Neue Versandkostenpauschale ab 2021

Es ist unsere Philosophie, Kosten dort auzuweisen, wo sie entstehen. Daher verzichten wir bewusst darauf, plakativ mit einer niedrigen Freigrenze für die versandkostenfreie Lieferung zu werben und die Kosten still und leise auf die Produktpreise umzulegen. Stattdessen bieten wir allen unseren Kunden eine im Vergleich sehr niedrige Versandkostenpauschale an – besonders denjenigen, die gerade nur eine oder zwei Essenzen benötigen. Es ist uns in den letzten sieben Jahren gelungen, die Versandkosten innerhalb Deutschlands stabil bei 3,50 EUR zu halten.

Wie sie vielleicht auch in den Medien gelesen haben, erhöht DHL zum Januar 2021 den Geschäftskunden die Preise deutlich. Die seit einigen Jahren erhobenen Mautzuschläge und ganz neu der CO2 Zuschlag tun ihr Übriges und zwingen uns nun, auch unsere Pauschale für den Versand anzupassen.

Ab dem 1. Januar 2021 betragen die Versandkosten für nationale Lieferungen daher bei uns 3,95 EUR. Wir liegen damit nach wie vor im unteren Bereich des Spektrums und sind davon überzeugt, dass der schnelle Versand durch uns und die schnelle Zustellung durch DHL und die Deutsche Post diesen Preis mehr als wert sind.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.