LichtWesen Jahresmischung 2019

Die neue Jahresmischung für das kommende Jahr 2019 von Dr. Petra Schneider (LichtWesen) ist bei uns ab heute zum Preis von 23,90 EUR verfügbar.

LichtWesen Jahresmischung 2019
LichtWesen Jahresmischung 2019

Die Jahresmischung 2019 hilft, stabil zu sein, in der Kraft zu sein, sein Ziel, seine Vision, seine Lebensaufgabe immer wieder zu überprüfen und zu justieren. Vor allem, wenn Veränderungen uns herausfordern, aktiviert sie den Energiefluss für uns selbst, für Stabilität und für einen gesunden Körper. Sie entfacht Begeisterung, die eine außergewöhnliche Kraft freisetzt. Dann kann man Schritt für Schritt mutig und unbeirrt weitergehen, mit Willensstärke, Ausdauer und Tatkraft. Weibliche und männliche Energie, das Yin und Yang im Menschen, werden balanciert und können dadurch zu einem neuen Selbstbewusstsein und neuen Verhaltensweisen führen.

Die Essenz 2019 hilft, achtsam zu sein, die innere Weisheit zu nutzen, wichtige Informationen und Hinweise zu erkennen und auch die leisen Töne nicht zu überhören. In Zeiten von Verwirrung und Orientierungslosigkeit hilft sie, wieder zu sich und zum eigenen Weg zu finden, zu tun, was zu tun ist, damit sich die Vision verwirklicht, und dafür die Verantwortung zu übernehmen. Es gelingt leichter, hinter das Oberflächliche, hinter die Fassaden zu schauen, bis zum Kern einer Situation, eines Menschen, des eigenen Wesens.

Mit der Jahresmischung erkennen wir auch, welche Menschen und Kräfte uns hilfreich unterstützen. Das Mitgefühl und die Liebe für uns selbst, für andere und für die Aufgabe werden gestärkt.

Die Jahresmischung kann während des ganzen Jahres durchgängig genutzt werden oder gezielt in den Phasen, in denen Sie diese Unterstützung brauchen. Die Themen von 2019 sind ab Oktober 2018 aktuell und bis März 2019 überlappen sich die Energien beider Jahre. Daher können in dieser Zeit beide Jahresmischungen genommen werden, auch gemeinsam.

In der Jahresmischung 2019 wirken die Energien von Aeolus, Djwal Khul, Victory, Hilarion, Melchizedek, Erde, Haniel, dem rosa Schöpfungsstrahl und den Elohimstrahlen silber und gold.

Die Jahresmischung 2019 ist bei uns ab sofort zum Preis von 23,90 EUR verfügbar.

Erkenntnisse, Freude, gelassen bleiben

von Dr. Petra Schneider

Was ist

  • Erkrankungen
  • Klärung und Bewusstwerdung
  • Erkenntnisse
  • Visionsklärung
  • Wandel und herausfordernde Situationen
  • Freude

Erkrankungen
In den letzten Wochen erkrankten sehr viele Menschen. Vor allem hartnäckige Grippe, Fieber und Husten waren Symptome, aber auch Kopfschmerzen, Migräne, Schwindelgefühle. Wichtig war und ist auch weiterhin, gut für den Körper zu sorgen und darauf zu achten, was gebraucht wird, damit der Körper wieder zu Kräften kommt. Wichtig ist auch, ruhig und zentriert zu bleiben, denn unterschiedlichste Situationen werden uns auch in den nächsten Wochen fordern (unterstützend Nr. 10 Kamakura – für die Heilwerdung auch: CD Heilende Räume).

Klärung und Bewusstwerdung
Die Erkrankungen hatten nicht nur den körperlichen Aspekt. Es gab auch eine starke energetische Klärung und Bewusstwerdung – und das auch bei denen, nicht erkrankten. Die Bewusstwerdung und Klärung wurde oft durch die Reaktion anderer Menschen verstärkt.

Energetisch wurde der Zugang zu einem „größeren Raum“ geöffnet, zu mehr Möglichkeiten, zu mehr Kraft. Die Tür ist nun zwar offen, aber vor dem Eingang befinden sich noch Blockaden, die erst weggeräumt werden müssen, damit wir den größeren Raum betreten und nutzen können. Es geht darum, sich mehr zuzutrauen, Kraft und Möglichkeiten anzunehmen und klar zu kommunizieren (unterstützend Nr. 28 Jophiel).

