Arctic Essence (Ian White)

Arctic Essence (Ian White)

Im Rahmen unserer „Essenz des Monats“ möchten wir unseren Fokus im Oktober auf eine der spirituellen Essenzen von Ian White richten. Eine der sieben Lichtfrequenz Essenzen ist die Arctic Essence, für deren Herstellung Ian den weiten Weg ins ewige Eis der Arktis auf sich genommen hat.

Bei der Arctic Essenz geht es im Wesentlichen darum, das reine, unverwässerte Lichtpotenzial des Individuums freizusetzen. Sie bringt reine Lichtenergie in uns und hilft gleichzeitig dabei, diese im Inneren freizusetzen – Energie, die schon lange darauf gewartet hat, aktiviert zu werden. Die meisten von uns haben Aspekte ihrer spirituellen Dimension unterdrückt, die wie stillgelegt sind. Das, was da stillgelegt wurde ist nicht Teil der physischen Erde, es ist aus reinem Licht. Die Arctic Essenz ermöglicht es, dieses „eingefrorene“ Licht tauen zu lassen und freizugeben. Dabei wir unser spirituelles Gewahrsein verfeinert und das wiederum wird das Licht unseres Planeten heller leuchten lassen.

Während das Licht freigegeben wird, verändert man sich auch als Mensch und bringt Balance in die eigene elektromagnetische Frequenz. Dies erlaubt es, in Resonanz und Harmonie mit allen Veränderungen, die momentan auf der Erde stattfinden, zu sein. Die Arctic Essenz wird den Menschen helfen, diese Gefühle loszulassen und es ihnen ermöglichen, auf ihre Art und Weise auf die Veränderungen im elektromagnetischen Feld zu reagieren. Die Essenz wird das Licht aktivieren, das in ihnen schlummert.

Die Arctic Essenz ist auch sehr spezifisch darin, Trennung zu bearbeiten – sowohl die Trennung vom eigenen Selbst als auch die Trennung von jemandem oder etwas. Sie ist eine Essenz, die die Trennung heilt – emotional, physisch oder spirituell – aber nicht das Ergebnis der Trennung. Wo es Trennung gibt, gibt es auch immer erstarrte Energie. Das ist die „stillgelegte“ Energie; sie bewegt sich nicht, sie bewirkt nichts. Sie ist blockiert. Diese Essenz wirkt z.B. wunderbar wenn man von seinen physischen Wurzeln getrennt ist. Sie hilft, wenn man seine Heimat verlassen muss, den Ort, der einen nährt, krönt und verankert. Das muss nicht immer aufgrund menschlicher Handlungen passieren, es kann auch durch die Natur geschehen, z.B. durch Erdbeben, Überschwemmungen oder Dürren.

Die Arctic Essenz kann die Seele wieder in einen Zustand der Unschuld bringen und hilft dabei, die Stimme der Vernunft und der Reinheit zu hören. Sie hilft uns dabei, unsere negativen Anteile zu sehen. Dann ist es einfach, zu erkennen, was getan werden muss, um den Weg nach vorne zu ebnen. Gletscher zermalmen Hindernisse in ihrem Weg, pulverisieren dabei die Verunreinigungen und bringen die Trümmer als mikroskopisch kleine Partikel ans Licht. Diese Essenz zeigt uns, was aufblühen und fließen und dabei freudig und licht sein muss. Sie motiviert uns, wieder in diesen Zustand zurückzukommen. Man erhält nicht immer eine Antwort im Bewusstsein, aber die Seele wird die Antwort erkennen und unsere Intuition wird uns dorthin leiten.

Kurz und bündig

  • Bring reine Lichtenergie in den Menschen und setzt sie frei.
  • Aktiviert blockierte reine Lichtenergie in uns und fördert unser spirituelles Bewusstsein.
  • Bringt die eigenen elektromagnetischen Frequenzen ins Gleichgewicht und harmonisiert uns mit den sich verändernden Frequenzen der Erde.
  • Unterstützt dabei, wenn man sich von sich selbst, jemand anderem oder etwas anderem abgetrennt hat.
  • Unterstützt dabei, die eigenen negativen Seiten zu erkennen und sie zu korrigieren.
  • Kann die Seele wieder in einen Zustand der Unschuld, Reinheit und des Friedens zurück bringen.
  • Zeigt uns, was wir brauchen um wieder lebendig zu werden, zu fließen und voller Freude und Licht zu sein.

Die Arctic Essence ist als Essenz der Monats wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR erhältlich. Zusätzlich gewähren wir bis zum nächsten Newsletter Mitte November 20% Rabatt auf die 10 ml Stockbottle, die dann 23,92 EUR statt 29,90 EUR kostet.

Klarheit, Klärung, Projekte voranbringen, Neues starten

Ergänzung zur Energie der Zeit vom 20.05. von Dr. Petra Schneider

Die intensive Energie schiebt gerade Situationen und Themen ins Blickfeld, die angeschaut, neu durchdacht, geklärt und eventuell neu entschieden werden wollen. Dabei handelt es sich sowohl um innere als auch um äußere Themen, also um die Klärung von Einstellungen und Sichtweisen als auch um Klärung von Zielen, Vorgehensweisen, Projekten und das Miteinander mit anderen. Durch die energetische Unterstützung können wir leichter erkennen, um was es geht, wieso wir uns in der Vergangenheit so verhalten haben und was jetzt notwendig ist. Dies kann enttäuschend und ernüchternd sein.

