Ian Whites Empfehlungen in der Coronakrise

Ian White, Hersteller der Australischen Buschblüten Essenzen, hat heute in einem Newsletter die folgenden vier Essenzen empfohlen. Sie sind besonders hilfreich, um uns dabei zu unterstützen, mit der Situation so gut wie möglich umgehen zu können.

Hier der Originaltext in der deutschen Übersetzung:

An die Buschblütenfamilie

Vor dem Hintergrund der aktuellen weltweiten Situation in Bezug auf Covid-19, sind wir von den Australischen Buschblüten Essenzen engagiert darin, Ihnen allen durch diese wahrhaft einzigartige Zeit zu helfen. So viele Kunden fragen uns gerade, was sie tun können, um gesund und sicher zu bleiben. Hier sind vier unserer Produkte, die Ian besonders als Unterstützung für Sie und Ihre Familie empfiehlt.

Bleiben sie gesund!
Das Team der Australischen Buschblüten Essenzen

Dynamis Essence – Diese Mischung entfacht neue Begeisterung und Lebensfreude. Sie ist hilfreich für alle, die sich „nicht ganz auf der Höhe“ fühlen und die erschöpft oder noch nicht ganz von Rückschlägen erholt sind.
Emergency Essence – Die Emergency Essenz ist die Notfallmischung der Australischen Buschblüten und entspricht damit der klassischen Fünf-Blüten-Mischung bei den Bachblüten. Die Essenz unterstützt uns dabei, in aufwühlenden und schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren und handlungsfähig zu bleiben oder wieder zu werden.
Space Clearing – Das Space Clearing Spray reinigt die Aura oder Räume von angestauter negativer Energie, egal ob auf emotionaler, mentaler oder seelischer Ebene.
Electro Essence – Diese Mischung lindert Ängste und Nöte, die mit Erdstrahlung, elektrischer und elektromagnetischer Strahlung zusammenhängen. Sie hilft dabei, wieder mit den natürlichen Rhythmen der Erde ins Gleichgewicht zu kommen.

Anmerkung: Im englischen Original wird das E-Pendant, ein mit der Electro Essence gefüllter Anhänger empfohlen. Dieser ist aus rechtlichen Gründen in Deutschland nicht verfügbar. Wir haben jedoch die etwas kleinere, jedoch genauso wirksame Variante für Kinder im Angebot – siehe hier.

Das Jahr 2020 und die Vier in der Numerologie

Ian White, Australische Buschblüten Essenzen
Ian White, Australische Buschblüten Essenzen

von Ian White,
Australische Buschblüten Essenzen

Willkommen zu meinem Newsletter im März. Australien ist ein interessantes Land! Letzten Monat hatten wir es mit Dürre und Bränden zu tun und nun sind es Überschwemmungen und heftige Stürme. Interessanterweise zog das riesige Regengebiet, das wir vor kurzem an der Ostküste Australiens erlebt haben, direkt entlang des Weges der Brände zuvor. Zufall?

Die Reaktionen von Menschen außerhalb Australiens nach dem Newsletter des letzten Monats und unseren Beiträgen auf Instagram haben mich überwältigt. Die Zuschriften ließen mich wissen, dass die Leser Gebete, Liebe und Licht senden und Regen für Australien visualisieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie nun aufhören können, Regen an der Ostküste zu visualisieren, aber senden Sie ihn bitte weiterhin in das Zentrum Australiens, wo die Dürre immer noch nicht zu Ende ist.

Dieser enorme Fluss von Liebe, der nach Australien strömt, passt gut zum Thema dieses Newsletters, der sich auf das konzentriert, was uns das Jahr 2020 in Bezug auf die Numerologie bringt. Wenn wir die Ziffern von 2020 addieren, ergibt das vier. Für das gesamte Kalenderjahr gibt es also die Schwingung der Vier auf dem Planeten. Die Vier entspricht im Chakra-System auch dem Herzchakra. Angesichts der Tatsache, dass Herzkrankheiten in den meisten Industrieländern immer noch die häufigste Todesursache für Menschen sind, finde ich das Timing sehr gut. In diesem Artikel werde ich mich auf einige der Hauptessenzen konzentrieren, insbesondere auf die Buschblüten Essenzen, die eine tiefgreifende Wirkung auf das Herzchakra haben. Das Video dieses Monats, das ich in Kürze veröffentlichen werde, dreht sich beispielsweise um die Rough Bluebell, die in der Mitte von Australien wächst. Ich habe diese Essenz schon oft im sehr physischen und spirituellen Zentrum unseres Landes in der Nähe von Kata Tjuta hergestellt.

Hier wurde ein besonderer Moment festgehalten: Ein Wallaby das Rough Bluebell frisst.
Hier wurde ein besonderer Moment festgehalten: Ein Wallaby das Rough Bluebell frisst.

Einige Menschen sind überrascht, wenn sie hören, dass die Rough Bluebell eine Essenz mit einem sehr starken Fokus auf das Herz ist. Der negative Aspekt dieser Essenz spricht Menschen an, die manipulieren, ausbeuten und absichtlich verletzend, grausam oder böswillig sein können. Die Essenz wirkt jedoch stark auf das Herz, um nicht nur Empathie hervorzurufen (man ist sich des Schmerzes anderer Menschen bewusst), sondern auch die höhere Oktave des Mitgefühls, die uns zusätzlich dabei hilft zu verstehen, warum ein anderer den Schmerz fühlt. Als ich die Essenz das erste Mal hergestellt habe, hatte ich die sehr starke Eingebung, dass ich die Schalen mit der Rough Bluebell Urtinktur auf einen wunderschönen herzförmigen Felsen stellen sollte.

Wenn Sie die Gelegenheit haben, suchen Sie einmal nach dem Film „Up in the Air“ mit George Clooney und sehen ihn sich an. Er müsste etwa vor 12 Jahren oder früher erschienen sein. Clooneys Rolle darin ist eine perfekte Verkörperung der Rough Bluebell, die kein Mitgefühl für andere Menschen hat. Seine Aufgabe besteht darin, durch die USA zu großen Unternehmen zu reisen, um die Mitarbeiter darüber zu informieren, dass sie entlassen werden. Viele der Menschen, denen er die Botschaft überbringt, sind von der schlechten Nachricht am Boden zerstört, brechen in Tränen aus, und fragen sich, wie sie und ihre Familie damit umgehen und überleben können. Ihr Leid und die Wut, mit der andere auf die Nachrichten reagieren, berührt ihn jedoch nicht.

FILM: Up in the Air mit George Clooney
FILM: Up in the Air mit George Clooney

Ungefähr 3% der Bevölkerung empfinden kein Mitgefühl für andere – man bezeichnet das als Soziopathie. Interessanterweise findet man einen hoher Prozentsatz dieser Menschen in Jobs als Büroleiter! Im Großen und Ganzen haben diese Menschen normalerweise wenig Probleme mit dem Gesetz, aber Psychopathen haben, ähnlich wie Kriminelle, kein Mitgefühl für das Leid anderer Menschen, weshalb sie in der Lage sind, solch grausame und abscheuliche Verbrechen zu begehen.

In einem unserer frühen Newsletter haben wir einen Artikel von Yannis Varga veröffentlicht, der als Psychotherapeut im Gefängnissystem von New South Wales in Australien arbeitete. Er kam in Kontakt mit Menschen, die normalerweise nicht zur Behandlung bei einem Essenzentherapeuten auftauchen! Einige von ihnen schrieben hinterher sogar Entschuldigungsbriefe an ihre Opfer. Die klassische Psychiatrie gibt hingegen zu, dass sie nichts hat, was diese Psychopathen verändern oder beeindrucken könnte, obwohl sie wissen, dass sie eine andere und ganz spezifische Gehirnchemie haben.