Erkenntnisse und Begegnungen
Durch die Transformation der Blockaden öffnen sich auch neue Sichtweisen und Erkenntnisse, die vorher blockiert waren. Als würden „Schuppen von den Augen fallen“, können sich Sichtweisen verändern, die seit Jahren als richtig angenommen wurden und sich nun als nicht mehr stimmig herausstellen. Man hat „Geistesblitze“, die zu ganz neuen Lösungen oder Vorgehensweisen führen. Empfehlungen und Ratschläge anderer können ebenfalls zu neuen Vorgehensweisen führen. Es ist gerade eine Zeit, in der sich Türen öffnen, auch für das Miteinander mit neuen Menschen und in neuen Projekten.

Immer noch Visionsklärung
Die Vision, das was man in die Welt bringen will, soll auch weiterhin überprüft und konkretisiert werden: Was will / kann durch mich in die Welt kommen? Wo will ich hin? Was ist mein Herzenswunsch? Welche Fähigkeiten und Gaben nutze ich noch nicht? Wo stehe ich auf der Bremse? Was traue ich mir noch nicht zu? Wer oder was bringt mich wirklich weiter?

So mancher wird durch finanzielle Engpässe gezwungen, den Focus stärker auf Erfolg zu legen. Auch wenn man die Richtung schon gewählt hat, stockt gerade die Umsetzung. So als würde ein Kälteeinbruch die schon begonnene Blüte verzögern, so ist auch der Fortschritt von Projekten verzögert. Allerdings hat diese Verzögerung auch mit dem oben beschriebenen „größeren Raum“ zu tun (unterstützend Nr. 10 Kamakura)

Wandel und herausfordernde Situationen
Auch in den nächsten Wochen werden immer wieder neue Möglichkeiten und Begegnungen auftauchen und unsere Ausrichtung verändern und konkretisieren. Schwierige Situationen werden uns herausfordern. Wichtig und hilfreich ist, gelassen zu bleiben und sich immer wieder in der eigene Mitte zu stabilisieren (unterstützend Nr. 77 silberner Schöpfungsstrahl).

Freude
In der Ergänzung zur Energie der Zeit vom Januar stand ein Satz, dessen Wirkung mich immer wieder verblüfft: Wie würde ich in der Situation reagieren, wenn sie mir Spaß machen würde (statt Angst zu erzeugen, statt mich zu ärgern, statt mich bedroht oder unfähig zu fühlen)? Was würde ich tun, wenn mich die Herausforderung, in der ich gerade stecke, begeistern würde (zum Beispiel ein Gefühl erzeugt, wie am Anfang der Skipiste zu stehen und sich darauf zu freuen, herunterzufahren, auch wenn es anstrengend und herausfordernd ist). Es verwandelt sich enorm viel, wenn man in dieser Haltung an herausfordernde Situationen herangeht.

Meditation: die folgende Meditation ist eine alte Meditationspraxis, die auch tonglen- oder Herzmediation genannt wird. Empfehlung ist, sie immer wieder zwischendurch im „ganz normalen Alltag“ zu machen, vor allem dann, wenn Ereignisse uns stark berühren.

Richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Atmen.

Erster Schritt: Mit dem Einatmen atme alle Störungen aus deinem eigenen Körper-Energiefeld in den Herzbereich. Dort werden sie transformiert und mit dem Ausatmen strömt reines Licht / die Präsenz des Seins / Bewusstheit zurück.

Zweiter Schritt: Atme alle Störungen und Dissonanzen deiner Umgebung / der Welt in deinen Herzbereich, wo sie transformiert werden. Mit dem Ausatmen strömt reines Licht / die Präsenz des Seins / Bewusstheit in die Welt.

Unterstützende LichtWesen Essenzen

Ox-eye Daisy (Pacific Essences)

Pacific Essences: Ox-eye DaisyVor dem Hintergrund der aktuellen und seit längerem anhaltenden Ereignisse, haben wir die Margerite (Ox-eye Daisy) von Pacific Essences zu unserer Essenz des Monats gewählt. Sie hat das Thema „Perspektive“.