Wenn es das Miteinander mit anderen betrifft, fällt es nun leichter, unsere Meinung klar und mutig auszudrücken. Dabei sollten wir allerdings darauf achten, sachlich und aus dem Herzen heraus zu sprechen, denn auch der andere hat seine Geschichte, weshalb er so reagiert. Doch selbst wenn wir aus dem Herzen sprechen, können die Worte beim Gegenüber den wunden Punkt treffen und seine Reaktion kann heftig ausfallen.

Wenn die Situationen bewusst angeschaut werden, lösen sie sich leicht, manchmal auch durch Synchronizität, das heißt, wir treffen z.B. „zufällig“ Menschen, die wir brauchen, wir erhalten „zufällig“ Informationen, die fehlten.

Die Energie unterstützt auch, Strukturen und Projekte an das Neue anzupassen und Neues zu starten. Mit Fantasie, Kreativität und durch eine flexible, offene Haltung finden wir leichter neue Wege und Herangehensweisen, vor allen in den Bereichen, in denen etwas nicht so läuft wie gedacht. Erstaunliche Wendungen zum Guten sind möglich (unterstützend LichtWesen Krisen meistern und Baum).

Weiterhin gilt

  • Hohe Energieschwingung
  • Erkenntnisse umsetzen
  • Projekte voranbringen
  • Nach Veränderungen neu gestalten
  • Neue Positionen erkunden
  • Reinigung, Klärung, Klarheit
  • Innere Weisheit nutzen
  • Körperliche Beschwerden
  • Erdung ist wichtig
  • Hohe Energieintensität

Seit Anfang Mai herrscht eine hohe Schwingungsintensität. Einerseits beflügelt sie: Man wagt Neues, bringt Projekte mutig voran, hat Ideen und Erkenntnisse, kann leichter Entscheidungen treffen. Das kann zu unerwarteten Veränderungen führen, so dass man Pläne ändern oder sein Leben neu gestalten muss. Andererseits belastet die intensive Energie das Körper-Energiesystem, hilft aber auch, Blockaden zu erkennen und aufzulösen.

Wichtig ist, die höhere Schwingung zu integrieren (unterstützend LichtWesen Krisen meistern und Baum)

Neue Positionen erkunden
Die Energie stärkt Schaffenskraft und Durchhaltevermögen. Dadurch fällt es leichter, Ideen und Projekte umzusetzen und neue Vorgehens- und Verhaltensweisen auszuprobieren. Im Austausch mit anderen erhalten wir interessante Informationen und Ideen, die allerdings nicht immer zu unseren Werten und unserer Lebenseinstellung passen. Daher sollte man darauf achten, dass man sich nicht verzettelt sondern fokussiert bleibt und sich nicht für eine Richtung begeistern lässt, die nicht passt.

Innere Weisheit
Durch die Energieschwingung fällt es auch leichter, Informationen und Erkenntnisse aus der inneren Weisheit, der Intuition oder den höheren Bewusstseinsbereichen zu erhalten. Viele haben gerade „Lust“, zu meditieren oder lange Spaziergänge in der Natur zu machen. Dadurch werden Erkenntnisse bewusst und Blockaden lösen sich (unterstützend LichtWesen Baum).

Körperliche Beschwerden, Erdung
Die Energie wirkt sich auch auf den Körper aus: Wenn sie besonders hoch ist, braucht man mehr Schlaf als üblich. Dies ist oft auch eine Maßnahme des Körpers, die höhere Schwingung zu integrieren. So gibt es Tage, an denen man sich zu nichts aufraffen kann, sich erschöpft und geschafft fühlt und viel schläft. An anderen Tagen ist man voller Tatendrang.

Erdung ist für die Integration wichtig (unterstützend LichtWesen Erde): Bewegung, in der Natur sein, gesunde Ernährung, mit nackten Füssen durchs Gras laufen, Atemübungen zur Erdung, sich an einen Baum lehnen und sich mit der Wurzel verbinden, die Baum-Meditation (siehe unten).

Aber auch Beschwerden können auftreten. Vor allem Knie-, Hüft- und Rückenbeschwerden sind häufiger, wenn sich in diesen Körperbereichen energetische Blockaden befinden: In den Knien steckt die Angst vorm nächsten Schritt. Die Hüfte gilt als Verbindung zum Lebensplan und kann sich melden, wenn neue Schritte oder Möglichkeiten anstehen. Der Lendenwirbelbereich ist der Flaschenhals zwischen der Erdenergie und der kosmischen Energie. Wenn dieser Bereich nicht durchlässig genug ist, kommt es dort zum Energiestau. Deshalb ist es gerade in Zeiten mit hoher Energie hilfreich, die höhere Schwingung zu integrieren, Blockaden zu lösen und den Körper mit den höheren Bewusstseinsbereichen zu verbinden (unterstützend LichtWesen Krisen meistern und Baum).

Was ich bei Knie- und Rückenbeschwerden mache, wenn keine körperliche Erkrankung vorliegt:

Bei Knieschmerzen frage ich mich, welchen Schritt ich nicht sehen oder machen will. Wenn ich die Antwort nicht direkt als Gedanken oder Erkenntnis erhalte, achte ich darauf, welche Hinweise ich aus der Umgebung bekomme: ich lese etwas, das mich trifft; jemand erzählt etwas, das mich berührt; plötzlich ist ein Gedanke da (beim Duschen, beim Spazieren gehen) und ich weiß, dass dies die Antwort ist.

