Grundkurs Australische Buschblüten Essenzen im März 2020

Australische Buschblüten Essenzen

Level 1 – Empower Yourself

In diesem Grundkurs lernen Sie die heilenden Qualitäten des Australischen Buschs kennen und anwenden. Nutzen Sie diese Gelegenheit – es ist das einzige Seminar in Deutschland 2020.

Kursinhalt:

  • Geschichte der Blütenessenzen
  • Die Australischen Blütenessenzen von Ian White
  • Wie stelle ich eine Blütenessenz her
  • Kennenlernen der ersten 25 Essenzen
  • Das endokrine Drüsensystem und seine Bedeutung auf die Gesundheit des Menschen
  • Der Anerkennungs-Prozess
  • Meditation
  • Zusammenhang zwischen emotionaler und körperlicher Gesundheit
  • Diverse Praxisthemen wie Krisen, Lernprobleme, Beziehung
  • Selbstvertrauen vs. Selbstsabotage
  • Charaktertypen der vier Elemente
  • Auswahlverfahren, Mischungen etc.
Waratah (Australische Buschblüten Essenzen)
Waratah (Australische Buschblüten Essenzen)

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Blütenessenzen hautnah kennen- und anwenden zu lernen. Das Seminar besteht aus Theorie und viel Anwendung und ist spannend und praxisnah. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig, die Inhalte richten sich sowohl an Laien, sowie erfahrene Therapeutinnen und Therapeuten, die vertieft in die Materie eintauchen wollen.

Kursleitung: Nicole Giaquinto

Nicole Giaquinto wurde 1975 geboren und arbeitet seit vielen Jahren professionell mit Blütenessenzen. Sie ist zertifizierte Lehrerin der Australischen Buschblüten Essenzen und wurde von Ian White persönlich ausgebildet. Nicole betreibt eine Schule für Blütentherapie in der Schweiz, an der inzwischen mehr als 500 Therapeuten Ausbildungen zum Thema Blütenessenzen gemacht haben.

Datum: Samstag, 21. März und Sonntag, 22. März 2020
Zeiten: 09.30 – 17.30 Uhr
Ort: Aschaffenburg, Zentrum Mensch, Badergasse 16
Preis: 299,00 € inkl. Kursmaterial, Kaffeepausen sowie einem Zertifikat
Anmeldung: per E-Mail an info@essenzenladen.de

Dieser Kurs ist der offizielle Level 1 Workshop und wird von Ian White für fortgeschrittene Kurse anerkannt. Sämtliche Essenzen sind zum Kauf zum reduzierten Seminarpreis vor Ort vorhanden.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, um allen Teilnehmern ein schönes und effektives Seminar zu ermöglichen. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, um Ihnen die Wunder Australiens näher zu bringen.

Isopogon (Australische Buschblüten Essenzen)
Isopogon (Australische Buschblüten Essenzen)

Zu guter Letzt … (Oktober 2019)

Wie das Leben so spielt. Während ich meine Kolumne für den Oktober schreibe, sitze ich im Flugzeug von Sydney nach Hongkong. Und das mir, der ich nicht unbedingt der Reiselustigste von allen bin. Aber wenn man seinen Job ernst nimmt, dann tut man, was getan werden muss. Und bei mir war das, endlich nach Australien zu fliegen und Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten zu besuchen.

Ich weiß, es ist Jammern auf hohem Niveau, wenn ich anmerke, dass es mich schon ein wenig Überwindung gekostet hat, diese lange Reise anzutreten. Der Hinflug hat gut 24 Stunden gedauert, davon drei Stunden Aufenthalt in Hongkong. Der Rückflug wird ähnlich. Und dann ist da noch die Zeitverschiebung von neun Stunden, die ich aber mit der Travel Essence ganz gut im Griff habe.

