Neue Ararêtama Rosenessenzen von Sandra Epstein

Es gibt Neues von den Regenwaldessenzen: Sandra Epstein, die Herstellerin der Ararêtama Essenzen aus Brasilien hat ein Set von fünf Rosenessenzen veröffentlicht.

Rosen sind energetisch sehr hochschwingende Blüten. Die Unterschiede in ihren Erscheinungen und Farben drücken ein breites Spektrum an Qualitäten aus, die sie besitzen. In der aktuellen Zeit großer Veränderungen ist es besonders wichtig, dass wir unseren Fokus auf Vertrauen und Freude legen, und die Ararêtama Rosenessenzen können uns dabei helfen. Alle Essenzen sind im atlantischen Regenwald Brasiliens hergestellt.

Die Rosenessenzen sind:

  • Abundância (Überfluss & Fülle): Die Essenz entstammt einer sehr kraftvollen, gelben Rose. Ihr Thema ist es, uns dabei zu helfen, die Freude am Leben und seinem Überfluss zu fühlen und auszudrücken.
  • Compatilhar (Teilen): Diese Essenz entstand mit Hilfe einer wunderschönen, weißen Rose während des Vollmonds. Sie hilft uns dabei, für andere da zu sein und Gemeinsamkeit auf höchstem Niveau zu erschaffen.
  • Enthusiasmo (Enthusiasmus): Diese Essenz ist aus einer Rose in feurigem Orange entstanden. Sie hilft uns dabei, unser Leben mit Leidenschaft und Enthusiasmus zu leben und diese Qualitäten auszudrücken.
  • Equilíbrio (Gleichgewicht & Balance): Diese Essenz entstand aus der Verbindung des hellen Gelb und hellen Rosa einer einzelnen Blüte. Sie hilft uns dabei, den Ort in uns zu stärken, an dem wir vollständig im Gleichgewicht und in Frieden sind.
  • Ternura (Zärtlichkeit & Sanftheit): Die Essenz stammt aus einer Gruppe von wunderbaren kleinen, magentafarbenen Rosen. Sie fördert unsere Fähigkeit, sanft und zärtlich zu sein, sowohl zu uns selbst als auch zu anderen.

Die Rosenessenzen sind bei uns zum Preis von 23,00 EUR für eine 15 ml Stockbottle erhältlich. Das komplette Set wird im Schmuckkarton geliefert und kostet 105,00 EUR. Alle Essenzen sind ab Lager lieferbar.

https://www.essenzenladen.de/essenzen/araretama/rosenessenzen.html

Korte PHI Essenzen im Essenzenladen

Es gibt Neues im Essenzenladen … und zwar die Schwingungsmittel von Korte PHI. Andreas Korte ist Deutscher, arbeitet in den Niederlanden und stellt seit über 20 Jahren Essenzen her. Dabei hat er eine sanfte Methode entwickelt Essenzen herzustellen bei der die Pflanzen nicht geschädigt werden: Die Kristallmethode.

Die Blüten der Pflanzen werden hierbei nicht mehr gepflückt oder beschädigt. Die Schwingungen der Blüten werden stattdessen durch die Kristalle direkt ins Wasser geleitet. Ähnlich wie bei einer photographischen Aufnahme, bei der ein lichtempfindlicher Film Gestalt und Farbe eines Motives aufnimmt, wird bei dieser Methode die feine Energie der Pflanze einem Kristall zugeführt und als im Wasser als Trägersubstanz gespeichert.

Wir freuen uns, ab sofort die Rosenessenzen, die Amazonas Orchideenessenzen und einige weitere Essenzen (K9, RQ 7, Delph) anbieten zu können.

http://shop.essenzenladen.de/Essenzen-Kristalle-el-42/Korte-PHI/