Alaska Essenzen: Beyond Words und Go-Create als Spray

Alaskan Essences: Beyond Words und Go-Create Spray

Es gibt zwei neue Sprays von den Alaskan Essences: „Beyond Words“ für Kommunikation und „Go-Create“ für Wohlstand und Fülle.

Diese Sprays gehören zu den letzten Projekten, an denen Steve Johnson, Gründer der Alaskan Essences, gearbeitet hat, bevor er verstorben ist. Der träumte davon, die beliebten Mischungen „Beyond Words“ und „Go-Create“ auch als kraftvolle Sprays anzubieten, weil er wusste, dass sie dazu in der Lage sind, unsere Fähigkeit zur Kommunikation zu verbessern und uns dabei zu unterstützen, Fülle in unserem Leben zu erfahren.

Steve hat mit dem bekannten Aromatherapeuten John Stelle von Lifetree Aromatix zusammengearbeitet, um die Mischung von ätherischen Ölen für die Sprays zu entwickeln. Diese sind mehr als nur ein angenehmer Duft – die Verbindung von Essenzen und ätherischen Ölen hat einen synergetischen Effekt. John besitzt die hervorragende Fähigkeit, exquisite Mischungen ätherischer Öle herzustellen, die die mit den Essenzen harmonisieren und deren Qualitäten in Bezug auf Kommunikation und Wohlstand verbessern und ergänzen.

Beide Mischungen waren in den vergangenen neun Jahren mit Abstand unsere Bestseller. Wir freuen uns sehr, denn die Mischungen können bei dem, was momentan in der Welt und in unseren Leben geschieht, eine große Unterstützung sein. Sie helfen uns dabei auszudrücken, wer wir sind, was wir denken und wie wir uns fühlen. Und sie unterstützen uns dabei, mehr Wohlbefinden und Freude in unser Leben zu ziehen. Rückmeldungen zu den neuen Sprays sind jederzeit willkommen!

Beyond Words Spray

Beyond Words ist ein Raum- und Auraspray, das unseren mutigen Selbstausdruck verbessert und uns bei klarer Kommunikation unterstützt. Es hilft uns dabei, unsere Gedanken zu organisieren, damit wir sie leicht in Worte fassen können. Das Spray ist hervorragend, wenn wir einen Text verfassen, in der Öffentlichkeit sprechen oder ein Interview geben müssen, und in allen Situationen, in denen Ehrlichkeit, offene Kommunikation und gemeinsames Verstehen besonders wichtig sind, wie zum Beispiel in Meetings und Geschäftsbesprechungen, Therapiesitzungen und bei Familienfesten.

Das Spray beinhaltet die Beyond Words Mischung von Alaskan Essences und die ätherischen Öle Lavendel ‚Maillette‘, Römische Kamille, Rote Mandarine, Rosengeranie und Sandelholz. Diese Öle besitzen eine erdende, beruhigende und stimmungsaufhellende Wirkung und fördern einen klaren Verstand.

Go-Create Spray

Go-Create ist ein Raum- und Auraspray für Wohlstand und Fülle, das uns in Einklang mit unseren wahren Wünschen bringt.

Spüren Sie die Unterstützung durch das Universum. Fühlen Sie, dass Sie es wert sind und lassen sie begrenzende Überzeugungen los, um mehr Freude in Ihrem Leben zu erfahren. Verwenden Sie das Spray jedesmal, wen Sie den Funken der Inspiration entzünden und sich in Ihrer Fähigkeit zu erschaffen unterstützt fühlen wollen. Verwenden Sie es zuhause, im Büro, im Studio oder während Meditationen und in Seminaren.

Das Spray enthält die Go-Create Essenzenmischung, sowie verschiedene ätherische Öle: Rosmarin, Koriander, Bulgarischer Lavendel, Lorbeer und frischer Ingwer. Diese erfrischenden Öle sind bekannt dafür, dass sie das Selbstwertgefühl fördern, das innere Feuer entzünden und Enthusiasmus und kreativen Mut erzeugen, der Sie von Ihren Zweifeln in Bezug auf Ihre Fähigkeit ein erfülltes Leben zu manifestieren befreit.

