Essenzen, die den Verstand zur Ruhe bringen

von Judith Poelarends,
Alaskan Essences

„Was für eine Befreiung ist es zu erkennen, dass die „Stimme in meinem Kopf“ nicht der ist, der ich bin.“ — Eckhart Tolle, Eine neue Erde

Wenn unser Gehirn die Ereignisse des Tages noch verarbeitet und schon dabei ist, an morgen zu denken, kann es schwer sein einzuschlafen. Wenn in der Welt bedrohliche Dinge geschehen, wie zum Beispiel die Feuer in Australien oder die Gefahr eines Krieges, kann es uns sogar noch schwerer fallen, unseren Verstand zur Ruhe zu bringen. Wir alle wissen, dass wir gut daran täten, jeden Tag für einen Moment ruhig zu werden und unseren Verstand zum Schweigen zu bringen, aber oft sind wir abgelenkt oder zu beschäftigt. Innerer Frieden und Raum für Inspiration können entstehen, wenn wir es schaffen, uns von unseren Gedanken zu distanzieren. Stille ist sehr nährend und unterstützend.

Die Essenzen, die ich diesen Monat vorstellen möchte, können uns dabei helfen unseren Geist und unseren Mentalkörper zur Ruhe zu bringen. Sie haben einen kühlenden Effekt, wenn unser Gehirn bildlich gesprochen „in Flammen“ steht. Sie helfen uns dabei, uns unserer Gedanken bewusst zu werden, damit wir sie stoppen und das mentale Geplapper in eine andere Richtung lenken können. Gemeinsam mit Meditations- oder Achtsamkeitstechniken fördern die Essenzen eine tiefere Ruhe, in der unser Körper und unser Verstand sich erholen können.

Aquamarine – bringt Klarheit in den überaktiven Mentalkörper

Die Edelsteinessenz des Aquamarin bringt Ruhe und kühlende Klarheit in den überaktiven Mentalkörper. Bei einem Übermaß an mentaler Stimulation können wir unseren Fokus verlieren, und ruhelos und reizbar werden. Der Aquamarin hilft uns dabei, unser Maß an mentaler Stimulation wie auf einem Thermometer zu beobachten. Die Essenz erschafft eine mentale Oase aus kühler, klarer Empfänglichkeit und macht die Folgen von Überstimulation und Überwältigung wieder rückgängig. Der Aquamarin fördert eine kühle, nicht-reaktive Energie, damit wir einen Gang herunterschalten und unseren Verstand zur Ruhe bringen können, bevor er zu sehr aufdreht und überhitzt. Die Essenz eignet sich besonders für Situationen, in denen der Verstand und deshalb auch das Nervensystem über längere Zeit übermäßig aufgedreht und erregt waren. Besonders Kinder, die am Computer spielen oder viel fernsehen sind dafür anfällig, aber auch Erwachsene, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen und den Abend am Telefon oder vor dem Fernseher verbringen. Die Aquamarine Essenz wirkt dem entgegen, indem sie die Verbindung zwischen Verstand, Herz und Seele stabilisiert und wieder erdet. Dies ermöglicht uns, unseren Fokus nach innen zu richten, was die Stimulation von außen verringert. Dadurch können wir leichter wieder einen ruhigen Zustand mentaler Wachheit erlangen.

Cassandra – beruhigt den Verstand und bereitet für die Meditation vor

Die Cassandra Essenz hilft uns dabei, einen präziseren Fokus auf den Kern einer jeden Erfahrung zu haben. Diese mentale Stille hilft uns dabei zu „sein“ während wir „tun“. Die Essenz kann dazu verwendet werden, den Meditationsprozess zu vertiefen, indem sie dabei hilft, die Sinne zu entspannen. Dies ermöglicht uns, unseren Fokus nach innen zu richten, wo wir mit der Ebbe und Flut unserer eigenen Essenz Verbindung aufnehmen können. Cassandra kann auch für die Raumreinigung verwendet werden. Die Essenz reinigt das Luftelement, das dem Mentalkörper eines Hauses oder eines Büros entspricht. Sie besitzt die Fähigkeit, eine beruhigende und besänftigende Energie in ein Arbeitsumfeld zu bringen und den so erschaffenen Raum dann zu halten und zu beschützen. Dies ist besonders für Menschen hilfreich, die bei der Arbeit über längere Zeit einen starken mentalen Fokus benötigen.

Stinging Nettle – lindert Angst und Überwältigung

In Zeiten, in denen viel los ist und wir von Informationen überflutet werden, können wir uns überladen und überwältigt fühlen. Vielleicht geraten wir sogar richtiggehend durcheinander und verlieren die Verbindung zu unserer Mitte. Die Stinging Nettle Essenz hilft uns dabei, die Menge der eingehenden Informationen zu integrieren. Sie erdet und verbindet uns wieder mit unserem Zentrum, nachdem wir uns von zu viel Input überwältigt gefühlt haben. Sie hilft Menschen, die sehr sensitiv sind und sich leicht von zu viel Stimulation aus dem Gleichgewicht bringen lassen, dabei, in Verbindung zur Erde und zu ihren Gefühlen zu bleiben.

Blue Topaz – bringt mentalen Aufruhr zur Ruhe

Die Edelsteinessenz des blauen Topas ist beruhigend, lindernd und klärend. Ihre ruhige und ausgleichende Energie hilft dabei, mentale Verwirrung aufzulösen und übermäßige unorganisierte Gedanken zu vertreiben. Sie stärkt mentale Klarheit, Fokus und Effektivität. Sie hilft uns auch dabei, uns darüber klar zu werden, wie unsere spirituelle Identität sich auf der physischen Ebene ausdrücken lässt. Blue Topaz ist eine wichtige Essenz für die heutige Zeit, denn sie kann uns dabei helfen, unsere mentale Leistung und Flexibilität zu steigern, damit wir uns nicht von den gegenwärtigen Herausforderungen überwältigen lassen oder Angst vor denen haben, die noch in der Zukunft liegen – egal ob auf persönlicher oder planetarer Ebene.

Bunchberry – löst das Festhalten an Ablenkung

Die Bunchberry Blütenessenz ist hilfreich, wenn wir uns leicht vom mentalen Chaos der Erfahrungen anderer Menschen ablenken lassen oder uns darin verfangen. Sie unterstützt uns, wenn es uns an mentalem Fokus mangelt und wir befürchten, nicht genügend Zeit zu haben, um unsere Aufgaben zu erledigen. Bunchberry hilft uns dabei zu erkennen, dass wir uns an Ablenkungen festhalten und unterstützt uns anschließend dabei, dieses Verhalten loszulassen. Die Essenz fördert mentale Beständigkeit, Fokus und emotionale Klarheit in herausfordernden Situationen.

Blue Green Tourmaline – klärt, weitet und bringt das Herzchakra in Übereinstimmung mit dem Höheren Selbst

Die Edelsteinessenz des blaugrünen Turmalins öffnet den absteigenden Fluss spiritueller Energie durch das Herz in die Erde, wenn diese von inneren Turbulenzen und Erregung durch überschüssiger mentaler Energie blockiert wird. Sie klärt und weitet das Herzchakra und entwickelt seine Beziehung zum Höheren Selbst weiter. Das hilft uns dabei, uns von Ablenkung und Eigensinn weg und hin zu einer stillen, zentrierten Stärke und Selbstreflexion zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.