Andere Australische Buschblüten Essenzen, die auch eine starke Wirkung auf das Herz haben, sind Waratah für die schwarze Nacht der Seele. Die Blüte hat interessanterweise in etwa die gleiche Größe wie das menschliche Herz. Die Essenz gibt Menschen, die verzweifelt sind reichlich Mut und Kraft im Herzen. Bluebell, eine winzige Blume aus dem Zentrum von Australien, ist wunderbar, um das Herz zu öffnen und uns zu helfen, mit unseren Gefühlen in Kontakt zu treten.

Die Wirkung der Flannel Flower Essenz ist ein wenig anders, da sie uns hilft, die Gefühle auszudrücken und zu verbalisieren. Zuerst müssen wir jedoch wissen und verstehen, was wir fühlen. Wenn Sie in ihrem Geburtsdatum keine fünf haben, kann es die Tendenz geben, dass sie nicht immer genau wissen, was Sie fühlen, und Menschen mit solchen Geburtsdaten empfehle deshalb immer zuerst die Bluebell Essenz.

Der rote Faden bei allen meinen spirituellen Essenzen aus der White Light, Lichtfrequenz und Divine Presence Reihe ist die unglaubliche Menge an Liebe, die vorhanden war, als diese Essenzen erschaffen wurden. Die Water Essence, die erste White Light Essenz, die ich Menschen empfehle, hilft dabei, alte blockierte Emotionen freizusetzen, die schon sehr lange vergraben sind. Lake Baikal aus der Reihe der Lichtfrequenz Essenzen ist ein weiteres meiner Lieblingsmittel für das Herzchakra, während Isis (Divine Presence Essenzen) eine reine Liebesessenz ist. Tatsächlich lautet ihre Botschaft als die göttliche Mutter und das göttlich Weibliche: „Gib mir deinen Schmerz und dein Leiden und Ich werde dir Liebe und Mut geben.“

In der Numerologie befindet sich die Zahl vier im Geburtsdiagramm genau in der Mitte der physischen Ebene, und die Qualität der Vier ist eine sehr praktisch und handelnd. Wenn die Vier in einem Diagramm fehlt, kann es eine Neigung zu Ungeduld geben und es fehlt das Fundament und die praktische Veranlagung. Wenn man hingegen auffällig viele Vieren im Geburtsdiagramm hat, kann das zu einer Überbetonung des Körperlichen führen und man neigt eventuell dazu, ein Workaholic zu werden. Die Bush Iris Blütenessenz ist großartig, um diesen Tendenzen entgegenzuwirken. Wenn man viele Vieren im Geburtsdatum hat, unterstreicht das die Notwendigkeit, sich auszuruhen und sich um den eigenen Körper zu kümmern. Dies gilt ebenso für Menschen mit der Vier als Lebenszahl.

Die Lebenszahl berechnet sich aus dem Geburtsdatum. Wenn man alle Ziffern einzeln zusammenzählt und sie entweder 4, 13, 31 oder 40 ergeben, dann ist die Lebenszahl eine Vier. Wenn zum Beispiel jemand, der am 6.4.1965 geboren wurde, seine Lebenszahl ermitteln will, rechnet er 6 + 4 + 1 + 9 + 6 + 5 = 31. Die Lebenszahlen reichen von zwei bis elf, es gibt aber auch 22, 33 und 44. Für unser Beispiel müssen wir die 31 noch einmal aufaddieren, damit wir in den Bereich der Lebenszahlen kommen. Wir tun dies, indem wir 31 zu 3 + 1 aufteilen, was dann 4 ergibt. Diese Person hat also die Lebenszahl 4.

In der Numerologie gibt es einen Zyklus von neun Jahren, in dem uns in jedem Jahr eine spezielle Energie zur Verfügung steht, die als „persönliche Jahreszahl“ bezeichnet wird. Um ihre aktuelle Jahreszahl zu bestimmen, addieren Sie die Ziffern ihres diesjährigen Geburtstags. Wenn Sie beispielsweise am 6. März 1968 geboren wurden, können Sie die Jahreszahl bestimmen, indem sie den 6. März 2020 aufsummieren, d.h. 6 + 3 + 2 + 0 + 2 + 0, was 13 ergibt. Wir müssen diese Zahl weiter herunter brechen, um auf eine Zahl zwischen 1 und 9 zu kommen, also hätten wir 1 + 3 = 4. Jemand, der am 6. März 1968 geboren wurde, hätte für das ganze Jahr 2020 in seinem persönlichen Zyklus die Jahreszahl Vier.

Jedes Jahr im neunjährigen Zyklus besitzt bestimmte Energie, die uns zur Verfügung steht, und wenn wir uns dessen bewusst sind und sie nutzen, kann das wirklich zu einem erstaunlichen Jahr oder sogar Leben führen. Wenn Sie sich in einem 4-er Jahr befinden, ist das eine Zeit der Konsolidierung und Festigung. In den vergangenen vier Jahren hat es wahrscheinlich viel Wachstum und Veränderungen gegeben. Nun ist es an der Zeit, all dies zu integrieren. Es kann ein wenig frustrierend sein, da es sich nicht so aufregend wie in den letzten Jahren anfühlt, aber es ist genauso wichtig. Wenn Sie sich in einem 4-er Jahr befinden, müssen Sie sich wirklich gut um Ihren Körper kümmern, um sicherzustellen, dass Sie viel Schlaf und Ruhe bekommen. Die Calm & Clear Essenz kann ein regelmäßiges Hilfsmittel sein, mit dem Sie während dieser zwölf Monate arbeiten sollten.

Körperlich aktiv zu sein ist immer von Vorteil, besonders aber in einem 4-er Jahr. Flannel Flower ist ein großartiges Mittel für alle Stubenhocker und Sofakartoffeln. Die Essenz hilft ihnen dabei, ihren Körper zu aktiv zu nutzen und sich körperlich auszudrücken. Ein 4-er Jahr ist auch eine gute Zeit, um sich auf körperlicher Ebene um sich selbst zu kümmern. Daher empfehle ich für Gesundheitsthemen oder zur Entspannung unbedingt Körperarbeit. Flannel Flower hilft auch Menschen, die sich sowohl mit Berührung als auch mit körperlicher Intimität unwohl fühlen – zum Beispiel auch bei Massagen.

Bisher haben wir uns die Energie der Vier in Bezug auf das Jahr 2020 angesehen. Wenn wir jedoch die einzelnen Ziffern dieses Jahres betrachten, steht die Zwei für Kooperation, Sensibilität und Intuition – und es gibt dieses Jahr zwei Zweien. Bush Fuchsia ist das Mittel der Wahl, um die Intuition zu verbessern, während Slender Rice Flower eine stärkere Zusammenarbeit zwischen den Menschen bewirkt. Für besonders feinfühlige Menschen ist die Fringed Violet Essenz fantastisch. Außerdem gibt es im Jahr 2020 zwei Nullen. In dem numerologischen System, das ich verwende, steht die Null für spirituelles Potenzial, das möglicherweise aktiviert wird oder auch nicht. Die Arbeit mit den drei spirituellen Essenzenserien – White Light, Lichtfrequenz und Divine Presence – kann sicherlich dazu beitragen, dieses Potenzial zu aktivieren.

Wir hatten inzwischen auch schon viele Anfragen zum Coronavirus und ich werde in Kürze Informationen dazu veröffentlichen.