„Ich sitze auf einem goldenen Kissen im Herzen der Blume. Ich kann von jedem Punkt dieses goldenen Kreises in alle Richtungen schauen. Ich bin ein vollkommenes Mandala, und ich biete Dir die Fähigkeit, die Gesamtheit allen Lebens sich entfalten zu sehen.“

Die Ox-eye Daisy hilft uns dabei, einen Schritt zurückzutreten und das gesamte Bild zu sehen, wenn wir uns zu sehr auf die Details fokussieren. Momentan sind die Medien voll von Meldungen über tatsächliche und potenzielle Katastrophen. Da kann es uns schwerfallen, uns nicht in diesen Strudel der Negativität hineinsaugen zu lassen. Betrachtet man jedoch das große Bild, wird man erkennen, dass all das scheinbar Negative, was momentan in der Welt geschieht – und dazu gehört insbesondere auch die Wahl von Donald Trump zum US Präsidenten – einem höheren Ziel dient. Wenn wir in der Lage sind, das große Bild zu sehen, dann brauchen wir nicht mehr in die kollektiv geschürte Angst einzusteigen.

Gleichzeitig arbeitet die Essenz auch andersherum: Sie wirkt auf den Nierenmeridian und das Stirnchakra. Dadurch löst sie die blockierenden Ängste auf, die uns davon abhalten, die Wahrheit klar zu erkennen. Deshalb ist sie auch eine der Schlüsselessenzen in der Fearlessness (Angstlosigkeit) Mischung von Pacific Essences.

Wir bieten die Ox-eye Daisy Essenz als 30 ml Einnahmeflasche wie immer zum Sonderpreis von 9,90 EUR an. Gleichzeitig ist sie auch als Stockbottle in 7,5 ml oder in 25 ml erhältlich.

http://www.essenzenladen.de/essenz-des-monats.html

Schritte zum Erfolg, sich ausrichten, der „Schubs von oben“

Dr. Petra Schneidervon Dr. Petra Schneider

Was gerade ist

  • Seine Vision, seine Lebensstrukturen in Frage stellen
  • Drastische Veränderungen
  • Sich entscheiden und ausrichten
  • Manche Menschen reagieren über
  • Kreativ sein
  • Erfahrungen energetisch bündeln

Seine Vision, seine Lebensstrukturen in Frage stellen – Menschen reagieren über
Seit Sonntag den 27. Juli ist die Energie verändert. Ich wollte dies schon lange schreiben, aber in der Woche nach dem 27. gab es solche Turbulenzen, dass ich keine Zeit dafür fand und sogar alle meine PCs ihren Geist aufgaben und ich völlig ohne Computer da stand. In der Woche gab es bei vielen Menschen nicht nur Computerabstürze und Störungen an Geräten sondern auch emotionale Abstürze. Das Gefühl von Müdigkeit und Überlastung führten bei Manchen dazu, dass sie aus nichtigen Gründen ausrasteten und überreagierten. Manche hatten das Gefühl, „ver-rückt“ zu sein.

Die extreme Energie will uns zwingen, wieder einmal die Strukturen und Pläne zu überprüfen. Packe ich mir zu viel in meinen Tag? Tue ich das, was mir wichtig ist? Setze ich die richtigen Prioritäten? Wo verliere ich Zeit, ohne dass es mir oder anderen etwas bringt?

Aber auch die langfristige Vision will wieder einmal überprüft werden. Stimmt es noch, was ich tue? Bin ich passend ausgerichtet? Welches Ziel gibt mir Kraft und läßt mich vor Freude singen?

Drastische Veränderungen
Manche Menschen werden in die Veränderung „geschubst“, weil sich Situationen drastisch verändern: Kündigung, Todesfälle, Wohnungswechsel, Streit, …. Im ersten Moment ist Entsetzen, Schock und Trauer groß. Aber wenn man etwas Abstand gewinnt, kann man die Hilfe in dieser Veränderung erkennen. Es fällt dadurch leichter, die eigene Situation zu überprüfen und zu erkennen, was wirklich wichtig ist. Nun kann man auch Möglichkeiten in Erwägung ziehen, die man vorher nicht mal sehen wollte oder völlig abgelehnt hat.

Sich entscheiden und ausrichten – kreativ sein
Die nächsten 2 Wochen (bis ca. zum 20. August) sollte man nutzen, wieder einmal seine Lebensstrukturen, seine Aufgaben und auch die erfreulichen Aktivitäten zu überprüfen. Was kostet Kraft? Was gibt mir Kraft? Was freut mich? Was ist mir wichtig im Leben? Was will ich verwirklichen? Steht etwas Neues an? Erlaube ich mir, dass ich mit meinem Wirken erfolgreich bin? Macht es mir Freude, erfolgreich zu sein?