Bei Beschwerden im Lendenwirbelbereich stelle ich mir vor, dass dieser Bereich weiter und durchlässiger wird und dadurch die Energie der Erde und die kosmische Energie harmonischer in den gesamten Körper fließen. Zusätzlich trage ich die Essenz LichtWesen Baum oder Elohim magenta auf.

Schon oft habe ich erlebt, dass sich die Beschwerden schnell auflösen, wenn ich die passende Erkenntnis bekommen habe und beschließe, sie umzusetzen. Sollten Beschwerden länger anhalten, empfiehlt es sich natürlich, diese medizinisch abklären zu lassen. Nicht alles lässt sich durch energetische Techniken auflösen.

Meditation: Tauche ein in das Bild eines kraftvollen Baumes oder lehne dich an einen Baum. Die Wurzeln, die fest in der Erde verankert sind, geben Halt und versorgen mit Wasser und Nährstoffen. Der Stamm ist die stabile, verbindende Achse zwischen Himmel und Erde. Die Krone des Baumes mit ihren Blättern ist ausgerichtet auf das Licht. Die vielen Blätter des Baumes nehmen die Sonnenkraft und die kosmische Energie auf.

Zum Abschluss nimm noch einmal den gesamten Baum wahr, von der Krone bis zu den Wurzeln.

Unterstützende LichtWesen Essenzen:

Hohe Energieintensität, Erdung ist wichtig

Was ist

  • Hohe Energieschwingung
  • Erkenntnisse umsetzen
  • Projekte voranbringen
  • Nach Veränderungen neu gestalten
  • Neue Positionen erkunden
  • Reinigung, Klärung, Klarheit
  • Innere Weisheit nutzen
  • Körperliche Beschwerden
  • Erdung ist wichtig

Hohe Energieintensität
Seit Anfang Mai herrscht eine hohe Schwingungsintensität. Einerseits beflügelt sie: Man wagt Neues, bringt Projekte mutig voran, hat Ideen und Erkenntnisse, kann leichter Entscheidungen treffen. Das kann zu unerwarteten Veränderungen führen, so dass man Pläne ändern oder sein Leben neu gestalten muss. Andererseits belastet die intensive Energie das Körper-Energiesystem, hilft aber auch, Blockaden zu erkennen und aufzulösen.

Wichtig ist, die höhere Schwingung zu integrieren (unterstützend LichtWesen Krisen meistern und Baum)

Neue Positionen erkunden
Die Energie stärkt Schaffenskraft und Durchhaltevermögen. Dadurch fällt es leichter, Ideen und Projekte umzusetzen und neue Vorgehens- und Verhaltensweisen auszuprobieren. Im Austausch mit anderen erhalten wir interessante Informationen und Ideen, die allerdings nicht immer zu unseren Werten und unserer Lebenseinstellung passen. Daher sollte man darauf achten, dass man sich nicht verzettelt sondern fokussiert bleibt und sich nicht für eine Richtung begeistern lässt, die nicht passt.

Innere Weisheit
Durch die Energieschwingung fällt es auch leichter, Informationen und Erkenntnisse aus der inneren Weisheit, der Intuition oder den höheren Bewusstseinsbereichen zu erhalten. Viele haben gerade „Lust“, zu meditieren oder lange Spaziergänge in der Natur zu machen. Dadurch werden Erkenntnisse bewusst und Blockaden lösen sich (unterstützend LichtWesen Baum).

Körperliche Beschwerden, Erdung
Die Energie wirkt sich auch auf den Körper aus: Wenn sie besonders hoch ist, braucht man mehr Schlaf als üblich. Dies ist oft auch eine Maßnahme des Körpers, die höhere Schwingung zu integrieren. So gibt es Tage, an denen man sich zu nichts aufraffen kann, sich erschöpft und geschafft fühlt und viel schläft. An anderen Tagen ist man voller Tatendrang.

Erdung ist für die Integration wichtig (unterstützend LichtWesen Erde): Bewegung, in der Natur sein, gesunde Ernährung, mit nackten Füssen durchs Gras laufen, Atemübungen zur Erdung, sich an einen Baum lehnen und sich mit der Wurzel verbinden, die Baum-Meditation (siehe unten).

Aber auch Beschwerden können auftreten. Vor allem Knie-, Hüft- und Rückenbeschwerden sind häufiger, wenn sich in diesen Körperbereichen energetische Blockaden befinden: In den Knien steckt die Angst vorm nächsten Schritt. Die Hüfte gilt als Verbindung zum Lebensplan und kann sich melden, wenn neue Schritte oder Möglichkeiten anstehen. Der Lendenwirbelbereich ist der Flaschenhals zwischen der Erdenergie und der kosmischen Energie. Wenn dieser Bereich nicht durchlässig genug ist, kommt es dort zum Energiestau. Deshalb ist es gerade in Zeiten mit hoher Energie hilfreich, die höhere Schwingung zu integrieren, Blockaden zu lösen und den Körper mit den höheren Bewusstseinsbereichen zu verbinden (unterstützend LichtWesen Krisen meistern und Baum).

