Testliste der Schwingungsmittel aktualisiert

Testliste der Schwingungsmittel von Carsten Sann

Schon seit vielen Jahren haben wir mit der Testliste der Schwingungsmittel (ISBN 978-3-00-055146-8) ein praktisches Hilfsmittel für Kinesiologen und alle, die Essenzen auf andere Art und Weise (Pendel, Bio-Tensor etc.) austesten im Programm. Das kleine Ringbuch enthält die Namen aller Essenzen aus unserem Programm mit einer Nummerierung, so dass man Anhand der Zahlen testen kann.

Das Buch ist per Spiralbindung gebunden, damit es flach auf dem Tisch liegen kann und enthält die Essenzen folgender Hersteller: Alaskan Essences, Ararêtama Regenwaldessenzen, AstroEssenzen, Australische Buschblüten Essenzen, Bachblüten, Bergessenzen, Wasserfallessenzen, Crystal Herbs, Desert Alchemy, Flower Essence Service (FES, Kalifornische Essenzen), Himalayan Flower Enhancers, Indigo Essences, LichtWesen, Living Essences of Australia, Love Remedies, Pacific Essences, PHI Essences von Andreas Korte, Ray Project, Spirit-in-Nature Essences (früher Master’s Essences), Wild Earth Animal Essences und die eigenen fertigen Mischungen aus dem Essenzenladen.

In dieser neuen, aktualisierten Auflage sind einige Essenzen hinzugekommen, beispielsweise die Divine Presence Essences von Ian White und die aktuellsten Bergessenzen von Dr. Doris Hauk. Andere Essenzen, die es nicht mehr gibt, wurden entfernt, so dass die Testliste nun wieder auf dem aktuellsten Stand ist. Sie ist weiterhin zum Preis von 9,50 EUR bei uns erhältlich.

Applied Physiology Set der Australischen Buschblüten Essenzen

Die Applied Physiology (AP) ist eine Disziplin innerhalb der Kinesiologie, die von von Richard D. Utt auf Basis von Touch for Health und der Applied Kinesiology entwickelt wurde. Sie verbindet auf völlig neue Weise die westliche Physiologie und Naturheilkunde mit der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre.

Integraler Bestandteil der AP ist die Arbeit mit Blütenessenzen – es werden schon im Basiskurs die Bachblüten, sowie ausgewählte Desert Alchemy und Australische Buschblüten Essenzen unterrichtet. Seit längerem gibt es deshalb das speziell für diesen Zweck zusammengestellte AP Kit von Desert Alchemy.

Applied Physiology Set (Australische Buschblüten Essenzen)
Das Applied Physiology Set der Australischen Buschblüten Essenzen

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort auch ein entsprechendes Set mit den 30 Buschblüten der Applied Physiology anbieten zu können. Enthalten sind die folgenden Essenzen:

Banksia Robur, Bauhinia, Billy Goat Plum, Black-eyed Susan, Bluebell, Dagger Hakea, Dog Rose, Five Corners, Grey Spider Flower, , Illawarra Flame Tree, Kangaroo Paw, Mountain Devil, Old Man Banksia, Paw Paw, Philotheca, Red Helmet Orchid, She Oak, Silver Princess, Slender Rice Flower, Southern Cross, Sturt Desert Pea, Sturt Desert Rose, Sundew, Sunshine Wattle, Tall Yellow Top, Turkey Bush, Waratah, Wild Potato Bush, Wisteria und Yellow Cowslip Orchid.

Das Set ist ab sofort bei uns zum Preis von 379,00 EUR erhältlich. Therapeuten erhalten gegen Nachweis einen zusätzlichen Rabatt.

Zu guter Letzt … Juni 2017

Das „Zu guter Letzt“ im Juni besteht aus der Erzählung einer Begebenheit, die sich vor wenigen Tagen zugetragen hat, sowie dem Versuch einer Interpretation und einer Schlussfolgerung. Alles. was ich hier schreibe, ist rein persönliche Wahrnehmung, die sich nicht zwangsläufig auf andere übertragen lässt. Oder aber manchmal doch?

Was objektiv passiert ist

Wir haben drei Katzen. Momentan ist der Rest der Familie außer Haus, so dass die Katzen auf Wohl und Wehe mir ausgeliefert sind. Oder ich ihnen, je nachdem, wie man es sehen mag. Wer Katzen hat, weiß wovon ich rede. Wir haben einen großen Kater in den besten Jahren, sowie zwei noch junge Kätzinnen. Der Große ist unser Zen-Kater – ein Muster an Zentriertheit und Ausgeglichenheit. Er ist so etwas wie der Wächter über die Energie unseres Hauses. Die Kleinen sind jung, wild und ungestüm, in vielen Dingen noch unerfahren und haben auch so ihre Ecken und Kanten. Die Jugend halt.

