Mit Mut und Kraft in die Selbständigkeit

Steve Johnson und Judith Poelarends

von Judith Poelarends (Alaskan Essences)

Als ich mit meiner eigenen Praxis als Blütentherapeutin und Tierkommunikatorin begann, fiel es mir schwer, Werbung für meine Dienste zu machen. Ich gebe zu, es war eine große berufliche Veränderung für mich. Ich hatte zuvor viele Jahre als Wissenschaftlerin mit Tieren gearbeitet, aber mein neuer Weg fühlte sich gut an und ich wusste, dass es das war, was ich tun sollte!

Es war eine interessante Zeit, als ich entdeckte, dass jeder Gedanke, den ich hatte, eine energische Nachricht an das Universum sendet. Und die Nachrichten wurden auf perfekte Art und Weise beantwortet:

  • „Ich bin nicht gut genug. Die Klienten sollten besser zu jemandem gehen, der mehr Erfahrung hat und besser als ich ist“ … und das haben sie auch getan.
  • „Wie um alles in der Welt erkläre ich den Leuten dieses ‚energetische Zeug‘?“ … und ich fand nie die richtigen Worte und wurde rot, wenn ich dachte, die Leute würden mich komisch anschauen.
  • „Ich kann doch nicht 75 Dollar für eine Sitzung verlangen, das ist zuviel“ … also nahm ich 40 Dollar und die Leute fragten sich trotzdem, warum ich so teuer war.
  • „Davon werde ich nie leben können. Andere können das, aber nicht ich“ … also musste ich meinen anderen Job nebenberuflich behalten, um die Miete zahlen zu können.

In dieser Zeit benutzte ich Blütenessenzen für mich. Sie machten mir bewusst, wie meine einschränkenden Gedanken meinen Erfolg sabotierten. Sie halfen mir zu erkennen, dass ich wirklich gut in dem war, was ich tat, und dass ich das wert war, was ich für richtig hielt. Sie haben mir geholfen zu verstehen, dass dies meine wahre Lebensaufgabe war, weil mich die Arbeit inspirierte und mich glücklich machte. Mit Hilfe der Essenzen änderte ich mein Denken und die Dinge änderten sich drastisch. Die Information über meine Arbeit verbreitete sich wie von selbst und mehr und mehr Leute tauchten auf. Ich sprach mit Zuversicht und als die Kunden von meinem neuen Stundensatz erfuhren, sagten sie: „Oh, das ist großartig. Danke!“

Was auch immer Sie mit Ihrem Leben tun, Sie erkennen möglicherweise, dass Sie ähnliche einschränkende Gedanken haben. Sie haben vielleicht das Gefühl, Ihren Daseinszweck gefunden zu haben, aber möglicherweise läuft es nicht so, wie Sie es gerne hätten. Praktische Dinge wie eine gute Website und Werbung sind für ein Unternehmen notwendig, aber nicht die einzigen Dinge, auf die man sich konzentrieren muss. Wir müssen auch prüfen, wie wir über die Dinge, die wir tun, denken und fühlen.

  • Spiegeln Ihre Kunden Ihre begrenzenden Gedanken zu Ihnen zurück?
  • Fragen Sie sich, ob Sie auf dem richtigen Weg sind?
  • Glauben Sie, dass es leichter gehen müsste, wenn es so wäre?
  • Wächst Ihr Unternehmen so, wie Sie das möchten?
  • Fällt es Ihnen schwer, aufzufallen und anders zu sein?
  • Ist es schwierig für Sie, Ihre einzigartigen Talente anderen mitzuteilen?
  • Können Sie das, was Sie tun und warum Ihre Fähigkeiten einzigartig und wertvoll sind gut erklären?
  • Fehlt Ihnen die Inspiration für Ihr Blog und die Promotion der angebotenen Produkte und Dienstleistungen?
  • Suchen Sie draußen nach Antworten?

Blütenessenzen helfen dabei, uns klar zu sehen, was wir denken und tun. Sie zeigen uns auch, wenn wir in alte Muster verfallen sind, die nicht mehr zu unserem höchsten Wohl beitragen. Die Verwendung von Blütenessenzen steigert unser Selbstvertrauen und hilft uns, Gedanken und Emotionen besser zu fühlen, und das bedeutet, dass wir positivere Energie ausstrahlen! So kann echte Veränderung geschehen – sie kommt von innen.

Sobald wir diese inneren Schalter umlegen, können sich die Dinge auf magische Weise entfalten. Die folgenden sechs Essenzen können Sie auf Ihrem Weg zu einer gesunden Selbständigkeit unterstützen.

One-sided Wintergreen – Bewusstsein, wie unsere Energie Menschen und Situationen anzieht

Die One-sided Wintergreen Essenz hilft uns zu erkennen, wie sich unsere Handlungen und Energien auf andere auswirken und wie wir wiederum von den Energien und Handlungen anderer beeinflusst werden. Sie hilft uns dabei, unseren Selbstausdruck so zu verändern, dass wir nur Menschen und Situationen anziehen, die unsere Arbeit unterstützen. Sie hilft uns dabei, uns auf die Qualität der Energie zu konzentrieren, die wir aussenden, um die Qualität der Energie und der Menschen zu bestimmen, die wir anziehen werden. Wenn wir die Wahrheit über das, was wir sind, stark aussenden, ziehen wir Menschen und Situationen an, die unsere Wahrheit unterstützen, und machen es uns leichter, in Übereinstimmung mit unserem göttlichen Daseinszweck zu arbeiten.

