Individuelle AstroEssenz – ein besonderes Angebot

Ein wunderschöner Sommer neigt sich seinem Ende zu. Ich hoffe, Sie alle konnten die vergangenen Wochen in vollen Zügen genießen. In dieser Zeit war unser Fokus nach außen gerichtet, auf Spiel, Spaß, Freude und Urlaub.

Jetzt, im beginnenden Herbst, mit den kürzer werdenden Tagen, ist es eine hervorragende Zeit, unsere Aufmerksamkeit wieder mehr nach innen zu richten, auf unsere innere Befindlichkeit, unser Seelenleben bewusster wahrzunehmen und unsere Aktivitäten danach auszurichten.

Gerne unterstütze ich Sie dabei mit meinem astrologischen Wissen und meinen Fähigkeiten. Damit Sie meine Arbeit besser kennenlernen können, biete ich Ihnen für den Zeitraum bis einschließlich 15.10.2018 folgendes Angebot.

Bei Bestellung einer „Individuellen AstroEssenz“ (100 ml), die ich nach Ihrem Horoskop erstelle, erhalten Sie zusätzlich eine 1/2 stündige telefonische Beratung, in der wir über Ihre wichtigsten Potenziale und Aufgaben sowie über die Zusammensetzung Ihrer persönlichen AstroEssenz sprechen werden.

Dieses besondere Angebot erhalten Sie bis zum 15. Oktober zum Einführungspreis von 55,00 € zzgl. Versandkosten.

Der reguläre Preis ab dem 16.10.2018 beträgt € 90,00.

Auch für diejenigen unter Ihnen, die bis jetzt noch keinen Zugang zur Astrologie und ihren Möglichkeiten gefunden haben, ist dieses Angebot eine wunderbare Gelegenheit, ein bisschen in diese Arbeit zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung einzutauchen.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.
Verena Reiss

Bitte beachten Sie: Dieses Angebot ist nicht über den Shop bestellbar, sondern nur per E-Mail unter info@essenzenladen.de oder telefonisch unter +49(0)6021 22001.

Dickes Fell … wer kann das nicht brauchen?

Dickes Fell

Manchmal, wenn man eine individuelle Essenzenmischung austestet, kommt dabei etwas so Universelles und Geniales heraus, dass man es am liebsten allen zur Verfügung stellen würde. So geschehen vor kurzem bei unserer lieben Freundin in Kinesiologin Katrin Remmelberger. Wir dürfen präsentieren: Die neue Mischung „Dickes Fell“.

Wenn Menschen miteinander zu tun haben, kommt es fast unausweichlich zu Reibereien und manchmal auch zu Konflikten. Diese Essenzenmischung ist dafür gedacht, uns ein dickeres Fell zu geben, damit wir uns im Umgang mit anderen Menschen vielleicht nicht über jede Kleinigkeit ärgern müssen. Gleichzeitig unterstützt uns die Essenz dabei, wenn es notwendig ist für unseren Standpunkt einzustehen und dafür zu sorgen, dass andere unsere Grenzen respektieren.

Die Mischung besteht aus folgenden Desert Alchemy Blütenessenzen:

  • Bouvardia stärkt unseren Willen, dem Leben direkt und bewusst entgegenzutreten.
  • Bright Star ist angezeigt, wenn wir nicht „Nein“ sagen können, wenn Personen oder Situationen zu weit gehen.
  • Desert Marigold hilft, wenn wir das Gefühl haben, jemand anders hätte Macht über uns.
  • Dogbane hilft uns, Zugang zu unserem Mut zu finden, damit wir unseren rebellischen Instinkten folgen können.
  • Sow Thistle hilft uns beim Umgang mit anstößigem Verhalten von Seiten anderer Menschen oder von unserer eigenen Seite.

Wie alle unsere eigenen Mischungen ist auch „Dickes Fell“ als 30 ml Einnahmeflasche, als 10 ml Stockbottle und als 50 ml Raum- und Auraspray verfügbar.

