vortrag von Ann Callaghan (Indigo Essences) auf YouTube

Ab sofort ist der Mitschnitt des Online-Vortrags von Ann Callaghan, Herstellerin der Indigo Essences aus Irland, auf YouTube verfügbar. Die Qualität der Internetverbindung war während des Vortrags nicht optimal, deshalb ist die Audio- und Videoqualität leider nicht so gut wie bei den anderen beiden Vorträgen. Dennoch sind die Dinge, die Ann in ihrem Vortrag über die Indigo Essences Mischungen für Kinder gesagt hat, hochinteressant. Viel Freude beim Anschauen!

Was will ich – und die nächsten Schritte

Dr. Petra Schneidervon Petra Schneider

Was gerade ist

Erschöpfung, Müdigkeit, sich gelähmt oder überlastet fühlen, Angst zu versagen oder sich als Versager fühlen – das tritt zurzeit verstärkt auf. Daneben gibt es aber auch Phasen mit Schwung oder in denen in entspannter Haltung viel geklärt und erledigt werden kann. Diesem Wechsel sind wir zurzeit ausgesetzt.

Auch Traurigkeit und Ratlosigkeit sind immer noch zu spüren. Depressive Stimmungen nehmen zu. Menschen, die leicht in Resonanz gehen, spüren dies im eigenen Körper, obwohl es in ihrem eigenen Leben vielleicht keinen Grund für Traurigkeit und Resignation gibt.

Ideen tauchen auf, lassen sich aber nicht realisieren und müssen wieder verworfen oder verändert werden. Auch plötzliche Erkrankungen, die manchmal sehr schwerwiegend sind, gibt es oft. Schmerzen in Knien, Hüften, Gelenken, Rücken und allergische Reaktionen sind häufig.

Es geht immer noch um Klärung und klare Visionen. Seit Wochen sind Menschen in intensiven inneren Prozessen (selbst wenn sie es nicht wahrnehmen oder nicht als solche erkennen), in denen sich überholte Verhaltensmuster, Vorstellungen, Lebenskonzepte und auch karmische Verstrickungen zeigen und verändert werden wollen. Die inneren Prozesse kosten Kraft. Dazu kommt, dass es häufig vielfältige, sehr unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen gibt, die man nur schwer „unter einen Hut“ bringen kann, so dass man immer wieder an den Punkt kommt: „Es ist mir zu viel, ich will das nicht mehr.“ Wenn man sich erlaubt, sich erschöpft und müde zu fühlen, wenn man sich Zeiten für Erholung, Entspannung und Meditation gönnt, sich regelmäßig mit der inneren Kraftquelle verbindet, stellt man oft überraschend fest, dass sich die Aufgaben leicht und problemlos bewältigen lassen, dass sich unerwartete Lösungen finden.

Was beginnt

Die Zeit des Handelns beginnt wieder. Anstehende Schritte zeigen sich und wollen gemacht werden. In Projekten geht es voran. Manche nähern sich dem Abschluss. Aber es sollte nicht zu viel auf einmal begonnen werden. Verzetteln Sie sich nicht. Schauen Sie genau hin: Was ist jetzt zu tun.

Es geht auch darum, neue Strukturen ins Leben zu bringen und zur eigenen Wahrheit zu stehen, auch wenn andere Menschen eine andere Sicht haben. Allerdings sollte man nicht zu viel auf einmal starten, sich nicht verzetteln.

Was man tun kann

Achten Sie auf Ihre Gedanken. Immer wenn Ihnen ein Gedanke mit „Das will ich nicht (mehr)“ bewusst wird, schauen Sie genau hin: Was wollen sie nicht mehr? Was wünschen Sie sich stattdessen? Diese Gedanken sind Wegweiser des Unterbewusstseins und der Seele und damit eine wichtige Grundlage für Visionen und die anstehenden Aufgaben. Gönnen Sie sich weiterhin Zeiten fürs träumen, für Ihre Herzenswünsche, für Meditation.

Für manche Menschen ist auch die Frage hilfreich: Wenn Geld nicht Engpass wäre, was würde ich dann tun? Was hindert mich im Moment? Was brauche ich, damit ich meine Vision verwirklichen kann? Brauche ich das wirklich oder kann ich auch jetzt schon beginnen?

Wichtig ist auch, sowohl seinen Körper, das Energiesystem als auch Räume und Projekte regelmäßig energetisch zu klären. Der Körper braucht immer noch Ruhe und sanfte Bewegung.