Es war ein heißer Tag gewesen und, um die Kühle der Nacht zu nutzen, habe ich bei offenem Fenster geschlafen. Normalerweise bekomme ich nicht so viel mit, wenn ich schlafe, in dieser Nacht habe ich jedoch kurz Katzen-Kampfgeschrei gehört. Die Kleinen waren im Haus, der Große unterwegs, deshalb habe ich zumindest mal weiter gelauscht. Sekunden später sehe ich, wie eine der Kleinen über den Sims des offenen Fensters spaziert und – warum auch immer – theatralisch abschmiert. Das Schlafzimmer liegt im ersten Stock. Zwar können Katzen Stürze aus dieser Höhe in der Regel ohne Verletzungen überstehen, sicherheitshalber habe ich mich aber auf die Suche nach ihr gemacht. Ein erster Blick aus dem Fenster hat mir gezeigt, dass sie zumindest nicht mehr an der vermuteten Aufschlagstelle lag. Sobald ich draußen war, kam mir dann der Große entgegen und ich sah noch, wie die Kleine in Richtung Büsche rannte. Alle Versuche, sie ins Haus zu locken scheiterten, so dass ich irgendwann mit mulmigem Gefühl wieder schlafen gehen musste.

Am nächsten Tag saß sie nicht (wie gehofft) vor der Tür, sondern blieb verschwunden. Zwar war ich mir relativ sicher, dass sie sich nicht schwer verletzt hatte, die Ungewissheit jedoch blieb. Am Abend desselben Tages ist sie dann wieder aufgetaucht und so als ob nichts gewesen wäre, leise pfeifend ins Haus gegangen. Ein gründliches Durchkneten meinerseits hat sich willig über sich ergehen lassen, so dass ich davon ausgehen musste, dass sie sich, wie vermutet, nicht wehgetan hatte. So weit zu den Ereignissen in der physischen Welt.

Was in mir passiert ist und Interpretation

Wer Haustiere hat weiß, dass man sich sorgt, wenn eines verschwunden ist. Bei Freigänger-Katzen kommt es auch schon mal vor, dass sie einen oder zwei Tage verschwunden sind, bis sie wieder auftauchen. Normalerweise bin ich da relativ entspannt, diesmal jedoch waren die Stunden, in denen die Kleine verschwunden war die reinste Hölle. Voller Zweifel, ob sie vielleicht irgendwo verletzt liegt, war ich fast nicht in der Lage, einen klaren Gedanken zu fassen, geschweige denn zu arbeiten. Ich hatte nach menschlichem Ermessen alles getan, was getan werden konnte: Suchen, Rufen, Locken. Also blieb mir nur, irgendwie mit der Situation klarzukommen und zu warten.

Irgendwann im Laufe des Tages erschien mir der Berg an Emotionen dann doch zu groß dafür, dass mit der Katze wahrscheinlich ohnehin alles in Ordnung war und ich – Sorge hin oder her – eigentlich nur abwarten musste, bis sie wieder auftauchte. Vielleicht waren alte seelische Wunden im Spiel, die durch die Situation getriggert worden sind? Ein Lobgesang auf den Muskeltest als Werkzeug, denn dieser hat mir geholfen, mit dem Verstand ansatzweise zu erfassen, was auf emotionaler Ebene alles mit mir los war. Es zeigten sich tatsächlich alte Wunden aus meiner Vergangenheit, die ich mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln bearbeitete, soweit das möglich war. Mit diesem Wissen und der getanen Arbeit war es zwar immer noch die Hölle, jedoch konnte ich mit dem Verstand nun besser damit umgehen. Meine Intuition sagte mir zusätzlich, dass die Kleine wieder auftauchen würde, also musste ich „nur noch“ durchhalten.