„Ich werde respektiert“ – neu von LichtWesen

Täglich sind wir mit Situationen konfrontiert, in denen wir Position beziehen müssen oder etwas durchsetzen wollen – als Teil eines Teams, als Chef, als Eltern. Ob bei den anderen ankommt, was man zu sagen hat, hängt davon ab, was man ausstrahlt.

Die neue LichtWesen-Essenz „Ich werde respektiert“ stärkt die natürliche Autorität und den Selbstrespekt. Wir können leichter „Nein“ sagen und unser Nein oder Ja hat Gewicht. Dadurch hilft sie auch Menschen, die leicht übersehen, übergangen oder untergebuttert werden, denen man nicht zuhört

Wir nehmen unseren Platz selbstverständlich ein, stehen für das ein, was uns wichtig ist, und haben nicht länger das Gefühl, dass wir dafür kämpfen müssen. Dadurch treten wir anders auf; mit einer aufrechten Haltung, einer sicheren Stimme und mit klaren Worten. Wer natürliche Autorität ausstrahlt, muss nicht schreien.

Hilft auch in beruflichen Situationen, die eigene Arbeit wertzuschätzen und sich weniger von den Zweifeln und dem Gefühl, „noch nicht gut genug zu sein“ beeinflussen zu lassen. Dadurch steigt auch der Respekt der Klienten, Kunden, Mitarbeiter und Kollegen.

Kurz & knapp

  • Eine selbstbewusste Ausstrahlung bekommen, die dazu führt, dass sich andere respektvoll verhalten. Klar und bestimmt kommunizieren, zum Beispiel als Eltern, Lehrer, Mitarbeiter, Chefs,
  • für alle Situationen, in denen man Anerkennung braucht oder anerkannt werden will,
  • Selbstwert und Selbstachtung; Wertschätzung und Respekt für die eigene Arbeit

Die neue Essenz ist bei uns ab sofort zum Preis von 27,90 EUR erhältlich

Applied Physiology Set der Australischen Buschblüten Essenzen

Die Applied Physiology (AP) ist eine Disziplin innerhalb der Kinesiologie, die von von Richard D. Utt auf Basis von Touch for Health und der Applied Kinesiology entwickelt wurde. Sie verbindet auf völlig neue Weise die westliche Physiologie und Naturheilkunde mit der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre.

Integraler Bestandteil der AP ist die Arbeit mit Blütenessenzen – es werden schon im Basiskurs die Bachblüten, sowie ausgewählte Desert Alchemy und Australische Buschblüten Essenzen unterrichtet. Seit längerem gibt es deshalb das speziell für diesen Zweck zusammengestellte AP Kit von Desert Alchemy.

Applied Physiology Set (Australische Buschblüten Essenzen)
Das Applied Physiology Set der Australischen Buschblüten Essenzen

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort auch ein entsprechendes Set mit den 30 Buschblüten der Applied Physiology anbieten zu können. Enthalten sind die folgenden Essenzen:

Banksia Robur, Bauhinia, Billy Goat Plum, Black-eyed Susan, Bluebell, Dagger Hakea, Dog Rose, Five Corners, Grey Spider Flower, , Illawarra Flame Tree, Kangaroo Paw, Mountain Devil, Old Man Banksia, Paw Paw, Philotheca, Red Helmet Orchid, She Oak, Silver Princess, Slender Rice Flower, Southern Cross, Sturt Desert Pea, Sturt Desert Rose, Sundew, Sunshine Wattle, Tall Yellow Top, Turkey Bush, Waratah, Wild Potato Bush, Wisteria und Yellow Cowslip Orchid.

Das Set ist ab sofort bei uns zum Preis von 379,00 EUR erhältlich. Therapeuten erhalten gegen Nachweis einen zusätzlichen Rabatt.

Rainbow Essence (Australische Buschblüten)

Die Essenz des Monats August ist die Rainbow Essence von Ian White (Australische Buschblüten Essenzen). Sie ist Teil der noch im Entstehen begriffenen Divine Presence Serie. Zusammen mit der Gaia Essence aus der selben Reihe ist sie ein wirkungsvolles Team, um unser höchstes Potenzial zu manifestieren.