Beide Sprays sowie die Essenzenmischungen zum Einnehmen sind bei uns ab sofort ab Lager lieferbar.

Vortrag und astrologische Beratung mit Verena Reiß

Verena Reiß, Kinesiologin, psychologische Astrologin und Herstellerin der AstroEssenzen, kommt am 10. und 11. Mai 2019 nach Aschaffenburg. Sie wird einen Vortrag halten und steht am folgenden Tag für astrologische Einzelberatungen zur Verfügung.

Vortrag „Astrologie als Erziehungshilfe“

Datum: 10. Mai 2019, 19:30 Uhr
Ort: Zentrum Mensch, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Preis: 15,00 €, um Anmeldung wird gebeten

Der Begriff Astrologie ist den meisten Menschen bekannt, aber was sich wirklich dahinter verbirgt und welche vielfältigen Möglichkeiten die Astrologie bietet, ist schon weit weniger verbreitet. Eine dieser Möglichkeiten besteht darin, die Astrologie unterstützend als Erziehungshilfe einzusetzen, indem wir die Anlagen unserer Kinder und ihre Verhaltensweisen untersuchen. Bei der Astrologie handelt es sich um eine Symbolsprache, wobei jedes Planetensymbol im Horoskop für bestimmte Anlagen und Energien steht, die in unserem Leben zum Ausdruck kommen wollen. Die Art und Weise, wie sich die Energien verwirklichen wollen, wird durch das Tierkreiszeichen, in dem ein Planet steht, angezeigt.

Die Planeten, die Persönlichkeitsanteile symbolisieren und am unmittelbarsten zum Ausdruck kommen wollen, sind Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars. Jedes Kind greift entsprechend seiner Disposition und seines Entwicklungsstandes die Energien des Planeten auf, der zu diesem Zeitpunkt entwickelt werden will. Interessanterweise folgen diese Entwicklungsstadien analog der Entfernung der Planeten von der Erde aus gesehen.

Der Mond z. B, der der Erde am nächsten steht, symbolisiert die Basis unserer persönlichen Entwicklung. Unsere Mondqualitäten und die durch seine Stellung im Horoskop symbolisierten Grundbedürfnisse bilden das Fundament unseres Lebens. Er informiert uns darüber, was wir brauchen, um uns geborgen, angenommen, geliebt und zugehörig zu fühlen. Er beschreibt auch die Ausdrucks- und Verhaltensweisen, wenn es um die Befriedigung dieser Bedürfnisse geht. Je nach Tierkreiszeichen sind die unterschiedlichsten Varianten angezeigt.

Ähnlich unterschiedliche Ausdrucks- und Verhaltensweisen werden bei Sonne, Merkur, Venus und Mars wirksam. Wir können uns also leicht vorstellen, wie hilfreich es sein kann, wenn Eltern Informationen darüber haben, wie und in welchem Bereich sich die Bedürfnisse der Mutter und des Vaters sich von denen des Kindes unterscheiden. Den Eltern steht hier ein Werkzeug zur Verfügung, von Anfang an gezielt auf die individuellen Anlagen des Kindes einzugehen und die Entwicklung des Potenzials zu unterstützen.

Wenn wir als Eltern unser Kind entsprechend der individuellen Grundbedürfnisse (Mond) versorgen, wird sich das Kind angenommen und geliebt fühlen und ein gesundes Vertrauen in das Leben entwickeln. Dieses Urvertrauen in das Leben bildet eine stabile Basis für die Entwicklung der Handlungsfähigkeit und Durchsetzungskraft (Mars), des Selbstwertes und des Beziehungsverhaltens (Venus), des Lern- und Kommunikationsverhaltens (Merkur) sowie des kreativen, authentischen Selbstausdruckes (Sonne).