Als sie dann schließlich wieder da war, fiel mir ein Gebirge von der Größe der Alpen vom Herzen. Gleichzeitig hatte ich das spontane Bedürfnis, diesen Erdrutsch an Emotionen zu nutzen, um die alten Schmerzen, die ich vorher hatte benennen können, quasi huckepack mit abfließen zu lassen. Solche Dinge wird man am besten los, indem man sie in die Erde fließen lässt. Für mich sah das dann so aus, dass ich bäuchlings auf dem Rasen lag und visualisierte, wie der Schmerz in Form eines Lavastroms zurück zum Erdkern fließt und dort recycelt wird. Die Nachbarn werden sich ihren Teil gedacht haben. Unser Zen-Kater tauchte natürlich nur Momente, nachdem ich mich hingelegt hatte, auf, legte sich neben mich und drückte sich fest an meine Beine. Was für eine Unterstützung! Als der Erdrutsch dann vorbei war, hatte ich das erste Mal an diesem Tag das Gefühl, präsent und geerdet zu sein.

Die Schlussfolgerung

Mit wem man gerade auch spricht, alle betonen, dass das energetische Wetter zurzeit besonders heftig ist. Lee Harris, dessen „Energy Updates“ ich gerne ansehe, spricht im Juni davon, dass wir gerade durch eine Phase hoch wogender emotionaler Energie gehen (ach wirklich?!) Als ich vor wenigen Tagen mit Daniel Mapel, dem Hersteller der Wild Earth Tieressenzen nach Mailand zur Konferenz geflogen bin, sagte er zu mir in einem Anfall grenzenloser Weisheit:

„If you haven’t started to take care of your stuff by now, the shit is hitting the fan. And if you have started, the shit is still hitting the fan, but you can deal with it.“

Übersetzt heißt das soviel wie: „Wenn wir bis jetzt noch nicht angefangen haben, uns um unser [emotionales] Gerümpel zu kümmern, dann ist die Kacke gerade am dampfen. Und auch wenn wir damit angefangen haben, ist die Kacke immer noch am dampfen, wir wissen nur, wie wir damit umgehen können.“

Die beschriebene Episode hat mich gelehrt, dass es nie größere Gelegenheiten gab, Stück für Stück unseren seelischen Ballast zu bearbeiten. Diese Gelegenheiten kommen mit alltäglichen Situationen, und wenn man sie erkennt und nutzt, kann man große Schritte vorwärts machen. Und nicht zuletzt sind wir dabei nicht alleine – Familie, Freunde und (ganz wichtig) die Haustiere sind unsere Helfer, die uns dabei unterstützen, damit wir uns um „unseren Krempel“ kümmern können. Und tatsächlich ist das auch alles, was es braucht. Denn wenn wir beginnen, die alten, vom Schmerz geprägten Muster Stück für Stück aufzulösen, können wir immer besser auf Situationen bewusst statt automatisch reagieren (engl. „respond“ im Gegensatz zu „react“) und damit immer besser bewusst am Steuerrad unseres Lebens stehen.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

Aktualisierte Testliste der Schwingungsmittel

Testliste der SchwingungsmittelHeute ist bei uns die 3. überarbeitete Auflage der Testliste für Schwingungsessenzen eingetroffen.

Die Testliste ist ein kleines Büchlein, das alle im Essenzenladen verfügbaren Essenzen auflistet und durchnummeriert. Der Zweck des Buchs ist es, Therapeuten und Laien, die Essenzen austesten, eine übersichtliche, kompakte und einfache Möglichkeit zu geben, nach Nummern zu testen, was den Prozess deutlich vereinfacht und beschleunigt. Die Testliste enthält keine Informationen zu Eigenschaften und Wirkungen der Essenzen – nur deren Namen. Weiterführende Literatur zu den Schwingungsmitteln ist ebenfalls im Essenzenladen erhältlich.

Das Buch ist per Spiralbindung gebunden, damit es flach auf dem Tisch liegen kann und enthält die Essenzen folgender Hersteller: Alaskan Essences, Ararêtama Regenwaldessenzen, AstroEssenzen, Australische Buschblüten Essenzen, Bachblüten, Bergessenzen, Crystal Herbs, Der Essenzenladen, Desert Alchemy, FES Quintessentials (Kalifornische Essenzen), Himalayan Flower Enhancers, Indigo Essences, LichtWesen, Living Essences of Australia, Love Remedies, Pacific Essences, PHI Essences, Ray Project, Spirit-in-Nature Essences, Wild Earth Tieressenzen.