Bog Blueberry – bedingungslose Annahme der Fülle

Die Bog Blueberry Essenz arbeitet mit der Art und Weise, wie wir die Erfahrung von Wohlstand, Fülle und Überfluss in unserem Leben blockieren. Wir haben oft Ideen, wie sich Fülle zeigen soll, und wenn unseren Erwartungen starr sind, begrenzen und blockieren wir die Fülle, die uns zur Verfügung steht. Diese Unflexibilität kann die Fülle des Lebens daran hindern, uns, und unsere kreativen Energien daran hindern, andere Menschen zu erreichen. Die Bog Blueberry Essenz hilft uns, Denkmuster und Glaubenssysteme aufzulösen, die eine Stagnation im Leben verursachen. Sie öffnet uns auch den Kopf für die Fülle und Grenzenlosigkeit des Universums und hilft uns dabei, die Form zu akzeptieren, die der Überfluss in unserem Leben angenommen hat.

Wild Iris – unsere kreative Energie frei mit anderen teilen

Die Wild Iris Essenz ist hilfreich, wenn wir uns durch unseren kreativen Prozess nicht genährt fühlen, wenn wir nicht auf unsere Fähigkeit kreativ zu sein vertrauen, und wenn wir unseren kreativen Ausdruck blockieren, weil wir uns selbst nicht mit anderen teilen wollen. Diese Probleme können zu einer inneren Spannung führen, die dafür sorgt, dass wir uns übermäßig anstrengen müssen. Sie behindert unseren kreativen Fluss oder stoppt ihn sogar ganz. Die Wild Iris Essenz fördert den freien Fluss unserer kreativen Energien. Sie hilft uns dabei, den schönen Ausdruck göttlicher Kreativität zu erkennen, der wir sind. Sie unterstützt dabei auch unsere Bereitschaft, unsere kreative Präsenz frei mit anderen zu teilen. Dies wiederum fördert das Bewusstsein für unser kreatives Potenzial und ermutigt uns, dieses Potenzial entspannt und zielgerichtet aus unserem Zentrum heraus fließen zu lassen.

Paper Birch – Motivation aus einem klaren Gefühl für unseren Daseinszweck

Die Paper Birch Essenz ist nützlich, wenn wir das Gefühl haben, dass wir etwas tun sollten, aber wir nicht die Begeisterung dafür aufbringen können. Die hilft uns dabei, eine neue Perspektive auf das, was wir mit unserem Leben tun, zu gewinnen, wenn wir an dem von uns eingeschlagenen Weg zweifeln und unsicher sind, ob er unserem höchsten Wohl dient. Sie unterstützt einen inneren Prozess der Neuausrichtung mit unserem Lebenszweck, indem sie uns dabei hilft, uns mit dem zugrunde liegenden wahren und wesentlichen Selbst in uns zu verbinden. Wenn diese Neuausrichtung geschieht, fallen überholte Gedanken, alte Programmierungen, Anspannung, Angst und Sorgen weg und wir können besser Entscheidungen treffen, die die Wahrheit über das, was wir sind, unterstützen. Diese Essenz hat eine beruhigende, klärende und entspannende Energie, die dazu beiträgt, unseren Fokus von chaotischen Gedanken und verwirrenden Emotionen auf den Frieden und die Freude zu verlagern, die auf tieferen Ebenen unseres Wesens vorhanden sind.

Wild Sweet Pea – unterstützt den Ausdruck und das Teilen von Talenten

Haben Sie jemals an einem Workshop oder Kurs teilgenommen, bei dem Sie der Meinung waren, dass es wichtig ist, sich mit anderen Fachleuten in Ihrem Bereich zu vernetzen? Sie haben jedoch dennoch viel Zeit auf der Toilette verbracht, auf Ihr Smartphone geschaut oder sich in einer Ecke des Raumes herumgedrückt, wo noch nicht einmal irgendetwas Interessantes war? Wild Sweet Pea fördert das Vertrauen und erleichtert die Interaktion mit anderen. Wenn uns das Vertrauen in unsere sozialen Fähigkeiten fehlt und die Tendenz besteht, dass wir uns isolieren, werden wir durch diese Essenz zu bedeutsamen Kontakten mit anderen Menschen ermutigt. Die wird uns dabei helfen, unsere einzigartigen Talente und Fähigkeiten mit anderen zu teilen und gleichzeitig das Beste von uns im Dienste für andere auszudrücken.

Northern Green Orchid – drücke deine Meisterschaft und Kraft durch dein Herz aus

Die Northern Green Orchid Essenz vermittelt ein Gefühl von Sicherheit und Zufriedenheit bei der Verfolgung unserer Lebensaufgabe, indem das Herz als Mittelpunkt zwischen dem geistigen Bereich und der Erde verankert wird. Diese Essenz hilft uns, ein geringes Selbstwertgefühl und Probleme mit der Selbstliebe zu heilen, indem wir an den inneren Dimensionen des Herzchakras arbeiten. Northern Green Orchid ist für diejenigen, die der Welt viel zu bieten haben und in die nächste Stufe der Meisterschaft einsteigen möchten, aber Angst haben, sichtbar oder entlarvt zu werden. Wenn wir in unsere Macht kommen, werden wir unsere Umgebung stärker beeinflussen und ein stärkeres Bedürfnis verspüren, unser Herz zu schützen. Diese Essenz erinnert uns daran, dass wir am besten beschützt sind, wenn wir mit unserer persönlichen Kraft in Einklang sind, aus der unsere Liebe von einem starken und mitfühlenden Zentrum ausgeht.