Was ich bei Knie- und Rückenbeschwerden mache, wenn keine körperliche Erkrankung vorliegt:

Bei Knieschmerzen frage ich mich, welchen Schritt ich nicht sehen oder machen will. Wenn ich die Antwort nicht direkt als Gedanken oder Erkenntnis erhalte, achte ich darauf, welche Hinweise ich aus der Umgebung bekomme: ich lese etwas, das mich trifft; jemand erzählt etwas, das mich berührt; plötzlich ist ein Gedanke da (beim Duschen, beim Spazieren gehen) und ich weiß, dass dies die Antwort ist.

Bei Beschwerden im Lendenwirbelbereich stelle ich mir vor, dass dieser Bereich weiter und durchlässiger wird und dadurch die Energie der Erde und die kosmische Energie harmonischer in den gesamten Körper fließen. Zusätzlich trage ich die Essenz LichtWesen Baum oder Elohim magenta auf.

Schon oft habe ich erlebt, dass sich die Beschwerden schnell auflösen, wenn ich die passende Erkenntnis bekommen habe und beschließe, sie umzusetzen. Sollten Beschwerden länger anhalten, empfiehlt es sich natürlich, diese medizinisch abklären zu lassen. Nicht alles lässt sich durch energetische Techniken auflösen.

Meditation: Tauche ein in das Bild eines kraftvollen Baumes oder lehne dich an einen Baum. Die Wurzeln, die fest in der Erde verankert sind, geben Halt und versorgen mit Wasser und Nährstoffen. Der Stamm ist die stabile, verbindende Achse zwischen Himmel und Erde. Die Krone des Baumes mit ihren Blättern ist ausgerichtet auf das Licht. Die vielen Blätter des Baumes nehmen die Sonnenkraft und die kosmische Energie auf.
Zum Abschluss nimm noch einmal den gesamten Baum wahr, von der Krone bis zu den Wurzeln.

Unterstützende LichtWesen Essenzen

LichtWesen Weihnachts-Special: „Gute Stimmung“

LichtWesen: Gute Stimmung

Vorübergehend im Angebot: Als besonderes Reinigungsspray mit leichtem Zitrusduft für Weihnachten und die Raunächte – die Essenz „Gute Stimmung“. Die könnte dieses Jahr für einige interessant sein, weil wir vier Feiertage hintereinander haben, also vier Tage für mögliche Spannungen, wenn man keine harmonische Familie hat oder alleine ist.

  • Energetisches Reinigungsspray, löst Dissonanzen und fördert die Harmonie
  • für Räume, Situationen und zur Klärung des Energiesystems, zum Beispiel an Weihnachten, für die Raunächte, bei Konferenzen, Feiern, nach Streit, für Gespräche
  • Die energetische Dusche

Wir alle kennen die Situation: Wir betreten einen Raum, in dem „dicke Luft“ herrscht, wenn Streit ausgetragen wurde oder jemand ungute Stimmung verbreitet. Manchmal liegt auch Traurigkeit oder Stress in der Luft. Das macht uns zu schaffen, weil die Ursachen im energetischen Bereich liegen und somit nicht „greifbar“ sind.

Diese energetische Dissonanz lässt sich mit dem neuen Reinigungsspray „Gute Stimmung“ klären: Einfach in den Raum oder auf Gegenstände sprühen. Auch wenn man sich unwohl fühlt, etwa nach Besuchen im Krankenhaus oder nach dem Aufenthalt in Menschenmengen, kann ein Sprühen über den Körper energetisch reinigen. Viele Testpersonen nutzten es auch zur Klärung von Hotelzimmern und Betten. Es eignet sich auch zur regelmäßigen energetischen Reinigung.

Wer in den Raunächten mit Altem abschließen und sich auf das Neue ausrichten möchte, kann „Gute Stimmung“ zur Reinigung und Harmonisierung nutzen. Auch über die Weihnachtsfeiertage, an denen in den Familien nicht selten Spannungen auftreten, lässt sich mit dem neuen energetischen Reinigungsspray buchstäblich „Gute Stimmung“ machen.

Enthaltene Energien: Elohim weiß, violett, magenta; Seraphis Bey, Maria, Michael, Kristall

Mit einem leichten Zitrusduft

Das Spray ist bei uns zum Preis von 26,80 EUR erhältlich – Lieferung so lange der Vorrat reicht.

Die Blackberry Essenz für klares Denken

von Lila Devi (Spirit-in-Nature Essences)

Die Brombeersaison am Fuß der Sierra Nevada ist vorbei. Auch in diesem Jahr waren die ländlichen Gebiete wieder voll von Beeren in allen Schattierungen von rot bis dunkelviolett. Im Frühling haben hier die weißen und lavendelfarbenen Blüten der Brombeeren geblüht. Ich erinnere mich daran, wie mir als Kind beigebracht wurde, dass die reifen Beeren wie von selbst abgehen, wenn man vorsichtig an ihnen zupft. Das sind die süßesten und sie sind es wert zu riskieren, von den Dornen gestochen zu werden.

Gestern hat uns ein Mann angerufen, der einige Essenzen für seine Mutter bestellen wollte. Sie war zwar schon alt, lebte aber noch zuhause mit ihrem Ehemann. Es wurde allmählich immer schwieriger, mit ihrem Verhalten klarzukommen und der Sohn zog schon in Betracht, beiden den Umzug in ein Seniorenheim zu empfehlen. Die Blütenessenzen waren seine letzte Hoffnung.

