Neue Bergessenzen von Dr. Doris Hauk

Es gibt Neues von den Bergessenzen aus Österreich zu vermelden. Die Herstellerin, Dr. Doris Hauk, hat sieben weitere Essenzen veröffentlicht, die ab sofort bei uns erhältlich sind. Die sieben neuen Essenzen sind:

Arktische Kordillere

Die Arktische Kordillere ist ein stark gegliedertes Gebirge entlang der nordöstlichen Küste Nordamerikas und zugleich das nördlichste Gebirge der Erde. Die Essenz beinhaltet Mt. Odin (unterstützt die Bandscheiben), Mt. Asgard (Aufrichtung der Brustwirbelsäule, hilft Lasten besser zu Tragen), Mt. Thor (beschützt mit einer sehr weichen Energie Arme und Hände) und die Conger Range (Halswirbelsäule dehnend und begradigend, Verbindung zum Christusgitternetz). → Essenz im Shop ansehen

Mount Everest

Mount Everest ist mit 8.848 m der höchste Berg der Erde und liegt im Himalaya. Auf Nepali heißt er Sagarmatha und auf Tibetisch Chomolungma – Mutter des Universums. Energetisch wird hier die höchste Liebe und das höchste globale Bewusstsein repräsentiert. Der Berg unterstützt die Seelensternverbindung und die Verbindung zur 5. Herzkammer-Heilung auf allen Ebenen. → Essenz im Shop ansehen

Mount Tyree

Der Berg liegt in der Antarktis und ist mit seinen 4.852 m der zweithöchste Berg des Kontinents. Die Essenz hilft, Belastungen aus der Vergangenheit wegzunehmen und lehrt den liebevollen Ugang damit, und schließlich auch das Loslassen. → Essenz im Shop ansehen

Mount Vinson

Er ist der höchste Berg der Antarktis (4.892 m) und zählt zu den Seven Summits. Die Entfernung zum Südpol beträgt 1.200 km. Seine Energien öffnen das globale Umdenken auf dem Planeten. Die Essenz hilft uns dabei, die Verbindung zu unseren intergalaktischen Brüdern und Schwestern aufzunehmen. Sie unterstützt im Lichtkörperprozess die Genetik-Körperveränderungen. → Essenz im Shop ansehen

Dachstein

Der Dachstein ist an der Grenze zwischen Oberösterreich und der Steiermark und ist mit 2.995 m der höchste Gipfel des Dachsteingebirges. Die Essenz unterstützt die Reinigung auf allen Ebenen. Zu Beginn sollte die Essenz langsam eingenommen werden, damit der Reinigungsprozess nicht zu überfordernd wird. Gut als energetische Unterstütztung für Körpertherapien wie Rolfing und die Grinberg-Methode. → Essenz im Shop ansehen

Uluru (Ayer’s Rock)

Uluru ist ein Inselberg in der zentralaustralischen Wüste, der sich ca. 350 m über sein Umland erhebt. Aufgrund seiner spirituellen Relevanz für die Traumzeit-Erzählungen, gilt der den lokalen Aborigines, den Anangu, als heiliger Berg. Energetisch gesehen ist Uluru ein riesiges Portal, sowohl in das Erdinnere als auch in andere Dimensionen. Die Essenz hilft uns dabei, unsere eigenen Portale und Übergänge zu finden, vor allem in der Nacht. Mit ihrer Hilfe gelangen wir zu unserem innersten Kern und erreichen den körperlichen, seelischen und geistigen Aufstieg in die 5. Dimension. → Essenz im Shop ansehen

Monument Valley

Das Monument Valley ist eine Ebene auf dem Colorado Plateau an der südlichen Grenze des US Bundesstaats Utah, sowie Nord Arizona und liegt im Navajo National Reservat. Die Anasazi Indianer waren die ersten Bewohner. Der Stamm war ein Matriarchat und Sonne und Mutter der Erde wurden als Götter veehrt. Noch heute sind Teile des Gebietes Ritualplätze der Indianer. Die Essnez hilft, das ureigene Programm, das sich in unseren Knochen befindet, zu klären und zu reinigen. Gut in Verbindung mit Ahnenarbeit und Familienaufstellungen (systemischer Arbeit). → Essenz im Shop ansehen