Die wichtigste Beziehung in unserem Leben

von Judith Poelarends

Die Beziehung, die wir zu uns selbst haben, definiert unsere Beziehungen zu anderen Menschen. Unsere Beziehung zu uns selbst ist unsere Beziehung zum Leben. Keine Beziehung zu einem anderen Menschen kann wahrhaft ‚ganzheitlich‘ sein, solange nicht Liebe und Respekt das Fundament der Beziehung zu uns selbst sind. Und das ist nur selten der Fall. Wie können wir jemanden anderes wirklich lieben, wenn uns die Liebe in unserer eigenen ‚inneren‘ Beziehung selbst fremd ist? Anders ausgedrückt, wie können wir Liebe nach außen ausdrücken, wenn wir sie im Inneren nicht kennen? — Michael J. Roads

Ich mag dieses Zitat von Michael J. Roads sehr – es ergibt für mich großen Sinn. Die Fähigkeit zu lieben beginnt damit, dass wir uns selbst akzeptieren, lieben und kennenlernen. Das Gefühl von Liebe und Wertschätzung kann nur erfahren werden, wenn wir mit in Einklang mit unserer inneren Quelle sind, die reine Liebe ist. Wenn wir auf dem Weg des emotionalen und spirituellen Wachstums sind, erkennen wir vielleicht nicht, wie wichtig es ist, sich selbst zu lieben. Und das, obwohl so vieles in unserem Leben, einschließlich unserer Beziehungen, so viel leichter wäre, wenn wir es täten.

Ich möchte Ihnen heute sechs Essenzen vorstellen, die uns dabei helfen können, uns selbst zu akzeptieren und zu lieben. Sie unterstützen uns dabei, die Liebe in uns zu finden, ehrlich zu uns selbst zu sein und andere an uns heranzulassen, ohne dass wir das Gefühl haben müssen, uns selbst dabei zu verlieren.

Alpine Azalea
Bedingungslose Selbstannahme

Alpine Azalea ist die Schlüsselessenz für Menschen mit geringem Selbstwertgefühl oder wenn man nicht in der Lage ist, sich selbst zu lieben oder bestimmte Teile von sich zu akzeptieren. Sie hilft uns dabei, uns selbst bedingungslos anzunehmen. Sie öffnet unser Herz für die Schwingung der Liebe, die in allen Königreichen der Natur zu spüren ist. Wenn wir unser Herz für diese Energie öffnen, unterstützt sie uns dabei, Selbstzweifel loszulassen und bedingungsloses Verständnis und Mitgefühl für uns selbst in unserem Leben zu entwickeln.

Harebell
Bringt bedingungslose Liebe ins Herz

Die Harebell Essenz lehrt uns, nach innen zu sehen, um die Liebe zu finden, die wir ersehnen, anstatt sie im Außen zu suchen. Sie fordert uns heraus, unsere selbst auferlegten mentalen und emotionalen Begrenzungen zu erkennen und aufzulösen, damit wir den freien Fluss der Liebe empfangen können. Die Essenz hilft, wenn wir in früheren Liebesbeziehungen verletzt wurden und nun zögern, unser Herz für andere zu öffnen. Sie kann dabei helfen, die Ermüdung des Herzens umzukehren, die aus langfristiger Trennung oder dauerhaft schwierigen Beziehungen entsteht.

Tiger’s Eye
Klare emotionale Grenzen

Die Tiger’s Eye Edelsteinessenz (Tigerauge) ist hilfreich, wenn wir so unsicher in Bezug auf unsere eigene Identität sind, dass wir das Gefühl haben, dass uns die Emotionen – entweder unsere eigenen oder die von anderen – überrollen und wir ihnen ausgeliefert sind. Sie unterstützt auch, wenn uns die Energiefelder anderer Menschen stark beeinflussen und wir Dinge oft persönlich nehmen. Das Tigerauge hilft uns dabei, ein starkes Gefühl für unsere eigene Identität zu entwickeln, wenn wir mit Zorn oder Eifersucht zu tun haben, indem sie die energetischen Grenzen zwischen unserer emotionalen Wahrnehmung und unserer wahren Natur klärt. Sie ermöglicht, dass wir fremde emotionale Ladung erkennen und loslassen, damit wir ein echtes Gefühl für uns selbst entwickeln können, das auf autentischen emotionalen Interaktionen mit anderen basiert.

Pale Corydalis
Ernsthafte Beziehungen

Pale Corydalis ist eine Essenz der Hoffnung und des Optimismus. Sie hilft uns dabei, Zugang zur Frequenz der absoluten Reinheit und Anmut zu erhalten und dadurch unser Gefühl für uns selbst in allen unseren Beziehungen zu stärken. Sie unterstützt beim Thema Ko-Abhängigkeit, indem sie uns dabei hilft, uns selbst zu erkennen und uns mit uns selbst zu identifizieren. Die Essenz hilft uns dabei, die höheren Bestimmung in unseren Beziehungen zu erkennen und sie als Katalysator für spirituelles Wachstum zu sehen. Sie ermutigt uns, uns zu engagieren, weil wir das wollen, und nicht nur, weil wir glauben, es zu müssen. Sie ist hilfreich, wenn wir erwarten, dass Dinge in der Zukunft schlecht laufen, weil sie es in der Vergangenheit schon einmal getan haben, indem sie uns daran erinnert, dass es bei den vielen Entscheidungen, die zu treffen sind, wenn man eine neue Beziehung, einen neuen Job oder eine neue Richtung im Leben beginnt, immer darum geht, vor allem sich selbst treu zu sein.

