2. Chakra (Spirit-in-Nature Essences)

Unsere aktuelle Essenz des Monats ist die Mischung von Lila Devi (Spirit-in-Nature Essences) für das 2. Chakra.

Das Sakral- oder Sexualchakra steht für den schöpferischen Fluss der reinen Lebensenergie, unsere Beziehung zur Lebendigkeit und unsere Leidenschaft für das Leben. Sexualität ist dabei nur ein Aspekt des freudvollen, sinnlichen und kreativen Ausdrucks unserer Lebensenergie und unseres Bedürfnisses, die Welt zu erfahren und zu berühren. Das Chakra spielt Außerdem eine wesentliche Rolle für den Ausdruck und das Empfinden von Emotionen.

Arbeitet es nicht vollständig, können wir einen Mangel an Lebensfreude empfinden, sowie chronische Müdigkeit und Angst, mit der Umwelt in Kontakt zu treten. Auch wenn wir nicht fähig sind, körperliche Berührungen zu genießen und Intimität nur schwer zulassen können, deutet das auf eine Blockade im 2. Chakra hin.

Das 2. oder Swadisthana Chakra befindet sich im Sakralzentrum im Bereich der Sexualorgane. Es hat ein warmes Orange als Farbe und drückt die Qualitäten des Wasserelements aus, dessen Botschaft Flexibilität und fließende Bewegung hin zum Nicht-Verhaftet-Sein ist. Die Eigenschaften des 2. Chakras werden von den folgenden Blütenessenzen verkörpert:

  • Almond (Mandel) für ihre moralische Stärke und Integrität, Selbstkontrolle oder -mäßigung bei allem was wir tun und denken, und ihren verinnerlichten aber dennoch starken Fluss der Energie.
  • Blackberry (Brombeere) für unschuldige Reinheit der Gedanken, während des Übergangs von der Einfachheit des 1. Chakras. Für das Gefühl der Ehrenhaftigkeit und, um das Beste in anderen zu sehen. Für intuitive Wahrnehmung und das Gewahrsein höherer Realitäten.
  • Fig (Feige) für eine wassergleiche Flexibilität, damit wir „mit dem Fluss“ gehen können. Auch für entspannte Selbstakzeptanz und einen Sinn für Humor.

Hilft bei: Unentschlossenheit und wenn man sich „wischi-waschi“ fühlt. Wenn uns nicht-unterstützenden Gedanken plagen oder wenn wir uns als Fußabstreifer behandeln lassen. Um die vielen Verluste im Leben zu überwinden, loszulassen und den Blick nach vorne wenden zu können. Wenn wir uns nicht festlegen können oder es an Unterscheidungs- und Urteilsvermögen mangelt. Wenn wir auf barsche Weise perfektionistisch und in Bezug auf uns selbst überdiszipliniert sind.

Wir bieten die Essenz des Monats wie immer als 30 ml Einnahmeflasche zum Sonderpreis von 9,90 EUR an. Sie ist ebenfalls als 15 ml Stockbottle bei uns erhältlich.

Online Seminar: Sexuality & Australian Bush Flower Essences

Möchten Sie erfahren, wie einfach und effektiv Sie sich selbst dabei helfen können, Ihre Sexualität auf eine neue Ebene zu bringen und größere Freude daran zu haben? Das Online Seminar „Sexuality & Australian Bush Flower Essences“ von Ian White, dem Begründer der Australischen Buschblüten kann Ihnen dabei helfen.

Dieser Workshop findet nur ein einziges Mal in diesem Jahr statt. Er wird an drei Montagen in Form eines Webinars live von Ian White gehalten. Die Termine sind: 26. Februar, 5. März und 12. März 2018 jeweils um 19.30 Uhr AEDT (entspricht 9.30 Uhr deutscher Zeit). Alle drei Teile werden aufgezeichnet, so dass Sie sie auch später ansehen können. Bitte beachten Sie, dass das Seminar in englischer Sprache gehalten wird.

Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.eventbrite.com.au/e/sexuality-abfe-online-workshop-with-ian-white-tickets-42481553470.