Die Rainbow Essenz hilft uns die Einheit zu verstehen, die alle Wesen darin vereint, in dieser Zeit gemeinsam den göttlichen Plan auf der Erde zu manifestieren. Wenn man einen Zustand von Liebe und Frieden anstrebt, braucht es eine Menge spirituelles, emotionales und mentales Verständnis dafür, ihn auch zu erreichen. Die Essenz erzeugt dieses Verständnis der Macht von Liebe und Frieden, indem sie die Einheit des Lichts in unserem Herzen erschafft.

Die Rainbow Essenz erweckt in uns große Kraft, um den Verstand zu erhellen, die Seele zu erheben und dem Herz zu ermöglichen, die Gegenwart des Göttlichen zu empfangen. Diese Gegenwart bringt der Erde die Verwirklichung von Harmonie, Liebe und Einheit, wenn wir sie alle in uns aufnehmen. Sie schafft die Verbindung zum großen Regenbogen der Menschheit, die in Frieden zusammenlebt und eine neue Welt kreiert. Die Essenz arbeitet mit den Körpern, Herzen und Köpfen all derjenigen, die sich in dieser neuen Zeit zu Veränderung und Transformation hingezogen fühlen.

Bei der Essenz geht es auch um Manifestation. Sie zeigt uns sie unglaubliche Vielfalt der Möglichkeiten. Obwohl wir einen großen Teil des Regenbogens mit unseren Augen nicht sehen können, erweckt bereits der kleine sichtbare Teil in uns das enorme Potenzial des Universums und die Multidimensionalität der Schöpfung und jedes einzelnen. Er ist ein großartiges Symbol der Kreativität, des Potenzials und der Möglichkeit, damit wir uns der Idee öffnen, dass alles möglich ist. Hier ist das Material, aus dem das Leben erschaffen ist, die große Palette der Farben und Möglichkeiten – was wirst Du malen?

Die Essenz

  • Ermöglicht ein sanfteres Arbeiten mit der Solar Logos Energie.
  • Hilft uns, unsere eigene und die Multidimensionalität des Universums zu erkennen.
  • Ermöglicht dem Christuslicht bis tief an die dunkelsten Orte unserer Seele zu strahlen, damit wir dort die Qualitäten wiederfinden, die wir verloren, vergraben oder versteckt haben.
  • Gibt tiefes Verständnis, Liebe und Heilung von der Quelle, indem wir jede Farbe in unseren Körper, unser Herz und unseren Verstand aufnehmen können.
  • Lässt uns unser Potenzial erkennen, und verstehen, dass alles möglich ist und dass wir alles schaffen können.
  • Ermöglicht uns, uns selbst als Lichtwesen zu fühlen, das mit dem Göttlichen verbunden ist.
  • Nährt die Aura und fördert die Weiterentwicklung der Seele.
  • Hilft uns dabei, uns an die Pracht, Schönheit und Liebe und das endlose Potenzial der Essenz unserer Seele zu erinnern, all dies zu verkörpern.
  • Fördert das Gefühl von Unterstützung, Schutz und Nährung.
  • Hilft uns dabei, die neue Energie auf der Erde zu manifestieren: Kooperation, Liebe, Respekt, Wertschätzung, Frieden und Harmonie.

Sie erhalten die Rainbow Essence bei uns wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR, sowie als 10 ml Stockbottle. Auch die anderen Essenzen der Serie sind als 10 ml Stockbottles verfügbar und im Set günstiger.