Viel Liebe, Licht und Respekt

Ian White
Gründer der Australischen Buschblüten Essenzen

Das Leben mit dem Feuer

von Ian White, Australische Buschblüten Essenzen


„Wir brauchen das Tonikum der Wildnis. Wir können nie genug von der Natur haben.“

Henry David Thoreau
Ian White, Australische Buschblüten Essenzen
Ian White, Australische Buschblüten Essenzen

Leider wurde in diesem letzten Monat ein großer Teil der australischen Natur von Buschfeuern heimgesucht. Es erfüllt mich mit großer Traurigkeit, dass wir nun nicht mehr so viel leichten Zugang zu unberührter Wildnis haben werden. Es gibt Schätzungen, dass bei den aktuellen katastrophalen Buschbränden, von denen fast alle Regionen Australiens betroffen sind, bis zu zwei Milliarden Tiere getötet wurden. Sowohl mein Unternehmen als auch ich persönlich haben unglaublich viele E-Mails und Nachrichten von Menschen auf der ganzen Welt erhalten, die ihre Besorgnis und auch ihre Liebe und Unterstützung für Australien, seine Tiere und Menschen zum Ausdruck bringen wollten. Viele haben gefragt, was sie tun können, um zu helfen. Deshalb habe ich das Thema dieses Newsletters kurzfristig geändert. Neben dem Tod unzähliger Tiere wurden auch viele Menschen getötet und Tausende von Häusern zerstört. Die langfristigen Auswirkungen dieser Tragödie auf die verschiedensten Bereiche sind noch nicht absehbar: die Pflanzen- und Tierwelt, die zerstörten Siedlungen, die Folgen des Einatmens des Feinstaubs aus dem Rauch, der Verlust von Arbeitsplätzen, nicht nur direkt durch die Brände, sondern auch durch einen starken Rückgang des Tourismus, einer der größten Einnahme- und Beschäftigungsquellen des Landes, den Mangel an Nahrung und der Preisanstieg für das, was noch verfügbar ist.

Ich bin heute auf einen neuen Begriff gestoßen: „Ökoangst“. Derzeit ist so etwas hier in Australien ziemlich deutlich spürbar. Es sind nicht nur die Menschen, die direkt von den Bränden traumatisiert wurden, sondern auch die mutigen und heldenhaften freiwilligen Feuerwehrleute, die Tag für Tag in extremer Hitze gegen die Flammen kämpfen. Ein Fernsehkommentator hat es so formuliert: „Es gibt da draußen eine Menge rauer Emotionen. Es gibt Narben in unserer Landschaft, Narben auf den Körpern der Menschen und Narben, die man nicht sehen kann.“ Diese Umweltangst wird auf der ganzen Welt auch von Menschen wahrgenommen, die sich auf die zerstörerische Kraft und Kraft der Natur einstimmen und beobachten, wie sie entfesselt wird. Daraus entsteht eine Menge Angst vor der Zukunft. Viele Menschen wissen nicht, was sie tun sollen, und fühlen sich machtlos, ängstlich und verwirrt. Sie haben keinen Plan, sie es weitergehen soll und wie sie das Trauma, das Drama und die Verwüstung hinter sich lassen können. Und das gilt nicht nur für Australien, sondern für fast jeden Ort auf der Welt.

Hier in Australien haben die Brände wie ein Weckruf für den Ernst des Klimawandels und seiner Folgen gewirkt. Einer der Gründe, warum die Brände so schlimm waren, ist die große Dürre in Australien, nachdem 2019 das heißeste und trockenste Jahr war, das es je gab. Vor ein paar Tagen hatten wir zum ersten Mal an einem Tag nirgendwo in Australien Regen – und es ist ein sehr großes Land! Ich bin der Überzeugung, dass die Australier es nach diesen Bränden der Politik nicht weiter durchgehen lassen werden, dass sie die notwendigen Schritte zur Bewältigung der Probleme des Klimawandels so zurückhaltend und nachlässig geht wie in der Vergangenheit. Die aktuelle Regierung hat bei diesem Thema bisher hauptsächlich den Kopf in den Sand gesteckt.

Diese Brände haben eine große Botschaft mit sich gebracht und das Timing ist interessant, denn die Ältesten der Aborigines sind in letzter Zeit wieder öffentlich sichtbar geworden, wie zum Beispiel beim Verbot, den Uluru (Ayer’s Rock) zu besteigen. Die Brände haben die Maske der Selbstzufriedenheit in Australien verbrannt, die die Arroganz bedeckt hat, mit der die Eingeborenen bisher ignoriert wurden. Sie sind diejenigen, die wissen, wie man mit der Energie des Kontinents umgeht. Seit Jahrhunderten wurde ihnen verwehrt, ihr Land zu kontrollieren und jetzt erleben wir die schlimmsten Brände aller Zeiten. Die Feuer sind eine schlimme Tragödie, aber sie werden hoffentlich die Führer des Landes darauf aufmerksam machen und ihnen das Bewusstsein dafür vermitteln, dass sie mit den Ältesten zusammenarbeiten müssen. Diese sagen schon lange: „Hört uns zu“, aber bisher wurden sie immer ignoriert. Es ist an der Zeit, die Weisheit der Menschen, die seit Urzeiten das Land bewirtschaftet haben, wieder anzuwenden und zu nutzen. Die Gelder zur Bekämpfung der Brände sind an Leute geflossen, die zwar wissen, wie man Feuer löscht, sie haben jedoch keine Ahnung davon, wie man mit dem Geist des Landes umgeht. Sie wissen nicht, wie man mit den Feuergeistern oder den Geistern von Wasser, Luft und Erde arbeitet. Das muss sich ändern! Die Botschaft dieser Buschfeuer ist uns zu lehren, auf unsere eingeborenen, weisen Lehrer zu hören und sie das Land wieder verwalten zu lassen. Ihre alte Weisheit muss in Ehren gehalten und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Dieser Weckruf war einer der positiven Aspekte der tragischen Buschfeuer. Die Brände haben aber auch dazu geführt, dass sich Menschen zusammengeschlossen haben und ein wunderbarer Wesenszug der Menschen kam zum Vorschein, nämlich zu dienen und zu helfen. Ich habe so viele wunderbare Botschaften von Menschen auf der ganzen Welt erhalten, die wissen wollten, ob sie etwas tun können. Wir haben ihnen vorgeschlagen, auf einer sehr praktischen Ebene Regen und ein Ende der Brände zu visualisieren. Sie können auch ihre eigenen Geistführer darum bitten, weißes Licht an die Geistführer aller Menschen zu senden, die von den Bränden traumatisiert wurden. Natürlich können sie auch Liebe und Licht ins Land und zu allen Tieren schicken. Die Konsequenz, dass so viele Menschen auf der ganzen Welt genau das tun – Liebe, Licht und Regen für Australien zu visualisieren – hat definitiv eine Wirkung. Gestern hatten wir in Sydney viel Regen, viel mehr als vorhergesagt. Ich weiß tief in meinem Inneren, dass der zusätzliche Regen ein direktes Resultat aller Visualisierungen, Gebete und der gesendeten Liebe war.

Die Brände haben so viel Land verbrannt – bis heute sind es 25 Millionen Hektar, das entspricht der Größe von Belgien, den Niederlanden und Großbritannien zusammen. Wir haben Zuschriften von Kunden bekommen, die darüber besorgt sind, dass wir nicht in der Lage sein werden, neue Muttertinkturen herzustellen, wenn die alten aufgebraucht sind. Zum Glück kann ich Ihnen versichern, dass dies nicht der Fall ist. Die 69 Buschblüten kommen aus allen Regionen Australiens und auch in der Vergangenheit gab schon verheerende Buschfeuer in Gebieten, in dem ich Essenzen herstelle. Dies war beispielsweise der Fall in Central Victoria, wo die Green Spider Orchid herkommt. Dennoch konnte ich die Essenz etwas später in Westaustralien herstellen, viele tausend Kilometer vom ursprünglichen Ort entfernt. Das Gebiet, in dem ich Red Helmet Orchid und Southern Cross herstelle, ist massiv von den aktuellen Buschfeuern betroffen, aber ich kenne andere Orte, wo ich diese Pflanzen unversehrt finden kann. Monga Waratah ist eine weitere Blüte, um die ich mir etwas Sorgen mache, aber sie wächst auch in Regenwaldgebieten entlang von Bachufern. Ich bin mir also sicher, dass genügend dieser schönen Bäume überleben werden. Eine andere Kundin machte sich über die Reinheit der Essenzen infolge der Brände Sorgen. Dies ist gar kein Problem, denn wenn es regnet, werden die Pflanzen nachwachsen, blühen und eine starke Lebenskraft haben.