Astrologische Beratungen

Datum: 11. Mai 2019
Ort: Zentrum Mensch, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Dauer: ca. 1,5 bis 2 Stunden
Preis: 160,00 €

Die Astrologie ist eine Möglichkeit und ein wunderbares Werkzeug zur Unterstützung unserer Persönlichkeitsentwicklung. Das Horoskop ist ein Abbild der in uns wirkenden inneren Dynamik, die unsere im Außen erlebte Realität erschafft. Es gibt uns sehr klare Hinweise auf unsere Fähigkeiten, unsere Potenziale, aber auch über die Bereiche, in denen wir Schwierigkeiten und Probleme erleben. Durch Bewusstmachung dieser Themen können wir ein besseres Verständnis für uns und unsere Verhaltens- und Sichtweisen entwickeln und Schritt für Schritt selbstbewusster und authentischer werden.

Verena Reiß ist Kinesiologin und Astrologin und bietet an diesem Termin astrologische Beratungsgespräche an. Für Interessierte, die im Raum Aschaffenburg wohnen, ist es eine gute Gelegenheit, durch eine Besprechung des Geburtshoroskops sich selbst besser kennen zu lernen. Für diejenigen, die bisher noch keinen Bezug zur Astrologie gefunden haben, ist dies eine hervorragende Chance, sich selbst einmal von einer anderen Ebene aus zu betrachten und neue Aspekte von sich zu entdecken

Zur Vorbereitung auf dieses Gespräch benötigt Verena Reiß vorab von Ihnen: Geburtsdatum, Geburtsort und Geburtszeit.

Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte vorab bei Verena Reiß an: Telefon 0861 2092599 oder per E-Mail unter kontakt@astroessenzen.de. Die freien Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.


Die Alaska Essenzen der sieben Hauptchakren

Unsere Reihe der Übersichtstafeln hat ein neues Mitglied bekommen: Die Alaska Essenzen der sieben Hauptchakren. Basierend auf einem Vortrag, den Steve Johnson, der Hersteller der Alaskan Essences in England gehalten hat, sowie auf den Texten zu den Essenzen, haben wir diese Tafel für unsere Kunden zusammengestellt.

Steve war sehr verbunden mit der Welt der Edelsteine und Mineralien, deshalb sind die allermeisten der Mittel, die er für die Arbeit mit den Chakren vorschlägt, Edelsteinessenzen. Der oben erwähnte, englischsprachige Vortrag ist sehenswert, deshalb legen wir allen Interessierten ans Herz, ihn sich anzuschauen. Der Teil über die Chakren ist nicht ausschweifend lang – Steve redet etwa fünf Minuten über jedes Chakra.

Diese Tafel ist ein wertvolles Instrument für Kinesiologen bzw. alle, die mit den Chakren arbeiten, um schnell eine passende Essenz auszutesten. Sie hat Din A4 Format und ist stabil und hochwertig laminiert. Sie ist ab sofort zum Preis von 5,00 EUR bei uns erhältlich.

Vortragsabend: „Geomantie – die Sprache der Natur verstehen“ mit Heike di Benedetto

„Unsere Umgebung spricht zu uns. Sei es unser Wohnumfeld oder Arbeitsort. Jeder Ort ist einzigartig, wie jeder Fingerabdruck. Jeder Ort wirkt auf uns – und jeder Ort anders! Lassen Sie sich inspirieren und von der Natur und deren Kräfte berühren! Nehmen Sie Ideen mit, die sich zuhause umsetzen lassen.“

Die erfahrene Feng-Shui Beraterin und Geomantin Heike di Benedetto kommt zu einem Vortragsabend am 21. Juni 2018 nach Aschaffenburg. Details siehe unten.

Aus Beobachtungen und intuitivem Reagieren auf die Zeichen der Natur entstand über Jahrtausende ein Wissen, welches über Generationen hinweg überliefert wurde.
Dieses Wissen wurde zusammengefasst unter dem Begriff: Geomantie, d.h. Die Kunst und Wissenschaft der Ortsinterpretation. Es geht um das Wissen über die Beziehung zwischen dem Menschen, seinen Bauwerken und der ihn umgebenden Natur.

Im Gegensatz zur modernen Wissenschaft strebt die traditionelle Wissenschaft der Geomantie danach, Einzelerkenntnisse stets in einen größeren Zusammenhang einzuordnen und umfasst moderne Wissenschaften wie Architektur, Geographie, Geologie, Hydrologie, Radiästhesie, Baubiologie, Landschaftsplanung, Psychologie, Harmonik, Chemie, Astrologie und vieles andere.

