Vortrag am Freitag abgesagt – Samstag Vormittag als Ersatz

Daniel MapelAus Mangel an Resonanz mussten wir den Vortrag mit Daniel Mapel, Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, am Freitag Abend leider kurzfristig absagen.

Es gibt jedoch eine Alternative: Alle, die Daniel kennenlernen, aber sich nicht das gesamte Wochenende Zeit nehmen können, haben die Gelegenheit, am Samstag Vormittag zum Workshop dazuzukommen. Das Thema des Vormittags ist Daniel’s Arbeit und Informationen über seine Essenzen.

Der Preis für den Vormittag beträgt 30,00 EUR. Wir bitten um kurze Voranmeldung per Telefon unter 06021 22001 oder per E-Mail.

Über das gesamte Wochenende: Dieser neue Workshop schöpft aus den Vollen der langjährigen Erfahrung von Daniel Mapel in der therapeutischen Arbeit. Er zeigt einen Weg auf, wie wir mit den ungeheilten Verletzungen der eigenen Seele arbeiten, und letztlich unseren Frieden finden können. Jeder sprichwörtliche Wackerstein, den wir aus unserem Rucksack werfen, gibt uns zusätzliche Energie, die wir dafür nutzen können, um zu wachsen, uns zu entfalten, und glücklich zu sein. Weiterlesen …

Vortrag: Wie Eltern und Kinder im Chaos emotional überleben können

Familie-als-Schatten500Das gemeinsame Leben in einer Familie ist wahrscheinlich schon voller Herausforderungen, seit es Menschen gibt: Wir haben oft unterschiedliche Ansichten und Bedürfnisse, es gibt immer wieder kleinere und größere Krisen zu bewältigen und die Zeiten, in denen alles reibungslos läuft sind weniger häufig als wir uns das wünschen. In den letzten Jahren scheint es zusätzlich so, dass es immer mehr Kraft kostet, ein harmonisches und glückliches Familienleben zu führen. Die drastischen Veränderungen in der äußeren Welt stellen Eltern vor weitere emotionale und manchmal auch ganz reelle Herausforderungen. Wäre es nicht schön, wenn es einfache und effektive Werkzeuge gäbe, die uns dabei helfen, mit den alltäglichen Schwierigkeiten innerhalb der Familie besser umzugehen, damit diese wieder ein Stück mehr unser Fels in der Brandung sein kann?

In diesem ca. zweistündigen Vortrag von Andrea Schlauersbach und Carsten Sann stellen wir Ihnen einige bewährte Methoden und Hilfsmittel vor, die dafür sorgen können, dass die alltäglichen großen und kleinen Reibereien zwischen Eltern und Kindern vermieden oder zumindest leichter gemacht werden können.

Als Eltern ist es unsere Aufgabe, für das Wohlergehen unserer Kinder zu sorgen – auf allen Ebenen. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen ein Umfeld geben, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Ein wesentlicher Faktor dabei ist, dass wir als Eltern so für uns selbst sorgen, dass wir so gut wie möglich im Gleichgewicht und stabil sind, damit wir unseren Kindern Halt geben können. Dann müssen keine Elefanten Porzellan zerschlagen, die eigentlich Mücken hätten bleiben können.

Themen:

  • Mein Kind, das emotionale Wesen
  • Die Rolle von Sicherheit und Geborgenheit für alle Kinder – auch die inneren.
  • Wie entstehen seelische Wunden?
  • Einfache kinesiologische Werkzeuge für mehr seelisches Gleichgewicht
  • Zwei Blütenessenzen, die in keiner Familie fehlen sollten
  • Kommunikationsstrategien zwischen Eltern und Kindern

Es ist unser Wunsch, dass Sie bereits aus diesem Vortrag praktisch Anwendbares mit nach Hause nehmen. Die angesprochenen Themen werden im Tagesworkshop „Emotionales Überlebenstraining für Eltern und Kinder“ vertieft.

Termine:

  • Freitag, 26.02.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Donnerstag, 10.03.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
  • Dienstag, 10.05.2016, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Ort: KUMON Lerncenter, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Referenten:
Andrea Schlauersbach, Carsten Sann
Preis: 15,00 EUR

Um Anmeldung wird gebeten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an kinesiologie@sann.cc oder rufen Sie uns unter 06021 22001 an.

 

Vortrag: Wie kann ich die neuen Kinder unterstützen?

