Unterstützung bei der Heilung

von Ian White, Australische Buschblüten Essenzen

In meinem letzten Artikel habe ich über Menschen gesprochen, die in ein Seniorenheim oder betreutes Wohnen umziehen. Diesmal geht es um das Thema Krankenhaus und sicherlich gibt es einige Überschneidungen zwischen den beiden, denn wenn wir älter werden, brauchen wir häufiger medizinische Behandlungen und Pflege. In einem Newsletter vor acht Jahren habe ich das Thema schon einmal behandelt, es erscheint mir heute jedoch relevanter als jemals zuvor.

Für viele Menschen beginnt das Leben im Krankenhaus und ich finde es seltsam, dass unser erster Eindruck von der Welt ausgerechnet von so einer kalten, belastenden und furchteinflößenden Umgebung geprägt wird. Als ich letztens in die Kimberleys gereist bin, habe ich mit einer eingeborenen Rangerin über die heilenden Qualitäten der Boab Essenz gesprochen. Sie erzählte mir darauf, dass sowohl ihr Onkel als auch ihr Vater beide unter einem Boab-Baum in Broome auf die Welt gekommen sind. Bei ihrem Onkel war es sogar so, dass die japanische Luftwaffe gerade zum Zeitpunkt seiner Geburt den Ort bombardierte und ihre Großmutter sich strikt weigerte, Schutz zu suchen, weil sie ihr Kind genau unter diesem Boab bekommen wollte.

Die unglaublich hohen Versicherungsbeiträge für Hebammen in Australien haben dafür gesorgt, dass die Mehrheit von ihnen keine Hausgeburten mehr begleitet. Deshalb kommen die meisten Kinder inzwischen in Krankenhäusern oder Geburtszentren zur Welt. Ich empfehle nachdrücklich, das Space Clearing Spray in Räumen zu verwenden, in denen eine Geburt stattfinden soll. Sie können sich sicher vorstellen, welche feinstofflichen Energien in einem Zimmer sind, in dem es zuvor Komplikationen bei einer anderen Geburt gegeben hat – Sorge, Hektik und eine Menge an archaischen Emotionen wie Trauer, Angst, Zorn etc. Ganz zu schweigen von dem Schock, den die anderen Eltern erlebt haben müssen. Das ist definitiv nicht die Umgebung, die wir uns für ein Neugeborenes wünschen.

Es gibt eine Reihe von Australischen Buschblüten Essenzen, die Frauen während der Wehen unterstützen können, je nachdem, wie die Geburt verläuft. Die Emergency Essence ist selbstverständlich eine der wichtigsten von ihnen und sie kann so häufig wie nötig eingenommen werden. Die Dynamis Essence kann verwendet werden, wenn die Geburt ins Stocken kommt, weil die Kraft fehlt. Sie wird die Lebenskräfte der werdenden Mutter zentrieren und ins Gleichgewicht bringen und ihr dabei helfen, weiterzumachen. Bottlebrush, entweder als Einzelessenz oder als Bestandteil einer Mischung, unterstützt die primäre Bindung zwischen der Mutter und ihrem neugeborenen Kind. Diese natürliche Bindung wird massiv gestört, wenn das Baby nicht innerhalb von sechs Stunden nach der Geburt gestillt wird, und es kann dann viele Jahre, manchmal sogar Jahrzehnte dauern, bis sie vollständig geheilt ist. Bottlebrush ist auch hervorragend für die frisch gebackene Mutter geeignet, um mit dieser großen Veränderung umzugehen, besonders, wenn es ihr erstes Kind ist. Diese Essenz hilft ihr, durch die Veränderungen zu gehen und unterstützt sie dabei, mit der unvermeidlichen Überwältigung besser umgehen zu können.