In der Wüste gibt es ein Muster von etwa 25 Jahren. Auf zwei gute Regenjahre folgen einige weitere Jahre, in denen die Pflanzen gedeihen können. Daran schließt sich eine Dürreperiode von etwa zwanzig Jahren an. Wenn es ein paar Jahre lang nicht geregnet hat, werden die Pflanzen sehr trocken, und in der Regel kommt es dann zu einem Buschfeuer. Wenn die Dürre endlich zu Ende geht, geschieht das in der Regel mit einer Flut. Die Pflanzen aus dem Zentrum von Australien, mit denen ich arbeite, haben eine erstaunlich starke Lebenskraft, weshalb die Australischen Buschblüten Essenzen auf der ganzen Welt den Ruf haben, unglaublich schnell und tiefgreifend zu wirken.

Noch positiver ist, dass viele australische Pflanzen, insbesondere die der Proteacae-Familie – Waratahs, Banksias, Grevilleas, Isopogon und Hakeas – tatsächlich von Buschfeuern profitieren, da diese ihre Samen aktivieren. Pink Flannel Flower, eine der seltensten Buschblüten, hat ein sehr kleines Verbreitungsgebiet, in dem die Buschfeuer oft besonders heftig sind. Ich rechne damit, dass in etwa 18 Monaten genau in diesem Gebiet die Pink Flannel Flower in voller Blüte stehen wird. Ihre Samen werden nur von extrem heißen Buschfeuern aktiviert, so wie es das aktuelle Inferno ist, das eine zerstörerische Spur geschmolzenen Stahls hinterlassen hat. Die Samen können über vierzig Jahre ruhen und warten, bis die richtigen Bedingungen eingetreten sind.

Bei früheren Buschbrandkatastrophen haben wir Hunderte von Flaschen der Solaris Essenz an Zoos, Tierärzte und WIRES-Freiwillige gespendet, die mit verletzten Tieren gearbeitet haben. Solaris enthält drei Einzelessenzen, und die wichtigste davon ist Mulla Mulla. Diese Blütenessenz lindert die mit Hitze, Feuer und Sonne verbundenen emotionalen Ängste und Leiden erheblich. Eine der anderen Essenzen in der Mischung, Fringed Violet, erhält den energetischen Schutz aufrecht und eignet sich hervorragend für Menschen, die von den Emotionen anderer Menschen oder Umgebungen ausgelaugt wurden oder diese unbewusst energetisch absorbiert haben.

Im Jahr 2009 wurde die Psychologin Jo Fleischer, eine unserer damaligen Buschblüten-Lehrerinnen, von der Regierung des Bundesstaates Victoria damit beauftragt, Menschen zu betreuen, die bei den berüchtigten Bränden am Aschermittwoch ihre Häuser oder Angehörigen verloren haben. Durch Jo konnten wir all den Menschen, die sie und ein anderer Psychologe betreut haben, die Solaris und die Emergency Essenz anbieten. Auch hier haben wir Solaris an alle Tierärzte oder WIRES-Freiwilligen gespendet, die von den Feuern verletzte Tiere behandelten. Sie mussten sich lediglich mit uns in Verbindung setzen. Bei den aktuellen Buschbränden konnten wir Menschen und Organisationen die Essenzen mitgeben, die die wichtigsten Versorgungsgüter – Wasser, Lebensmittel usw. – zu den am schlimmsten betroffenen Gemeinden bringen.

Die Emergency Essenz ist das andere Mittel, das wir neben Solaris für Menschen und Tiere gespendet haben. Emergency ist hervorragend für emotionale Notsituationen geeignet und wirkt in Krisenzeiten sehr beruhigend, wodurch Panik, Stress und Angst gelindert werden. Sie können die Emergency Essenz, die Creme oder das Raumspray stündlich oder häufiger verwenden – bei Bedarf sogar alle 15 Minuten, bis sich die Person besser fühlt. Diese Essenz ist wunderbar, wenn es darum geht, unsere Fähigkeit zu verbessern, mit einer Situation umgehen zu können. Sie bringt Trost, Beruhigung und Mut. Waratah ist eines der wichtigsten Mittel in dieser Mischung. Diese Blüte war die einzige Blume, die die Aborigines den weißen Siedlern schenkten, da sie ihre angesehenste und am höchsten verehrte Blüte war. Alle Legenden der Aborigines über die Waratah handeln von Mut und Stärke und sie ähnelt in Farbe und Größe dem menschlichen Herzen – sie gibt uns bildlich gesprochen ein Herz (engl. „to give heart“ = ermutigen).

Grey Spider Flower ist eine weitere Einzelessenz, die in der Emergency Essenz enthalten ist. Wenn man sich die Blüte genau ansieht, kann man ein Gesicht mit Nase, Augen und einem weit geöffneten Mund erkennen, das wie eine Mensch aussieht, der vor Angst schreit. Es besteht tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Gemälde „Der Schrei“ von Edward Munch. Grey Spider Flower ist in der Emergency Essenz enthalten, weil sie mit extremer Angst arbeitet, insbesondere in lebensbedrohlichen Situationen – wie zum Beispiel den katastrophalen Buschbränden in Australien. Die Feuerwalzen waren bis zu 35 Meter hoch und haben sich mit bis zu 100 km pro Stunde fortbewegt! Menschen haben berichtet, dass die Geräusche des Feuers schrecklich waren, besonders in der Dunkelheit der Nacht. Kein Wunder, dass es deswegen so viele verängstigte, traumatisierte Tiere und Menschen gibt.

Die Fire Essence, eine der sieben White Light Essenzen, kann aktuell für viele Menschen angezeigt sein. Diese Essenz hilft dabei, sehr alte Traumen, man in Bezug auf das Element Feuer mit sich gebracht hat, zu beseitigen. Viele sind in früheren Leben an einem Ungleichgewicht im Feuerelement gestorben – an der Hitze bei Bränden oder auch an einem Mangel daran, weil sie erfroren sind. Die aktuellen Brände triggern diese alten, ungelösten und unbewussten Erinnerungen und erzeugen sehr intensive Emotionen wie Angst, Trauer und Aufregung. Die Feueressenz hilft dabei, mit diesen Emotionen zu arbeiten, egal ob sie aus der Vergangenheit stammen oder eine direkte Folge dessen sind, was gerade passiert.

Die Mount Pinatubo Essence ist eine weitere Essenz, die aktuell hilfreich sein kann. Sie stammt aus der Reihe der Light Frequency Essenzen. Sie kann uns dabei unterstützen, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und deshalb Naturkatastrophen wie Erdbeben, Bränden, Überschwemmungen usw. aus dem Weg zu gehen.