Ja, die Peach (Pfirsich) Essenz wäre eine gute Wahl, um ihr dabei zu helfen, die reine Liebe einer Mutter auszudrücken, anstatt zu versuchen, die Situation zu ihren Gunsten zu manipulieren. Die Date (Dattel) Essenz wäre auch hilfreich, um ihre angeborene Sanftheit wiederherzustellen und die Reizbarkeit zu lindern oder sogar ganz zu vertreiben.

Und dann gibt es da noch die Blackberry (Brombeere) Essenz, die uns dabei hilft, uns von allen Gedanken zu befreien, die nicht unsere höchste Natur ausdrücken. Sie hilft uns dabei, unangenehme Zustände wie Pessimismus, Negativität und Nörgelei aus unseren Gedanken zu vertreiben.

Als ich vor einigen Jahren in England ein Seminar gab, hatte ich das Glück, genügend Zeit zu haben, um noch etwas Sightseeing zu machen. Ich besuchte den Ort, an dem die Schlacht von Hastings während des Krieges zwischen König Harald II. von England und Herzog Wilhelm von der Normandie stattgefunden hatte. Dieser Schicksalstag, der 14. Oktober 1066, änderte den Verlauf der britischen Geschichte.

Dies ist kein geschichtlicher Exkurs, deshalb komme ich zum Punkt. Die Landschaft dort war voll von Brombeersträuchern. Sie wuchsen auf der Ebene in der Nähe der immer noch vorhandenen Ruinen. Aufgrund der aus heutiger Sicht primitiven Waffen und Rüstungen der Sachsen und Normannen war es eine extrem blutige Schlacht: Helme, Schwerter, Speere, Kampfäxte, Schilder und Kettenhemden.

Wenn man sich die Heftigkeit der Schlacht vor Augen führt, könnte man denken, dass ein Hauch des damaligen Chaos und der Gewalt noch heute an diesem Ort spürbar sind. Was mich jedoch überrascht hat, war die reine Energie dieses Ortes. Ich konnte nicht verhindern zu denken, dass die Schwingungsbotschaft der kleinen Brombeeren teilweise dafür verantwortlich war. Das Land fühlte sich zur Ruhe gekommen, gereinigt frei von zurückgebliebenen Traumen an.

Es war ein ganz besonderer Besuch an einem ganz besonderen Ort, der für mich eine wichtige Lektion über das Thema Energie beinhaltete. Ich habe noch heute das T-Shirt, das ich im dortigen Museum als Andenken an diesen Besuch gekauft habe. Und jedes Mal, wenn ich es trage, erinnere ich mich an die Brombeeren.

Essenzen von fleischfressenden Pflanzen von Andreas Korte

Wir haben ab sofort auch die drei Essenzen der fleischfressenden Pflanzen von Andreas Korte und seinen PHI Essences im Lieferprogramm. Ihre Elixiere sind besonders dazu geeignet, eine energetische Reinigung zu unterstützen. Fleischfressende Pflanzen sind eine Besonderheit in der Pflanzenwelt. Im Gegensatz zu Pflanzen, die ihre Nährstoffe aus dem Boden beziehen, leben fleischfressende Pflanzen auf kargen Böden oder Mooren und mussten sich anpassen, indem sie Insekten fangen und verdauen. Die drei Essenzen sind:

  • Alpenfettkraut: Die Essenz dient der Reinigung der verschiedenen energetischen Ebenen und unterstützt bei der Ausleitung von emotionalen Giften. → im Shop ansehen
  • Sonnentau: Die Essenz verhilft zu einem tiefen Verständnis von Karmabefreiung. Die Essenz bringt uns alte Erfahrungen ins Bewusstsein, die wir dann mit Liebe und Verständnis auflösen können. → im Shop ansehen
  • Venus-Fliegen-Falle: Wenn wir uns in Situationen gefangen fühlen, aus denen wir keinen Ausweg mehr sehen, hilft uns die Essenz dabei, mehr Abstand zu entwickeln und die Relativität der Umstände zu erkennen. → im Shop ansehen

Alle Essenzen sind als 15 ml oder als 30 ml Stockbottle bei uns erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/essenzen/korte-phi/fleischfressende-pflanzen.html

Sonnentage und Erschöpfung, seinen Platz einnehmen, zur eigenen Wahrheit stehen

von Dr. Petra Schneider

Was ist

  • Sonnentage und Erschöpfung
  • Tiefenreinigung
  • Schwierigkeiten und Stockungen
  • Projekte abschließen
  • Zur eigenen Wahrheit stehen
  • Seinen Platz einnehmen

Sonnentage und Erschöpfung

Auch diesmal beginne ich wieder mit dem Thema Körper und Gesundheit, denn die Zeit der Erkrankungen und der Tiefenreinigung ist noch nicht vorüber. Immer noch werden Menschen krank, bekommen einen Rückfall oder fühlen sich erschöpft und kraftlos. Dazwischen gibt es aber auch „Sonnentage“ mit Elan, Kraft und Schaffensfreude.