Empfehlung: Zurzeit ist Klärung wichtig. Dazu eignen sich vor allem der weiße und der violette Strahl der Elohim. Du kannst dir vorstellen, wie der weiße Strahl der Elohim Körper und Energiesystem reinigt und klärt. Dann fließt zusätzlich der violette Strahl hinzu. Anschließend fließen beide Strahlen in die privaten und geschäftlichen Räume. Sie können auch deine Projekte klären, zum Beispiel indem du dies visualisierst oder indem du die Essenzen auf einen Zettel stellst, auf den du den Namen des Projektes geschrieben hast.
Hilfreich ist die Meditation Elohimreinigung aus der CD Engelkraft für jeden Tag (LichtWesen Verlag).

Unterstützende LichtWesen Essenzen:

Nr. 58 weißer Strahl der Elohim, Nr. 61 violetter Strahl der Elohim (Reinigung und Klärung bis zum Grund), Nr. 9 Orion (Visionen), Die Elohimreinigung aus der CD „Engelkraft für jeden Tag“

Restpostenverkauf

Logo Essenzenladen BlumeObwohl wir immer nach Kräften bemüht sind, unsere Lagerbestände so groß wie nötig und so klein wie möglich zu halten, haben sich auch bei uns einige Essenzen und andere Produkte angesammelt, die nun raus müssen. Daher haben wir uns entschlossen, einen Restpostenverkauf durchzuführen. Nachfolgend aufgelistete Produkte können so lange der Vorrat reicht zu rabattierten Preisen bei uns bestellt werden – bitte lassen Sie uns Ihre Bestellung per E-Mail zukommen.

Alle Produkte sind original versiegelt und ungeöffnet. Die angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) zeigen an, bis wann die Essenzen mindestens haltbar sind – es handelt sich nicht um Verfalldaten und die Erfahrung zeigt, dass Essenzen, Cremes und Sprays viele Jahre darüber hinaus in Ordnung sind.

Australische Buschblüten

  • Australische Buschblüten Sensuality Spray
    50 ml, MHD 5/2013 – 30 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Travel Spray
    50 ml, MHD 5/2013 – 30 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Woman Spray
    50 ml, MHD 5/2013 – 30 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Travel Creme
    50 ml, MHD 4/2013 – 30 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Buch „65 Australian Bush Flower Essences“
    Das ENGLISCHE Buch – 50 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Buch „Happy Healthy Kids“
    Das ENGLISCHE Buch – 25 % Rabatt
  • Australische Buschblüten Buch „White Light Essences“
    Das ENGLISCHE Buch – 30 % Rabatt

FES Quintessentials (Kalifornische Essenzen)

  • FES Chrsyanthemum
    7,5 ml, MHD 2012 – 50 % Rabatt
  • FES Trillium
    7,5 ml, MHD 2012 – 50 % Rabatt
  • FES Angel’s Trumpet
    30 ml, MHD 2013, nur ca. 75 % Füllhöhe – 25 % Rabatt
  • FES Calla Lily
    30 ml, MHD 2013, nur ca. 70 % Füllhöhe – 30 % Rabatt
  • FES Goldenrod
    30 ml, MHD 2012 – 50 % Rabatt

IrisFlora GreenHelps

  • IrisFlora Rosa Schafgarbe
    10 ml Konzentrat – 15 % Rabatt

Living Essences of Australia

  • Living Essences Mauve Melaleuca
    15 ml, MHD 2014, nur 60 % Füllhöhe – 40 % Rabatt
  • Living Essences Orange Leschenaultia
    15 ml, MHD 2014, nur 60 % Füllhöhe – 40 % Rabatt
  • Living Essences Pincushion Hakea
    15 ml, MHD 2014, nur 75 % Füllhöhe – 25 % Rabatt
  • Living Essences Red & Green Kangaroo Paw
    15 ml, MHD 2015, nur 60 % Füllhöhe – 40 % Rabatt
  • Living Essences Spirit Faces
    15 ml, MHD 2014, nur 60 % Füllhöhe – 40 % Rabatt
  • Living Essences Start’s Spider Orchid
    15 ml, MHD 2015, nur 60 % Füllhöhe – 40 % Rabatt
  • Living Essences Yellow Banksia
    15 ml, MHD 2012, nur 60 % Füllhöhe – 50 % Rabatt