Der Essenzenladen wurde vor nunmehr 15 Jahren auf mehreren, unverrückbaren Grundsätzen gegründet. Einer davon ist, dass wir alles dafür tun, um maximale Integrität zu gewährleisten. Dazu gehört auch, dass wir wissen, wovon wir sprechen, und für mich persönlich ist ein ganz wichtiger Punkt, die Menschen und Orte zu kennen, von denen die Essenzen kommen. Nun kenne ich Ian White schon seit vielen Jahren, aber in Australien war ich bisher noch nie. Und das Universum war im Sommer der Meinung, dass ich das ändern sollte.

Bereits letztes Jahr hatte ich mit Ian lose verabredet, dass ich 2019 nach Australien zu seinem Level 3 Workshop kommen würde. Doch im Winter und Frühjahr sah es nicht so aus, als ob es klappen würde, weil einfach viel zu viel los war und ich keine Energie hatte, die Reise auf mich zu nehmen. Doch im Sommer fing das Ganze an sich zu drehen und Anfang September war dann klar: Ich muss es tun. Abreise am 28. September – alle Hotels und Flüge zu buchen war eine sportliche Angelegenheit.

Die Details meiner insgesamt elfeinhalb Tage in Australien in diesen Newsletter packen zu wollen, würde definitiv den Rahmen sprengen. Ich habe aber ein ausführliches Reiseblog mit Bildern geführt, das Sie hier finden können: https://mensch-sein-heute.blog/tag/australien. Achtung: Die Reihenfolge ist umgekehrt, der neueste Beitrag steht zuoberst.

Was ich aber hier berichten möchte ist meine Erfahrung, die Australischen Buschblüten von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen. Während des insgesamt dreitägigen Workshops mit Ian White haben wir mehrere Bushwalks unternommen, um möglichst viele der Blüten in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben. In Australien hat der Frühling gerade begonnen, deshalb ist der Zeitpunkt perfekt dafür.

Gleich am ersten Tag haben wir, sprichwörtlich direkt von Ians Haustür in Terrey Hills, an die 20 der Buschblüten mit eigenen Augen sehen dürfen, darunter Dog Rose (ist kleiner als man denkt), Flannel Flower (ist größer als man denkt), Black-eyed Susan, Isopogon, Crowea, Slender Rice Flower, Hibbertia, Little Flannel Flower, Mountain Devil etc. Die schiere Menge und Pracht der Blüten hat mich so überwältigt, dass ich am Abend fix und fertig war.

Am nächsten Tag haben wir dann Waratahs gesehen, die ja die Logo-Blume von den Australischen Buschblüten sind. Beeindruckend groß und knallrot. Neben vielen Informationen über Blüten, die in Level 1 und 2 nicht besprochen werden, und grundlegenden kinesiologischen Werkzeugen ist das Herz des Seminars die Herstellung einer eigenen Blütenessenz. Wir haben als Gruppe eine Flannel Flower Essenz erschaffen, die jeder auch mit nach Hause nehmen durfte. Ich bin schon gespannt, sie auszuprobieren.

Auch am dritten Tag gab es wieder einen kleinen Bushwalk, viele weitere Informationen und Techniken und am Ende eine berührende Abschlusszeremonie.

Mein Ziel, die Australischen Buschblüten an dem Ort zu sehen, an dem sie hergestellt wurden, habe ich zu 100 Prozent erreicht. Gleichzeitig habe ich in den Tagen in Australien unglaublich viele weitere Dinge sehen und erleben dürfen, für die ich von Herzen dankbar bin.

Von jeder meiner Reisen zu den Herstellern nehme ich eine energetische Verbindung zu dem Ort, an dem die Essenzen hergestellt werden, mit nach Deutschland zurück. Inzwischen fühle ich mich ein bisschen, wie eine Spinne in ihrem Netz, denn ich durfte schon nach Kanada, Irland, Japan und in die USA reisen. Mit Australien habe ich nun auch die Verbindung zum letzten der klassischen fünf Kontinente geknüpft.