Ann, Ben und MicaAnn Callaghan, Homöopathin und die Herstellerin der Indigo Essences aus Irland, wird im Rahmen des Symposiums „Der Weg zur ESSENZ Essenzen als Weg zur Heilung“ (21./22. März 2015, Kelkheim/Taunus, www.essenzensymposium.de) auch in Aschaffenburg einen Vortrag halten.

Speziell ihre Mischungen für Kinder, die von ihren beiden Neffen, Ben und Mica (auf dem Bild) inspiriert wurden, sind wertvolle und effektive Helfer im Alltag für Eltern und Kinder. Der Vortrag in Aschaffenburg trägt den Titel:

Wie kann ich die neuen Kinder unterstützen?
Praktische Empfehlungen für Eltern und Betreuer

Ann wird sich in diesem Vortrag auf die energetischen Bedürfnisse der neuen Kinder konzentrieren und Eltern und Betreuern erklären, wie man mit kleinen Dingen den Kindern dabei helfen kann, sich in ihrem Körper sicher und wohl zu fühlen.

Sie erfahren,

  • wie Sie die Energie in Ihrem Zuhause oder Klassenzimmer überprüfen können,
  • wie Nahrungsmittel und die Art ihrer Zubereitung die Stimmung Ihrer Kinder beeinflussen,
  • wie Sie zuhause eine „Entlastungszone“ einrichten können, in der Ihre Kinder sich erholen und wieder aufladen können,
  • wie Essenzen Ihren Kindern und Ihrer Familie dabei helfen können, wieder ins Gleichgewicht und in Harmonie miteinander zu kommen.

Termin: 19.03.2015, 19.30 Uhr
Ort: KUMON Lerncenter Aschaffenburg-Zentrum, Badergasse 16, 63739 Aschaffenburg
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung
Preis: 15,00 EUR

Information und Anmeldung: Andrea Schlauersbach, E-Mail: mail@andrea-schlauersbach.de, Tel.: 06021 5813080

Online Vortrag von Sandra Epstein (Ararêtama)

ISandra Epsteinm August setzen wir die Reihe der Online-Vorträge mit Sandra Epstein, Gründerin der Ararêtama Regenwaldessenzen aus Brasilien fort.

Der Artenreichtum und Überfluss des tropischen Regenwaldes basiert auf dem Prinzip von Kooperation statt Konkurrenz – jeder nimmt sich nur das was er braucht und trägt seinen Teil zum Gedeihen des Ganzen bei. In der westlichen Welt sind diese Tugenden jedoch seit Jahrhunderten vom ständigen Macht- und Konkurrenzkampf verdrängt worden. Das System der Ararêtama Regenwaldessenzen basiert darauf, das Prinzip der Kooperation in jedem Menschen wieder zu etablieren und dadurch der Welt als Ganzem zu dienen.

Sandra wird in ihrem Vortrag über die Philosophie der Essenzen, ihre Hintergründe und einige ihrer Anwendungsmöglichkeiten reden. Gerade Sandras Hintergrund als Pädagogin macht die Anwendung der Essenzen interessant, denn es gibt zu jeder Einzelessenz Übungen, Fragen an sich selbst und kleine Rituale, mit denen man die Wirkung der Essenz optimal ergänzen kann.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Falls sie den Termin verpassen sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 27. August 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet87976056.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/araretama/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Online Vortrag von Ann Callaghan (Indigo Essences)

Ann, Ben und MicaIm Juli wird Ann Callaghan, die Herstellerin der Indigo Essences aus Irland einen Online Vortrag über ihre Mischungen für Kinder halten.

Ann Callaghan ist eine bekannte irischen Homöopathin und die frührere Direktorin der „Irish School of Homoeopathy“. Die Indigo Essences sind Kombinationen von verschiedenen Edelsteinessenzen und insbesondere für die Kinder gedacht, die so gar nicht mehr in die Muster und Schemen der alten Zeit passen wollen. Es gibt viele Namen für diese Kinder, von denen nur einer „Indigokinder“ lautet. Die Essenzen sind dafür gemacht, um ihnen dabei zu helfen, sich trotz der Begrenzungen und scheinbaren Übermacht der „alten“ Gesellschaft prächtig zu entwickeln, damit sie ihren Platz darin einnehmen und einmal alles kräftig durchschütteln und alles über den Haufen werfen können, was nicht mehr stimmig ist.