Pacific Essences

  • Pacific Essences Kartenset SPANISCH
    72 Karten mit Blüten- und Meeresessenzen – 30 % Rabatt

Sacred Tree Essences

  • Sacred Tree Essences Bobinsana
    15 ml, Abverkauf – 25 % Rabatt
  • Sacred Tree Essences Cumaceba
    15 ml, Abverkauf – 25 % Rabatt
  • Sacred Tree Essences Tortuga
    15 ml, Abverkauf – 25 % Rabatt
  • Sacred Tree Essences Uchu Sanango
    15 ml, Abverkauf – 25 % Rabatt

Tao Sana Chakrahalbkugeln

Wild Earth Tieressenzen

Das Angebot richtet sich an Endkunden, Therapeuten und Wiederverkäufer und gilt so lange der Vorrat reicht. Der Rabattsatz wird auf die jeweils gültige Preisliste gewährt. Wenn Sie Interesse haben, senden Sie uns bitte Ihre Bestellung per E-Mail an info@essenzenladen.de. Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Erinnerung an Dawson

Dawsonvon Maryanne Campeau

Wenn wir Glück haben, dann kreuzen sich unsere Wege mit jemandem, der uns mit seinem Beispiel vor Augen führt, wie man ein glückliches Leben führen kann. Ich habe zwei solche Wesen getroffen. Und beide waren Hunde. Der eine war Roxy, ein großer Schäferhundmischling, der den Duft von Rosen liebte und wirklich liebenswert war. Der andere war Dawson.

Für einen Golden Retriever ist es eine große Leistung, das fortgeschrittene Alter von 15 Jahren zu erreichen. Wenn man dazu seine komplizierten Gesundheitsprobleme berücksichtigt, dann ist es ein eindrucksvolles Zeugnis für die Liebe und Fürsorge, die um ihn herum war, aber auch für sein zufriedenes Wesen. Als ich ihn vor einigen Wochen das letzte Mal gesehen habe, bereitete es seinem schwächer werdenden Körper Probleme, zu laufen. Es ging besser, wenn er in Bewegung war, aber wenn er still stand, wurde er von der Schwerkraft niedergerungen, und brauchte Unterstützung beim Aufstehen.

Es ist nicht leicht, dem Verfall derjenigen zuzusehen, die uns etwas bedeuten. Seine Freunde wussten, dass der Tag des Abschied näher kam. Immer wieder hatte er Probleme beim Atmen und ganz sicher hatte er auch Beschwerden und Schmerzen. Und trotz alledem verbreitete Dawson Freude und Enthusiasmus. Sein Hundelächeln, der Funke in seinen Augen und der wedelnde Schwanz waren Hinweise auf seine immer noch vorhandene Lebensqualität. „Er geht immer noch zu seiner Spielzeugkiste, wenn wir nach Hause kommen“, sagte Louise.

Wie viele Menschen lassen zu, dass reine Heiterkeit des gegenwärtigen Moments und seine positiven Möglichkeiten im Mittelpunkt stehen, statt dass sie in den Herausforderungen des Lebens feststecken? Wenn man in diesem wunderbaren Zustand ist, wird das Leben zur Kunst – und Dawson war ein Künstler.

Irgendwann kommt für jeden, der Tiere liebt, der Zeitpunkt, Lebewohl zu sagen. In unserer Kultur scheint es jedoch für die Trauer um unsere Tierfreunde wenig Platz zu geben. Es wird erwartet, dass wir „darüber hinwegkommen“, und nach den ersten Tagen frischer Trauer einfach weitergehen. Der Fluss der Trauer ist jedoch sehr individuell, und es gibt kein Regelwerk für ihn. Er passt sich nicht an, sondern findet seinen eigenen Verlauf und Rhythmus. Essenzen können uns dabei helfen, die schweren Phasen leichter zu machen, und die emotionalen Hindernisse und Stromschnellen zu überwinden.

Purple Crocus hilft dabei, tiefe Trauer zu lösen und fördert die Fähigkeit, die eigenen Gefühle auszudrücken. Starfish ermöglicht uns, durch die Leere eines Verlustes zu gehen, ohne dabei in der Geschichte steckenzubleiben. Pearl kann uns helfen, wenn das Tier langsam und mühsam eingegangen ist. Die harten äußeren Umstände machen dann Platz für inneren Frieden und Schönheit. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Erinnerung an das Kämpfen in den Hintergrund zu treten, und Dankbarkeit für die gesegnete Beziehung nimmt ihren Platz ein und gibt uns Kraft.