Emerald
Öffnet das Herz, um mehr Liebe im Körper zu fühlen

Die Emerald Edelsteinessenz (Smaragd) ist für Menschen hilfreich, die isoliert von anderen leben und das Gefühl haben, von ihrer Umgebung, vielleicht sogar vom gesamten Planeten getrennt zu sein. Diese Entfremdung kann daraus entstehen, wenn man in frühester Kindheit aufgrund einer schwachen Bindung zur Mutter nicht genügend Liebe und emotionale Nähe empfangen hat. Der Smaragd redet sanft auf das Herz ein, damit es sich öffnen und mehr Liebe im Körper erfahren kann. Die Essenz ermutigt uns, uns zu entspannen und der Energie und Unterstützung der Göttlichen Mutter hinzugeben, damit die Liebe direkt vom Königreich der Natur in unser Herz fließen kann. Emerald macht uns begreiflich, dass die Erde wirklich unser Zuhause ist und dass es dort für uns jederzeit bedingungslose Liebe und Unterstützung gibt.

Pasque Flower
Stärkt und schützt unser tiefstes Gefühl für uns selbst

Die Pasque Flower Essenz ist besonders hilfreich, wenn wir diffuse Grenzen haben, hypersensibel auf körperlichen Kontakt reagieren oder in intimen Situationen das Gefühl für uns selbst verlieren. Sie unterstützt uns dabei, Sicherheit zu erzeugen und zu behalten, indem sie unsere energetischen Grenzen klärt und stabilisiert. Sie hilft uns dabei, dass wir uns respektiert, geschätzt und beschützt fühlen und dabei gleichzeitig in allen Situationen unser tiefstes Gefühl für uns selbst behalten.

Mein Hund Suzie und die Animal Care Mischung

Suzie

von Judith Poelarends

Darf ich vorstellen: Mein Hund Suzie. Sie ist ein zehnjähriger Plott Hound. Steve und ich haben sie im Dezember 2015 adoptiert, nachdem ich zuvor monatelang gebettelt hatte! Sie war dreimal im Tierheim gelandet, weil sie zu viel bellte und wegen ihrer Futter-Aggression. Wir konnten das kaum glauben, denn bei uns hat sie dieses Verhalten nie gezeigt. Manchmal war sie jedoch scheu und unsicher, deshalb bin ich mir sicher, dass sie eine komplexe Vorgeschichte hat. Suzie war also eine perfekte Kandidatin für Blütenessenzen!

Vom ersten Tag, an dem sie bei uns war, bekam sie drei Wochen lang jeweils zwei Tropfen der Animal Care Mischung in ihre Wasserschüssel. Danach haben wir begonnen, die weiteren Essenzen intuitiv auszuwählen. So wie bei der Arbeit mit Menschen zeigten die Essenzen uns jeweils, durch welche Phasen sie gerade ging. Sie hatte das Bedürfnis, sich sicher und geschützt zu fühlen.

Durch die Arbeit mit den Essenzen wurde Suzie zu einem albernen und lustigen Mitglied unserer Familie. Ganz besonders liebt sie es, auf den Hundespielplatz zu gehen und zu wandern. Diesen Sommer war sie sogar mit mir beim Camping. Bis auf die Tatsache, dass sie nachts gefroren hat und am liebsten zu mir in den Schlafsack geklettert wäre, hatte sie eine tolle Zeit. Sie liebt alles, was wir tun.

Manchmal erschrickt sie jedoch vor scheinbar kleinen Dingen. Nachdem sie einer winzigen Schlange begegnet war, sah auf einmal für sie alles aus wie Schlangen. Und weil sie zunehmend schlechter sieht, machten ihr auch der Gartenschlauch und Schnürsenkel auf einmal Angst. Gewitter und starker Wind um das Haus herum können dafür sorgen, dass sie sich vollständig verkriecht. Wenn das der Fall ist, gebe ich ihr wieder die Animal Care Tropfen und das Spray. Schon wenige Sprühstöße beruhigen sie sofort. Und nach einem Nickerchen ist sie normalerweise wieder albern und lustig.

Einige Hinweise für die Benutzung der Animal Care Mischung:

  • Geben Sie jeden Tag zwei bis vier Tropfen in die Wasserschüssel, oder jedes Mal wenn Sie das Wasser erneuern. Auf diese Weise bekommt das Tier die Essenz jedes Mal wenn es etwas trinkt.
  • Es ist kein Problem, wenn andere Tiere aus der selben Schüssel trinken.
  • Man kann Essenzen entweder intuitiv auswählen, die mit den Blütenkarten oder anhand der Bücher aussuchen, oder einen Therapeuten um Rat bitten.
  • Verwenden Sie die Essenz mindestens einen Monat am Stück, bevor sie beurteilen, wie es ihrem Tier damit geht. Animal Care ist eine großartige Essenz für den Anfang, damit das Tier wieder zu sich selbst und zu seiner wahren Natur zurück findet. Wenn Sie danach immer noch das Gefühl haben, dass das Tier nicht glücklich ist, finden Sie heraus, welche anderen Essenzen vielleicht hilfreich wären.
  • Benutzen Sie das Spray als Raumspray. Sprühen Sie es in den Bereich, in dem das Tier schläft oder viel Zeit verbringt. Sprühen Sie das Tier nie direkt an.
  • Das Spray ist besonders hilfreich in akuten Situationen. Sie können es jederzeit verwenden, wenn Ihr Tier ängstlich oder außer sich ist. Wenn Suzie bei einem Spaziergang etwas sieht, was ihr Angt macht, bekommt sie sofort, wenn wir nach Hause kommen das Spray. Es hilft!