Manche Mütter geben direkt nach der Geburt einige Tropfen der Boab Essenz auf ihre Brust, damit das Baby beim ersten Stillen nicht nur Kolostrum bekommt, sondern auch gleich die Gelegenheit, alte, negative, emotionale Familienmuster aufzulösen. Eine weitere Möglichkeit, das Kind direkt nach der Geburt zu unterstützen ist, wenn die Eltern ein wenig Fringed Violet auf ihre Finger geben und damit ein Kreuz auf die vordere Fontanelle, der weichen Stelle am Kopf des Babys, malen. Dies hilft dem Kind dabei, die weit offene Aura zu schließen, was normalerweise sechs Wochen dauert. Dies ist auch der Grund, warum es in manchen Kulturen üblich ist, das Kind in dieser Zeit nicht aus dem Haus zu bringen und seinen Kontakt zu anderen Menschen zu vermeiden. Heutzutage gibt es leider so viel negative Energie auf der Astralebene, dass es viel besser ist, die Aura gleich zu stabilisieren. War die Geburt traumatisch, würde ich unverzüglich entweder Fringed Violet oder die Emergency Essence, in der die Fringed Violet auch enthalten ist, verwenden.

In meinem Buch „Glückliche, gesunde Kinder“ habe ich ein Kapitel über Schwangerschaft und Geburt. Darin beschreibe ich häufige emotionale Auswirkungen bei verschiedenen Geburtskomplikationen, wie Steißlage, Zangengeburt etc. Hier ist ein Auszug aus diesem Buch über den Einfluss, den eine Geburt per Kaiserschnitt hat.

Kaiserschnitt

„Bei einem Kaiserschnitt geht es nicht nur um einen chirurgischen Eingriff, sondern auch um das Narkosemittel, das zu dem Baby durchdringt. Solche Kinder sind nicht unmittelbar in den Geburtsprozess involviert; Kräfte wirken von außen auf sie ein. Per Kaiserschnitt geborene Kinder neigen deshalb dazu, immer kontrollieren zu wollen. Die Hibbertia Essenz wird diesen Kindern helfen, zur Ruhe zu kommen. Oder sie neigen dazu, immer einspringen und die Situation in die eigene Hand nehmen zu wollen – wenn das zu einem Problem wird, können sie die Gymea Lily Essenz verwenden. Kaiserschnittkinder können oft ein starkes Bedürfnis nach körperlicher Berührung und einer Menge Zuneigung haben, weil sie nicht durch den Geburtskanal gegangen sind. Die Flannel Flower Essenz in der Relationship Essence hilft dabei, damit besser umgehen zu können. Diesen Kindern kann es auch schwerfallen, Entscheidungen zu treffen, denn es war ja bereits jemand anderes, der die Entscheidung über den Zeitpunkt der getroffen hat. Die Paw Paw Essenz ist Bestandteil der Cognis Mischung, und sie hilft den Kindern, die sich überwältigt fühlen und keine klaren Entscheidungen treffen können. Kaiserschnittkindern fällt es oft schwer, Dinge zu Ende zu bringen, weil sie kein „vollständiges“ Geburtserlebnis hatten – es wurde ihnen aus der Hand genommen. Die Jacaranda Essenz, ebenfalls Bestandteil der Cognis Mischung, wird ihnen dabei helfen, das zu Ende zu bringen, was sie beginnen.“

Als ich einmal meinen Frauen-Workshop in Brasilien unterrichtet habe, habe ich erfahren, dass dort 90 % der Kinder per Kaiserschnitt auf die Welt kommen. Das ist die Normalität dort.