Meiner Wahrnehmung nach hat die Erschöpfung auch damit zu tun, dass wir im Moment zu wenig nährende Erdenergie bekommen, obwohl die Erde jetzt die Energie des Aufblühens verströmt. Daher ist es hilfreich, den Körper zu unterstützen indem wir uns in der Natur bewegen, Sport machen, das essen, was dem Körper gut tut und über energetische Techniken Erdenergie aufnehmen (unterstützend Nr. 34 Erde).

Tiefenreinigung

Meiner Wahrnehmung nach geht es immer noch darum, blockierende Verhaltens- und Denkmuster bis zum Grund aufzulösen. Dies kann mit intensiven Emotionen sowohl bei uns selbst als auch bei anderen verbunden sein. Manchmal fühlt man sich durchgeschüttelt. Alte Muster und Geschichten können hochkochen. Es kann kriseln. Doch die klärende Energie unterstützt Transformation und Loslassen. Wie man mit „der Welt“ und anderen Menschen kommuniziert, verändert sich. Man versteht besser, wie andere Menschen reagieren und erkennt die Zusammenhänge zwischen dem eigenen Verhalten und dem Verhalten anderer. Wenn die Blockaden transformiert sind, fällt es leicht, sich anders zu verhalten, unterschiedliche Verhaltensweisen auszuprobieren und die eigene Reaktion und die der anderen erforschen. Die Veränderung geht manchmal so schnell, dass man sich nicht wiedererkennt. In uns kommt etwas Neues zum Vorschein.

Schwierigkeiten, Stockungen, abschließen

In letzter Zeit läuft es „nicht rund“. Projekte stocken, unerwartete Schwierigkeiten und Fehler treten auf, es gibt Unstimmigkeiten und Missverständnisse, wichtige Komponenten werden vergessen oder übersehen. Faule Kompromisse und Verhaltensweisen, die man in der Vergangenheit toleriert oder übersehen hat, wollen durchschaut werden. Es geht ums klären und klarstellen, Platz für Neues schaffen. Abläufe und das Miteinander können neu gestaltet werden, manchmal auf eine noch nie dagewesene Weise. Und das, wenn nötig, mit Nachdruck (unterstützend Nr. 14 Victory). Projekte oder Abschnitte können abgeschlossen werden.

Von meiner Wahrnehmung her wird sich die bremsende Energie nach Ostern verändern. Dann gibt es Aufschwung. Aber dadurch kann es auch zu Konflikten und Auseinandersetzungen kommen.

Seinen Platz einnehmen

Schwierigkeiten und Veränderungen können wir nutzen, um unseren Platz und unsere Aufgabe zu überprüfen und zu verändern. Selbst auferlegte Beschränkungen und Einengungen vor außen werden besonders intensiv erlebt. Die Energie unterstützt, Grenzen zu überwinden, seinen Platz zu erkennen und ihn einzunehmen. Und sie gibt Mut, sich auf etwas Neues einzulassen, wenn es ansteht (unterstützend Nr. 16 Hilarion). Wichtig ist, dass wir selbst die Verantwortung dafür übernehmen, dass wir unseren Platz einnehmen und ausfüllen, auch gegen Widerstände (unterstützend Nr. 14 Victory).

Zur eigenen Wahrheit stehen

Jetzt ist es auch wichtig, für die eigene Wahrheit und für das, was man als richtig empfindet, einzustehen und seiner Aufgabe treu zu bleiben. Dafür braucht es manchmal Durchsetzungskraft, manchmal taktisches Vorgehen (unterstützend Nr. 14 Victory). Indem wir Gedanken und Ziele immer wieder hinterfragen und überprüfen, indem wir die Zweifel von innen und außen nutzen, kristallisiert sich immer klarer heraus, für was wir einstehen, was uns wichtig ist im Umgang mit anderen und für was wir uns „in der Welt“ einsetzen wollen.

Meditation: die folgende Meditation ist eine alte Meditationspraxis, die auch tonglen- oder Herzmediation genannt wird. Empfehlung ist, sie immer wieder zwischendurch im „ganz normalen Alltag“ zu machen, vor allem dann, wenn Ereignisse uns stark berühren.

Richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Atmen.

Erster Schritt: Mit dem Einatmen atme alle Störungen aus deinem eigenen Körper-Energiefeld in den Herzbereich. Dort werden sie transformiert und mit dem Ausatmen strömt reines Licht / die Präsenz des Seins / Bewusstheit zurück.

Zweiter Schritt: Atme alle Störungen und Dissonanzen deiner Umgebung / der Welt in deinen Herzbereich, wo sie transformiert werden. Mit dem Ausatmen strömt reines Licht / die Präsenz des Seins / Bewusstheit in die Welt.