Bemerkung: Blütenessenzen sind am effektivsten, wenn die Grundbedürfnisse des Tieres befriedigt sind. Unserer Meinung nach beinhaltet das, dass sie die Freiheit haben, ihre natürlichen Instinkte soweit wie möglich auszuleben und angemessene ärztliche Versorgung, eine gute Behandlung und gutes Futter erhalten.


One-Sided Wintergreen (Alaskan Essences)

One-sided Wintergreen (Alaskan Essences): Essenz des Monats November 2018

Die Essenz des Monats November ist speziell für diejenigen gedacht, die oft überwältigt sind von den energetischen Eindrücken, die sie mit ihren feinen Antennen von anderen auffangen. In Verbindung mit dem Thema des „Zu guter Letzt …“ kann die Essenz uns dabei helfen zu lernen, dass wir klare Grenzen zwischen unserer Energie und der Energie der anderen aufrechterhalten.

One-Sided Wintergreen (Pyrola secunda) von den Alaska Essenzen ist eine niedrig wachsende, immergrüne Pflanze mit gelblich grünen Blättern. Eine der herausstechendsten Eigenschaften dieser leicht zu erkennenden Pflanze sind die kleinen, glockenförmigen Blüten, die alle an einer Seite des leicht gebogenen Stengels wachsen.

One-Sided Wintergreen ist eine weit verbreitete Pflanze in feuchten Waldgebieten und im Dickicht im südlichen, östlichen und inneren Alaska. Sie blüht von Ende Juni bis Anfang August.

Themen: Diffuse energetische Grenzen; wenn man von der Energie anderer Menschen stark beeinflusst wird; wenn man ständig Menschen und Situationen anzieht, die nicht in Einklang mit dem eigenen wahren Selbst stehen; wenn man sich nicht darüber im Klaren ist, wie die eigenen Handlungen und die eigene Energie andere beeinflussen.

Qualitäten: One-Sided Wintergreen hilft uns dabei, klare energetische Grenzen zu setzen und aufrechtzuerhalten, die in Übereinstimmung mit unserer höchsten Wahrheit und unserem Daseinszweck sind.

Die Blüten des One-Sided Wintergreen symbolisieren, wie wir in enger physischer Nähe zu anderen Menschen sein und gleichzeitig die Integrität unseres eigenen Energiefelds aufrechterhalten können. Die Essenz wirkt, indem sie unser Gewahrsein für die Resonanz, oder den natürlich auftretenden, harmonischen Austausch von Energie zwischen zwei Objekten erweitert. Durch das Erkennen dieses Prinzips können wir sensibler dafür werden, wie unsere Handlungen und Energien andere beeinflussen, und wie wir im Gegenzug von den Energien und Handlungen anderer beeinflusst werden.

Die Pflanze verkörpert den Archetyp des Inkarniertseins in perfekter Harmonie mit Gott. Ihre Essenz kann uns dabei helfen zu lernen, wie wir unseren Selbstausdruck so definieren können, dass wir nur Menschen und Situationen anziehen, die für die Arbeit, die wir zu tun gekommen sind, unterstützend sind.

Die Essenz hat die Lektion für uns parat, dass es nicht notwendig ist, sich mit den Energien um uns herum zu identifizieren, um unsere eigenen Grenzen definieren zu können. Stattdessen fordert sie uns auf, uns auf die Qualität der Energie zu konzentrieren, die wir in die Welt bringen. Diese Ausstrahlung bestimmt die Qualität der Energie, und damit die Art von Menschen, die wir anziehen. Wenn wir klar darin sind, unser wahres Selbst zu zeigen, werden wir Menschen und Situationen anziehen, die diese unsere Wahrheit unterstützen. Das macht es uns leichter, in der physischen Welt in Einklang mit unserem göttlichen Daseinszweck zu funktionieren.

Die Essenz des Monats ist wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR bei uns erhältlich.

Die Alaska Essenzen der sieben Hauptchakren

Unsere Reihe der Übersichtstafeln hat ein neues Mitglied bekommen: Die Alaska Essenzen der sieben Hauptchakren. Basierend auf einem Vortrag, den Steve Johnson, der Hersteller der Alaskan Essences in England gehalten hat, sowie auf den Texten zu den Essenzen, haben wir diese Tafel für unsere Kunden zusammengestellt.

Steve war sehr verbunden mit der Welt der Edelsteine und Mineralien, deshalb sind die allermeisten der Mittel, die er für die Arbeit mit den Chakren vorschlägt, Edelsteinessenzen. Der oben erwähnte, englischsprachige Vortrag ist sehenswert, deshalb legen wir allen Interessierten ans Herz, ihn sich anzuschauen. Der Teil über die Chakren ist nicht ausschweifend lang – Steve redet etwa fünf Minuten über jedes Chakra.

Diese Tafel ist ein wertvolles Instrument für Kinesiologen bzw. alle, die mit den Chakren arbeiten, um schnell eine passende Essenz auszutesten. Sie hat Din A4 Format und ist stabil und hochwertig laminiert. Sie ist ab sofort zum Preis von 5,00 EUR bei uns erhältlich.