Jeder, der für eine Operation ins Krankenhaus geht, wird dabei ähnliche Emotionen fühlen, egal ob es sich um ein Kind oder einen über 100-jährigen Menschen handelt. Die meisten werden sehr nervös sein, einige werden große Angst haben. Ich kannte einen Mann, der am Herzen operiert werden musste, und die Ärzte haben ihm nur eine fünfzigprozentige Chance gegeben, den Eingriff zu überleben. Ich erinnere mich daran, wie angespannt ich wahr, als ich mir wegen eines Skiunfalls „nur“ das Knie operieren lassen musste, weil ich nicht wusste, was passieren würde, während ich unter Narkose war. Deshalb konnte ich wahrscheinlich nicht ansatzweise nachfühlen, wie es für diesen Mann gewesen sein musste, der nicht wusste, ob er jemals wieder aus der Narkose aufwachen würde. Steht eine Operation an, empfehle ich den Menschen, bereits drei Tage im Voraus mit der Emergency Essence zu beginnen und sie danach noch mindestens zwei Wochen lang zu nehmen. Es ist hilfreich, die Slender Rice Flower hinzuzufügen, weil diese Essenz in der Lage ist, den vollen Energiefluss in den Meridianen wieder herzustellen, die während der Operation durchtrennt werden. Bei einem Kaiserschnitt werden gewöhnlich fünf der 14 Hauptmeridiane des Körpers unterbrochen!

Ich habe in einem Lehrkrankenhaus in Boston in den USA für die Ärzte und Schwestern einen Vortrag gehalten. Dort wurden bereits Affirmationen während Operationen eingesetzt. Immer, wenn wir nicht bei Bewusstsein sind, egal ob es wegen eines Traumas, einer Narkose oder auch nur weil wir vollkommen betrunken sind, ist unsere Aura weit offen, unsere Energie fließt nach außen und wir können uns ziemlich ausgelaugt fühlen. Gleichzeitig können fremde Energien herein kommen – keine wirklich gute Situation! Die Fringed Violet Essenz unterstützt uns, indem sie unsere Aura heilt und wieder schließt. Wenn unser Aura offen ist, ist außerdem unser Unterbewusstsein sehr empfänglich. Macht ein Chirurg während der Narkose abfällige Bemerkungen über uns oder äußert sich pessimistisch über unsere Genesungschancen, dringt das direkt bis in unsere Psyche durch. Auf der anderen Seite gehen aber auch positive Kommentare oder Affirmationen direkt in unsere Psyche, und man kann das verwenden, um den Heilungsprozess positiv zu beeinflussen. In diesem Krankenhaus sagte deshalb einer der Mitarbeiter des Teams währen der Operation laut Affirmationen für den Patienten, und oft standen sie auch auf den OP-Kitteln der Chirurgen geschrieben.

In manche Krankenhäusern gibt es auffällig oft Probleme mit Staphylococcus aureus Infektionen, die man auch unter der Bezeichnung MRSA kennt. Steckt sich ein Patient im Krankenhaus damit an, muss er oft viele Wochen länger dort bleiben. Die Red Grevillea Essenz kann uns helfen, wenn wir das Gefühl haben festzustecken, und Wild Potato Bush kann verwendet werden, wenn jemand frustriert ist, weil er nach einer Operation, einem Unfall oder einer Krankheit körperlich eingeschränkt ist. Als Student habe ich in einem Pflegeheim für vom Hals an gelähmte Menschen gearbeitet. Es kam oft vor, dass einer unserer Patienten in die Unfallchirurgie eines Krankenhauses in Sydney gerufen wurde, um einem anderen Menschen Beistand zu leisten, der durch einen Unfall gerade frisch gelähmt worden war. Oft waren die Patienten, besonders diejenigen, die gerade erst gelähmt worden waren, voll von Selbstmitleid, Schock, Verleugnung und Vorwürfen. Southern Cross, Fringed Violet, Sundew und Dagger Hakea helfen bei der ersten Welle dieser Emotionen. Die Wild Potato Bush Essenz sollte man jedoch in so einem Fall deutlich länger verwenden.

Jeder, der aufgrund eines Unfalls im Krankenhaus landet, kann die Emergency Essence verwenden, um mit dem emotionalen Trauma und dem Schock umzugehen. Sie hat in Krisen eine sehr beruhigende Wirkung. Man könnte aber auch die Abund Essence gebrauchen, denn die unerwarteten Kosten für das Krankenhaus, Behandlungen oder den Krankenwagen sind eventuell auch ein Problem!

Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall ein sehr gesundes Leben, das ohne Besuche im Krankenhaus auskommt!

Viel Liebe, Licht und Respekt
Ian

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.