Erholsamer Schlaf – neu von LichtWesen

Manchmal begegnet uns am Tag etwas, das uns in der Nacht noch umtreibt und uns nicht zur Ruhe kommen lässt. Schlaflosigkeit ist oft die Folge. Dies beeinträchtigt nicht selten auch unseren nächsten Tag. Denn dieser ist immer nur so gut wie die Nacht zuvor.

Das Kopfkissenspray „Erholsamer Schlaf“ ist eine Kombination aus energetischer Wirkung und natürlichen ätherischen Ölen, die einen erholsamen Schlaf fördern. Einfach kurz vor dem Schlafen wenige Sprühstöße aufs Kopfkissen geben.

Nutzer berichten:

„Obwohl ich bisher keine energetischen Produkte benutzt habe, habe ich mich zum Testen bereit erklärt und jeden Abend die Kopfkissen meiner Familie besprüht. Zweimal habe ich es vergessen, und beide Male hat meine Frau – die nicht wusste, dass ich nicht gesprüht hatte – morgens gesagt: „Also heute Nacht habe ich total schlecht geschlafen!“

„Ich schlafe eher unruhig, wache nachts oft auf und bin dann tagsüber unkonzentriert. Mit dem Schlafspray fühlte ich mich beim Einschlafen geborgen und sicher, wie mit einer Decke umhüllt, und konnte abschalten. Ich bin damit seltener wach in der Nacht und bin tagsüber ruhiger.“

„Mein Mann hatte eine Phase, in der er sehr unruhig schlief und sich hin und her wälzte. Dadurch bin auch ich nachts immer wieder aufgewacht. Nachdem er das Kopfkissenspray genutzt hat, schlief er so ruhig, dass ich nachts durchschlafen konnte. Welch eine Wohltat für mich.“

Kurz & bündig

  • Besser zur Ruhe finden und sich dadurch schneller regenerieren
  • Für zu Hause und unterwegs; nach ereignisreichen Tagen; wenn die Gedanken kreisen; um nachts Kraft zu tanken; für Kinder und Erwachsene jeden Alters; für Menschen, die – beispielsweise durch Schichtarbeit – keinen festen Schlafrhythmus haben
  • Eintauchen in eine tiefe Stille

Kopfkissen-Spray mit entspannendem Duft von Orange, Vanille und Lavendel.

Anwendung: Ein bis zwei Sprühstöße aufs Kopfkissen geben.

Enthaltene Energien: Elohim blau, weiß, violett, magenta, grün, Maria, Lao Tse, Seraphis Bey, Michael plus Elemente-Balance (Feuer, Wasser, Erde, Luft, Baum)

Träume Süß jetzt auch als Roll-On

Träume Süß als Roll-OnEs gibt wieder etwas Neues im Essenzenladen: Unserer beliebtes und sehr effektives Einschlafspray ist ab sofort auch als ergiebiges 10 ml Roll-On erhältlich.

„Träume Süß“ war unsere erste Eigenentwicklung. Als Eltern von kleinen Kindern hatten wir allabendlich das Phänomen, dass unsere beiden – obwohl sie todmüde waren – noch mehrere bis viele Male aus ihrem Zimmer kamen weil ihnen noch dieses und jenes eingefallen ist. Wir haben dann ein wenig experimentiert und mit einer Mischung aus ätherischen Ölen und Blütenessenzen verbunden in einem Raumspray die optimale Kombination gefunden. Wir wenden das Spray abends als Teil des Zubettgeh-Rituals an und haben seitdem zwei Engelchen, die (meistens) sehr schnell einschlafen …

Die Erfahrung zeigt, dass die Kombination auch wunderbar bei Erwachsenen wirkt, die nicht abschalten können und denen die Ereignisse des Tages oder Ängste und Sorgen im Kopf herumspuken, während sie versuchen, einzuschlafen.