Anti-aging oder Happy Aging?

von Judith Poelarends (Alaskan Essences)

„Das Älterwerden ist ein außergewöhnlicher Prozess, bei dem man zu der Person wird, die man schon immer hätte sein sollen.“ – David Bowie

Letzte Woche ist etwas Interessantes geschehen. Ich habe mir wieder meine Lieblings Körperseife gekauft, und als ich sie zuhause ausgepackt haben, las ich überrascht auf dem Etikett, dass sie auch gegen das Altern helfen soll. „Momentmal“, habe ich mir gedacht. „Heißt das, dass ich auch gegen die Falten an meinen Armen, auf meinem Bauch und meinen Oberschenkeln kämpfen sollte?“ Für einen Moment war ich verunsichert und überprüfte mein Ebenbild im Spiegel auf faltige und schlaffe Haut. Recht bald jedoch habe ich mich entschieden, mich darauf zu fokussieren, dass mein Körper gesund ist und mich meine Beine überall dorthin tragen, wohin ich gehen will. Ich habe die anschließende Dusche genossen, aber ich war nachdenklich geworden.

Werbung für Hautpflegeprodukte sendet kraftvolle Botschaften. Sie versucht uns davon zu überzeugen, dass wir das Altern um jeden Preis verhindern müssen, um ein glückliches, energiegeladenes Leben führen zu können. Glaubenssätze und Urteile über das Älterwerden werden in den Familien von Generation zu Generation weitergegeben und durch unsere von der Jugend besessene Kultur noch verstärkt. Das Fernsehen, Magazine und Soziale Medien konditionieren uns darauf, wie wir aussehen, uns fühlen und uns verhalten sollten, wenn wir älter werden. Wenn wir jedoch reifer werden, werden wir uns auch unserer selbst bewusster und lernen zu verstehen, dass wahre Schönheit von innen kommt. Im Idealfall können wir unseren Frieden finden, so wie wir sind, und können so unsere eigene, einzigartige Schönheit wertschätzen. Viele von uns fühlen sich jedoch unwohl bei dem Gedanken an das Älterwerden und haben Probleme mit den Veränderungen, die mit unserem Körper dabei geschehen.

Die wichtigste Frage ist: „Wie möchte ich mich in Bezug auf mich selbst fühlen?“ Wenn wir unsere innere Schönheit akzeptieren, beeinflusst das auch, wie wir unseren Körper wahrnehmen, und wie andere uns sehen. Je mehr wir uns selbst akzeptieren und lieben, desto mehr können unsere Seele und unsere innere Schönheit leuchten und das Funkeln in unsere Augen zaubern, das sie erstrahlen lässt.

Essenzen können uns dabei helfen, zu bemerken wenn wir uns selbst verurteilen und die Muster und Überzeugungen zu identifizieren, die dahinter stehen. Sie können uns dazu anregen, neue Wege zu finden, wie wir uns selbst und unser Leben sehen, und uns dabei unterstützen, dass wir das Älterwerden würdevoll annehmen. Ganz besonders möchte ich Ihnen dafür die folgenden Essenzen ans Herz legen:

  • Columbine – um unsere einzigartige und persönliche Schönheit zu akzeptieren
  • Alpine Azalea – um sich selbst vollständig und bedingungslos annehmen zu können
  • Pyrite – um sich selbst und seinen Werten treu zu bleiben, auch wenn andere uns etwas anderes einreden wollen
  • Lace Flower – um ein negatives Bild von sich selbst loszulassen
  • Moonstone – um die weiblichen Energien im Körper zu stärken
  • Redoubt Volcano – um Widerstand gegen Veränderung und Transformation loszulassen

Ich wünsche Ihnen eine schönen Sommer!
Judith Poelarends

Easy Learning – Mehr als nur „Lerntropfen“ für Kinder

Diese vielseitig einsetzbare Mischung kann von jedem verwendet werden, der seine Konzentration fördern und leichter neue Informationen verarbeiten möchte. Sie ist besonders für Menschen hilfreich, die viele Stunden vor dem Computer verbringen, und im unserem anspruchsvollen, digitalen Zeitalter produktiv bleiben wollen. Man kann sie verwenden, wenn die eigene Aufmerksamkeit an vielen Orten gleichzeitig gebraucht wird, oder Ablenkungen am Arbeitsplatz oder zuhause uns daran hindern, mit komplexen Projekten voranzukommen.

Geben Sie die Easy Learning Mischung einfach in ihre Wasserflasche, und versprühen Sie bei Bedarf zusätzlich das Easy Learning Spray am Schreibtisch oder im Besprechungszimmer. Wir selbst lieben es, das Spray über unseren Kopf zu sprühen und in dem kühlenden und erfrischenden Nebel zu baden.

Easy Learning enthält die folgenden sechs Einzelessenzen:

  • Blue Topaz beruhigt den Verstand, lindert Sorgen und fördert die mentale Klarheit.
  • Bunchberry fördert zusammenhängendes Denken, Konzentration und emotionale Klarheit in fordernden Situationen.
  • Lapis Lazuli klärt die Kommunikationskanäle im Kehlchakra.
  • Star Ruby fördert einen klaren Fokus im gegenwärtigen Moment.
  • Stinging Nettle fördert unsere Fähigkeit, neue Informationen zu integrieren.
  • White Spruce bringt Intuition, Denken und unsere Gefühle im Hier und Jetzt ins Gleichgewicht.

Das Easy Learning Spray beinhaltet die sechs Einzelessenzen sowie die ätherischen Öle von Basilikum, Koriander, frischem Ingwer, Lorbeer, Zitrone, Rosmarin und grüner Minze. Diese klärenden und erfrischenden Öle verbessern auf aromatherapeutischer Ebene Gedächtnis und Konzentration, vertreiben mentale Erschöpfung und fördern die Inspiration.

https://www.essenzenladen.de/essenzen/alaskan-essences/mischungen-30-ml/easy-learning-30-ml.html

Self-Heal (Alaskan Essences)

Auch wenn das verkürzte Zitat „Mens sana in corpore sano“ – „ein gesunder Geist [wohnt] in einem gesunden Körper“ oft strapaziert und überinterpretiert wird, ist des dennoch so, dass die verschiedenen Ebenen des Menschen – Körper, Geist  und Seele – eng miteinander verbunden sind. Aus diesem Grund steckt unserer Meinung nach in dem Zitat viel Wahrheit, auch wenn es der Dichter Juvenal eigentlich wohl anders gemeint hat.