Unser Anspruch im Essenzenladen ist es, unseren Kunden schnell und zuverlässig die Essenzen zu schicken, die sie benötigen, und dabei in jeder Hinsicht integer zu sein – sowohl was unser eigenes Handeln, als auch was unsere Produkte angeht. Mit den Reisen zu den Herstellern kann ich für mich sicherstellen, dass ihre Essenzen diesem Anspruch gerecht werden. Bei den Australischen Buschblüten war das nie eine Frage, aber dennoch ist die Verbindung noch einmal anders, nun, da ich dort gewesen bin.

In diesem Sinne freue ich mich darauf, dass wir unsere Rolle als Botschafter der Essenzen in Deutschland mit noch mehr Elan und Tiefgang wahrnehmen können und wünsche Ihnen einen goldenen Oktober.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg
Carsten Sann
Der Essenzenladen

Online Seminar: Sexuality & Australian Bush Flower Essences

Möchten Sie erfahren, wie einfach und effektiv Sie sich selbst dabei helfen können, Ihre Sexualität auf eine neue Ebene zu bringen und größere Freude daran zu haben? Das Online Seminar „Sexuality & Australian Bush Flower Essences“ von Ian White, dem Begründer der Australischen Buschblüten kann Ihnen dabei helfen.

Dieser Workshop findet nur ein einziges Mal in diesem Jahr statt. Er wird an drei Montagen in Form eines Webinars live von Ian White gehalten. Die Termine sind: 26. Februar, 5. März und 12. März 2018 jeweils um 19.30 Uhr AEDT (entspricht 9.30 Uhr deutscher Zeit). Alle drei Teile werden aufgezeichnet, so dass Sie sie auch später ansehen können. Bitte beachten Sie, dass das Seminar in englischer Sprache gehalten wird.

Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.eventbrite.com.au/e/sexuality-abfe-online-workshop-with-ian-white-tickets-42481553470.

Ian White lädt Sie persönlich in diesem Video dazu ein, am Seminar teilzunehmen:

Die Themen des Workshop „Sexuality & Australian Bush Flower Essences“ im Einzelnen:

  • Wie man die Australischen Buschblüten verwenden kann, um die Freude an körperlicher und emotionaler Intimität zu steigern
  • Libido
  • Sich wohl in und mit seinem Körper fühlen
  • Der Einfluss der Zeugung, der Zeit im Mutterleib, der Geburt, der Kindheit und der Pubertät auf Ihre Sexualität
  • Die taoistische Philosophie der Sexualität
  • Pornografie und unsere Gehirnschaltkreise
  • Impotenz
  • Schuld und Scham
  • Geschlechtskrankheiten
  • Transgender
  • Neue, spannende Forschungsergebnise, beispielsweise die Stammzellentherapie
  • Fragen und Antworten

Selbstverständlich werden im Kurs detailliert die passenden Buschblüten Essenzen und Fallstudien zu jedem der Themen besprochen.

  • Keine Voraussetzungen
    Für diesen Kurs sind keine Voraussetzungen nötig. Sie können teilnehmen, auch wenn Sie noch nie mit den Australischen Buschblüten gerarbeitet oder ein Seminar darüber besucht haben.
  • Nehmen Sie live teil oder dann, wenn Sie Zeit haben
    Alle drei Teile werden aufgezeichnet und stehen anschließend zur Verfügung, so dass Sie sie so oft ansehen können wie Sie möchten.
  • Geld-zurück-Garantie
    Wenn Sie mit dem Inhalt dieses Seminars am Ende des ersten Teils nicht zufrieden sind, dann geben Sie uns einfach kurz Bescheid und Sie erhalten Ihr Geld vollständig zurück.

Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.eventbrite.com.au/e/sexuality-abfe-online-workshop-with-ian-white-tickets-42481553470.