Wie ich bereits erwähnt habe, besteht einer der schlimmsten Konsequenzen dieser Brände darin, dass wir Milliarden von Tieren verloren haben – alleine zu versuchen, diese Zahl mit dem Verstand zu erfassen, sprengt meine Vorstellungskraft. Die Koalas waren mit Sicherheit massiv betroffen und es sieht sogar so aus, als würden sie auf die Liste der gefährdeten Arten gesetzt werden, da viele gesunde Kolonien völlig ausgelöscht wurden. Viele Arten in der Flora und Fauna sind dazu gezwungen, ihre Populationen von Grund auf neu aufzubauen. Bis alle Brände gelöscht sind, werden wir nicht das volle Ausmaß des Schadens für Gemeinden, Unternehmen, Menschen, Lebensräume und Tiere kennen. Hoffentlich wird es bald soweit sein. Ich habe auf unserem Instagram-Account ein Bild von einem verbrannten Koala gepostet, der mit Wasser versorgt wird. Es hat knapp 30.000 Likes bekommen – normalerweise bekommen unsere Posts nur etwa 300 Likes! Die Mehrheit der Likes ist dabei aus Übersee gekommen. Ich war sehr berührt von einer Instagram-Nachricht eines Iraners, der Australien und den Australiern seine Liebe und Unterstützung schicken wollte. Dies geschah ausgerechnet zu einer Zeit, in der der Iran und Amerika am Rande kriegerischer Auseinandersetzungen standen. Es macht mich sehr glücklich zu wissen, dass wir als Menschen nicht unsere Regierung sind und dass wir alle ein grundlegendes Verlangen nach Liebe und Frieden haben.

Viel Liebe, Licht und Respekt
Ian

Eine Botschaft von den Australischen Buschblüten

Der australische Busch bei Terrey Hills, der Heimat der Australischen Buschblüten Essenzen
Der australische Busch bei Terrey Hills, der Heimat der Australischen Buschblüten Essenzen

Wir haben inzwischen viele Fragen von Kunden bekommen, wie es Ian White und den Australischen Buschblüten angesichts der verheerenden Brände geht. Sue, die seit vielen Jahren unsere Bestellungen in Australien bearbeitet, hat unseren Kollegen Angie und Adam in England folgendes geantwortet:

Bei uns und den Australischen Buschblüten Essenzen ist momentan alles in Ordnung. Obwohl wir vom Busch umgeben sind, wurden wir bisher verschont und es gibt keine Feuer in der näheren Umgebung. Die allgemeine Situation ist jedoch furchtbar und wir müssen wachsam bleiben. Es hat bei uns in Terrey Hills vor kurzem ausgiebig geregnet, was dem armen verdörrten Buschland hoffentlich geholfen hat … zumindest hier.

Es ist niederschmetternd, was da im ganzen Land geschieht und die Auswirkungen in den nächsten Jahren werden alles in den Schatten stellen, was man sich nur vorstellen kann. Egal ob man direkt betroffen ist oder nicht – wir alle sind auf gewissen Weise betroffen und alleine der seelische Schmerz darüber, was unseren Landsleuten und den Tieren geschieht ist unvorstellbar.

Vielen Dank für Eure Unterstützung. Sie bedeutet uns viel.
Sue

Auch wir senden gute Energie, Liebe und Licht nach Australien. Gleichzeitig, im Vorgriff auf das kommende „Zu guter Letzt …“ vom Januar 2020, bitten wir alle Kunden, sich nicht zu sorgen und auf das Negative zu fokussieren, sondern stattdessen eine Lösung für Australien zu visualisieren. Wir machen den Anfang, indem wir als Bild für diesen Beitrag kein Feuer, sondern den intakten Busch verwenden, wie ich ihn noch vor wenigen Monaten selbst erleben durfte.

Blütenessenzen – sanfte Helfer im Alltag

Ein Vortrag von Carsten Sann

Die Geschichte der Blütenessenzen ist so alt wie die Menschheit selbst. Von den Ureinwohnern Australiens ist überliefert, dass sie seit jeher den Tau aus Blüten als Quelle zur Herstellung eines Mittels für energetisches Gleichgewicht verwenden. Auch Paracelsus und Hildegard von Bingen waren sich der unterstützenden Wirkung von Pflanzenessenzen sehr bewusst. Seit der Entwicklung der mittlerweile bekannten Bachblüten in den 1930er Jahren hat sich in der Welt der Blütenessenzen viel getan und das Spektrum an Essenzen wurde von einer Reihe neuer Pioniere deutlich erweitert.

Der etwa zweistündige Vortrag gibt einen Einführung in die Welt der Schwingungsmittel und sie erfahren, warum Blütenessenzen ideale sanfte Helfer im Alltag für unser emotionales und seelisches Gleichgewicht sind. Anhand der seit Jahrzehnten etablierten Australischen Buschblüten Essenzen von Ian White erhalten sie praktische Anwendungsbeispiele.

Inhalt des Vortrags:

  • Was sind Blütenessenzen?
  • Wie werden sie hergestellt und warum funktionieren sie?
  • Wie kann man sie anwenden?
  • Beispiele für die Anwendung im Alltag

Der Vortrag richtet sich an alle Menschen, die sich für eine sanfte Methode zur Unterstützung des emotionalen (und damit letztlich auch des körperlichen) Gleichgewichts interessieren. Die Informationen sind sowohl für Laien interessant als auch für Therapeuten, die sich tiefer mit der Welt der Schwingungsmedizin befassen möchten. Für alle die, die sich noch ausführlicher mit dem Thema beschäftigen und mehr lernen wollen, bieten wir ein Wochenendseminar am 21./22. März 2020 in Aschaffenburg an.

Termin 1 – Karlstadt

Datum: 6. Februar 2020, 19.00 Uhr
Dauer: ca. zwei Stunden
Ort: Praxis für Ergotherapie Ulrike Marten-Öchsner, Karlstadt am Main
Kosten: Eintritt frei – Spenden werden gerne angenommen
Anmeldung: uli.marten@t-online.de oder telefonisch unter 09353-7888.

Termin 2 – Aschaffenburg

Datum: 13. Februar 2020, 19.30 Uhr
Dauer: ca. zwei Stunden
Ort: Zentrum Mensch, Aschaffenburg
Kosten: 15,00 EUR
Anmeldung: coaching@andrea-schlauersbach.de oder telefonisch unter 06021 5813080

Da der Raum begrenzt ist bitten wir um rechtzeitige Anmeldung!

Sexualität und Intimität

Ian White, Australische Buschblüten Essenzen
Ian White, Australische Buschblüten Essenzen

von Ian White,
Australische Buschblüten Essenzen

Als Menschen sind Sexualität und Intimität wesentliche Aspekte unseres Selbst, die sich während des gesamten Lebens weiterentwickeln. Aber welche Trends der heutigen Zeit beeinflussen, wie sie sich aktuell entwickeln?

Willkommen zu meinem letzten Beitrag in diesem Jahr. Das Thema Sexualität umfasst heute vollständig andere Parameter als in den vergangenen Generationen und bis zurück zu Adam und Eva. Ich werde einige dieser großen Veränderungen beleuchten und Australische Buschblüten Essenzen empfehlen, die eine große Hilfe dabei sein können, sich durch diese brandneue Landschaft zu bewegen.

In meinem Tagesseminar mit dem Titel „Sexualität, Intimität und die Australischen Buschblüten Essenzen“ folge ich zeitlich den großen Ereignissen im Leben, die unser Glaubenssystem prägen und dementsprechend auch die Art und Weise, wie wir Sexualität und Intimität erleben. In diesem Artikel möchte ich zum selben Zeitpunkt beginnen, wie im Seminar – dem Zeitpunkt ihrer Empfängnis.