Wieder einmal sollten wir uns die unmöglichsten Gedanken, Visionen und Wünsche erlauben, um auch ungewöhnliche Möglichkeiten zu finden. „Spinne kreativ“ lautet die Devise.

Nach der „Bestandsaufnahme“ geht es um eine Entscheidung: Was ist mein nächstes langfristiges Ziel? Da diese Aufgabe in diesem Jahr schon häufiger kam, kann es sein, dass diese Überprüfung die bereits getroffene Entscheidung und Ausrichtung verstärkt.

Erfahrungen energetisch bündeln
Empfehlung: Stelle dir vor, dass alle Erfahrungen, die du jetzt brauchst (aus, diesem und aus anderen Leben) wie Puzzleteile vor dir liegen. Stelle dir dann vor, wie du alle diese einzelnen Puzzleteilchen zu einem Bild zusammenfügst und wie sich dieses Bild dann in dein Energiesystem integriert.

Unterstützende LichtWesen Essenzen:

Ararêtama: Das Wohlstands-Mandala

Das Ararêtama Wealth Mandala SetVon den Ararêtama Regenwaldessenzen gibt es, wie bereits geschrieben, eine Reihe von kleinen, speziell zusammengestellten Sets, die jeweils wie eine kleine Kur für uns sind, um bestimmte Bereiche unseres Lebens zu verbessern, damit wir uns wohler fühlen. Heute möchte ich Ihnen ein weiteres dieser Sets vorstellen: Das Wealth Mandala (Wohlstands-Mandala).

Das „Wealth Mandala“ ist ein Selbstkurs, um den individuellen Weg zu mehr Wohlstand zu klären, die dafür notwendigen Werkzeuge und Ressourcen zu identifizieren und in die Gänge zu kommen. Es verwendet die Ararêtama Regenwaldessenzen, Fragen zur Selbstreflexion und Übungen, um die selbst gesetzten Ziele und Visionen umzusetzen und zu erreichen. Es besteht aus den folgenden Essenzen:

  • Creativity (Kreativität): Erschaffe eine Vision für Deinen Lebenszweck
  • Innovation (Innovation): Eine Vision in eine Strategie umwandeln
  • Organization (Organisation): Strategie in diszipliniertes Handeln übersetzen
  • Communication (Kommunikation): Handlung beschleunigen, um Schwung aufzunehmen

Sie können das Mandala auf verschiedene Weisen durchführen: Das Kernprogramm ist der Einstieg in die Arbeit mit dem Wealth Mandala für Ihren Wohlstand. Das Vertiefungsprogramm ist eine noch tiefer gehende Reise mit dem Mandala.

Kernprogramm (vier Wochen)

Nehmen Sie jede Woche eine der Essenzenmischungen entsprechend der Phasen des Wealth Mandalas in der folgenden Reihenfolge: Creativity > Innovation > Organization > Communication.

Beginnen Sie jede Phase am Sonntag Morgen und nehmen Sie drei Mal täglich sieben Tropfen. Ergänzen Sie die Wirkung der Essenzen, indem Sie die Fragen und Übungen, die wir für jede Phase zusammengestellt haben, als Leitlinie für ihre Selbstreflexion verwenden. Wenn Sie möchten, notieren Sie die Antworten, die Sie sich selbst geben, in einem Tagebuch.

Vertiefungsprogramm (zwölf Wochen)

Nehmen Sie dieselbe Essenzenmischung für drei aufeinanderfolgende Wochen entsprechend der Phasen des Wealth Mandalas in derselben Reihenfolge wie oben: Creativity > Innovation > Organization > Communication.

Beginnen Sie jede Phase am Sonntag Morgen und nehmen Sie drei Mal täglich sieben Tropfen. Beenden Sie jede Phase am Samstag Abend und starten Sie am Sonntag Morgen mit einer neuen Essenz. Ergänzen Sie die Wirkung jeder Essenzen während der gesamten drei Wochen, indem Sie die Fragen und Übungen, die wir für jede Phase zusammengestellt haben, als Leitlinie für ihre Selbstreflexion verwenden. Wenn Sie möchten, notieren Sie die Antworten, die Sie sich selbst geben, in einem Tagebuch.

Das Wealth Mandala besteht aus jeweils einer Flasche der folgenden Essenzenmischungen: Creativity, Innovation, Organization and Communication, sowie dem Aura Leve Spray Turquesa.

Das Wealth Mandala ist ab sofort im Essenzenladen zum Preis von 115,00 EUR inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/araretama/mischungen-arf/set-wealth-mandala/a-2162/