Separation Essence (South African Flower Essences)

Die Südafrikanischen Essenzen sind immer noch ziemlich neu in Deutschland, haben aber schon erfreulich gut Fuß gefasst. Wir möchten diese außergewöhnliche Reihe von Essenzen noch ein bisschen weiter vorstellen. Sie beinhaltet unter anderem verschiedene Essenzenmischungen mit Themen, die sich so explizit bei anderen Herstellern nicht finden. Eine davon ist die Separation Essence, die unsere Essenz des Monats März ist.

Wir leben in einer Welt, in der Trennungen an der Tagesordnung sind. Familien werden oft auseinander gerissen und Kindern werden zwischen den Elternteilen hin- und her geschoben. Verwenden Sie die Essenz, wenn Sie oder jemand, der Ihnen am Herzen liegt, von einem seiner Lieben getrennt ist – egal ob kurz- oder langfristig, egal ob durch Scheidung, Tod, Emigration, Trennung oder auch den Besuch eines Internats. Die Mischung gibt uns Mut und die Fähigkeit, mit der Situation und dem Schmerz und der Trauer umzugehen. Sie hilft uns dabei, uns mit Optimismus auf die Gegenwart zu fokussieren, das Leben anzunehmen und es voll zu leben. Manchmal müssen wir lernen, zuzulassen, dass andere ihren eigenen Weg gehen, um den Wunsch nach Kontrolle aufzugeben und selbst wieder ganz zu werden. Die Separation Essence ist dabei sehr hilfreich

Die Mischung enthält die folgenden Einzelessenzen:

Die fertigen Mischungen der Südafrikanischen Essenzen werden bereits als anwendungsfertige Einnahmeflaschen geliefert, daher bieten wir die Essenz des Monats als 15 ml Einnahmeflasche mit 20 % Rabatt auf den regulären Preis von 18,90 EUR an

Auric Protection Essence (South African Flower Essences)

Wie angekündigt, haben wir ab sofort die wunderbaren Südafrikanischen Essenzen in unser Programm aufgenommen. Deshalb liegt es nahe, dass wir eine von ihnen als Essenz des Monats vorstellen. Die Wahl ist uns dabei etwas schwer gefallen, denn so viele der Essenzen scheinen auf die aktuelle Zeit wie die Faust auf’s Auge zu passen. Letztlich haben wir deshalb eine Mischung für ein etwas allgemeineres Thema ausgewählt, die wir jedoch wirklich alle gut gebrauchen können.

Wenn Sie diesen Newsletter lesen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie zu den Menschen zählen, die überdurchschnittlich feine „Antennen“ haben und öfters auch Dinge wahrnehmen, die zwar nichts mit Ihnen zu tun haben, Sie jedoch dennoch Energie kosten. Das A und O für Stabilität sind deshalb ein gesundes Energiefeld und klare Grenzen. Die Auric Protection Essence für Auraschutz von den South African Flower Essences hat genau dieses Thema. Die Herstellerin Jannet Unite-Penny schreibt:

„In Zeiten, in denen wir Negativität irgendeiner Art ausgesetzt sind, sei es eine schlechte Energie im Büro, ein Familienkrach, oder wenn wir einfach uns selbst oder unsere Kinder auf einem Konzert oder in einem Club schützen wollen, dann kann uns die Auric Protection Essence dabei helfen. Sie hebt die Resonanzschwingung der Aura auf ein Niveau, auf dem die Negativität nicht eindringen kann. Sie ist ebenfalls nützlich, wenn man Strahlung jeglicher Art ausgesetzt ist.“

Die Mischung enthält die folgenden Einzelessenzen:

  • Bluebell (bei großer Sensitivität gegenüber Sinnesreizen)
  • Frangipani (Abneigung, Ekel, unerklärliche Furcht)
  • Orange (Löcher in Aura)
  • Wild Garlic (Schutz der Aura gegen energetische Vampire)
  • Wild Jasmine (Selbstliebe)
  • Wild Sage (Energetisiert die Aura)
  • Yarrow (Stärkt die Integrität der Aura und bringt Licht in die Chakren)

Die fertigen Mischungen der Südafrikanischen Essenzen werden bereits als anwendungsfertige Einnahmeflaschen geliefert, daher bieten wir die Essenz des Monats als 15 ml Einnahmeflasche mit 20 % Rabatt auf den regulären Preis von 18,90 EUR an.

South African Flower Essences

Einer unserer Aussagen über uns selbst ist, dass wir Essenzen aus aller Welt führen. Das hat schon in der Vergangenheit gestimmt, jetzt wird es aber auch im Wortsinne noch ein Stückchen korrekter. Wir freuen uns, mit den South African Flower Essences erneut eine schon seit vielen Jahren existierende Reihe von Blütenessenzen neu in unser Programm aufgenommen zu haben. Damit führen wir nun Essenzen aus tatsächlich allen Kontinenten – Europa, Asien, Afrika, Australien und Amerika, sogar aus der Antarktis, wenn man Ian Whites Antarctic Essence dazuzählt.

Die Südafrikanischen Blütenessenzen werden seit vielen Jahren von Jannet Unite-Penny zu Füßen des magischen Tafelbergs am Kap der Guten Hoffnung an der Südspitze von Afrika hergestellt. An diesem Punkt treffen sich die Leylines, die den gesamten Kontinent durchziehen und verstärken und fokussieren die Energie des afrikanischen Kontinents. Der Tafelberg ist ein extrem starker Kraftort und wird von vielen als eines der 12 Chakren des Planeten angesehen. Für die eingeborenen San Buschleute und viele Afrikaner ist er außerdem ein heiligen Ort der Heilung.

Die South African Flower Essences fangen die einzigartigen, energetischen Eigenschaften der Blüten und die magische Schwingung des Kaps ein und stellen sie jedem zur Verfügung, der die Essenzen verwendet, sei es, um sich selbst zu heilen oder die Welt. Diese Blütenessenzen sind auf ihre eigene Art und Weise magisch in ihrer Fähigkeit, das Leiden der Vergangenheit zu transformieren und die karmischen Lektionen zu integrieren, die wir uns ausgesucht haben. Wenn wir dies tun, tritt das Leiden Stück für Stück in den Hintergrund und wir können uns voller Freude in ein neues Leben bewegen. Die Essenzen sind ein Werkzeug, das unser Höheres Selbst und unsere Seele verwenden können, um uns dabei zu helfen, ein neues Bewusstseinsniveau zu erreichen und unser Leben zu verändern.

Das Spektrum der Südafrikanischen Essenzen ist dabei entsprechend der reichhaltigen Flora des Kaps, sehr breit. Es gibt 151 Einzelessenzen und 18 fertige Mischungen. Die Texte, die Jannet für sie zur Verfügung stellt, sind kurz, jedoch sehr klar und prägnant. Wir freuen uns, diese wundervollen Essenzen ab sofort in unserem Standard-Lieferprogramm zu haben