Ian White lädt Sie persönlich in diesem Video dazu ein, am Seminar teilzunehmen:

Die Themen des Workshop „Sexuality & Australian Bush Flower Essences“ im Einzelnen:

  • Wie man die Australischen Buschblüten verwenden kann, um die Freude an körperlicher und emotionaler Intimität zu steigern
  • Libido
  • Sich wohl in und mit seinem Körper fühlen
  • Der Einfluss der Zeugung, der Zeit im Mutterleib, der Geburt, der Kindheit und der Pubertät auf Ihre Sexualität
  • Die taoistische Philosophie der Sexualität
  • Pornografie und unsere Gehirnschaltkreise
  • Impotenz
  • Schuld und Scham
  • Geschlechtskrankheiten
  • Transgender
  • Neue, spannende Forschungsergebnise, beispielsweise die Stammzellentherapie
  • Fragen und Antworten

Selbstverständlich werden im Kurs detailliert die passenden Buschblüten Essenzen und Fallstudien zu jedem der Themen besprochen.

  • Keine Voraussetzungen
    Für diesen Kurs sind keine Voraussetzungen nötig. Sie können teilnehmen, auch wenn Sie noch nie mit den Australischen Buschblüten gerarbeitet oder ein Seminar darüber besucht haben.
  • Nehmen Sie live teil oder dann, wenn Sie Zeit haben
    Alle drei Teile werden aufgezeichnet und stehen anschließend zur Verfügung, so dass Sie sie so oft ansehen können wie Sie möchten.
  • Geld-zurück-Garantie
    Wenn Sie mit dem Inhalt dieses Seminars am Ende des ersten Teils nicht zufrieden sind, dann geben Sie uns einfach kurz Bescheid und Sie erhalten Ihr Geld vollständig zurück.

Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.eventbrite.com.au/e/sexuality-abfe-online-workshop-with-ian-white-tickets-42481553470.

Essenz des Monats: Down to Earth (Himalayan Flower Enhancers)

Himalayan Flower EnhancersDiesen Monat haben wir erstmals eine Essenz der Himalayan Flower Enhancers als Essenz des Monats. Ich durfte den Hersteller, Tanmaya, vor knapp einem Jahr auf der Blütenessenzenkonferenz in Lissabon kennenlernen und war sofort von seiner ruhigen, geerdeten und liebevollen Ausstrahlung begeistert. Zusammen mit Sabina Pettitt (Pacific Essences) und Sandra Epstein (Ararêtama) haben wir in Lissabon viel Zeit verbracht und Spaß gehabt :-)

Tanmayas Essenzen werden im Himalaya und anderen Regionen der Welt hergestellt. Er selbst lebt in Australien. Der Name „Himalayan Flower Enhancers“ geht darauf zurück, dass ihm die Pflanzen in der Abgeschiedenheit eines Tals im Himalaya selbst mitgeteilt haben, dass sie keine „Remedies“ sind (also nichts heilen), sondern vielmehr das, was schon da ist, hervorholen und verbessern. Die ganze Geschichte können Sie hier lesen.

„Down to Earth“ (dt.: herunter auf die Erde) ist eine Orchideenessenz aus dem Chakra-Set der Himalayan Flower Enhancers. Sie steht in Verbindung mit dem Wurzelchakra und hilft dabei, geerdet zu sein. In diesen Zeiten, in denen sich einerseits das Energieniveau der Erde stetig erhöht und andererseits in vielen Bereichen unseres Lebens das Chaos tobt ist Erdung eines der wichtigsten Dinge. Siehe dazu auch ganz unten „Zu guter Letzt“.

Die Essenz hat sich weiterhin hilfreich erwiesen bei geringer Libido, Verwundungen in Bezug zur Sexualität, Existenzängsten und bei unterschwelligen oder verborgenen Ängsten. Zusätzlich gibt sie Schwung bei Trägheit oder Mangel an Antrieb.

Die Stockbottle kostet 14,90 EUR. Wie immer bieten wir die Essenz des Monats auch als 30 ml Einnahmeflasche zum vergünstigten Preis von 9,90 EUR an.

http://shop.essenzenladen.de/Essenzen-Kristalle-el-42/Himalayan-Flower-Enhancers/Chakra-Essenzen/1-Down-to-Earth-Einnahmeflasche.html