Unterstützende LichtWesen Essenzen

Tiefenreinigung, neues Verhalten, Wachstum, Miteinander

Ergänzung zur Energie der Zeit vom 19.02.18 von Dr. Petra Schneider

  • Blockaden, behindernde Sichtweisen und Gefühle klären
  • Neue Sicht- und Verhaltensweisen sind möglich
  • Die eigenen Emotionen anschauen, bevor man handelt
  • Die Reaktionen anderer nutzen, um die eigenen „Wunden“ zu erkennen
    und zu klären
  • Die „Frühlingskraft“ fördert Wachstum
  • Erkennen, mit wem man etwas zusammen machen kann

Tiefenreinigung und Transformation
Wir werden immer noch unterstützt, tiefliegende Blockaden zu erkennen und aufzulösen – wie in der vorherigen Energie der Zeit beschrieben: wegräumen von Blockaden, um einen größeren Raum betreten zu können. Dies geschieht bei manchen durch Erkrankungen. Aber auch unsere Mitmenschen legen „den Finger in unsere Wunden“ und das kann schmerzlich sein. Dadurch erkennen wir, wo noch etwas aufzulösen ist, bei welchen Themen und Menschen wir noch emotional geladen sind und nicht entspannt reagieren.
Immer dann, wenn wir uns verletzt, beleidigt, undankbar behandelt und überlastet fühlen, lohnt es sich zu schauen, welche Sätze, welche Erfahrungen, welche Traumen, welche Blockaden bei uns dahinter stehen und diese zu klären. Eine kraftvolle Technik dafür ist die tonglen-Meditation für sich selbst, die am 19.02. beschrieben wurde.

Neue Verhaltensweisen
Dadurch, dass wir uns befreien und verändern, ist es möglich, anders als bisher zu reagieren. Es lohnt sich, nicht spontan zu agieren und zu reagieren. Hilfreich ist, sich einen Moment (oder länger) Zeit zu nehmen, die Situation aus unterschiedlichen Blickwinkeln anzuschauen und verschiedene Reaktionsmöglichkeiten zu überdenken (unterstützend Nr. 28 Jophiel). Empfehlenswert ist auch, Situationen, die uns stark berühren oder aus der Bahn werfen, mit Freunden, Beratern oder Therapeuten zu besprechen.

Wachstum
Jetzt beginnt der Frühling und das Wachstum in der Natur. Auch energetisch bekommen wir jetzt eine kraftvolle Unterstützung für unser Wachsen und Entfalten. Nach der Phase der „inneren Tiefenreinigung“ können wir nun beginnen, aktiv zu werden, Visionen zu konkretisieren und umzusetzen und Projekte voranzubringen (unterstützend Nr. 10 Kamakura).

Miteinander
Wichtig ist auch die Frage: Mit wem kann und will ich zusammen sein / wirken? Menschen zeigen sich, mit denen etwas Gemeinsames möglich ist. Bekannte, zu denen man schon seit längerem keinen Kontakt mehr hatte, treten wieder ins Leben. Es zeigt sich gerade aber auch, mit wem ein Zusammensein schwierig oder unmöglich ist.

Aus Love Remedies wird „Australian Flower Essences“

Purification UmweltsprayBei den Love Remedies tut sich was – im Laufe der nächsten Monate wird sukzessive das Design und der Name geändert. Die Love Remedies heißen dann „Australian Flower Essences“. Nachfolgend ein Ausschnitt aus dem Newsletter des Herstellers:

„Wie Sie schon oben in der Kopfzeile sehen, ändert sich neben der Rezeptur auch die Erscheinung. Nachdem es um den Namen und die Rechte an dem Herzlogo immer wieder Unstimmigkeiten gab und das Thema jetzt wieder aufkam, haben wir beschlossen dieses nun endgültig aufzugeben und zu verändern. Wir sind überzeugt, dass uns ein schöner Übergang gelungen ist […].“

Als erstes Produkt wird das Umweltspray „Purification“ (Reinigung) umgestellt. Neben dem Design wurde auch die Kombination der Blütenessenzen für dieses Spray überarbeitet, so dass nur Essenzen aus dem regulären Sortiment verwendet werden. Beim Purification Umweltspray kommt daher nun statt Rosemary die Mountain Devil Essenz zum Einsatz, da diese sehr präzise und intensiv das Ablösen von Altem fördert.

Weiterhin wurde das Rosenwasser augetauscht und durch Myrthenhydrolat ersetzt, das ebenfalls aus kontrolliertem biologischen Anbau kommt. Der reinigende Aspekt der Myrthe unterstreicht nochmals diese außergewöhliche Blütenessenzen-Komposition, so dass der gewünschte Einfluss nochmals deutlich gesteigert werden konnte.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/love-remedies/umweltsprays/purification.html

Die Solar Logos Essenz – neu von Ian White

Solar Logos Essence von Ian WhiteEs gibt Neuigkeiten von Ian White und seinen Australischen Buschblüten Essenzen!

„Im Dezember 2014 erhielt ich eine Botschaft von Spirit, dass ich zusammen mit ihnen eine neue Essenz herstellen sollte. Sie würde die Isis Essenz sowohl ergänzen als auch wunderbar mit ihr zusammenarbeiten. Diese Solar Logos Essenz entstand in Glastonbury, England am 27. Mai 2015.

Solar Logos ist die Göttliche Energie, das reine Licht das von der Zentralsonne ausgestrahlt wird, dem Herz des Göttlichen. Es ist die Göttliche Quelle der Manifestationskraft, die gestaltgebende Kraft im Universum. Das Solar Logos ist das Christusbewusstsein. Es ist geschlechtslos und eine Macht für sich. Wenn es in unserer Welt aktiv wird, bringt es die Kraft der Liebe und der Heilung der Seele. Es erhellt die tiefste Wahrheit und erschafft eine neue Realität in unserer Dimension.