Internationale Essenzenkonferenz in Mailand im Juni

Relativ kurzfristig hat uns die Nachricht erreicht, dass es wieder eine Internationale Essenzenkonferenz geben wird, diesmal in Europa und zwar in Mailand (Italien). Es sind interessante Referenten eingeladen:

Am ersten Tag, dem 2. Juni 2017, findet eine Konferenz mit allen Referenten statt. An den drei folgenden Tagen gibt es spannende halb- und ganztägige Workshops mit den einzelnen Herstellern.

Im Vergleich zur letzten Konferenz in Japan, ist sie dieses mal mit Norditalien fast vor unserer Haustür – es lohnt sich also, darüber nachzudenken. Wir vom Essenzenladen werden auf jeden Fall da sein.

Informationen zur Konferenz und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich (in englischer Sprache) auf der Website unter http://flowertherapyconference.com/en. Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen.

Der Weg der Heilung unserer seelischen Wunden

Daniel MapelNach längerer Zeit kommt Daniel Mapel, Therapeut und Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, wieder nach Deutschland. Er bringt dieses Mal einen ganz neuen Workshop mit:

Der Weg der Heilung unserer seelischen Wunden
14./15. Oktober 2017, Aschaffenburg

Dieser neue Workshop schöpft aus den Vollen der langjährigen Erfahrung von Daniel Mapel in der therapeutischen Arbeit. Er zeigt einen Weg auf, wie wir mit den ungeheilten Verletzungen der eigenen Seele arbeiten, und letztlich unseren Frieden finden können. Jeder sprichwörtliche Wackerstein, den wir aus unserem Rucksack werfen, gibt uns zusätzliche Energie, die wir dafür nutzen können, um zu wachsen, uns zu entfalten, und glücklich zu sein.

Übungen, die einzeln, paarweise oder in Kleingruppen durchgefüht werden, geben uns während des Seminars die Gelegenheit, sanft Verbindung mit dem Teil von uns aufzunehmen, der aufgrund alter oder aktueller Ereignisse zutiefst verletzt ist. Daniel stellt Werkzeuge und Methoden vor, wie wir Schritt für Schritt den Weg der Heilung unserer seelischen Wunden gehen können. Im Rahmen des Workshops werden wir die Healing Path Essenzen und die Unterstützung, die sie uns auf diesem Weg geben können, ausführlich besprechen. Abgerundet wird das Wochenende durch mehrere tief gehende, geführte Meditationen.

Daniels Workshops zeichnen sich dadurch aus, dass sie allen Teilnehmern einen liebevollen und geschützten Rahmen anbieten, um im eigenen Tempo Schritte zur eigenen Heilung zu gehen, ohne dass dabei von irgendeiner Seite Druck ausgeübt wird. Jeder entscheidet selbst wie weit oder tief er geht – und die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmer immer mit einem vollständig neuen oder viel tieferen Verständnis für sich und die eigene Seele und Emotionen nach Hause gehen.

Wir freuen uns schon sehr, Daniel endlich wieder bei uns zu haben und sind auf seinen neuen Workshop gespannt!

Datum: 14./15. Oktober 2017
Ort: Aschaffenburg
Preis: 299,00 EUR
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung
Voraussetzungen: keine

Vorankündigung: Numerologie Workshop mit Ian White

Wir freuen uns, Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten auch im nächsten Jahr für einen Workshop nach Deutschland holen zu dürfen. Nach dem erfolgreichen und wunderbaren Kinesiologie-Seminar im Sommer wird es im nächsten Jahr um die Numerologie gehen, ein weiterer Bereich, in dem Ian White über große Erfahrung verfügt. Sein Workshop trägt den Titel:

Numerologie und die Australischen Buschblüten

Die Themen des zweitägigen Seminars sind:

  • Die jeder Zahl innewohnenden Qualitäten
  • Der individuelle Jahreszyklus – der neunjährige Zyklus der Veränderung
  • Die Lebenszahl – der grundlegende Lebensweg
  • Die Tageszahlen – unsere andere Seite
  • Kompatibilität und Vergleich von Diagrammen
  • Grundlegende Stärken und Schwächen im Diagramm erkennen
  • Australische Buschblüten für alle Aspekte eines Diagrammes auswählen.

