Zu guter Letzt … (Oktober 2016)

„Ducunt fata volentem, nolentem trahunt.“ Das lateinische Sprichwort heißt übersetzt so viel wie: „Den Willigen führt das Schicksal, den Unwilligen zerrt es dahin.“ Die Bedeutung dieser Worte haben wir alle schon am eigenen Leib erfahren. Nachdem uns das Leben immer…

Weiterlesen Zu guter Letzt … (Oktober 2016)

Wie wir für unsere Herzen sorgen können

Liebe Essenzenfreunde, am Schluss zählen nur drei Dinge: "Wie gut wir gelebt haben, wir gut wir geliebt haben, wir gut wir gelernt haben, loszulassen" Jack Kornfield Michael und ich haben dieses Zitat auf viele der Weihnachtskarten geschrieben, die wir letztes…

Weiterlesen Wie wir für unsere Herzen sorgen können