Zu guter Letzt … (August 2018)

Wir sind gerade im Urlaub in einem nicht ganz so großen Hotel in Griechenland, und wie in jedem Jahr kann man in so einem Umfeld ohne Mühe Feldstudien darüber betreiben, wie Eltern mit ihren Kindern umgehen. Von kleinen Diven mit ihren erwachsenen Dienstboten bis zu großen, fast ausgewachsenen tollen Menschen kann man hier alles beobachten. Oft wird dabei der Zusammenhang zwischen der Art und Weise, wie wir unsere Kinder behandeln und den Menschen, zu denen sie sich entwickeln, mehr als deutlich. Gelegentlich bekommt man jedoch auch die Schattenseiten des Spektrums von möglichen Eltern-Kind-Beziehungen zu sehen, und mehrere kleinere Vorfälle, bei denen ich beobachten konnte, wie gerade Kinderseelen verletzt wurden, haben mich nachdenklich gemacht.

Über Erziehung wurde schon viel geschrieben, von autoritär bis anti-autoritär und alles, was dazwischen liegt. Auch wenn ich das Wenigste davon gelesen habe, bin ich der Meinung, dass es keine „Methode“ gibt, die sich 1:1 auf jedes Kind anwenden lässt. Im Gegenteil: Ich bin davon überzeugt, dass jegliche theoretische Methode an der den Kindern von Geburt an mitgegebenen Aufgabe, die Lehrer der Eltern zu sein, scheitern wird. Meine bescheidenen Erkenntnisse aus den Erlebnissen dieses Urlaubs setzen daher noch eine Ebene tiefer an.

Stellen Sie sich doch einmal die Frage, wie Sie selbst ihre (oder generell) Kinder sehen. Sind sie unfertig und wissen noch nichts? Kann man sie und ihre Wünsche deshalb nicht ernst nehmen? Haben sie das Recht auf eine eigene Meinung und in welchem Maß kann und muss man diese respektieren?

Für mich steht außer Frage, dass Kinder, je nach Alter, bei weitem nicht alle Entscheidungen selbst treffen können, die sie gerne selbst treffen würden. Die Aufgabe der Eltern ist es, als Leitplanken zu fungieren, die den jungen Menschen auf dem Weg halten, den sie als richtig ansehen. Wie breit der Weg sein sollte, ist dabei die Preisfrage. Ich persönlich halte es mit dem Motto: So breit wie möglich, so eng wie nötig.

Allem zugrunde liegt jedoch die Frage: Respektiere ich das Kind als Mensch? Erkenne ich an, dass es ernst genommen und nicht belächelt werden will, egal was es sich gerade in den Kopf gesetzt hat – unabhängig davon, ob es bekommt, was es will? Ich bin der Überzeugung, dass es, einmal abgesehen von körperlicher, emotionaler oder seelischer Gewalt, zwei wesentliche Dinge gibt, die Kinder tief verletzen können: Wenn wir ihnen den Respekt als Mensch verweigern, und wenn wir sie nicht ernst nehmen, wenn es darauf ankommt.

Einer der Vorfälle, die mich nachdenklich gemacht haben, war eine Situation am Strand, bei der ein Vater seiner etwa siebenjährigen Tochter unabsichtlich einen Wasserball ins Gesicht geschossen hat. Das Kind hat angefangen zu weinen und anstatt sie zu trösten und zu sagen, dass es keine Absicht war und es ihm leid tut, hat er sie angeschnauzt und ist weggegangen. In ihrer Hilflosigkeit hat sich das Mädchen zuerst seiner Mutter zugewandt, um nach kurzer Zeit wieder um die Gunst des Vaters zu buhlen. Was soll sie auch anderes tun, schließlich ist sie ja von ihm abhängig. Solche Situationen, besonders wenn sie immer wieder vorkommen, sorgen für tiefe Verletzungen in Kinderseelen. Der Vater hätte einem Erwachsenen (und wahrscheinlich auch einem fremden Kind) gegenüber niemals so gehandelt. Warum macht er mit seiner eigenen Tochter also so etwas? Es sieht so aus, als ob er ihr hier den Respekt als Mensch verweigert. Warum?

In einer anderen Situation hat ein Vater seine etwa 13-jährige Tochter während eines kleinen Konflikts in aller Öffentlichkeit bloßgestellt. An der sehr defensiven Reaktion der Tochter konnte man erahnen, dass es nicht das erste Mal war. Abgesehen vom offensichtlich fehlenden Respekt vor dem anderen Menschen ist es in keinem  Alter angemessen, jemanden vor anderen bloßzustellen – in der Pubertät ist es jedoch mit Sicherheit verheerend für die Seele des Kindes.