Zwischen der Entwicklung der ersten Zelle bis zum Alter von drei Jahren festigen sich bereits 90 % unserer Überzeugungen, die im Unterbewusstsein gespeichert werden. Diese Glaubenssätze haben ein Leben lang einen massiven Einfluss auf unser Leben und unsere Beziehungen, solange wir sie nicht ändern. Glücklicherweise können uns die Australischen Buschblüten Essenzen dabei helfen, gezielt mit dem Unbewussten zu arbeiten, und alte Glaubenssätze zu verändern, die wir in den prägenden Jahren entwickelt haben, damit wir entsprechend der Erfahrung und der Weisheit unseres tatsächlichen Alters handeln und Entscheidungen treffen können. Ich persönlich ziehe es definitiv vor, wenn der heutige Ian die anstehenden Entscheidungen trifft, statt des 2-jährigen Ian, der nur eine sehr begrenzte Lebenserfahrung hat.

Aber zurück zum Zeitpunkt der Empfängnis. Ein Kind, das bei einer Vergewaltigung gezeugt wird, hat andere Überzeugungen zum Thema Intimität und Sexualität als ein Kind, das mit der Absicht, einen neuen Menschen in die Welt zu bringen, bewusst von sich liebenden Eltern gezeugt wurde. Viele weiter Faktoren haben während der Empfängnis ebenfalls einen Einfluss auf das Glaubenssystem des Kindes. War die Zeugung geplant oder ungeplant? Hatten einer oder beide Eltern zum Zeitpunkt der Empfängnis nicht wirklich Spaß beim Sex, weil es beispielsweise schmerzhaft oder eine lästige Pflicht war? Auch die Häufigkeit und Qualität der sexuellen Intimität, die die Mutter während der Schwangerschaft erlebt, hat einen großen Einfluss auf die Überzeugungen des kleinen Menschen beim Thema Sexualität. Das gleiche gilt natürlich auch für die Geburt selbst. Sowohl im Seminar als auch in meinem Buch „Glückliche, gesunde Kinder“ bespreche ich deren Einfluss und verschiedene andere Arten von Geburtserfahrungen. Beispielsweise haben Kinder, die per Kaiserschnitt geholt wurden, oft ein unglaublich starkes Bedürfnis nach körperlicher Berührung, weil sie die physische Intensität der Passage durch den Geburtskanal nicht erlebt haben. Weitere häufige Konsequenzen für Kaiserschnitt-Kinder sind, dass sie entweder dazu neigen, alles kontrollieren zu wollen – weil sie ihre eigene Geburt nicht steuern konnten – oder, dass sie zu sehr davon abhängig sind, dass andere Menschen Dinge für sie tun. Die Buschblüten, die bei diesen Veranlagungen helfen sind Hibbertia und Gymea Lily für das Erstere, und Monga Waratah und Kapok Bush für Letzteres.

Eine Steißlage ist für die werdende Mutter oft schwer und sorgt für lange und schmerzhafte Wehen. Eine häufige Folge für auf diese Weise geborene Kinder ist, dass sie mit der Angst durchs Leben gehen, andere zu verletzen. Einer meiner Patienten war eine Steißgeburt und suchte mich im Alter von Mitte 20 in großer Not auf, weil er unter vorzeitigen Ejakulationen litt. Während der Sitzungen kamen wir darauf, dass er als Konsequenz seiner Geburtssituation die Überzeugung hatte, dass Sex für Frauen immer Schmerz bedeutet. Deshalb wollte er auf unbewusster Ebene dafür sorgen, dass der Sex mit seiner Verlobten so schnell wie möglich vorbei geht, damit sie nicht so lange leiden muss. Auf bewusster Ebene hatte er keinerlei Zugang dazu, warum das geschah. Es belastete ihn sehr und hatte auch negative Auswirkungen auf die Beziehung zu seiner Partnerin. Bei der Lösung seines Problems hat ihm die Sturt Desert Rose Essenz, die mit Schuldgefühlen arbeitet, sehr weitergeholfen.

Was also ist beim Thema Sexualität heute im Vergleich zu früheren Generationen so anders? Zunächst einmal gibt es den gesamten Transgender-Themenkomplex. In Australien haben wir inzwischen in den Grund- und weiterführenden Schulen Toiletten für Transgender. Als ich in der Grundschule war, hatte ich noch nie etwas von diesem Thema gehört! Heute gibt es eine wachsende Anzahl von Menschen, die ihr Geburtsgeschlecht in Frage stellen und viele von ihnen nutzen Hormone, Operationen oder beides, um ihr Geschlecht zu verändern. In unserem Newsletter haben wir einen Artikel von Jemma-Rose veröffentlicht. Sie berichtet darin über ihre Erfahrungen mit den Buschblüten, die ihr dabei geholfen haben, die Entscheidung zu treffen, ihr Geschlecht zu wechseln, und anschließend mit den großen Veränderungen besser klarzukommen. Ich habe Jemma-Rose zuerst bei einem meiner Workshops in England getroffen. Zu diesem Zeitpunkt war sie noch ein Mann und erlebte eine große Unsicherheit in ihrem Leben. Es war faszinierend, ihren Weg zu beobachten und nun von ihren Erfahrungen zu lesen.

Kurz bevor ich das erste Mal mein Seminar zum Thema Sexualität & Intimität gegeben habe, hat mich ein transgender Mann angerufen und mir seine Wahrnehmung von Sexualität sowohl aus männlicher als auch aus weiblicher Sicht geschildert. Einige der größten Unterschiede bestand darin, dass er als Mann viel mehr von visuellen Reizen stimuliert wurde. Als Frau erzeugten Gefühle und Emotionen viel mehr Erregung und Stimulation in ihm. Er bemerkte auch, dass er als Mann viel aktiver war, wenn es darum ging, einen Partner anzusprechen und zu treffen. Er beschrieb, dass er als Frau viel subtiler in der Kontaktaufnahme war, dann jedoch darauf wartete, dass der Mann die Initiative ergreifen würde.

In vielen Ländern gibt es inzwischen einen schnell wachsenden Markt für Sexpuppen. Potenzielle Käufer können bei der Bestellung Gesichtszüge, Haarfarbe und andere Aspekte angeben, die sie gerne haben möchten. Mit den wachsenden Fähigkeiten der Künstlichen Intelligenz und Technologie können diese Puppen inzwischen sogar sprechen („Du siehst so gut aus, Du machst mich scharf“ etc.) Obwohl die meisten Kunden solcher Puppen Männer sind, gibt es sie auch für Frauen. Ich finde es einen besorgniserregenden Trend, dass viele Menschen lieber eine Beziehung zu einer Puppe als zu einem anderen Menschen haben wollen!

Mit der immer raffinierter werdenden Technologie gibt es auch die Möglichkeit, die Geschwindigkeit und Intensität eines Vibrators zu kontrollieren, den ein Partner auf der anderen Seite der Erde benutzt. Dabei entstehen ganz neue juristische Probleme. Es ist beispielsweise schon Vergewaltigung, wenn eine andere Person den Vibrator steuert als der Benutzer glaubt.

Schon heute können wir massive juristische Auswirkungen für Menschen erleben, die Videos und Bilder sexueller Natur auf Social Media Plattformen hochladen, die eine andere Person zeigen – üblicherweise einen früheren Partner. Dies kommt besonders häufig bei jungen Menschen vor und es können viel Scham, Demütigung und Stress für die Betroffenen daraus entstehen. Nicht selten gehen diejenigen, die die Bilder veröffentlicht haben, dafür auch hinter Gitter.