Ian White erklärt persönlich in einem kleinen Video, worum es im Seminar geht:

Für das Seminar gibt es keine Voraussetzungen – es kann jeder teilnehmen. Als Termin für den Workshop ist der 24./25. Juni 2017 festgelegt. Den Flyer mit allen Informationen können Sie hier herunterladen: Numerologie und Australische Buschblüten Flyer.

Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten

Ian White, Australische Buschblüten EssenzenNachdem wir im letzten Newsletter zu einer Umfrage zum Seminarthema für den Besuch von Ian White von den Australischen Buschblüten aufgerufen hatten, haben Sie abgestimmt. Das Ergebnis war sehr klar: Die meisten von Ihnen wünschen sich, dass Ian White das Seminar „Kinesiology & Australian Bush Flower Essences“, auf deutsch „Der Muskeltest und die Australischen Buschblüten“ bei uns unterrichtet. Ein kurzes Video, in dem Sie Ian White persönlich zum Kurs einlädt, finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw.

Einen Flyer zum Seminar können Sie hier herunterladen: Seminarflyer

Niemand weiß besser als der eigene Körper, was als Unterstützung zur Selbstheilung gebraucht wird. Der kinesiologische Muskeltest ist ein seit über 50 Jahren bewährtes Bio-Feedback Werkzeug, um Antworten vom Körper-Geist-System zu erhalten, die weit über das hinausgehen, was bewusst mit dem Verstand erfasst werden kann.

Der Muskeltest kann als Werkzeug dienen, um verschiedenste Dinge, z.B. Lebensmittel oder Essenzen, darauf zu testen, ob sie jetzt gerade für uns, oder die Person, die wir testen, unterstützend sind.

Der erste Teil dieses Seminars besteht darin, den Muskeltest gründlich zu erlernen und zu üben, jedoch gibt es darin auch reichlich weitere Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon können! Die weiteren Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen), falls die eigentliche Testperson nicht vor Ort ist oder wir Tiere testen wollen
  • Methoden und Strategien, um Australische Buschblüten kinesiologisch auszutesten
  • Ängste klären
  • Selbstsabotageprogramme erkennen und deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen und was es uns über
    den Menschen verrät
  • Löcher in der Aura reparieren und den energetischen
    Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

Der Referent

Ian White ist Heilpraktiker und Kräuterkundiger in der fünften Generation. Er arbeitet seit über 20 Jahren in Australien als Heiler und ist der Gründer der Australischen Buschblüten Essenzen. Ian gibt regelmäßig weltweit Workshops über die Australischen Buschblüten und die White Light Essenzen.

Infos & Anmeldung

Datum: 18./19. Juni 2016
Ort: Aschaffenburg
Preis: 299,00 €
Anmeldung: auch noch kurzfristig möglich

Ian White unterrichtet auf Englisch mit deutscher Übersetzung. Im Seminarpreis sind die Kursunterlagen, sowie Getränke und Snacks während der Pausen enthalten. Anmeldungen und Informationen telefonisch (+49(0)6021 22001) oder per E-Mail an info@essenzenladen.de.

Workshop(s) mit Ian White (Australische Buschblüten)

Wir freuen uns, wieder die Gelegenheit zu haben, Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten bei uns zu haben. Im Rahmen seiner Tour durch Europa wird er am 18./19. Juni 2016 auch in Aschaffenburg Halt machen und an ein Wochenende lang unterrichten.