Wir Erwachsenen können aufgrund der Machtposition, die wir den Kindern gegenüber innehaben, viel Schaden anrichten, und wenn wir nicht sehr bewusst und achtsam sind, können auch scheinbar belanglose Situationen ohne böse Absicht Kinder tief verletzen. Je länger ich darüber nachdenke, desto klarer wird mir, dass der beste Weg ist, dies zu vermeiden, indem wir Kindern, egal ob unseren eigenen oder denen, die uns als Lehrer, Trainer oder Aufpasser anvertraut sind, zwei Dinge entgegenbringen: Respekt und Ernsthaftigkeit.

Das beginnt mit kleinen Dingen. Wenn ich als Judotrainer einem Kind etwas Wichtiges sagen will, egal ob Lob oder Tadel, dann begebe ich mich mit ihm auf Augenhöhe und spreche nicht von oben herab. Ich mache niemals Kinder vor anderen bewusst lächerlich und gebe mir auch alle Mühe, damit es nicht unabsichtlich geschieht. Und selbst wenn meine Kinder mal vollkommen durchdrehen – soll ja während der Pubertät gelegentlich vorkommen ;-) – dann muss immer die Basis aus Respekt vor dem Gegenüber als Mensch und die Ernsthaftigkeit erhalten bleiben.

Als Eltern haben wir zusätzlich noch die Aufgabe, unseren Kindern ein sicheres und geborgenes emotionales Umfeld zu geben, damit sie die Wunden, die im Laufe des Großwerdens unausweichlich geschehen, mithilfe der Selbstheilungskräfte der Seele kurieren können, ohne, dass bleibende Verletzungen entstehen. Im September 2014 habe ich dazu einen ausführlichen Artikel geschrieben.

Wenn wir Sorge dafür tragen, die Seelen der Kinder so heil wie möglich bis ins Erwachsenenalter zu begleiten, dann ist es meine Überzeugung, dass wir eine Generation heranziehen, die die Veränderungen umsetzen wird, die die Welt braucht, um ein ganzes Stück besser und heiler zu werden.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

Verletzungen und Traumen heilen, Müdigkeit, sich erholen

Was ist

  • Tiefsitzende Blockaden und Verhaltensmuster lösen
  • „alte“ emotionale Verletzungen heilen
  • Das zukünftige Verhalten überdenken
  • Das Miteinander klären
  • Erschöpfung, Müdigkeit
  • Balance zwischen Aktivität und Erholung
  • Klärung und Heilung des Körpers
  • Projekte stocken
Petra Schneider

Müdigkeit, Erschöpfung

Die Tage sind geprägt von Müdigkeit und Erschöpfung, die manchmal so stark ist, dass sie lähmt. Sogar das Denken wird beeinträchtigt. Das hat nicht nur mit dem heißen Wetter zu tun. Die Energie, die auch schon im vorherigen Monat gewirkt hat, ist immer noch sehr hoch. Diesmal wirkt sie aber nicht als Schub, sie „wühlt“ innen und holt emotionale Verletzungen, blockierende Strukturen und Traurigkeit hoch. Wieder einmal, wie schon so oft in diesem Jahr, geht es darum zu prüfen, was uns wichtig ist und wie wir die Zukunft gestalten wollen.

