Mars

von Verena Reiß

Wir setzen unsere Reise zu uns selbst mit einem weiteren Begleiter fort, dem Mars. Mars ist von der Erde aus gesehen, nach Mond und Venus, der dritte Planet. Der Mars ist das Symbol für Kraft und Willensstärke, für unser Durchsetzungsvermögen. Er ist unser innerer Antrieb, der sich durchsetzen und die gesetzten Ziele erreichen will. Dafür stellt uns diese Energie Risikofreude und Unternehmungslust zur Verfügung. Unser Aggressionspotenzial will konstruktiv zum Ausdruck kommen, wir wollen einen gesunden und freien Zugang zu unserer Sexualität finden. Das Schlüsselwort für den Mars heißt „Was will ich“.

Im Alter von 6-8 Monaten beginnen wir, uns gezielt und aktiv zu bewegen. Das ist der erste Impuls, um unsere Mars-Qualität zu entwickeln. Zur gleichen Zeit etwa bekommen wir die ersten Zähne und damit die Möglichkeit zu beißen. Auf der Körperebene werden die Zähne der Mars-Qualität zugeordnet. Sie stehen für unsere Fähigkeit zuzubeißen, sich durchzubeißen, die Zähne zusammenzubeißen. All das sind Mars-Entsprechungen und bewusste Willensäußerungen. Im Alter zwischen 2 und 3 Jahren setzt die Trotzphase ein. Jetzt beginnen wir, unseren Willen zu schulen und zu trainieren. Wir wollen uns durchsetzen, wir wollen recht bekommen, wir zeigen unsere Wut und unseren Zorn. Jetzt will unsere Mars-Qualität ausgebildet werden. Analog der Erfahrungen und Prägungen in dieser Zeit werden wir uns als Erwachsene in unserem Umgang mit Wut und Zorn, in unserer Durchsetzungsfähigkeit, im Verfolgen von Zielen, im Umgang mit unserer Sexualität verhalten.

Wenn wir uns gut verwurzeln konnten (Mond), gelernt haben, unsere Bedürfnisse ernst zu nehmen (Mond) und erkennen können, was uns gefällt (Venus) und daraus resultierend, wählen können, wer oder was uns harmonisch ergänzt (Venus), dann können wir klar erkennen, was wir wollen (Mars). Auf der Basis eines Urvertrauens in das Leben (Mond) und einem gut entwickelten Selbstwertgefühl (Venus) haben wir unsere Lebensenergie (Mars) uneingeschränkt zur Verfügung, um Ziele klar erkennen und verfolgen zu können.

Wenn wir bereits auf der Mond- und Venus-Ebene Defizite erlebt haben, fällt es uns schwer, unsere Mars-Energie spontan zum Ausdruck zu bringen. Wir fühlen uns gehemmt, mutlos, sind leicht reizbar oder neigen zu Egoismus und Rücksichtslosigkeit.

Auch die Mars-Themen zeigen sich in den einzelnen Elementen in unterschiedlichen Ausdrucksformen. Der Mars in einem Feuer-Zeichen (Widder, Löwe, Schütze) ist unternehmungslustig, spontan, bewegungsfreudig. Die Mars-Energie im Erd-Element (Stier, Jungfrau, Steinbock) zeigt sich eher zurückhaltend, vorsichtig, kontrolliert und wohl überlegt. Steht der Mars in einem Luft-Zeichen (Zwilling, Waage und Wassermann), drückt sich die Mars-Energie in leichter Erregbarkeit, in Schlagfertigkeit, in strategischer Durchsetzungsfähigkeit oder in eigenwilligem und unkonventionellem Verhalten aus. Der Mars in einem Wasser-Zeichen neigt zu wechselnden Stimmungen und Zielen (Krebs), befähigt zu zähem Durchhaltevermögen (Skorpion) oder zu instinktsicherem Agieren (Fische).

Hinweise auf Defizite in diesem Bereich können folgende Themen sein (Auszug aus dem Buch AstroEssenzen):

  • Ich finde keinen Zugang zu meiner Lebensenergie, ich bin mutlos.
  • Ich empfinde das Leben als einzige Anstrengung
  • Ich bin müde und antriebslos
  • Mir fehlt die Energie, meine Ideen und Projekte in Angriff zu nehmen und umzusetzen
  • Ich nehme zu viel Rücksicht auf andere, weil ich durchsetzungsschwach bin
  • Ich gehe Konflikten aus dem Weg
  • Ich neige zu Aggressionsstau
  • Ich habe unkontrollierte Wutausbrüche und verletze dabei mein Gegenüber
  • Ich vermeide körperliche Bewegung, weil sie mir keinen Spaß macht
  • Mein Sexualverhalten ist zurückhaltend und kontrolliert

Wenn Sie sich bei einem dieser Themen angesprochen fühlen, kann Sie die AstroEssenz Mars dabei unterstützen, Ihre Mars-Energie zu aktivieren. Möchten Sie mehr über Ihre persönliche Venus-Konstellation wissen, kontaktieren Sie mich bitte unter kontakt@astroessenzen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.