Dies geht Hand in Hand mit dem Einfluss, den die Pornografie auf Menschen auf der ganzen Welt hat. Im Alter von zehn Jahren haben zwei Drittel der Kinder bereits pornografische Bilder oder Videos gesehen. Pornografie kann leicht süchtig machen, denn sie wirkt, ebenso wie abhängig machende Substanzen, auf das Lustzentrum im Gehirn. Dies kann dazu führen, dass normaler Sex mit einem Partner als langweilig und nicht aufregend genug empfunden wird und man immer extremere Formen der Pornografie für mehr Stimulation sucht. Vor 15 Jahren konzentrierte sich die Kinderpornografie auf 8-14 Jährige. Heute kann man in den dunklen Ecken des Internets Videos finden, auf denen Babys, Kleinkinder und Tiere missbraucht werden. Die Mehrheit der verurteilten Pädophilen, aber auch der wegen sexuellen Missbrauchs verurteilten Jugendlichen hat gemeinsam, dass sie lange und häufig Pornografie konsumiert haben.

Teenager und Twens sind immer neugierig, wenn es um Pornografie geht und viele von ihnen „lernen“ so, wie Sexualität funktioniert. Jedoch kann Pornografie nichts über Intimität, Mitgefühl, Sanftheit oder Respekt lehren. Tatsächlich hat die große Verbreitung von Pornografie riesige Auswirkungen. Sexueller Missbrauch und sexuelle Gewalt treten immer früher auf, teilweise schon bei Siebenjährigen. Viele Jungen haben inzwischen besorgniserregende und teilweise unheimliche Verhaltensweisen gegenüber Mädchen und Frauen entwickelt. Auch sexuelle Praktiken sind einem großen Wandel unterworfen. Oralsex gilt heute als so normal und ebenso folgenlos, wie es das Küssen für frühere Generationen war.

Viele junge Frauen erleben Sex heute als sehr schmerzhaft und unangenehm, weil das Vorspiel nicht ausreichend war. Die jungen Männer ahmen das nach, was sie im Internet gesehen haben und die jungen Frauen glauben, es wäre normal und wissen gar nicht, dass es auch anders sein kann. Ärztinnen berichten, dass immer mehr Mädchen sie deswegen aufsuchen. Normalerweise empfehlen sie sexuelle Abstinenz, manchmal bis zu sechs Monate, und danach eine sehr sanfte und langsame Wiederaufnahme sexueller Intimität.

Es gibt eine Reihe von Australischen Buschblüten Essenzen, die in diesem Fall unterstützend wirken können, besonders die Sturt Desert Rose, um ehrlich zu sich selbst zu sein und um dem Gruppenzwang widerstehen zu können. Alle Blüten, die in der Sexuality Mischung enthalten sind, können ebenfalls von großem Nutzen sein, besonders Flannel Flower, Fringed Violet und Wisteria. Wild Potato Bush kann uns helfen, wenn wir uns durch Einschränkungen unseres Körpers frustriert fühlen. Black-eyed Susan hilft besonders dem männlichen Partner, wenn er ungeduldig wird, weil der Zustand sich nur ganz langsam verbessert. Flannel Flower unterstützt den Partner dabei, sehr sanft und einfühlsam mit seinen Berührungen zu sein und empfiehlt sich deshalb ebenfalls.

Rein körperlich betrachtet finden wir große Veränderungen durch die Allgegenwart von Östrogenen in unserer Umwelt – man findet sie beispielsweise in Plastik und Reinigungsprodukten. Eine Konsequenz ist, dass sich die durchschnittliche Anzahl von Spermien im Vergleich zur Zeit vor 100 Jahren halbiert hat. Aber nicht nur die Quantität, auch die Qualität der Spermien ist betroffen. Man kann eine eine häufigere Deformation und mangelnde Beweglichkeit beobachten. Es gibt inzwischen Mädchen, manchmal erst vier oder fünf Jahre alt, die in die Pubertät kommen, besonders in Südamerika und bei Mädchen mit afroamerikanischen Wurzeln. Sie können später selbst keine Kinder bekommen, weil ihnen das Progesteron fehlt und nur Östrogen vorhanden ist. Die vorzeitige Entwicklung der sekundären Geschlechtsmerkmale wie Brüste und Schamhaar sorgt zusätzlich für emotionale Probleme. Die Erfahrung selbst ist schon schwer genug, aber zusätzlich werden sie oft auch noch von den Altersgenossinnen als Sonderlinge ausgegrenzt. Die Billy Goat Plum Essenz arbeitet mit der Scham und der Verlegenheit und entweder Five Corners oder die Confid Mischung, deren Schlüsselessenz sie ist, können dabei helfen, das Selbstwertgefühl wiederherzustellen und zu fördern.

Wie bereits gesagt, ist da draußen eine komplett neue Welt. Gottseidank gibt es die Buschblüten, um uns dabei zu helfen, leichter und mit Selbstliebe und Selbstrespekt mit ihr klarzukommen.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit.
Mit viel Liebe, Licht und Respekt

Ian White
Gründer der Australischen Buschblüten Essenzen

Woman Essenz gewinnt Leserpreis

Die bekannte Woman Essenz aus der Reihe der Australischen Buschblüten Essenzen gewinnt den Leserpreis des britischen „Your Healthy Living“ Magazins in der Kategorie „Gesundheitsprodukte für Frauen“.

Die Woman Essence Produkte der Australischen Buschblüten Essenzen

Wir freuen uns mit dem Hersteller, Ian White, über die Anerkennung dieser hervorragenden Essenz, die schon Hunderttausenden von Frauen auf der ganzen Welt dabei geholfen hat, ihre weibliche Energie anzunehmen, ins Gleichgewicht zu bringen und ihre innere Stärke und Schönheit anzuerkennen. Es ist bereits die zweite Auszeichnung für die Woman Essenz in diesem Jahr.

Die Woman Essenz enthält die Australische Buschblüten Essenzen Billy Goat Plum, Bottlebrush, Bush Fuchsia, Crowea, Five Corners, Mulla Mulla, Old Man Banksia, Peach-flowered Tea-tree, Pink Flannel Flower und natürlich She Oak. Die Mischung für Frauen ist seit kurzem in einer ansprechenden, neuen Verpackung erhältlich. Dies gilt nicht nur für die Tropfen, sondern auch für die Woman Creme , das Woman Raum- und Auraspray und das Woman Mundspray, die die gleiche Mischung aus Einzelessenzen enthalten.

Sie suchen noch ein Geschenk für eine Freundin? Die Woman Essenzenprodukte machen sich auch hervorragend unter dem Weihnachtsbaum :-)

Preisanpassung bei den Australischen Buschblüten Essenzen

Das mit den Preisen ist so eine Sache … alle finden es doof, wenn etwas teurer wird, aber trotzdem steigen die Kosten in allen Lebensbereichen langsam aber stetig an. Unser Bemühen ist es, unsere Preise stabil und fair zu halten. Deshalb haben wir in den letzten Jahren erfolgreich die steigenden Kosten auffangen können – die letzte Preiserhöhung bei den Buschblüten gab es im März 2012, also vor über sieben Jahren.

Nun ist es wieder soweit, dass unsere Einkaufspreise bei den Buschblüten gestiegen sind und auch die Fracht- und Nebenkosten sich in den letzten Jahren kontinuierlich erhöht haben. Um weiterhin unseren guten Service bieten und auch die ganzen Nebenprojekte wie Buchübersetzungen usw. leisten zu können, müssen wir nun mitziehen und die Preise erhöhen. Deshalb werden ab 1. Dezember 2019 die folgenden neuen Preise für Endkunden gelten:

  • Einzelessenzen (15 ml Stockbottle): 16,90 EUR
  • Mischungen (30 ml Einnahmeflasche): 16,90 EUR
  • Raum-/Aurasprays (50 ml): 20,90 EUR
  • Space Clearing Spray (100 ml): 26,60 EUR
  • Cremes (50 g): 21,90 EUR
  • Komplettset Buschblüten (69x 15 ml Stockbottle): 750,00 EUR

Die neuen Preise werden ab sofort im Shop angezeigt und gelten ab 1. Dezember 2019. Bis dahin kommen Sie noch in den Genuss der niedrigeren Preise.