Ian hat ein breites Spektrum an interessanten Themen, zu denen er seine Seminare hält. Um die Themen für seinen Besuch in Deutschland festzulegen, würden wir gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Wir haben eine kleine Umfrage (anonym und mit nur zwei Fragen) vorbereitet, und bitten Sie, uns damit mitzuteilen, welche Themen Sie interessieren. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Mögliche Seminarthemen sind:

  • Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)
  • Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)
  • Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)
  • In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

Nachfolgend die Detailinformationen (inkl. kurzen Videos direkt von Ian White). Keiner dieser Workshops erfordert irgendwelche Voraussetzungen.

Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die jeder Zahl innewohnenden Qualitäten
  • Individuelle Jahreszyklen – der 9-Jahres-Zyklus der Veränderung
  • Die Lebenszahl – der persönliche Entwicklungsweg
  • Tageszahlen – unsere andere Seite
  • Die Pfeile – zusätzliche Stärken
  • Kompatibilität und Vergleich von Zahlendiagrammen
  • Erkennen der hauptsächlichen Stärken und Herausforderungen im Zahlendiagramm
  • Australische Buschblüten für jeden Aspekt eines Diagramms

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=BQQoK3zIvgA

Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Der erste Fokus dieses Seminars liegt darauf, den Muskeltest sauber zu erlernen, jedoch gibt es auch reichlich Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon einmal gelernt haben! Weitere Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen)
  • Australische Buschblüten kinesiologisch austesten
  • Klare Ängste
  • Selbstsabotageprogramme deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen
  • Löcher in der Aura reparieren und den feinstofflichen Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw

Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)

In diesem Zwei-Tages-Workshop erfahren Sie, wie Sie die Australischen Buschblüten Essenzen für Ihre Tiere verwenden können. Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Wie funktionieren die Australischen Buschblüten bei Tieren
  • Wie kann ich mit meinen Tieren anfangen zu kommunizieren
  • Ein Tier wählen
  • Die richtige Essenz/Dosierung für ein Tier finden
  • Emotionale Heilung für Tiere in Bezug auf häufige vorkommende Situationen, wie z.B. Impfungen, Arthritis, Sterilisation/Kastration, Hautprobleme etc.
  • Trennungsängste
  • Emotionale Heilung von Missbrauch und Grausamkeit
  • Umzug
  • Altern und Sterben

Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die metaphysischen Aspekte von Kindern; wie und warum kommen sie auf die Erde und wie wählen sie ihre Eltern
  • Die neue Generation von Kindern – die Brückengeneration
  • Die Rolle der Eltern bei der vollständigen Entfaltung ihrer Kinder
  • Entwicklungsphasen von Kindern zwischen der Empfängnis und dem Alter von 12 Jahren
  • Das Geburtserlebnis und seine emotionalen Konsequenzen
  • Verbesserung der Lernfähigkeit
  • Schulprobleme
  • Die Einschulung (Hänseleien, Gruppenzwang, Sozialverhalten entwickeln)
  • Die eigenen Kinder mit Hilfe von Numerologie besser verstehen
  • Schlafprobleme
  • Sauber werden
  • Offenes Forum und Zeit für Fragen

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=oNHh6XvHVO8

Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)

Dieser Workshop geht einen Tag und es ist nicht nötig, dass Sie schon irgendetwas über Essenzen wissen oder sie schon benutzt haben. Es geht im Seminar darum, welche Rolle die Australischen Buschblüten speziell für Frauen spielen können, um leichter mit den hauptsächlichen Herausforderungen in ihrem Leben umgehen zu können.