Die Mischungen für Kinder von den Indigo Essences sind wertvolle Helfer im Alltag, die Eltern und Kinder dabei unterstützen, auf die vielfältigen Herausforderungen angemessen und gelassen reagieren zu können. Selbstverständlich können die Essenzen auch von Erwachsenen verwendet werden.

Ann wird in ihrem Vortrag über die Hintergründe ihrer Indigo Essenzen reden, aus welchen Einzelessenzen die Mischungen bestehen, warum sie genau so zusammengestelt wurden und was die einzelnen Bereiche sind, in denen sie unterstützen. Sie wird auch erzählen, wie man mit ihnen arbeiten, und wie man die passenden Essenzen auswählen kann.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Falls sie den Termin verpassen sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 17. Juli 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet87976056.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/indigo/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Online Vortrag von Daniel Mapel auf YouTube

Daniel Mapel, der Gründer von Wild Earth und Hersteller der gleichnamigen Tieressenzen, hat am Dienstag wie angekündigt seinen Online-Vortrag über die Healing Path Essenzen und den Weg der Heilung für das innere Kind, den sie unterstützen, gehalten. Alle, die den Vortrag verpasst haben, können ihn ab sofort auf YouTube ansehen.

Die Essenzenmischungen der Healing Path Serie können wie immer bei uns im Essenzenladen bestellt werden: https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/wild-earth-tieressenzen/healing-path-essenzen/

Als Kinesiologe und Essenzenberater biete ich auch Einzelsitzungen sowie telefonische Beratungen an. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website. An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis darauf, dass Daniel Mapel im Herbst für zwei Workshops nach Deutschland kommen wird. Informationen erhalten Sie bei uns oder Sie laden sich einfach den Seminarflyer herunter.

Online-Vortrag mit Daniel Mapel (Wild Earth)

Daniel MapelAls zweiter in der Reihe wird Daniel Mapel, Gründer von Wild Earth Animal Essences, über den „Weg der Heilung“ und seine Healing Path Essenzen einen ca. einstündigen Online-Vortrag halten.

Daniel stellt die Wild Earth Tieressenzen seit 1995 im Shenandoah-Nationalpark in den Blue Ridge Mountains in Amerika her. Seine eigene Geschichte hat ihn dazu geführt, als Therapeut mit Opfern tiefster emotionaler Verletzungen wie zum Beispiel sexuellem Missbrauch zu arbeiten und ihnen dabei zu helfen, diesen Ballast aufzuarbeiten und loszuwerden. Im Zuge seiner Arbeit hat sich herauskristallisiert, dass die Heilung solcher seelischer Wunden meistens verschiedene, identifizierbare Phasen durchläuft, die man wunderbar mit Schwingungsessenzen unterstützen kann, um sie leichter und sanfter zu machen.

Wir alle haben unbearbeitete seelische Verletzungen aus unserem Leben, oft schon aus der Kindheit – bei dem einen sind es kleine, beim anderen größere. Dieser emotionale Ballast ist es, der dafür verantwortlich ist, dass wir vielleicht in unserem Leben nicht die Freude und Fülle erleben, die wir uns wünschen. Wenn wir uns darum kümmern, den sprichwörtlichen Rucksack mit Wackersteinen, den wir mit uns herumtragen, Stück für Stück zu leeren, dann wird sich unser Leben zwangsläufig in eine positive Richtung entwickeln. Der Pfad der Heilung ist dabei ein einfaches und schlüssiges Konzept, das einen möglichen Weg dorthin erklärt und beschreibt.

Daniel wird in seinem Vortrag über die Phasen des Heilungsprozesses sprechen, sowie darüber, wie man jede einzelne Phase mit einer Essenz aus der Reihe der Healing Path Essenzen unterstützen kann. Einen Überblick finden Sie in diesem diesem Flyer.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Aus technischen Gründen ist die Teilnehmerzahl momentan auf 25 begrenzt. Falls sie den Vortrag verpassen oder alle Plätze schon belegt sein sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 11. Juni 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin hilfreich (aber nicht notwendig), das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet30863922.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet87976056.adobeconnect.com/wea/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Mitschnitt des Online Vortrags von Sabina Pettitt auf YouTube

Für alle die, den Online Vortrag von Sabina Pettitt, der Herstellerin der Pacific Essences, zum Thema ihrer Heart Spirit Essenz verpasst haben, gibt es nun die Möglichkeit, sich den Mitschnitt auf YouTube anzusehen:

Die Heart Spirit Essenz löst alte Herzschmerzen und ermutigt uns, das Wesen unseres Herzens wirklich anzunehmen. In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird „Spirit of the Heart“ oder auch Shen oft mit „Gott“ gleichgesetzt. Heart Spirit regt jeden Einzelnen dazu an, seine eigene Göttlichkeit anzunehmen und Licht auszustrahlen.