Die Yellow Pond Lily Essenz hilft uns dabei, unsere Emotion frei fließen zu lassen, und nicht länger den schmerzhaften Gefühlen ausgeliefert zu sein. Jellyfish unterstützt uns dabei, sanft durch die Erfahrung hindurchzugehen, während die Essenz gleichzeitig unser Herz nährt. Death Camas hilft beim Neuanfang, um nach den Tagen des Abschieds wieder vorwärts zu schreiten.

Endings & Beginnings ist eine wertvolle Mischung, die für die Zeiten in unserem Leben gedacht ist, in denen große Veränderungen stattfinden, wie zum Beispiel Geburt oder Tod. Wenn wir uns der Erfahrung hingeben, dann können wir leichter das heilende Akzeptieren erreichen.

Essenzen sind sowohl für Menschen als auch Tiere, die dem Tod gegenüberstehen, ein wertvolles Geschenk. Und Dawson? Dieser große Hund wird mit seiner sanften Präsenz schmerzlich vermisst. Auch er war ein Geschenk.

In Liebe Maryanne
maryanne@pacificessences.com
www.spca.bc.ca/branches/wild-arc

Essenz des Monats: Loving Yourself (Wild Earth)

Loving Yourself Wild EarthDer Dalai Lama, Oberhaupt der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus und zweifellos ein sehr weiser Mann wird mit den Worten zitiert: „Nur wenn du dich selbst lieben kannst, dann kannst du auch andere lieben“. Tatsächlich ist die Liebe und Wertschätzung für sich selbst, oder besser gesagt das Fehlen derselben, ein großes Thema für viele Menschen. Wenn wir also lernen können, uns wieder selbst zu lieben, dann tragen wir einen ersten wichtigen Schritt dazu bei, dass die Welt sich insgesamt zum Besseren hin verändert.

Die Essenz des Monats Juli ist aus diesem Grund die „Loving Yourself“ Mischung aus dem Spektrum der Wild Earth Tieressenzen. Sie gibt kraftvolle Unterstützung dabei, sich selbst zu akzeptieren, für sich zu sorgen und sich selbst zu lieben, und zwar genau so, wie man ist. Die einzelnen Essenzen, die in der Mischung enthalten sind, sind:

  • Swan (Schwan): Fördert Selbstakzeptanz und Selbstliebe und hilft dabei, die eigene Schönheit erkennen zu können.
  • Wolf Pup (Wolfswelpen): Um zu wissen, dass wir etwas bedeuten und dass wir einen Platz haben, wo wir hingehören.
  • Fawn (Rehkitz): Fördert Sanftheit und kindliche Unschuld.
  • Dolphin (Delfin): Um Mitgefühl für das eigene Leiden entwickeln zu können.
  • Peacock (Pfau): Fördert Ganzheit und Integration, damit wir Ausdrücken können, wer wir wirklich sind.

Um bestmöglich von der Wirkung der Loving Yourself Essenz profitieren zu können, sollte sie über einen Zeitraum von mindestens drei Wochen täglich angewendet werden – drei bis vier Mal pro Tag 6 Tropfen genügen. Sie werden überrascht sein, wie Menschen auf einmal anders auf sie reagieren, wenn sie spüren, dass Sie sich selbst mehr lieben als zuvor.

Die Essenz des Monats ist wie immer als Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR bei uns im Essenzenladen verfügbar. Selbstverständlich können Sie sie auch als Stockbottle erhalten.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/wild-earth-tieressenzen/sharing-love-essenzen/loving-yourself-einnahmeflasche/a-287/

Wild Earth Workshops

Kids Workshop Österreich 2013Gerade gestern bin ich erst wieder von zwei wunderbaren Workshops mit Daniel Mapel in Österreich zurückgekehrt. Es ist wirklich schwer, die liebevolle Atmosphäre dort mit Worten zu beschreiben. Stattgefunden haben erstmalig ein Seminar für Kinder, an denen die Kleinen in anderthalb Tagen ihre Verbindung zur Welt der wilden Tiere ganz neu erlebt haben. Es wurde gemalt, geschminkt und getobt und die leuchtenden Kinderaugen und direkten Rückmeldungen haben uns bestätigt, dass die Teilnehmer viel Spaß hatten.