Sie erfahren, wie Sie die Essenzen einfach und effektiv einsetzen können, um ein besseres emotionales und seelisches Gleichgewicht in den folgenden Lebensbereichen zu erlangen:

  • Menstruation
  • Beziehungen
  • Sexualität
  • Familienplanung
  • Fruchtbarkeit
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Mutter sein
  • Mein Bild vom eigenen Körper
  • Die verletzte Weiblichkeit
  • Der Arbeitsplatz
  • Wechseljahre
  • Allgemeine Gesundheitsprobleme
  • In Würde älter werden

Es werden spezifische Australische Buschblütenessenzen zu den jeweiligen Themen besprochen. In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=ldq1_L2-_hE

In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

In diesem neuen Workshop geht es um Strategien, neueste Forschungsergebnisse und Philosophien, um besser mit den hauptsächlichen Themen in Bezug auf Leben, Gesundheit und Seele umzugehen, mit denen Menschen ab 50 oft konfrontiert sind. Folgende Themen sind Bestandteil des Seminars:

  • Körperliche Grenzen, Bewegung und Koordination
  • Verdauung
  • Schlafen
  • Sexualität
  • Spiritualität
  • Negative Überzeugungen in Bezug auf Ihre Gesundheit und Lebensdauer auflösen
  • Beruf und Ruhestand
  • Körperliche Aktivitäten
  • Familienthemen
  • Häufige Gesundheitsprobleme älterer Menschen
  • Mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert werden
  • Alleine leben
  • Tod des Partners
  • Der Übergang in den Ruhestand und wie man sich daran gewöhnt

Dies und viele weitere wertvolle Informationen werden in dem Workshop besprochen, damit Sie Ihr Leben angenehmer machen können. Sie können Ihr Alter in Jahren nicht ändern – wohl aber ihr biologisches Alter und ihre Lebensqualität!

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=nAxYmdvuLXw

Wir bitten Sie nochmals, sich an der Umfrage zu beteiligen, damit wir die besten Themen für Sie auswählen können. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Vielen Dank!

Seminar mit Lila Devi – Preissenkung

Lila DeviWie bereits angekündigt, wird Lila Devi, seit 40 Jahren Herstellerin der Spirit-in-Nature Essenzen, im April nach Deutschland kommen, um einen Workshop zu ihren Essenzen zu unterrichten. Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass sich der Preis für diesen Workshop reduziert hat.

Durch eine spezielle Vereinbarung mit Lila, die auf einen Teil Ihres Honorares verzichtet, um auch die Interessierten zu erreichen, für die der Normalpreis vielleicht nicht erschwinglich ist, kann der Wochenendkurs von der Veranstalterin nun zum reduzierten Preis von 150,00 EUR angeboten werden. Wir finden, das ist ein super Angebot!

Hier noch einmal die Eckdaten:

Datum: 02./03. April 2016
Ort: 32805 Horn-Bad Meinberg
Preis: 150,00 EUR

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Organisatorin Anne Gioianna Stoppe unter gioianna.stoppe@gmail.com oder telefonisch unter +49 (0)176 72264455. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Seminars.

Spirit-in-Nature Essences Seminar mit Lila Devi

Lila DeviDas erste Mal seit vielen Jahren wird Lila Devi, seit 1977 Herstellerin der Spirit-in-Nature Essenzen (früher Master’s Essenzen) wieder in Deutschland unterrichten.

Datum: 02./03. April 2016
Ort: 32805 Horn-Bad Meinberg
Preis: 250,00 150,00 EUR

Am (Freitag-) Abend vor dem Workshop wird es die Gelegenheit geben, Lila in zwanglosem Rahmen kennenzulernen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Organisatorin Anne Gioianna Stoppe unter gioianna.stoppe@gmail.com oder telefonisch unter +49 (0)176 72264455. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Seminars.