Wenn innere Blockaden bearbeitet und gelöst werden, kostet das Kraft. Wir fühlen uns erschöpft und müde. Daher ist es jetzt besonders wichtig, sich immer wieder Pausen und Erholung zu gönnen, eine gute Balance zwischen Aktivität und Nichts-tun zu schaffen, in der Natur zu sein, zu meditieren, aufzutanken. Unterstützend ist gerade auch, den Körper zu entgiften. (hilfreich Nr. 61 Elohim violett, Krisen meistern)

Blockaden lösen, emotionale Verletzungen heilen, sich neu strukturieren

Wie oben beschrieben, holt die Energie gerade Blockaden, emotionale Verletzungen und Traumen hoch, die uns hindern, so zu leben oder zu reagieren, wie wir es wollen. Manche Ursachen stammen aus den ersten Lebensjahren und prägen unser Verhalten, unsere Gefühle und unsere Reaktionen immer noch, obwohl wir sie bearbeitet und Zusammenhänge verstanden haben. Nun können diese Erlebnisse auf einer noch tieferen Ebene geheilt werden. Die Veränderung kann dann so umfassend sein, dass wir über die eigenen Gefühle und die neue Reaktion erstaunt sind.

Auch Glaubenssätze, Überzeugungen, Gewissheiten, die wir übernommen haben oder die sich im kollektiven Feld befinden, werden bewusst: „Das ist nicht möglich, …. Man muss das so machen …. So kann das nicht funktionieren … Ich bin so … Ich muss ….“. Indem wir diese „Gewissheiten“ in Frage stellen und Neues ausprobieren, können wir Leben und Verhaltensweisen verändern und unser Potential entfalten. Hilfreich ist dabei, auf Impulse und Gedanken zu achten und so die innere Weisheit mit einzubeziehen.

Ebenso können Entscheidungen, die wir getroffen haben, noch mal in Frage gestellt werden, so dass man sie erneut überprüfen muss. Dadurch werden sie entweder verändert und angepasst, oder wir bestätigen sie und werden dadurch entschlossener, sie umzusetzen (unterstützend Nr. 61 Elohim violett).

Das Miteinander klären

Auch Weggefährten können wieder in Frage gestellt werden: Wer soll/ will weiter mit uns gehen? Wer kann neu hinzukommen? Wie soll das Miteinander aussehen? Was bin ich bereit dafür zu tun? Was muss ich selbst dafür tun, damit es so wird, wie ich es mir wünsche? (unterstützend Nr. 42 Jahresmischung 2018)

Projekte stocken

Manches läuft „nicht rund“. Projekte stocken, Erkrankungen, Schwierigkeiten und Fehler treten auf, es gibt Unstimmigkeiten und Missverständnisse. Wie bereits oben beschrieben, ist es wichtig, immer wieder inne zu halten, die eigenen Verhaltensweisen und Ansichten anzuschauen, die zur Situation beitragen, Kraft zu sammeln, dran zu bleiben und auf den passenden Zeitpunkt zu achten (unterstützend Krisen meistern).

Meditation: Lade den violetten Strahl der Elohim und den Erzengel Raphael ein und bitte sie, alles Einengende – Traumen, Vorstellungen, Glaubenssätze, Gewissheiten, Verhaltensweisen – zu klären und zu lösen, auch das, was dir nicht bewusst ist. Lasse diese Energie sowohl in deinen Körper als auch in dein Leben fließen. Anschließend bitte darum, dass sich dein Potential entfaltet und dass du erkennst, wie du es (besser) nutzen kannst.

Unterstützende LichtWesen Essenzen

20 % Rabatt auf LichtWesen Kristalle

Die Kristalle von LichtWesen gibt es schon lange und sie sind nach wie vor bewährte und kraftvolle Helfer, um uns energetisch im Alltag zu unterstützen. Wir als Essenzenladen haben sie von Anfang an im Programm gehabt, es stellt sich jedoch mehr und mehr heraus, dass wir uns wirklich auf Essenzen fokussieren sollen. Daher verkaufen wir unsere Lagerbestände an Kristallen mit einem Sonderrabatt von 20 % auf den Endkundenpreis ab. Lieferung so lange der Vorrat reicht.