Das „Träume Süß“ Roll-On basiert auf kalt gepresstem, nicht raffiniertem Jojobaöl und enthält ätherische Öle (Lavendel, Honig und Neroli) sowie eine Mischung aus den Australischen Buschblüten Essenzen Black-eyed Susan, Boronia, Crowea und Sundew.

Anwendung: Tragen Sie vor dem Einschlafen ein wenig „Träume Süß“ auf die Handgelenke, Schläfen, Meridianpunkte oder Chakren auf und genießen Sie den beruhigenden Duft und die Wirkung der Essenzen. Nur zur äußerlichen Anwendung.

Das „Träume Süß“ Roll-On (10 ml) ist ab sofort bei uns zum Preis von 8,00 erhältlich.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/der-essenzenladen/sprays/taeume-suess-roll-on.html

Das „Träume Süß“ Raumspray im neuen Gewand

Träume Süß RaumspraySchon seit einigen Jahren haben wir unsere erste Eigenentwicklung, das „Träume Süß“ Raumspray im Programm. Bis jetzt hat es eher ein Schattendasein geführt, das es keinesfalls verdient hat, denn die Erfahrungen, die wir selbst gemacht haben und die Rückmeldungen von Freunden, Bekannten und Kunden zeigen, dass es eine hervorragende Hilfe für alle ist, die gelegentlich schlecht einschlafen können oder sehr lange dafür brauchen.

Aus diesem Grund haben wir das Label komplett neu gestaltet und einen Flyer erstellt, der aktuell gedruckt wird und in wenigen Tagen zur Verfügung stehen wird. Hier ein Auszug aus dem Flyer:

„Als unsere Kinder noch klein waren, standen wir irgendwann vor der Herausforderung, vor der wohl alle Eltern früher oder später stehen: „Ich kann nicht einschlafen!“ … und das jeden Abend gefühlte 25 Mal.

Wir nutzten unser Wissen um die Wirkung von Blütenessenzen und ätherischen Ölen und stellten, ohne groß darüber nachzudenken, ein Raumspray mit verschiedenen Essenzen und Düften zusammen, um es einfach einmal auszuprobieren.

Die Wirkung war so erstaunlich und direkt, dass es uns sprichwörtlich (und unsere Kinder wortwörtlich) umgehauen hat. Probleme beim Einschlafen gibt es bei uns seitdem so gut wie nicht mehr – weder bei den Kindern, noch bei uns.

Nachdem wir die Wirkung unseres Sprays auch im Bekannten- und Freundeskreis bestätigt bekommen haben, haben wir uns entschlossen, dem Kind einen Namen zu geben und es unseren Kunden anzubieten. Und seitdem bekommen wir regelmäßig begeisterte Rückmeldungen von Einschlafproblemen, die der Vergangenheit angehören …

„Träume Süß“ ist ein Raumspray für Kinder und Erwachsene, das angenehm nach Lavendel, Honig und Neroli riecht, und allen hilft, die abends Probleme beim Einschlafen haben – sei es, weil man aufgeregt oder aufgedreht ist, oder weil die Gedanken im Kopf Karussell fahren.

Das Spray enthält zusätzlich eine Mischung von Australischen Buschblüten Essenzen, die die Wirkung der ätherischen Öle unterstreichen und erweitern. Sie helfen dabei, herunterzukommen, ruhig zu werden und zu entspannen.