Alle neuen Bergessenzen sind bei uns zum Preis von wie bisher 18,50 EUR pro 20 ml Tinktur erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/essenzen/berg-wasserfallessenzen/bergessenzen.html

Flyer für die Lichtfrequenzessenzen verfügbar

Soeben fertiggestellt: Der erste Flyer mit den Informationen zu den Lichtfrequenzessenzen von Ian White. Dabei handelt es sich um eine Reihe von sieben Umweltessenzen – die beinhalten nicht die Energien von Blüten sondern von Orten. Und es sind ziemlich kraftvolle Orte dabei. Arktis, Antarktis, der Vulkan Pinatubo, etc.

Was mich jedoch am meisten anspricht, ist die Madagaskar Essenz. Ihre Hauptwirkung ist, dass sie uns vom Massenbewusstsein abkoppelt. Was das Massenbewusstsein ist? Nun, das sind alle Informationen, von denen die Masse der Menschen überzeugt ist, dass sie wahr sind. Und dabei sind auch so Nebensächlichkeiten, wie dass man sich ansteckt, wenn man in Kontakt mit jemand Krankem kommt, oder das Konzept von Krankheiten allgemein oder auch die Idee, dass der Mensch nach ca. 80 Jahren sterben muss ;-) Eine sehr kraftvolle Essenz! Wir haben sie schon ausprobiert.

Wen es interessiert: Der Flyer ist hier als PDF zum Download verfügbar in ca. einer Woche wird er auch frisch gedruckt bei uns sein :-)

Aktion mit Arctic und Antarctic Essenz von Ian White

von Ian WhiteUnserer Meinung nach kennen noch viel zu wenige Menschen die beiden wunderbaren letzten Essenzen von Ian White: Arctic und Antarctic. Beide Essenzen sind keine Blütenessenzen sondern transportieren (wie die White Light Essenzen) die Energie spezieller Orte auf dem Planeten. Bei diesen beiden geht es – wie der Name schon verrät – um die Arktis bzw. die Antarktis. Aus diesem Grund bieten wir zum Ausprobieren und Kennenlernen jeweils eine

30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 12,50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten an.

Dieses Angebot gilt bis zum 28. Februar 2009.

Bei der Arctic Essenz geht es im Wesentlichen darum, das reine, unverwässerte Lichtpotenzial des Individuums freizusetzen. Sie bringt reine Lichtenergie in uns und hilft gleichzeitig dabei, diese im Inneren freizusetzen – Energie, die schon lange darauf gewartet hat, aktiviert zu werden. Die meisten von uns haben Aspekte ihrer spirituellen Dimension unterdrückt, die wie stillgelegt sind. Das, was da stillgelegt wurde ist nicht Teil der physischen Erde, es ist aus reinem Licht. Die Arctic Essenz ermöglicht es, dieses „eingefrorene“ Licht tauen zu lassen und freizugeben. Dabei wir unser spirituelles Gewahrsein verfeinert und das wiederum wird das Licht unseres Planeten heller leuchten lassen.

Die Antarctic Essenz versetzt uns in die Lage, zu erkennen, was in unserem Leben und in den Situationen, die wir erleben, wirklich wichtig ist. Sie ermöglicht uns, unglaubliche Ruhe, Frieden und Stille in uns selbst zu erfahren. Diese Essenz löst die Dinge, die in uns nicht wirklich von Bedeutung sind und die uns von innerem Frieden und dem Einssein mit der Natur abschneiden. Die Reinheit der Antarkis und der Antarctic Essenz unterstützt uns dabei, unsere eigene, reine Essenz zu finden – den innersten Kern unseres Selbst. Sie hilft uns dabei, alles loszulassen, was uns von diesem zeitlosen, zentrierten Teil unseres Selbst trennt. Sie unterstützt uns dabei, uns zu tief auf Dinge zu konzentrieren ohne uns ablenken zu lassen; den Kern der Dinge zu sehen und das, was daran wichtig ist. Wenn wir zu abgelenkt sind, bringt und diese Essenz wieder zurück in die Harmonie.

http://shop.essenzenladen.de/Essenzen-Kristalle-el-42/Australische-Bush-Bluetenessenzen/Lichtfrequenz-Essenzen/