Beim Gebäude werden deshalb folgende Fragen mit eingebunden: Woher weht der Wind? Welchen Lauf nimmt die Sonne? Welche Bahnen ziehen die Sterne? Welchen Weg nimmt das Wasser? Welche Kraftlinien durchziehen den Boden? Wo sind im landschaftlichen Gefüge welche Organe? Welche Altlasten aus der menschlichen Geschichtsschreibung haben diesen Ort emotional geprägt?

Die Geomantie betrachtet die Landschaft als lebendigen Organismus.

Heute hat sich im Westen eine Generation von Feng Shui Spezialisten und Geomanten herausgebildet, die östliches Wissen und Weisheit mit dem reichen Erfahrungsschatz der Geomantie und den Naturwissenschaften wie Biophysik verbinden.

Wir können wieder lernen die Sprache der Natur zu lesen und zu deuten, so z.B: am Wuchs vom Bäumen, am Lesen des Wildwechsels im Wald, u.v.m. Auch kann man den eigenen Wohnort analysieren. Was ist das Besondere an meinem Grundstück auf dem ich wohne und arbeite? Wie kann ich dort gesund und harmonisch leben?

Der Vortrag zeigt eine Fülle von Beispielen aus der Praxis eines Geomanten, wie Menschen besser schlafen können und wie im Einklang mit der Natur gebaut werden kann. So kann Geomantie helfen, den Menschen und seinen Ort und sein Gebäude wieder in Balance zu den umgebenden Einflüssen zu bringen, damit dort, wo Menschen sich aufhalten, sich diese wohl fühlen, gesund bleiben, Wohlstand kreieren, Wachstum erleben und Gemeinschaften pflegen.

Datum: 21. Juni 2018, 19.00 Uhr
Referentin: Heike di Benedetto, Usingen
Ort: Zentrum Mensch, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Kostenbeitrag: 12,00 EUR
Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@essenzenladen.de.

Vortrag am Freitag abgesagt – Samstag Vormittag als Ersatz

Daniel MapelAus Mangel an Resonanz mussten wir den Vortrag mit Daniel Mapel, Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, am Freitag Abend leider kurzfristig absagen.

Es gibt jedoch eine Alternative: Alle, die Daniel kennenlernen, aber sich nicht das gesamte Wochenende Zeit nehmen können, haben die Gelegenheit, am Samstag Vormittag zum Workshop dazuzukommen. Das Thema des Vormittags ist Daniel’s Arbeit und Informationen über seine Essenzen.

Der Preis für den Vormittag beträgt 30,00 EUR. Wir bitten um kurze Voranmeldung per Telefon unter 06021 22001 oder per E-Mail.

Über das gesamte Wochenende: Dieser neue Workshop schöpft aus den Vollen der langjährigen Erfahrung von Daniel Mapel in der therapeutischen Arbeit. Er zeigt einen Weg auf, wie wir mit den ungeheilten Verletzungen der eigenen Seele arbeiten, und letztlich unseren Frieden finden können. Jeder sprichwörtliche Wackerstein, den wir aus unserem Rucksack werfen, gibt uns zusätzliche Energie, die wir dafür nutzen können, um zu wachsen, uns zu entfalten, und glücklich zu sein. Weiterlesen …

Vortrag: Wie Eltern und Kinder im Chaos emotional überleben können

Familie-als-Schatten500Das gemeinsame Leben in einer Familie ist wahrscheinlich schon voller Herausforderungen, seit es Menschen gibt: Wir haben oft unterschiedliche Ansichten und Bedürfnisse, es gibt immer wieder kleinere und größere Krisen zu bewältigen und die Zeiten, in denen alles reibungslos läuft sind weniger häufig als wir uns das wünschen. In den letzten Jahren scheint es zusätzlich so, dass es immer mehr Kraft kostet, ein harmonisches und glückliches Familienleben zu führen. Die drastischen Veränderungen in der äußeren Welt stellen Eltern vor weitere emotionale und manchmal auch ganz reelle Herausforderungen. Wäre es nicht schön, wenn es einfache und effektive Werkzeuge gäbe, die uns dabei helfen, mit den alltäglichen Schwierigkeiten innerhalb der Familie besser umzugehen, damit diese wieder ein Stück mehr unser Fels in der Brandung sein kann?