Grundkurs Australische Buschblüten Essenzen im Oktober 2020

Australische Buschblüten Essenzen

Level 1 – Empower Yourself

In diesem Grundkurs lernen Sie die heilenden Qualitäten des Australischen Buschs kennen und anwenden. Nutzen Sie diese Gelegenheit – es ist das einzige Seminar in Deutschland 2020.

Kursinhalt:

  • Geschichte der Blütenessenzen
  • Die Australischen Blütenessenzen von Ian White
  • Wie stelle ich eine Blütenessenz her
  • Kennenlernen der ersten 25 Essenzen
  • Das endokrine Drüsensystem und seine Bedeutung auf die Gesundheit des Menschen
  • Der Anerkennungs-Prozess
  • Meditation
  • Zusammenhang zwischen emotionaler und körperlicher Gesundheit
  • Diverse Praxisthemen wie Krisen, Lernprobleme, Beziehung
  • Selbstvertrauen vs. Selbstsabotage
  • Charaktertypen der vier Elemente
  • Auswahlverfahren, Mischungen etc.
Waratah (Australische Buschblüten Essenzen)
Waratah (Australische Buschblüten Essenzen)

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Blütenessenzen hautnah kennen- und anwenden zu lernen. Das Seminar besteht aus Theorie und viel Anwendung und ist spannend und praxisnah. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, die Inhalte richten sich sowohl an Laien, sowie erfahrene Therapeutinnen und Therapeuten, die vertieft in die Materie eintauchen wollen.

Kursleitung: Nicole Giaquinto

Nicole Giaquinto wurde 1975 geboren und arbeitet seit vielen Jahren professionell mit Blütenessenzen. Sie ist zertifizierte Lehrerin der Australischen Buschblüten Essenzen und wurde von Ian White persönlich ausgebildet. Nicole betreibt eine Schule für Blütentherapie in der Schweiz, an der inzwischen mehr als 500 Therapeuten Ausbildungen zum Thema Blütenessenzen gemacht haben.

Datum: Oktober 2020 – Details werden noch bekannt gegeben
Zeiten: 09.30 – 17.30 Uhr
Ort: Aschaffenburg, Zentrum Mensch, Badergasse 16
Preis: 299,00 € inkl. Kursmaterial, Kaffeepausen sowie einem Zertifikat
Anmeldung: per E-Mail an info@essenzenladen.de

Dieser Kurs ist der offizielle Level 1 Workshop und wird von Ian White für fortgeschrittene Kurse anerkannt. Sämtliche Essenzen sind zum Kauf zum reduzierten Seminarpreis vor Ort vorhanden.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, um allen Teilnehmern ein schönes und effektives Seminar zu ermöglichen. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, um Ihnen die Wunder Australiens näher zu bringen.

Isopogon (Australische Buschblüten Essenzen)
Isopogon (Australische Buschblüten Essenzen)

Arctic Essence (Ian White)

Arctic Essence (Ian White)

Im Rahmen unserer „Essenz des Monats“ möchten wir unseren Fokus im Oktober auf eine der spirituellen Essenzen von Ian White richten. Eine der sieben Lichtfrequenz Essenzen ist die Arctic Essence, für deren Herstellung Ian den weiten Weg ins ewige Eis der Arktis auf sich genommen hat.

Bei der Arctic Essenz geht es im Wesentlichen darum, das reine, unverwässerte Lichtpotenzial des Individuums freizusetzen. Sie bringt reine Lichtenergie in uns und hilft gleichzeitig dabei, diese im Inneren freizusetzen – Energie, die schon lange darauf gewartet hat, aktiviert zu werden. Die meisten von uns haben Aspekte ihrer spirituellen Dimension unterdrückt, die wie stillgelegt sind. Das, was da stillgelegt wurde ist nicht Teil der physischen Erde, es ist aus reinem Licht. Die Arctic Essenz ermöglicht es, dieses „eingefrorene“ Licht tauen zu lassen und freizugeben. Dabei wir unser spirituelles Gewahrsein verfeinert und das wiederum wird das Licht unseres Planeten heller leuchten lassen.

Während das Licht freigegeben wird, verändert man sich auch als Mensch und bringt Balance in die eigene elektromagnetische Frequenz. Dies erlaubt es, in Resonanz und Harmonie mit allen Veränderungen, die momentan auf der Erde stattfinden, zu sein. Die Arctic Essenz wird den Menschen helfen, diese Gefühle loszulassen und es ihnen ermöglichen, auf ihre Art und Weise auf die Veränderungen im elektromagnetischen Feld zu reagieren. Die Essenz wird das Licht aktivieren, das in ihnen schlummert.

Die Arctic Essenz ist auch sehr spezifisch darin, Trennung zu bearbeiten – sowohl die Trennung vom eigenen Selbst als auch die Trennung von jemandem oder etwas. Sie ist eine Essenz, die die Trennung heilt – emotional, physisch oder spirituell – aber nicht das Ergebnis der Trennung. Wo es Trennung gibt, gibt es auch immer erstarrte Energie. Das ist die „stillgelegte“ Energie; sie bewegt sich nicht, sie bewirkt nichts. Sie ist blockiert. Diese Essenz wirkt z.B. wunderbar wenn man von seinen physischen Wurzeln getrennt ist. Sie hilft, wenn man seine Heimat verlassen muss, den Ort, der einen nährt, krönt und verankert. Das muss nicht immer aufgrund menschlicher Handlungen passieren, es kann auch durch die Natur geschehen, z.B. durch Erdbeben, Überschwemmungen oder Dürren.

Die Arctic Essenz kann die Seele wieder in einen Zustand der Unschuld bringen und hilft dabei, die Stimme der Vernunft und der Reinheit zu hören. Sie hilft uns dabei, unsere negativen Anteile zu sehen. Dann ist es einfach, zu erkennen, was getan werden muss, um den Weg nach vorne zu ebnen. Gletscher zermalmen Hindernisse in ihrem Weg, pulverisieren dabei die Verunreinigungen und bringen die Trümmer als mikroskopisch kleine Partikel ans Licht. Diese Essenz zeigt uns, was aufblühen und fließen und dabei freudig und licht sein muss. Sie motiviert uns, wieder in diesen Zustand zurückzukommen. Man erhält nicht immer eine Antwort im Bewusstsein, aber die Seele wird die Antwort erkennen und unsere Intuition wird uns dorthin leiten.

Kurz und bündig

  • Bring reine Lichtenergie in den Menschen und setzt sie frei.
  • Aktiviert blockierte reine Lichtenergie in uns und fördert unser spirituelles Bewusstsein.
  • Bringt die eigenen elektromagnetischen Frequenzen ins Gleichgewicht und harmonisiert uns mit den sich verändernden Frequenzen der Erde.
  • Unterstützt dabei, wenn man sich von sich selbst, jemand anderem oder etwas anderem abgetrennt hat.
  • Unterstützt dabei, die eigenen negativen Seiten zu erkennen und sie zu korrigieren.
  • Kann die Seele wieder in einen Zustand der Unschuld, Reinheit und des Friedens zurück bringen.
  • Zeigt uns, was wir brauchen um wieder lebendig zu werden, zu fließen und voller Freude und Licht zu sein.

Die Arctic Essence ist als Essenz der Monats wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR erhältlich. Zusätzlich gewähren wir bis zum nächsten Newsletter Mitte November 20% Rabatt auf die 10 ml Stockbottle, die dann 23,92 EUR statt 29,90 EUR kostet.