Gleichzeitig gilt auch der Umkehrschluss, dass ein gesunder Geist und eine gesunde Seele dabei helfen, einen gesunden Körper zu bewahren. Unsere Essenz des Monats Februar setzt genau an diesem Punkt an. Self-Heal (wörtl. „Selbstheilung“, Kleine Braunelle, Prunella vulgaris) von den Alaska Essenzen ist eine Blütenessenz, die uns rund um das Thema Selbstheilungskräfte unterstützt, vor allem, wenn wir bezweifeln, dass diese gut oder gut genug funktionieren.

Wenn wir vom Arzt die Diagnose erhalten, dass wir ernsthaft krank sind, dann ist oft eines der Dinge, die in uns geschehen, dass wir das Vertrauen in unsere Selbstheilungskräfte verlieren. Bisher hatten diese uns bei jedem Schnupfen und bei jedem blauen Fleck immer wieder aufs Neue bewiesen, dass sie da sind und funktionieren. Aber auf einmal sehen wir uns mit einem neuen, machtvollen Feind konfrontiert, und wir haben keine Ahnung, ob wir stark genug sind, uns auch diesmal selbst zu heilen. Das macht uns Angst! (Randbemerkung: „sich selbst heilen“ bedeutet nicht, es alleine und ohne die Hilfe von Natur- oder Schulmedizin zu tun!)

Wenn wir jedoch von Anfang an bezweifeln, dass unsere Selbstheilungskräfte ausreichen, um die Krankheit zu bezwingen, dann ist das so oder so nicht förderlich für unseren Gesundungsprozess. Besser wäre es, wir würden einerseits das Notwendige tun und andererseits das Vertrauen haben, dass unser Körper ebenfalls das Seinige für die Heilung tut.

Die Self-Heal Essenz fördert zu diesem Zweck unseren Selbstwert und die Selbstakzeptanz, und weitet die Liebe und das Mitgefühl für uns selbst aus. Sie hilft uns dabei, das Vertrauen in die Fähigkeit unseres Körpers zu stärken, sich selbst zu heilen. Zusätzlich erweitert die Essenz unsere Bereitschaft, heilende Energie und Unterstützung von anderen anzunehmen.

Die Essenz des Monats ist wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Preis von 9,90 EUR bei uns erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/essenz-des-monats.html

Preiserhöhung bei LichtWesen und den Alaska Essenzen

Die Hersteller der LichtWesen Essenzen und der Alaska Essenzen haben aufgrund kontinuierlich steigender Kosten die Preise erhöht. Die neuen Preise für die LichtWesen Tinkturen, Meisteröle und Duftsprays gelten ab 1. März 2018:

Bereits zum 1. Januar hat Alaskan Essences die Preise für seine Essenzen angehoben. Hier gelten ab sofort die neuen Preise:

 

Der Schritt ins neue Jahr

von Judith Poelarends, Alaskan Essences

Der Beginn jeden neuen Jahres ist wie ein Reset. Er gibt uns die Gelegenheit zu wählen, Dinge anders zu tun, wenn die alte Art und Weise nicht länger funktioniert. Deshalb setzen wir uns Ziele und Absichten, die uns Vorteile bringen: klüger anstatt härter zu arbeiten, sich mehr zu bewegen, früher ins Bett zu gehen, gesünder zu essen, den Tag mit Yoga zu beginnen, weniger Zeit in sozialen Medien zu verbringen, keine Nachrichten mehr zu sehen, mehr Spaß zu haben, mehr Zeit in der Natur zu verbringen, jeden Tag zu meditieren und noch vieles anderes.

Setzen Sie Ihre guten Vorsätze auch um und sind sie erfolgreich damit? Oder gleiten Sie schnell wieder zurück in die bequemen alten Gewohnheiten und Verhaltensweisen, die ihr Leben nicht besser machen, fragen sich warum und ärgern sich über sich selbst?

Oft haben wir tief verwurzelte Glaubenssätze und unbewusste Überzeugungen, die uns davon abhalten, die Veränderungen umzusetzen, die wir uns vornehmen. Blütenessenzen können uns dabei helfen, Erkenntnisse über diese begrenzenden Glaubenssätze, Verhaltensmuster und nicht unterstützenden Gedanken zu erlangen. Sie können uns dabei helfen klar zu erkennen, was wir tun und wie wir in unseren eigenen Mustern gefangen sind. Essenzen helfen uns dabei, neue Wege zu finden, wie wir uns selbst und unser Leben sehen.

Wir haben sechs Essenzen ausgewählt, die Sie auf Ihrer Reise vom Alten zum Neuen unterstützen können. Diese möchte ich Ihnen heute vorstellen.

Portage Glacier – Alte, nicht länger nützliche Gewohnheiten loslassen
Manchmal braucht man einfach Unterstützung dabei, etwas loszulassen. Die Portage Glacier Umweltessenz ist ein sehr starker Katalysator für die Reinigung und kann dazu verwendet werden, „Gifte“ aus dem Mental- und Emotionalkörper zu entfernen. Sie kann uns dabei helfen, überkommene Gedankenmuster, Glaubenssätze und emotionale Muster loszulassen, die nicht länger nützlich oder notwendig sind oder zu unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden beitragen.