In diesem ca. zweistündigen Vortrag von Andrea Schlauersbach und Carsten Sann stellen wir Ihnen einige bewährte Methoden und Hilfsmittel vor, die dafür sorgen können, dass die alltäglichen großen und kleinen Reibereien zwischen Eltern und Kindern vermieden oder zumindest leichter gemacht werden können.

Als Eltern ist es unsere Aufgabe, für das Wohlergehen unserer Kinder zu sorgen – auf allen Ebenen. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen ein Umfeld geben, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Ein wesentlicher Faktor dabei ist, dass wir als Eltern so für uns selbst sorgen, dass wir so gut wie möglich im Gleichgewicht und stabil sind, damit wir unseren Kindern Halt geben können. Dann müssen keine Elefanten Porzellan zerschlagen, die eigentlich Mücken hätten bleiben können.

Themen:

  • Mein Kind, das emotionale Wesen
  • Die Rolle von Sicherheit und Geborgenheit für alle Kinder – auch die inneren.
  • Wie entstehen seelische Wunden?
  • Einfache kinesiologische Werkzeuge für mehr seelisches Gleichgewicht
  • Zwei Blütenessenzen, die in keiner Familie fehlen sollten
  • Kommunikationsstrategien zwischen Eltern und Kindern

Es ist unser Wunsch, dass Sie bereits aus diesem Vortrag praktisch Anwendbares mit nach Hause nehmen. Die angesprochenen Themen werden im Tagesworkshop „Emotionales Überlebenstraining für Eltern und Kinder“ vertieft.

Termine:

  • Freitag, 26.02.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Donnerstag, 10.03.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Dienstag, 10.05.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Ort: KUMON Lerncenter, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Referenten:
Andrea Schlauersbach, Carsten Sann
Preis: 15,00 EUR

Um Anmeldung wird gebeten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an kinesiologie@sann.cc oder rufen Sie uns unter 06021 22001 an.

 

Vortrag: Wie kann ich die neuen Kinder unterstützen?

Ann, Ben und MicaAnn Callaghan, Homöopathin und die Herstellerin der Indigo Essences aus Irland, wird im Rahmen des Symposiums „Der Weg zur ESSENZ Essenzen als Weg zur Heilung“ (21./22. März 2015, Kelkheim/Taunus, www.essenzensymposium.de) auch in Aschaffenburg einen Vortrag halten.

Speziell ihre Mischungen für Kinder, die von ihren beiden Neffen, Ben und Mica (auf dem Bild) inspiriert wurden, sind wertvolle und effektive Helfer im Alltag für Eltern und Kinder. Der Vortrag in Aschaffenburg trägt den Titel:

Wie kann ich die neuen Kinder unterstützen?
Praktische Empfehlungen für Eltern und Betreuer

Ann wird sich in diesem Vortrag auf die energetischen Bedürfnisse der neuen Kinder konzentrieren und Eltern und Betreuern erklären, wie man mit kleinen Dingen den Kindern dabei helfen kann, sich in ihrem Körper sicher und wohl zu fühlen.

Sie erfahren,

  • wie Sie die Energie in Ihrem Zuhause oder Klassenzimmer überprüfen können,
  • wie Nahrungsmittel und die Art ihrer Zubereitung die Stimmung Ihrer Kinder beeinflussen,
  • wie Sie zuhause eine „Entlastungszone“ einrichten können, in der Ihre Kinder sich erholen und wieder aufladen können,
  • wie Essenzen Ihren Kindern und Ihrer Familie dabei helfen können, wieder ins Gleichgewicht und in Harmonie miteinander zu kommen.

Termin: 19.03.2015, 19.30 Uhr
Ort: KUMON Lerncenter Aschaffenburg-Zentrum, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung
Preis: 15,00 EUR

Information und Anmeldung: Andrea Schlauersbach, E-Mail: mail@andrea-schlauersbach.de, Tel.: 06021 5813080

Online Vortrag von Sandra Epstein (Ararêtama)

ISandra Epsteinm August setzen wir die Reihe der Online-Vorträge mit Sandra Epstein, Gründerin der Ararêtama Regenwaldessenzen aus Brasilien fort.