Der zweite Workshop war für Erwachsene und ging rund um die Heilung des inneren Kindes. Daniel hat als erfahrener Therapeut eine Reihe von Werkzeugen unterrichtet, mit denen man den Kontakt mit dem eigenen inneren Kind sehr leicht herstellen kann – und dies ist die Grundvoraussetzung dafür, dass man alte emotionale Wunden dauerhaft heilen kann. Der größte Teil des Workshops befasste sich dann mit der Anwendung der Werkzeuge und mit unterstützenden Übungen, in denen unter anderem die Gruppe als Ganzes der Reihe nach jedem Teilnehmer liebevolle und unterstützende Worte und Energie hat zukommen lassen.

Beide Seminare waren wie immer sehr kraftvoll und im geschützen Raum der Gruppenenergie konnten viele der Teilnehmer große Schritte auf dem Weg der eigenen Heilung und Entfaltung gehen …

Wir freuen uns deshalb umso mehr auf den Herbst, in dem Daniel wieder zu uns kommen wird, diesmal nach Nohn in der Eifel in Deutschland. Neben dem oben beschriebenen Inner Child Healing Workshop gibt es direkt davor auch noch das Einsteigerseminar, in dem neben den Grundlagen zur Arbeit mit den Essenzen auch die eigene Verbindung zur Welt der Tiere mit all der Unterstützung und Führung, die sie uns geben möchten, vertieft wird.

Ausführliche Informationen zu den Workshops finden Sie im Seminarflyer, den Sie hier herunterladen können: http://www.essenzenladen.de/public/wild_earth_2013.pdf.

Die Frühbucherfrist und der rabattierte Preis wurden bis zum 31. August 2013 verlängert. Melden Sie sich gleich an, um von den Sonderkonditionen zu profitieren. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Online Vortrag von Sandra Epstein (Ararêtama)

ISandra Epsteinm August setzen wir die Reihe der Online-Vorträge mit Sandra Epstein, Gründerin der Ararêtama Regenwaldessenzen aus Brasilien fort.

Der Artenreichtum und Überfluss des tropischen Regenwaldes basiert auf dem Prinzip von Kooperation statt Konkurrenz – jeder nimmt sich nur das was er braucht und trägt seinen Teil zum Gedeihen des Ganzen bei. In der westlichen Welt sind diese Tugenden jedoch seit Jahrhunderten vom ständigen Macht- und Konkurrenzkampf verdrängt worden. Das System der Ararêtama Regenwaldessenzen basiert darauf, das Prinzip der Kooperation in jedem Menschen wieder zu etablieren und dadurch der Welt als Ganzem zu dienen.

Sandra wird in ihrem Vortrag über die Philosophie der Essenzen, ihre Hintergründe und einige ihrer Anwendungsmöglichkeiten reden. Gerade Sandras Hintergrund als Pädagogin macht die Anwendung der Essenzen interessant, denn es gibt zu jeder Einzelessenz Übungen, Fragen an sich selbst und kleine Rituale, mit denen man die Wirkung der Essenz optimal ergänzen kann.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Falls sie den Termin verpassen sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 27. August 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet87976056.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/araretama/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Zu guter Letzt … (Juli 2013)

Carsten SannIn seinen Workshops, so sagt Daniel Mapel, gibt es eigentlich nur eine einzige Regel zu befolgen: Vertraue Deiner inneren Stimme. Und wenn man über den Tellerrand hinausblickt, dann gilt diese Regel sogar für das ganze Leben … weil sie so wichtig ist, gleich noch einmal:

Vertraue Deiner inneren Stimme

Jegliche Entscheidung, die wir in Einklang mit unserer inneren Stimme treffen, wird immer, immer zu unserem höchsten Wohl sein und dazu beitragen, dass wir wachsen, dass wir uns entfalten, und dass unser Leben ein kleines Stückchen schöner und freudvoller wird. Es kann gar nicht anders sein.

Momentan ist die Zeit, in der für viele Menschen sehr viele Entscheidungen anstehen, kleine aber auch ziemlich große. Werde ich den Arbeitsplatz, der mir schon seit Jahren keine Freude mehr gegeben hat endlich aufgeben? Werde ich mich aus der Beziehung, die schon längere Zeit nicht mehr funktioniert lösen? Werde ich damit beginnen, all die Dinge, die nicht länger stimmig und unterstützend sind, zu ändern? Und was genau sind eigentlich diese Dinge, die nicht mehr stimmen?