Die Solar Logos Energie ist so rein und hochschwingend, dass sie für das menschliche Auge unsichtbar ist – wir können sie nicht sehen. Damit wir sie spüren und wahrnehmen können, wird sie (wenn sie die Stratosphäre der Erde erreicht) in das weiße Licht des Christusbewusstseins umgewandelt. Erst dann und in dieser Form können wir sie wahrnehmen.

Um die Essenz herzustellen und die heiligen Schale für diese Energie zu bereiten, war es notwendig, dass die hochentwickelte Seele mit Namen Melchizedek für das reine Licht von Solar Logos als Gefäß und Anker wirken musste. Melchizedek ist eine Verkörperung der Göttlich männlichen Präsenz. Isis ist ein Ausdruck oder eine Verkörperung der archetypischen Göttlich weiblichen Präsenz. Beide sind gleichermaßen kraftvoll und es ist wichtig, sie in gleichem Maße zu erhalten. Für unsere Gesellschaft und für jeden einzelnen ist es wesentlich, die Gleichheit und das Gleichgewicht zwischen den Göttlich Weiblichen und dem Göttlich Männlichen zu haben.

Daher lautet meine Empfehlung auch, die Solar Logos für zwei Wochen zu nehmen, gefolgt von einer Woche mit der Isis Essenz.

Mit viel Liebe, Licht und Respekt
Ian“

Immer mehr Menschen werden sich eines gewaltigen energetischen Wandels der Erde bewusst, mit der aktuell und in Zukunft viele große Veränderungen in unserer Welt einhergehen. Zurzeit empfangen wir Wellen goldenen Lichtes, die Strahlen von Solar Logos, die aus dem Zentrum des Universums von der Zentralsonne auf uns einströmen. Diese Energie kommt mit enormer Kraft durch, mit einer unaufhaltsamen und unbesiegbaren Macht – der Macht der Liebe. Solar Logos ist der Atem der neuen Schöpfung. Es ermöglicht und erschafft die Schöpferkraft in jedem einzelnen Menschen. Diese neue Schöpferkraft verwurzelt sich in jedem Kopf, jedem Herz und jedem Körper, der dazu bereit ist, das neue Bewusstsein auf der Erde zu verankern und zu fördern.

Wenn man mit der Solar Logos Essenz arbeitet, leuchtet das Licht dieser Essenz bis auf die Zelllebene. Die Schöpferkraft wird unterstützt und aktiviert – und dann setzt sich das, was bereits in uns ist, in Bewegung.

Jetzt ist die Zeit, sich tief nach innen zu wenden und unsere Herzen für die Weisheit in uns zu öffnen. Die Solar Logos Essenz hilft uns dabei. Wenn wir uns für das innere Wissen unserer Seele öffnen, dann erweitert sich unser Sein, unser Göttliches Selbst wird aktiviert und betritt das reine Licht unserer Essenz. Es informiert uns über unser tiefstes und reinstes Wissen direkt von der Quelle. Die Essenz unterstützt uns dabei, das Wesen unserer Göttlichkeit und die Weisheit in uns zu verstehen. Dann können wir unsere Göttlichen Natur vollständig annehmen.

Die hereinströmende Solar Logos Energie ist sehr ursprünglich – es ist das Licht der Zentralsonne, das da hereinkommt. Wenn Sie sich goldenes Licht vorstellen könnten, dann würden sie die Strahlen von Solar Logos in einen Kelch strömen sehen, der eine Menge an Dunkelheit enthält. Aufgrund seiner immensen Kraft verdrängt Solar Logos jegliche Dunkelheit, die dann über den Rand des Kelches fließt. Es fühlt sich fast so an, als ob alles sich ein wenig spreizt, damit die Dunkelheit herausfließen kann. Anschließend gruppieren sich die Zellen in einer leichteren, viel weniger dichten Struktur neu. Dies ermöglicht unserem Lichtkörper leichter mit der Göttlichen Ebene zu kommunizieren und sich bereitwilliger für unser Höheres Selbst zu öffnen.

Dieser Prozess kann emotionale oder spirituelle Schmerzen aktivieren, die daher kommen, dass so viel karmische Energie bewegt wird während gleichzeitig so viel Heilung auf der emotionalen Ebene geschieht. Daher benutzt man die Essenz am besten zusammen mit der Isis Essenz, die uns dabei hilft, wenn wir uns während dieser Aktivierung und Reinigung von den Sedimenten der Dunkelheit überwältigt fühlen, während unsere Zellen sich sprichwörtlich neu formieren.

Die Solar Logos Essenz öffnet Herz und Verstand und ermöglicht dem Christusbewusstsein leichter zu wirken. Wenn das Christusbewusstsein menschliche Gestalt annimmt, dann verbrennt sein Licht alle Krusten, die die Schönheit der Seele verdecken. Diese zwei Essenzen sind in der Tat Energien, die unser Leben und die Erde verändern können – sie sind ein wundervolles Geschenk für die Welt. Sie sind Werkzeuge, die uns dabei helfen, tiefer mit uns selbst und dem Göttlichen zu kommunizieren.

Die Solar Logos Essenz ist voraussichtlich ab Februar 2016 bei uns zum Preis von 25,00 EUR für eine 10 ml Stockbottle verfügbar. Vorbestellungen werden ab sofort entgegengenommen und umgehend ausgeliefert, sobald die Essenz aus Australien bei uns ankommt.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/australische-buschblueten/white-light-essenzen/solar-logos-essence-stock.html