Verfügbar sind aktuell:

  • Der mobile Balancer Kristall
  • Der Balancer Kristall zum Hängen
  • Der Be Present Kristall
  • Der kleine Be Present Kristall
  • Der Harmony Kristall
  • Der „Hier bin ich“ Anhänger
  • Jahresbead 2018 „Innere Kraft und Miteinander“
  • Lichtengel Anhänger
  • Schutzanhänger
  • Schutzstein
  • Seelenkristall (goldener Clip)
  • Seelenkristall (silberner Clip)
  • Der Sterntaler mit silbernem Clip
  • Der Sterntaler mit goldenem Clip
  • Der Sterntaler ohne Clip

Die Kristalle verbrauchen sich nicht uns sind unendlich lange haltbar. Nutzen die Gelegenheit für ein Schnäppchen!

https://www.essenzenladen.de/restposten.html

P.S. Auch die anderen Restposten sind richtige Schnäppchen :-)

„Tiere Heilen mit Australischen Buschblüten Essenzen“ ab sofort verfügbar

Seit heute steht eine ganze Palette mit druckfrischen Exemplaren des Buchs „Tiere Heilen mit Australischen Buschblüten Essenzen“ von Marie Matthews bei uns und alle, die es vorbestellt haben, werden heute von uns damit beliefert. Wir freuen uns, dass dieses Buch, in das wir selbst viel Arbeit und Liebe gesteckt haben, ab sofort zum Preis von 29,90 EUR ab Lager verfügbar ist :-)

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der Australlischen Buschblüten Essenzen
  • Ein neues Tier kommt an
  • Kommunikation und Training
  • Wie man Angst und verwandte Probleme überwindet
  • Stress, Depressionen und andere Probleme
  • Wie man Verhaltensprobleme löst
  • Trauer und Liebe
  • Zucht und Fruchtbarkeit
  • Altern, Verlangsamung und Sterben
  • Die Spiritualität der Tiere
  • Das Leben im Zoo, auf dem Bauernhof oder in der Wildnis
  • Körperliche Leiden.

https://www.essenzenladen.de/essenzen/australische-buschblueten/buecher-karten/tiere-heilen-mit-australischen-buschblueten-essenzen.html

Neue Indigo Essenz: Dreaming in a New World

Vor wenigen Tagen haben uns die ersten Fläschchen einer neuen Essenz aus der Gold Serie von Ann Callaghan, Indigo Essences erreicht. Sie heißt „Dreaming in a New World“ und ist eine Ko-Kreation einer Gruppe von Essenzenherstellern und -therapeuten aus England und Irland. Ann schreibt über ihre Erfahrung bei der Herstellung der Essenz:

Dies ist eine wirklich interessante Essenz und ich habe ihre Wirkung schon selbst persönlich erfahren. Sara Estelle Turner hat mich gebeten, sie und ihre Gruppe von Essenzentherapeuten und -herstellern für ein Wochenende nach Bordeaux zu begleiten. Der Titel des Wochenendes war „Dreaming in a new World“. Wir betrachteten unsere Leben über das Feng Shui Bagua in Hinblick darauf, wie sie heute aussehen, und wie sie in der Welt unserer Träume aussehen würden. Wir haben uns dann das Makroumfeld auf die gleiche Weise angesehen.

Am Sonntag haben wir gemeinsam eine Essenz hergestellt, und wir alle brachten dabei unseren Traum von einer neuen Welt in die Essenz mit ein. Wir standen im Kreis und warteten darauf, dass die Essenz fertig sein würde. Aber ich bekam ständig die Information, dass es noch nicht soweit war. Schließllich hörten wir ein Flattern von Flügeln über uns, blickten nach oben und sahen einen Schwarm Kraniche, der aus dem Süden wieder in Europa angekommen war. Dann kam noch ein zweiter Schwarm dazu – insgesamt Hunderte von Tieren – und beide kreisten einige Minuten lang über unseren Köpfen. Ein wirklich magisches Erlebnis.

Um vollständig im neuen Paradigma anzukommen, in dem es um Kooperation statt Wettbewerb geht, haben wir uns entschlossen, dass jeder von uns die Essenz im Rahmen seiner eigenen Produktreihe veröffentlichen würde, was ich hiermit tue. Eine kurze Videopräsentation über die Essenz findet sich hier: https://youtu.be/z8CVPU_WPrk.

Informationen zur Wirkung der Essenz folgen.