In diesem Jahr (und in den kommenden) ist es wichtiger denn je, sich vom Fluss des Lebens tragen zu lassen, anstatt ihm Widerstand entgegenzubringen. Ich mag das folgende Bild recht gern: Wenn das Leben ein großer, mächtiger Strom ist, dann sind wir Menschen diejenigen, die darin baden. Der Strom bringt uns vorwärts, aber es geht uns nur gut dabei, wenn wir unseren Teil dazu beitragen über Wasser zu bleiben. Wir müssen also Schwimmbewegungen machen (Handeln!) um vom großen Fluss des Lebens überhaupt getragen zu werden. Wenn wir glauben, alles geschieht von alleine, dann gehen wir unter.

Weil der Fluss des Lebens so ein großer und mächtiger Strom ist, haben wir (außer den Schwimmbewegungen) eigentlich nicht viel zu tun. Dennoch gibt es Menschen, die versuchen sich am Ufer festzuklammern, damit sie nicht weitergetragen werden. Vielleicht haben sie Angst vor dem, was sich hinter der nächsten Flussbiegung befindet. Doch das Festhalten am Ufer kostet viel Kraft und letztlich wird sich jeder der Macht des Stroms beugen müssen. Wenn wir davor jedoch schon alle Reserven für das Festklammern aufgebraucht haben, dann bleibt uns nicht viel Energie, um uns anschließend über Wasser zu halten.

Und dann gibt es da noch Menschen, die glauben, gegen den Strom anschwimmen zu können. Was vielleicht einen kleinen Moment lang funktioniert, stellt sich innerhalb kürzester Zeit als hoffnungsloses Unterfangen heraus. Und selbst, wenn man sich dann ans vermeintlich sichere Ufer rettet, fließt der Fluss des Lebens dennoch immer weiter und über kurz oder lang wird man von ihm weggetragen.

Um in der Analogie zu bleiben: Der Fluss des Lebens, oder der Abschnitt, in dem sich die Menschheit momentan befindet, ist dabei, um eine ziemlich bedeutende Biegung in ein neues Land zu fließen. Ein Land, in dem viele Dinge, die bisher seinen Weg gesäumt haben, keinen Platz mehr haben. Stattdessen sind dort neue Konzepte und Ideen, die sogar noch viel schöner sind als die meisten der alten. Eine zunehmende Zahl von Menschen hat den Mut, sich vom Fluss in das neue Land tragen zu lassen, und ist gerade dabei, seine Schönheit zu entdecken.

Viele Menschen klammern sich jedoch noch am Ufer fest und haben Angst davor, das vertraute alte Land zu verlassen. In den letzten Monaten und Jahren ist die Kraft des Flusses des Lebens jedoch immer weiter gewachsen und wenn es bisher noch möglich war, sich eine gute Zeit lang am Ufer festzuhalten, wird dies mit jedem Tag anstrengender. Deshalb ist es an der Zeit, das Vertrauen aufzubringen und sich aufs Schwimmen zu konzentrieren, anstatt sich weiter festzuklammern. Wir alle haben die Energie, die es braucht, um mit dem Fluss zu schwimmen – alles was es braucht ist ein wenig Mut :-)

Es gibt eine Reihe von Wild Earth Tieressenzen, die ich Ihnen in diesem Zusammenhang empfehlen möchte:

  • Jellyfish (Qualle): Um sich voller Vertrauen dem Fluss des Lebens hinzugeben, und einfach loszulassen
  • Mountain Lion (Puma): Um auf dem Weg zu bleiben, den man für sich als den richtigen erkannt hat, und sich nicht von inneren oder äußeren Stimmen davon abbringen zu lassen, ihn weiter zu gehen
  • Sparrow (Sperling): Um all die „virtuellen“ Sorgen nach dem „Was wäre wenn …“ Muster zu vertreiben
  • Lion (Löwe): Um den Mut und die Kraft zu haben, seinen eigenen Weg zu gehen.
  • Cheetah (Gepard): Um tatsächlich damit zu beginnen zu HANDELN, um sein Ziel zu erreichen.