Bewahren Sie das Spray neben dem Bett auf und geben Sie, wenn Sie sich hingelegt haben, drei bis vier Sprühstöße in die Luft über ihren Kopf. Baden Sie im glitzernden Nebel und spüren Sie, wie die Essenzen Sie beruhigen und entspannen. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich vom angenehmen Duft sanft in den Schlaf tragen.“

Das „Träume Süß“ Raumspray erhalten Sie bei uns im Essenzenladen für 17,50 EUR:

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/der-essenzenladen/traeume-suess/a-290/

Zu guter Letzt … (Juni 2012)

Gestern Nacht ist etwas Interessantes passiert: Ich lag im Bett und war dabei einzuschlafen als ich meine Position wechselte und wie ein Geist huschte auf einmal der Gedanke „Ich bin wertlos“ durch meinen hinwegdämmernden Verstand. Es gelang mir, den Geist am letzten Zipfel des ihn bekleidenden Bettlakens zu festzuhalten und wieder wach zu werden. Ich war etwas verwirrt, denn die Idee, dass ich wertlos sei, war nie Bestandteil meines bewussten Glaubenssystems. Dennoch schien sich tief unten, in Schichten zu denen man tatsächlich nur auf der Ebene der Träume Zugang hat, der kleine Mistkerl versteckt zu halten. Ausgelöst (getriggert) wurde dieser Gedanke ganz offensichtlich durch die Position, in die ich mich gerade bewegt hatte, eine Stellung, die ich schon als Kind gerne eingenommen hatte. Wenig überraschend schien es so, als ob sich diese Überzeugung irgendwann während meiner Kindheit in meinem Unterbewusstsein verankert hatte.

Mit den bewährten Mitteln der Kinesiologie ist es mir relativ schnell gelungen, diesen Glaubenssatz aufzulösen, jedoch ist die Erkenntnis nach wie vor faszinierend, dass sich Überzeugungen so tief in unserem Unterbewussten verstecken können, dass wir sie so gut wie nie greifen können. Wie schon öfter geschrieben ist jedoch momentan die Zeit des großen Aufräumens, weswegen mir vollkommen klar ist, warum gerade jetzt solche tief unten vergrabenen Dinge nach oben kommen. Wir sind aufgefordert, auch hier auszumisten und unser Körper-Geist-System unterstützt uns dabei, indem es uns aufzeigt, wo es etwas zu tun gibt.

Glaubenssätze sind Ideen, Gedanken und Vorstellungen, die wir über uns und die Welt haben, von denen wir so überzeugt sind, dass wir sie für die Wahrheit halten. Tatsächlich sind sie auch unsere Wahrheit, denn wir sehen uns und die Welt immer durch die Brille unseres Glaubenssystems. Dabei gibt es unterstützende und nicht unterstützende Glaubenssätze. Ein Beispiel für einen unterstützenden Glaubenssatz (eine Überzeugung) ist beispielsweise: „Wenn ich aus dem Fenster im 15. Stock falle, dann werde ich sterben“. Es ist offensichtlich, dass diese Überzeugung wahr und es unterstützend ist, wenn ich sie bei meiner Entscheidungsfindung, ob ich mich weit aus dem Fenster lehnen soll, berücksichtige.

Jedoch gibt es auch sehr viele Überzeugungen, die nicht unterstützend sind. Vielleicht war das in der Vergangenheit einmal anders, aber für die Person, die wir heute sind, gilt das schon lange nicht mehr. Beliebte Vertreter dieser Art sind: „Ich bin nicht liebenswert“, „Ich bin hässlich“, „Geld stinkt“, „Ich muss erst leiden bevor es mir besser gehen darf“ und viele andere Jeder von uns hat reihenweise Überzeugungen, die nicht (mehr) unterstützend sind. Viele davon werden unser tägliches Leben nicht spürbar beeinflussen, jedoch ist es bei den meisten Menschen so, dass es auch einige Glaubenssätze gibt, die uns massive Probleme bereiten. So ist es nachvollziehbar, dass jemand der von sich selbst glaubt (und zutiefst davon überzeugt ist) nicht liebenswert zu sein, Probleme damit haben wird, den liebevollen Partner zu finden, den er/sie sich so sehr wünscht. Es ist also sehr sinnvoll, die wesentlichen nicht unterstützenden Glaubenssätze zu identifizieren und Mittel und Wege zu finden, sie zu eliminieren.