Die 3. Auflage der Testliste der Schwingungsmittel (ISBN 978-3-00-055146-8) ist ab sofort bei uns zum Preis von 9,50 EUR erhältlich.

http://www.essenzenladen.de/testliste-der-schwingungsmittel.html

Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten

Ian White, Australische Buschblüten EssenzenNachdem wir im letzten Newsletter zu einer Umfrage zum Seminarthema für den Besuch von Ian White von den Australischen Buschblüten aufgerufen hatten, haben Sie abgestimmt. Das Ergebnis war sehr klar: Die meisten von Ihnen wünschen sich, dass Ian White das Seminar „Kinesiology & Australian Bush Flower Essences“, auf deutsch „Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten“ bei uns unterrichtet. Ein kurzes Video, in dem Sie Ian White persönlich zum Kurs einlädt, finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw.

Einen Flyer zum Seminar können Sie hier herunterladen: Seminarflyer

Niemand weiß besser als der eigene Körper, was als Unterstützung zur Selbstheilung gebraucht wird. Der kinesiologische Muskeltest ist ein seit über 50 Jahren bewährtes Bio-Feedback Werkzeug, um Antworten vom Körper-Geist-System zu erhalten, die weit über das hinausgehen, was bewusst mit dem Verstand erfasst werden kann.

Der Muskeltest kann als Werkzeug dienen, um verschiedenste Dinge, z.B. Lebensmittel oder Essenzen, darauf zu testen, ob sie jetzt gerade für uns, oder die Person, die wir testen, unterstützend sind.

Der erste Teil dieses Seminars besteht darin, den Muskeltest gründlich zu erlernen und zu üben, jedoch gibt es darin auch reichlich weitere Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon können! Die weiteren Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen), falls die eigentliche Testperson nicht vor Ort ist oder wir Tiere testen wollen
  • Methoden und Strategien, um Australische Buschblüten kinesiologisch auszutesten
  • Ängste klären
  • Selbstsabotageprogramme erkennen und deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen und was es uns über
    den Menschen verrät
  • Löcher in der Aura reparieren und den energetischen
    Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

Der Referent

Ian White ist Heilpraktiker und Kräuterkundiger in der fünften Generation. Er arbeitet seit über 20 Jahren in Australien als Heiler und ist der Gründer der Australischen Buschblüten Essenzen. Ian gibt regelmäßig weltweit Workshops über die Australischen Buschblüten und die White Light Essenzen.

Infos & Anmeldung

Datum: 18./19. Juni 2016
Ort: Aschaffenburg
Preis: 299,00 €
Anmeldung: auch noch kurzfristig möglich

Ian White unterrichtet auf Englisch mit deutscher Übersetzung. Im Seminarpreis sind die Kursunterlagen, sowie Getränke und Snacks während der Pausen enthalten. Anmeldungen und Informationen telefonisch (+49(0)6021 22001) oder per E-Mail an info@essenzenladen.de.

Testsatz Pacific Essences Mischungen für Tiere

Pacific Essences Mischungen für TiereAb sofort ist auch für die Pacific Essences Mischungen für Tiere ein Testsatz verfügbar. Er ist ideal für alle Heilpraktiker, Kinesiologen und Ärzte, die Essenzen austesten. Indem die Originalsubstanz in das Energiefeld des Klienten gebracht wird, ist die Aussage des Tests, sei es per Muskeltest, Tensor oder Pendel, viel zuverlässiger, als wenn nur verbal getestet wird. Der Satz enthält die 18 Mischungen für Tiere von Pacific Essences:

Calming, Confidence, Endings & Beginnings, Handle with Care, Harmonious Relationships, Healing & Health Support, Healing Heart, Healing the Past, Inner Contentment, New Habits, Return to Happiness, Travel with Ease, Element Feuer, Element Erde, Element Metall, Element Wasser, Element Holz, Balancer für Tiere.

Der Testsatz ist ab sofort bei uns zum Preis von 55,00 EUR verfügbar. Es werden Sonderkonditionen für Therapeuten angeboten.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/pacific-essences/komplettsets/testsatz-pacific-essences-mischungen-fuer-tiere.html

Testsätze für White Light und Lichtfrequenz Essenzen von Ian White

von Wild Earth Animal EssencesAb sofort sind auch zwei Testsätze für die White Light und die Lichtfrequenz Essenzen (Light Frequency Essences) von Ian White (Australische Buschblüten Essenzen) verfügbar.