Der Artenreichtum und Überfluss des tropischen Regenwaldes basiert auf dem Prinzip von Kooperation statt Konkurrenz – jeder nimmt sich nur das was er braucht und trägt seinen Teil zum Gedeihen des Ganzen bei. In der westlichen Welt sind diese Tugenden jedoch seit Jahrhunderten vom ständigen Macht- und Konkurrenzkampf verdrängt worden. Das System der Ararêtama Regenwaldessenzen basiert darauf, das Prinzip der Kooperation in jedem Menschen wieder zu etablieren und dadurch der Welt als Ganzem zu dienen.

Sandra wird in ihrem Vortrag über die Philosophie der Essenzen, ihre Hintergründe und einige ihrer Anwendungsmöglichkeiten reden. Gerade Sandras Hintergrund als Pädagogin macht die Anwendung der Essenzen interessant, denn es gibt zu jeder Einzelessenz Übungen, Fragen an sich selbst und kleine Rituale, mit denen man die Wirkung der Essenz optimal ergänzen kann.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Falls sie den Termin verpassen sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 27. August 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet87976056.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/araretama/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Online Vortrag von Ann Callaghan (Indigo Essences)

Ann, Ben und MicaIm Juli wird Ann Callaghan, die Herstellerin der Indigo Essences aus Irland einen Online Vortrag über ihre Mischungen für Kinder halten.

Ann Callaghan ist eine bekannte irischen Homöopathin und die frührere Direktorin der „Irish School of Homoeopathy“. Die Indigo Essences sind Kombinationen von verschiedenen Edelsteinessenzen und insbesondere für die Kinder gedacht, die so gar nicht mehr in die Muster und Schemen der alten Zeit passen wollen. Es gibt viele Namen für diese Kinder, von denen nur einer „Indigokinder“ lautet. Die Essenzen sind dafür gemacht, um ihnen dabei zu helfen, sich trotz der Begrenzungen und scheinbaren Übermacht der „alten“ Gesellschaft prächtig zu entwickeln, damit sie ihren Platz darin einnehmen und einmal alles kräftig durchschütteln und alles über den Haufen werfen können, was nicht mehr stimmig ist.

Die Mischungen für Kinder von den Indigo Essences sind wertvolle Helfer im Alltag, die Eltern und Kinder dabei unterstützen, auf die vielfältigen Herausforderungen angemessen und gelassen reagieren zu können. Selbstverständlich können die Essenzen auch von Erwachsenen verwendet werden.

Ann wird in ihrem Vortrag über die Hintergründe ihrer Indigo Essenzen reden, aus welchen Einzelessenzen die Mischungen bestehen, warum sie genau so zusammengestelt wurden und was die einzelnen Bereiche sind, in denen sie unterstützen. Sie wird auch erzählen, wie man mit ihnen arbeiten, und wie man die passenden Essenzen auswählen kann.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Falls sie den Termin verpassen sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 17. Juli 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet87976056.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/indigo/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Online Vortrag von Daniel Mapel auf YouTube

Daniel Mapel, der Gründer von Wild Earth und Hersteller der gleichnamigen Tieressenzen, hat am Dienstag wie angekündigt seinen Online-Vortrag über die Healing Path Essenzen und den Weg der Heilung für das innere Kind, den sie unterstützen, gehalten. Alle, die den Vortrag verpasst haben, können ihn ab sofort auf YouTube ansehen.

Die Essenzenmischungen der Healing Path Serie können wie immer bei uns im Essenzenladen bestellt werden: https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/wild-earth-tieressenzen/healing-path-essenzen/

Als Kinesiologe und Essenzenberater biete ich auch Einzelsitzungen sowie telefonische Beratungen an. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website. An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis darauf, dass Daniel Mapel im Herbst für zwei Workshops nach Deutschland kommen wird. Informationen erhalten Sie bei uns oder Sie laden sich einfach den Seminarflyer herunter.