Allgemein ist es in der letzten Zeit so gewesen, dass sich bei mir und in meinem Umfeld in verstärktem Maß alte, nicht unterstützende Überzeugungen gezeigt hatten, die geklärt und gelöst werden wollten. Anscheinend ist der Frühling 2012 eine Zeit, in der die Entsorgung von alten Glaubenssätzen „dran“ ist. Glücklicherweise gibt es natürlich für diese Aufgabe verschiedene Essenzen, die uns wunderbar dabei unterstützen können:

  • Letting Go: Die Essenz der Wahl von den Wild Earth Tieressenzen, wenn es darum geht, jegliche Form „alten Krempels“ loszulassen. Diese Mischung ist Bestandteil der Healing Path Essenzen, einer Serie von Mischungen, die es sich lohnt einmal genauer zu betrachten, wenn man mit tiefen emotionalen Verletzungen aus der Vergangenheit zu tun hat.
  • Apophyllite: Die mentale Reinigungsessenz von Pacific Essences. Hilft dabei, „giftige“ Glaubenssätze und Überzeugungen loszulassen. Ist auch sehr hilfreich um die Entgiftung des Körpers auf energetischer Ebene zu unterstützen.
  • Tarbush: Die Wüstenessenz von Desert Alchemy stärkt die Inspiration und Motivation, etwas zu ändern, das man als Begrenzung oder selbstverständliche Bedingung des Lebens akzeptiert hat. Die Blüte hilft uns, tief eingeprägte und unbewusst wirkende Annahmen oder Überzeugungen zu identifizieren und loszulassen.
  • Confid Essence: Die Mischung von den Australischen Buschblüten, die uns dabei hilft, voller Zuversicht und Vertrauen in uns selbst alte Überzeugungen in Bezug auf uns selbst oder die Welt zu hinterfragen und loszulassen.

Mir geht es so, dass ich die Welt jedes Mal, wenn ich einen zentralen nicht unterstützenden Glaubenssatz losgeworden bin ein bißchen wie mit neuen Augen sehe. Und das beste daran ist: Wenn man einmal einen dieser Glaubenssätze bewusst eliminiert hat, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass er irgendwann wieder zurückkommt extrem gering. Lassen Sie uns also in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten Jagd auf alle alten Überzeugungen machen, die uns daran hindern, uns so zu entfalten, wie wir es wollen und verdient haben.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

 

Träume süß! Unsere Eigenentwicklung für alle, die nicht schnell einschlafen können

Dieses Raumspray ist unsere erste Eigenentwicklung. Als Eltern von kleinen Kindern hatten wir allabendlich das Phänomen, dass unsere beiden – obwohl sie todmüde waren – noch mehrere bis viele Male aus ihrem Zimmer kamen weil ihnen noch dieses und jenes eingefallen ist.

Wir haben dann ein wenig experimentiert und mit einer Mischung aus ätherischen Ölen und Blütenessenzen verbunden in einem Raumspray die optimale Kombination gefunden. Wir wenden das Spray abends als Teil des Zubettgeh-Rituals an und haben seitdem zwei Engelchen, die (meistens) sehr schnell einschlafen :-)

Tests haben auch gezeigt, dass das Spray wunderbar bei Erwachsenen wirkt, die nicht abschalten können und denen die Ereignisse des Tages oder Ängste und Sorgen im Kopf herumspuken, während sie versuchen, einzuschlafen.

Das Raumspay enthält vor allem Lavendelöl sowie eine Mischung aus den Australischen Bush Blütenessenzen Black-eyed Susan, Boronia und Crowea.

Das Spray ist momentan zum Einführungspreis von 12,50 EUR (statt 17,50 EUR) erhältlich. Wir freuen uns schon auf Ihr Feedback!

http://shop.essenzenladen.de/Essenzen-Kristalle-el-42/Der-Essenzenladen/Traeume-suess.html