Testsätze sind ideal für alle Heilpraktiker, Kinesiologen und Ärzte, die Essenzen austesten. Indem die Originalsubstanz in das Energiefeld des Klienten gebracht wird, ist die Aussage des Tests, sei es per Muskeltest, Tensor oder Pendel, viel zuverlässiger, als wenn nur verbal getestet wird. Die Testsätze enthalten die folgenden Essenzen:

White Light Essenzen

  • Air Essence
  • Angelic Essence
  • Devic Essence
  • Earth Essence
  • Fire Essence
  • Higher Self Essence
  • Water Essence

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/australische-buschblueten/white-light-essenzen/testsatz-abfe-white-light-essenzen.html

Lichtfrequenz Essenzen

  • Amazon Essence
  • Antarctic Essence
  • Arctic Essence
  • China Essence
  • Lake Baikal Essence
  • Madagasca Essencer
  • Mount Pinatubo Essence

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/australische-buschblueten/lichtfrequenz-essenzen/testsatz-abfe-lichtfrequenz-essenzen.html

Die Testsätze sind (neben vielen anderen Testsätzen) bei uns zum Preis von jeweils 35,00 EUR erhältlich. Sonderkonditionen für Therapeuten sind auf Anfrage möglich.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/testsatze.html

Testsatz für die Love Remedies

Love Remedies TestsatzAuch für die Love Remedies haben wir ab sofort einen Testsatz im Programm. Solche Testsätze werden gern von Therapeuten benutzt, die sich auf die Bioresonanz oder die Kinesiologie spezialisiert haben.

Der Testsatz enthält alle 45 Australischen Blütenessenzen sowie die 20 verschiedenen Mischungen der Love Remedies. Alle 65 Rollrandgläser sind speziell für Flüssigkeiten und somit perfekt dicht. Zum neutralen Testen ist ein Röhrchen enthalten, dass nur mit der Trägerflüssigkeit befüllt ist. Die Namen der einzelnen Blüten bzw. Kombinationen stehen am Rand der Flaschen, so sind sie noch einfacher zu handhaben.

Einzelessenzen

Angelica, Banana, Black-Eyed Susan, Bottlebrush, Bush Fuchsia, Cherry, Coral Tree, Dagger Hakea, Dog Rose, Everlasting, Fan Flower, Fig, Grey Mangrove, Grey Spider, Guava, Illawarra Flame Tree, Isopogon, Jacaranda, Kangaroo Paw, Lantana, Macadamia, Manna Gum, Mistletoe, Mountain Devil, Old Man Banksia, Olive, Papaya, Passion, Pigface, Pittosporum, Plumbago, Red Grevillea, Ribbon Gum, Sensitive PlantShe Oak Female, She Oak Male, Silky Oak, Slender Rice, Stinging Tree, Sunshine Wattle, Tea Tree, Waratah, Wedding Bush, Wild Rose und Worrai.

Mischungen

Change, Communication, Compassion, Confidence, Energy, Feminine, Focus, Happiness, Inner Peace, Masculine, Protection, Purification, Regeneration, Relax (früher Anti-Stress), Relief (Notfallspray), Self Love, Sexuality, Spirituality, Success, Wisdom.

Der Testsatz ist zum Preis von 150,00 EUR bei uns erhältlich – Therapeuten haben die Möglichkeit, Sonderkonditionen zu erhalten.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/testsatze/testsatz-love-remedies.html

Ressourcen-Aktivierung aus der Akasha-Chronik

Ressourcen-Aktivierung aus der Akasha-Chronik, Katrin RemmelbergerKatrin Remmelberger, Kinesiologin und eine gute Freundin von uns, hat nach vielen Jahren der Einzelarbeit, des Unterrichts und der Entwicklung von eigenen Workshops heute ihr erstes Buch veröffentlicht. Es trägt den Titel „Ressourcen-Aktivierung aus der Akasha-Chronik“. Ein Teil der Arbeit mit dem Buch beinhaltet die Anwendung von Essenzen, deshalb haben wir es in den Essenzenladen aufgenommen und können es Ihnen nur wärmstens empfehlen. Der Klappentext sagt:

„Durch alle Zeiten hindurch bis in die Gegenwart gibt es viele physikalische, philosophische, ethische und spirituelle Modelle der menschlichen Realität. Sie reichen von einfachen Erklärungen und Anleitungen für den Alltag bis zu vielschichtigen Systemen des Denkens, Fühlens und Handelns. Der menschliche Verstand konstruiert mit Vorliebe komplexe und in sich geschlossene Denkmodelle, die vorzugsweise logisch sind – eine Eigenart der linken Gehirnhemisphäre. Manche dieser Modelle erscheinen Ihnen vielleicht schlüssig, bei anderen entsteht beinahe unmittelbar größter Widerstand in Ihrem Innersten, wenn Sie die vorgestellten Erklärungen der menschlichen Realität konsequent zu Ende denken.