Fünf Geheimnisse der spirituellen Selbstheilung 
mit Blütenessenzen:
Spirit-in-Nature Essenzen für perfektes Wohlbefinden

Wussten Sie, dass sie schon jetzt perfekt sind und nur noch den Zugang zu dieser höheren Wahrheit finden müssen? Wussten Sie, dass der älteste Hersteller von Blütenessenzen außerhalb Großbritanniens (wir helfen Menschen, Pflanzen und Tieren seit fast vier Jahrzehnten) Sie dabei unterstützen kann, Zugang zu diesem Wissen zu bekommen? Spirit-in-Nature ist von der Weisheit des großen indischen Meisters Paramhansa Yogananda inspiriert und basiert auf den psycho-spirituellen Eigenschaften von Nahrungsmitteln. Besuchen Sie unseren Workshop. Hier können Sie erfahren, wie Sie auf praktische und alltagstaugliche Weise die Geheimnisse für ein reichhaltigeres, glücklicheres Leben lüften können.

Was Sie in diesem Workshop lernen und wie es sie verändern kann:

  • Ein solides Wissen zu den Spirit-in-Nature Essenzen und wie sie unsere positiven Qualitäten stimulieren können.
  • Affirmationen als „gesprochene Essenzen“, um die Anwendung ihrer Blütenessenzen noch mehr zu energetisieren und ihr Unterbewusstsein aufzubauen.
  • Wie man diese „energetischen Vitamine“ nutzen kann, um die eigene magnetische Ausstrahlung zu verbessern.
  • Wie man sich der psycho-spirituellen Eigenschaften der Nahrungsmittel und Blüten bewusst werden, und eine Beziehung zu unseren neuen „Blütenfreunden“ aufbauen kann
  • Ein Verständnis für die eigene Signatur- bzw. Themenessenz und die Balance- bzw. Handlungsessenz.

Lila n Dora at sea - Copy - CopyDer Workshop beinhaltet Partnerarbeit, Gruppenübungen und individuelle Einzelarbeit mit sich selbst. Was muss ich mitbringen? Nur die Liebe zur Natur und ein offenes Herz! Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Workshop.

Einzelsitzungen sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie: Für diejenigen, die ihre Kenntnisse in den Spirit-in-Nature Essenzen vertiefen möchten ist dieses Seminar die Voraussetzung für das Advanced Tri-Level Training Program an drei Wochenenden.

Über die Referentin

Lila Devi, hat im Jahr 1977 Spirit-in-Nature Essences gegründet und ist die Autorin von drei Büchern: Das Handbuch der Blütenessenz-Heilung und Flower Essences for Animals (erhältlich in mehreren Sprachen und als Selbstkurs für zuhause), sowie Bradley Banana and the Jolly Good Pirate, das erste in einer Reihe von 20 Bilderbüchern für Kinder, die jeweils eine Blütenessenz personifizieren und als Vorlage für eine internationale Zeichentrickserie im Fernsehen dienten. Lila hat einen Abschluss der University of Michigan als Bachelor of Arts in Englisch und Psychologie, unterrichtet weltweit und wird heute als eine der führenden Herstellerinnen von Blütenessenzen angesehen. Auf ihrer Website www.spirit-in-nature.com können Sie Videos und Mitschnitte von Seminaren mit ihr sehen.

Bitte bringen Sie zum Workshop folgendes mit:

  • Einen offenen Verstand und ein offenes Herz
  • Ihre Fragen zum Thema Blütenessenzen
  • Schreibmaterial, z.B. ein Notizbuch

Was Teilnehmer über diesen Workshop sagen:

„Sie bieten mehr als nur einen Workshop an. Es ist wie eine Reise zurück zu mir selbst gewesen.“ (Johanna B., Homöopathin, London)

„Die Klarheit und Einfachheit Ihrer Essenzen ist wunderbar! Ich mag die Tatsache, dass sie direkt emotionale Themen ansprechen. Deshalb passen sie so gut zu meiner Sichtweise als ehemalige spirituelle Psychotherapeutin.“ (Gill E.)

„Ich war viele Jahre lang sehr kritisch – nicht in Bezug auf Menschen, sondern in Bezug auf Seminare. Dieser Workshop hat jedoch mein ganzes Arbeitsleben positiv beeinflusst.“ (David H., Ganzheitlicher Therapeut, England)