Ich wünsche Ihnen, dass es Ihnen in diesen turbulenten Zeiten so gut wie möglich gelingt, auf die Stimme Ihres Herzens zu hören, und den Mut und die Kraft aufzubringen, die Veränderungen geschehen zu lassen, die notwendig sind, um Ihr Leben so zu verändern, wie Sie sich das wünschen.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

Erfolg mit Hilfe des Regenwalds

Masters of Success SetSandra Epstein von den Ararêtama Regenwaldessenzen aus Brasilien hat neben dem großen „Mandala„, einem Programm für emotionale Fitness, eine Reihe von weiteren, kleineren Hilfsmitteln entwickelt, um Menschen dabei zu helfen, das eigene Leben zu meistern und in die gewünschte Richtung zu lenken. Eines davon ist das „Masters of Success“ Set.

Die „Masters of Success“ Essenzen sind entstanden, um uns in drei Schlüsselbereichen zu unterstützen, die für die meisten von uns sehr wichtig sind, um ein schönes und bedeutungsvolles Leben zu führen. Man kann dies als Triade ausdrücken:

  • Talent – die Bereiche, in denen wir uns auf natürliche Weise hervortun. Wenn wir im Feld unserer Talente arbeiten, dann tun wir oft, was wir lieben und es fühlt sich überhaupt nicht wie Arbeit an. Das ist eine großartige Erfahrung.
  • Passion (Leidenschaft) – ist wie Treibstoff für unser Leben. Die Dinge, die uns mit Leidenschaft erfüllen sind Wege, um uns selbst auszudrücken. Wir lieben es, sie zu tun, egal ob wir Talent dafür haben oder nicht.
  • Direction (Führung) – ist unsere innere Führung, unsere Antwort auf die Frage, wohin wir im Leben gehen, was wir mit unserer Energie, unserer Kreativität, unserem Talent und unserer Leidenschaft tun. Es ist die Antwort auf die Frage, wie wir all dies unter einen Hut bringen können, damit unser Leben wirklich etwas bewirkt. Dies verleiht unserem Leben Bedeutung.

Die Ararêtama „Masters of Success“ Essenzen unterstützen uns dabei, uns klar zu werden, aus was unsere Triade besteht. Das Ergebnis ist, dass wir unser Leben mit mehr Kraft und Leidenschaft leben können.

Die beste Methode, mit diesen Essenzen zu arbeiten ist es, jede der drei Fläschchen für jeweils eine Woche zu verwenden und dabei zu beobachten, was für Erkenntnisse oder Veränderungen im jeweiligen Bereich auftauchen. Das Set eignet sich auch hervorragend für alle, die einen neuen Lebensabschnitt beginnen (Studium, erster Job, Selbständigkeit, neues Projekt, etc.)

http://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/araretama/mischungen-arf/set-masters-of-success/a-2161/

Aura Leve Sprays von Ararêtama

Araretama Aura Leve ViolettUnsere neue Lieferung aus Brasilien ist angekommen, und zum ersten Mal haben wir die zwei wunderbaren Aura- und Raumsprays von Sandra Epstein mit dem Namen „Aura Leve“ (Leichte Aura) im Programm. Die Sprays haben unterschiedliche Farben:

Das Ararêtama Raumspray Aura Leve Turquesa (Türkis) dient der Reinigung und Energetisierung von Räumen, um eine harmonische Umgebung zu erschaffen. Es fördert die Konzentration und die Fähigkeit, sich zu fokussieren, ohne schnell müde zu werden. Es ist wunderbar dafür geeignet, Stress in ruhige Entspannung zu transformieren. Verwenden Sie es auch für Meditationen oder bei der Arbeit. Das Spray enthält die Essenzen Imbe, Ararybá and Obaiti und duftet nach Lavendel und Eukalyptus.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/araretama/mischungen-arf/aura-leve-turquesa-spray/a-2164/

Das Raumspray Aura Leve Violeta (Violett) unterstützt eine Atmosphäre von Liebe, Freude und Glück im Raum und ist wunderbar dafür geeignet, um eine freudvolle und liebevolle Energie in zu etablieren. Es enthält die Essenzen Jumping Child, Moara and Ararybá. Das Spray duftet nach Rose (Ätherisches Öl White Rose). Aufgrund der Herstellung per Hand kann es zu Abweichungen bei der Farbe von dunkelviolett bis rosa kommen.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/araretama/mischungen-arf/aura-leve-violeta-spray/a-2163/

Die Sprays sind ab sofort bei uns im Essenzenladen verfügbar. Probieren Sie sie aus – sie sind toll :-)