Tamarack – Gewahrsein und Vertrauen in unsere einzigartigen Fähigkeiten und Potenziale
Wenn Sie tief drinnen daran glauben, dass Sie es nicht schaffen können, dann wird es Ihnen diese Überzeugung auch tatsächlich schwer machen. Die Energie von Tamarack verbessert unser Gewahrsein dafür, wer wir sind und was wir tun können. Sie hilft uns dabei, eine bewusste, geerdete Verbindung mit der Quelle unserer eigenen Individualität zu erhalten.

Bunchberry – Das Festklammern an Dingen, die uns ablenken, auflösen
Die Bunchberry Essenz ist für Menschen, die sich leicht ablenken lassen, denen die Konzentration fehlt, um geistig anstrengende Aufgaben zuende zu bringen, und diejenigen, die in Zeiten emotionalen Aufruhrs ihren inneren Fokus verlieren. Wir lassen uns oft ablenken, weil wir glauben, nicht genug Zeit für alles zu haben. Diese Essenz zeigt uns, dass genügend Zeit vorhanden ist, aber dass jedes Ding seine eigene Zeit und seinen richtigen Zeitpunkt hat. Sie hilft besonders denjenigen, die das Gefühl haben, immer zu viel zu tun zu haben. Bunchberry fördert mentale Stärke und Klarheit, und hilft uns dabei, unsere Fähigkeit für Konzentration und Fokus zu verbessern.

Alpine Azalea – Damit wir damit aufhören, an uns selbst zu zweifeln und uns zu verurteilen
Gibt es Teile von Ihnen, die Ihnen gar nicht gefallen? Ärgern Sie sich über sich selbst, wenn etwas nicht funktioniert oder wenn Sie nicht erreichen, was Sie sich vorgenommen haben? Ist es möglich, dass einige Ihrer guten Vorsätze aus Selbstverurteilungen stammen? Wenn wir uns selbst verurteilen, werden wir niemals unser wahres Selbst enthüllen. Wenn wir glauben, uns nur unter bestimmten Bedingungen selbst annehmen zu können, dann erhält das tief im Herzen ein Ungleichgewicht aufrecht, das die Lebenskraft daran hindert, in den Körper zu kommen und in ihm zu zirkulieren. Die Alpine Azalea Essenz verbindet uns mit der Energie der Liebe. Wenn wir unser Herz für diese durchdringende Energie öffnen, können wir alte Muster des Selbstzweifels loslassen. Diese Essenz hilft uns dabei, eine Ebene des bedingungslosen Selbst-Verstehens und der Leidenschaft in unserem Leben zu erschaffen.

Willow – Sie sind der Schöpfer Ihres Lebens!
Geben Sie manchmal anderen die Schuld für Ihre Probleme und Schwierigkeiten? Spüren Sie Widerstand, wenn Sie von neuen Ideen oder von neuen Wegen hören, wie man Dinge tun kann? Die Willow Essenz hilft Ihnen dabei, Ihren Widerstand dagegen aufzulösen, dass Sie Ihr Leben selbst bewusst erschaffen können. Sie hilft dabei, selbst auferlegte, mentale Begrenzungen zu überwinden, damit wir in größeren Einklang mit den universellen Prinzipien der Gedanken und der Erleuchtung kommen können. Die Essenz unterstützt uns dabei, neue, positive Erfahrungen zu erschaffen, weil wir in größerem Umfang bewusst die Verantwortung für unsere schöpferischen Gedankenprozesse übernehmen. Wenn wir die Haltung eines flexiblen Verstandes und robusten Verstehens einnehmen, finden wir Frieden und Freude am Leben.

Labrador Tea – Süchte loslassen können
Labrador Tea ist besonders hilfreich für diejenigen von uns, die ihr ganzes Leben lang versucht haben, ein Extrem mit einem anderen auszugleichen. Ein Beispiel ist Überarbeitung und der gewohnheitsmäßige Konsum von abhängig machenden Substanzen wie Kaffee, Tabak oder Alkohol. Es ist schwer, damit aufzuhören, weil diese Dinge uns ein Gefühl des Gleichgewichts bringen und wir glauben, dass wir es ohne sie nicht sonst nicht fühlen können. Zu allem Unglück ist dieses Gefühl der Stabilität jedoch auch nur von kurzer Dauer; wenn wir versuchen, es längerfristig zu fühlen, müssen wir die Mengen der suchterregenden Substanzen erhöhen was letztlich dazu führt, dass wir nur noch instabiler werden. Die Essenz stärkt unsere Mitte, damit wir weniger Drogen benötigen, um unser Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, bis wir zu dem Punkt kommen, an dem wir uns tatsächlich mit diesen Substanzen schlechter fühlen als ohne sie. Manche werden vielleicht das Bedürfnis haben, über einen langen Zeitraum mit Labrador Tea arbeiten zu wolllen, damit die Essenz die Gelegenheit hat, sich durch alle Bereiche unseres Lebens zu arbeiten und sie zu harmonisieren. Wenn man die Essenz mit dieser Absicht verwendet, dann wird ihre erste Wirkung darin bestehen, unser Bewusstsein dahingehend zu öffnen, dass es ein ganz bestimmtes Ungleichgewicht gibt. Danach wird sie uns dabei unterstützen, die notwendigen mentalen, emotionalen und physischen Änderungen vorzunehmen, die notwendig sind, um jeden Teil von uns wieder ins Gleichgewicht zu bringen.