Sie haben mit diesem Arbeitsbuch die Möglichkeit, selbst Ihren Alltag, Ihre Realität und Ihre Beziehungen neu zu erschaffen. Sie können dies jenseits Ihrer bisherigen Vorstellungen davon erreichen, wie schnell und wie weit dies gehen kann und wie viel in einem Leben verändert werden kann. Diese Anleitung zur Veränderung basiert nicht alleine auf Entscheidungen des bewussten pragmatischen Gehirns, d.h. nicht nur auf der Wahl Ihres Verstandes, was das Beste für Sie ist und wie Sie es erreichen können. Sie bezieht auch Ebenen Ihres Körper-Geist Systems in den Prozess mit ein, die Sie möglicherweise bisher noch gar nicht kennengelernt haben, die Ihnen jedoch jederzeit zur Verfügung stehen.

Das Buch stellt eine Auswahl von Techniken aus der Energiearbeit vor, mit deren Hilfe tiefgreifende Veränderung im persönlichen Leben initiiert und begleitet werden kann. Dabei geht es hier nicht vorrangig um Verhaltensänderung oder um optimierte Alltagsabläufe. Vielmehr rufen Sie in diesem Intensivprogramm für Veränderung tiefe und der Logik nicht zugängliche Ebenen Ihres Selbst auf und aktivieren von dieser Warte aus neue Fähigkeiten, neue Möglichkeiten und neue Programme in Ihrem Leben.“

Sie können das Buch ab sofort bei uns im Essenzenladen für 13,90 EUR bestellen:

http://www.essenzenladen.de/buecher-karten/buecher/ressourcen-aktivierung-aus-der-akasha-chronik/a-1633/

Testliste der Schwingungsessenzen

Testliste der SchwingungsmittelSchon seit vielen Jahren haben wir für Kinesiologen und Menschen, die mit Pendel oder Rute arbeiten, eine Essenzenübersicht mit den nummerierten Namen von vielen Essenzen im Programm. Sie kann benutzt werden, um passende Essenzen für einen Menschen und eine Situation anhand der Nummern effizient auszutesten.

Mit der wachsenden Zahl der Hersteller und Essenzen, die wir im Programm haben, hat sich die Aktualisierung der Übersicht jedoch zu einem Problem entwickelt, denn irgendwann ist jedes Din A4 Blatt voll und man kann die Schrift nicht noch kleiner machen, ohne dass man eine Lupe braucht, um die Buchstaben zu entziffern. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, das Format der Essenzenübersicht zu ändern und sie statt in einer laminierten Din A4 Tafel als kleines Büchlein zu veröffentlichen. Und heute ist der Tag, an dem unsere neue Essenzenübersicht das Licht der Welt erblickt.

Die Testliste der Schwingungsessenzen ist ein kleines Büchlein, das alle im Essenzenladen verfügbaren Essenzen auflistet und durchnummeriert. Zusätzlich ist zu jedem Hersteller ein Bild sowie ein kurzer einleitender Text vorhanden. Der Zweck des Buchs ist es, Therapeuten und Laien, die Essenzen austesten, eine übersichtliche, kompakte und einfache Möglichkeit zu geben, nach Nummern zu testen, was den Prozess deutlich vereinfacht und beschleunigt. Die Testliste enthält keine Informationen zu Eigenschaften und Wirkungen der Essenzen, nur deren Namen. Weiterführende Literatur zu den Schwingungsmitteln ist ebenfalls im Essenzenladen erhältlich.

Das Buch enthält 76 Seiten und ist per Spiralbindung gebunden, damit es flach auf dem Tisch liegen kann. Es enthält die Essenzen folgender Hersteller: Alaskan Essences, Ararêtama Regenwaldessenzen, AstroEssenzen, Australische Buschblüten, Essenzen, Bachblüten, Bergessenzen, Desert Alchemy, FES Quintessentials (Kalifornische Essenzen), Himalayan Flower Enhancers, Indigo Essences, IrisFlora GreenHelps, LichtWesen, Living Essences of Australia, Love Remedies, Pacific Essences, PHI Essences, Sacred Tree Essences, Wild Earth Tieressenzen.

Die Testliste kann ab sofort zum Preis von 9,50 EUR bei uns im Essenzenladen bestellt werden.

https://www.essenzenladen.de/buecher-karten/buecher/testliste-der-schwingungsessenzen/a-239/