Wild Earth: Hippopotamus Calf (Nilpferdkalb)

Wie bereits geschrieben, wird es in wenigen Wochen sechs neue Tierkinderessenzen von Daniel Mapel und seinen Wild Earth Tieressenzen geben. Ich möchte dieses Forum nutzen, um die neuen Essenzen eine nach der anderen vorzustellen, und damit die Wartezeit etwas zu verkürzen :-)

An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis darauf, dass Daniel Anfang Oktober nach Deutschland an den Bodensee kommen wird, um seine Level 1 und Level 2 Workshops zu unterrichten. Ich bin mir sicher, dass er auch zu den neuen Essenzen einiges erzählen wird. Weiter geht es also nun mit dem Nilpferdkalb …

Die Nilpferdkalb Essenz gibt uns liebende Unterstützung, wenn wir uns mit Gefühlen, die wir in uns verschlossen haben, weil wir als Kind verletzt wurden, verbinden und sie ausdrücken wollen. Sie hilft uns dabei, die bisher nicht ausgedrückten Gefühle von früheren Verletzungen/Traumen zu fühlen und auszudrücken – das ist notwendig, damit die Verletzungen heilen können. Die Essenz unterstützt unser inneres Kind dabei, sich wieder mit den Gefühlen zu verbinden, die wir so lange unterdrückt haben. Sie hilft ebenfalls dabei, den Widerstand gegen diese Gefühle aufzugeben.

Für Erwachsene, die

  • sich mit den alten, unbearbeiteten Gefühlen aus der Kindheit verbinden müssen, die aufgelöst werden wollen,
  • von der Gefühlswelt ihres inneren Kindes abgeschnitten sind.

Für Kinder, die

  • sich aufgrund von Leiden und Trauma von ihren wahren Gefühlen abgetrennt haben,
  • sich wieder mit ihrem Gefühlsleben verbinden müssen,
  • Gefühle ausdrücken müssen, die losgelassen werden sollen.

Die Essenz wird voraussichtlich Ende September im Essenzenladen verfügbar sein.

 

Vorankündigung: Sechs neue Tierkinderessenzen

Heute hat uns die Nachricht erreicht, dass Daniel Mapel, der Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, in wenigen Wochen sechs neue Wild Child Essences (Tierkinderessenzen) veröffentlichen wird. Dabei handelt es sich um die folgenden neuen Essenzen:

  • Badger Cub (Dachsjunges)
  • Bat Pup (Fledermausjunges)
  • Cygnet (Schwanenjunges)
  • Hippopotamus Calf (Nilpferdkalb)
  • Robin Chick (Rotkehlchenküken)
  • Wild Horse Foal (Wildpferdfohlen)

Zusätzlich wird es eine neue Mischung mit dem Namen „Inner Child Healing“ (Heilung für das innere Kind) geben, die alle sechs neuen Tierkinderessenzen enthält. Wir halten Sie auf dem Laufenden und veröffentlichen weitere Informationen, sobald wir die Essenzen verfügbar im Lager haben.

Essenz des Monats: Inner Work (Wild Earth Tieressenzen)

Das Herz der Arbeit mit den Wild Earth Tieressenzen liegt in einer Prozess der tief gehenden, inneren Heilung. Heilung von all den Verletzungen, Wunden und nicht befriedigten Bedürfnissen, die wir in unserem Leben bisher erfahren haben. Nur wenn wir es schaffen, diese alten Wunden irgendwann zu heilen, können wir unser volles Potenzial entfalten und das Leben unserer Träume leben.

Eine der wichtigsten Erkenntnisse, die Daniel Mapel in seinem eigenen Heilungsprozess und seiner Arbeit mit Klienten hatte ist, dass der erste Schritt hierbei die Bereitschaft ist, sich nach innen zu wenden. So viele Menschen versuchen durch Aktivitäten oder Ablenkungen den Schmerz zu verdrängen oder glauben, dass die Linderung von außen oder sogar durch andere Menschen geschieht. Dies ist jedoch ein Trugschluss. Der einzige Weg hinaus ist, dass man einmal hindurch geht. Und dabei geht es nicht darum, alles Schlimme noch einmal zu erleben, sondern vielmehr darum, all den Zorn und die Tränen, die wir damals wahrscheinlich zurückgehalten haben (oder zurückhalten mussten) nach draußen zu lassen und auf angemessene Weise auszudrücken.

Die Essenzenmischung „Inner Work“ ist die erste aus der Reihe der Healing Path Essenzen. Dieses ganz besondere, aus sieben Essenzen bestehende Set wurde von Daniel Mapel vor dem Hintergrund seiner therapeutischen Arbeit zusammengestellt. Es unterstützt die sieben Phasen, die bei den meisten Menschen auf dem Weg ihrer Heilung natürlich auftreten durch bewusst gewählte Tieressenzen. Im Falle der „Inner Work“ Essenz ist das das Nilpferd (um tief gehende Gefühle annehmen zu können), der Waschbär (um die Wahrheit zu enthüllen), die Fledermaus (um durch die eigenen Schattenseiten navigieren zu können), das Löwenjunge (für Mut und Furchtlosigkeit) und das Elefantenkalb (um sich sicher und unterstützt zu fühlen). Alle Einzelessenzen befinden sich bereits in der Mischung „Inner Work“

Der beginnende Winter ist die Jahreszeit, in der wir die Ruhe und die Gelegenheit haben, uns nach innen zu wenden. Und auch für Menschen, die in ihrer Kindheit und Jugend keine schweren Traumata erlebt haben, gibt es sicherlich das eine oder andere im Innen zu tun. Jedes „Kilo“ an Ballast, das wir nicht mehr mit uns herumschleppen müssen, setzt Energie frei, die wir für andere, kreative Dinge verwenden können.

Die Stockbottle kostet 15,90 EUR. Wie immer bieten wir die Essenz des Monats auch als 30 ml Einnahmeflasche zum vergünstigten Preis von 9,90 EUR an.

http://shop.essenzenladen.de/Essenzen-Kristalle-el-42/Wild-Earth-Tieressenzen/Healing-Path-Essenzen/Inner-Work-Einnahmeflasche.html