Der LichtWesen Balancer Kristall

balancer_setDie Strahlung in unserer Umgebung hat deutlich zugenommen: Elektrische Geräte, WLAN, Stromkreise, Bildschirme, Handys und Handymasten erzeugen elektromagnetische Felder, die immer mehr Menschen spüren und beeinträchtigen.

Der neue LichtWesen Balancer-Kristall harmonisiert das Energiefeld des Raumes, so dass die unterschiedlichen Strahlungen weniger belasten. Dies bestätigten unsere Testpersonen, die den Balancer-Kristall über mehrere Wochen nutzten: Sie fühlten sich bei der PC-Arbeit durchweg wacher und entspannter und schliefen erholsamer, wenn der Kristall im Schlafzimmer hing.

Der LichtWesen Balancer Kristall ist in zwei Größen erhältlich: in ca. 60 mm zum stationären Aufhängen und etwas kleiner, in ca. 39 mm zum Mitnehmen.

So unterscheiden sich Balancer und Stabilitätskristall:

  • Der Stabilitätskristall stabilisiert das Energiefeld des Menschen und baut es schneller wieder auf, wenn es zusammengebrochen ist. Daher wird er am Körper getragen.
  • Der neue LichtWesen® Balancer harmonisiert den Raum, in dem der Mensch der elektromagnetischen Belastung ausgesetzt ist. Daher wird er als Raumkristall verwendet.
  • Für sensitive Menschen ist eine Kombination von Balancer und Stabilitätskristall ideal.

Enthaltene Energien: Elohimstrahlen Blau, Gold, Silber, Violett und Magenta; Schöpfungsstrahlen Blau, Gold und Violett; Schwarzer Turmalin, Rosenquarz, Rutilquarz, Enzian, Eisenkraut.

http://www.essenzenladen.de/index.php/essenzen/lichtwesen/kristalle-schmuck.html

Essenz des Monats: Corn (FES Quintessentials)

FES Corn (Mais)Für viele hat sich die Energie seit dem Jahreswechsel deutlich verändert. Abgesehen davon, dass immer noch ziemlich viel konfuse Energien unterwegs sind, fühlt es sich irgendwie anders an. Viele Menschen bemerken auch, dass sie empfänglicher für energetische Einflüsse von außen sind, was auf die Dauer auch ziemlich anstrengend sein kann.

Die Essenz des Monats ist daher eine, die uns dabei helfen kann, diese neue Sensibilität zu nutzen und zu erden, ohne dass wir das Gefühl haben, uns vor ihr schützen zu müssen. Es handelt sich dabei die Corn Essenz, dem ganz profanen Mais.

Als Blütenessenz hilft uns Corn, trotz hoher Sensibilität geerdet zu bleiben und sorgt dafür, dass die Verwirrung, die entstehen kann, wenn man mit all den herumschwirrenden Energien die Bodenhaftung verliert, gar nicht erst entsteht. Die Corn Essenz sorgt ebenfalls dafür, dass wir in unserer Mitte bleiben und die Herausforderungen unseres täglichen Lebens meistern können, während wir gleichzeitig offen für die Informationen und Energien sind, die uns Hinweise und Führung geben.

Corn ist hilfreich, wenn man aus beruflichen oder anderen Gründen von vielen Menschen umgeben ist und das Gefühl hat, durch all die äußeren Einflüsse das Gefühl für sich selbst zu verlieren. Aber auch im Zusammensein mit einzelnen Menschen kann es passieren, dass deren Präsenz und Energie uns wie gegen die Wand drückt. In solchen Situationen hilft die Corn Essenz, wieder die Füße auf den Boden zu bekommen, das Gefühl für sich selbst präsent zu haben und in der eigenen Mitte zu sein.

Die Essenz des Monats ist als 30 ml Stockbottle für 14,50 erhältlich und wie immer auch als Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/fes-kalifornische-essenzen/fes-einzelessenzen-30-ml/024-corn-mais-30-ml/a-727/

https://www.essenzenladen.de/a-287/