Das Wesen des Herzens ist Liebe, Licht, Lachen, Freude. Es bedeutet Frieden, Zulassen, Annahme und Akzeptanz. Es ist Behaglichkeit, Leichtigkeit und Enthusiasmus. Heart Spirit ermöglicht eine Raum-Zeit in unserem Bewusstsein von der aus wir aus unserem Herzen heraus mit Großzügigkeit und Leichtigkeit handeln und reagieren können.

Der Haupteffekt dieser Essenz ist es, die Schwingungsfrequenz des Herzzentrums größtmöglich zu erhöhen. Sie fördert den Selbstwert und gibt dem Begriff der menschlichen Würde eine ganz neue Bedeutung. Sie ermöglicht einen sanften, leichten und mitfühlenden Umgang mit anderen. Sie ist das, was die Welt momentan am dringendsten braucht.

Die Heart Spirit Essenz beinhaltet alle Blüten- und Meeresessenzen die auf den Herzmeridian, den Kreislauf/Sexus Meridian (Meister des Herzens) oder das Herzchakra einwirken. Dies sind Easter Lily, Fireweed, Harvest Lily, Hooker’s Onion, Salal, Snowberry, Death Camas, Grass Widow, Nootka Rose, Ox-Eye Daisy, Twin Flower, Lily of the Valley, Purple Magnolia, Periwinkle, Windflower, Barnacle, Jellyfish, Pink Seaweed, Sea Palm und Surfgrass. Heart Spirit ist auch als Körperöl und als Raumspray erhältlich.

https://www.essenzenladen.de/essenzen-kristalle/pacific-essences/mischungen-pe/heart-spirit-essenz/a-1499/

Online Vortrag von Sabina Pettitt

Pacific Essences Logo rundWir freuen uns sehr, unseren Kunden heute eine tolle Mitteilung machen zu können: Der Essenzenladen betritt Neuland, indem wir in Zukunft Vorträge und Seminare via Internet anbieten. Den Anfang macht am 23. April 2013 Dr. Sabina Pettitt, die Herstellerin der Pacific Essences aus Kanada.

Workshops zu Essenzen sind eine tolle Sache, weil sie neben den Informationen, die vermittelt werden, durch die Dynamik in der Gruppe auch immer das Potenzial für einen kleinen oder großen Schritt im eigenen Entwicklungsprozess bieten. Aus diesem Grund sind sie durch nichts zu ersetzen. Workshops sind aber auch mit Aufwand verbunden: Man muss sich die Zeit nehmen, hinfahren und einen Seminarpreis zahlen, der auch immer die Kosten für die Anreise des Lehrers und die Raummiete beinhaltet.

Mit den immer schneller werdenden Internetverbindungen erschließt sich uns jedoch inzwischen eine weitere Option, die zwar wir gesagt kein vollständiger Ersatz für Workshops, jedoch eine wunderbare Ergänzung ist: Online Vorträge und Seminare. Bei einer solchen Veranstaltung wird der Vortrag mittels Mikrofon und Kamera an die Zuhörer übertragen, die bequem von zuhause aus zusehen und zuhören können. Mittels moderner Technik kann sowohl das Live-Video des Lehrers als auch eine Präsentation übertragen werden. Zusätzlich können Fragen gestellt und beantwortet werden. Es ist also fast, als ob man sich gemeinsam in einem virtuellen Raum trifft.

Wir wollen bei uns im Essenzenladen das Zeitalter der Onlinekurse mit einem kostenlosen Vortrag von Dr. Sabina Pettitt, Herstellerin der Pazifikessenzen aus Kanada einläuten. Thema des Vortrags ist die wunderbare Heart Spirit Essenz, die ein wahres Tonikum für das Herz ist, egal ob es sich dabei um aktuelle oder uralte seelische Verletzungen handelt.

Wir laden alle Interessierten ein, sich den Vortrag, kostenlos anzusehen. Aus technischen Gründen ist die Teilnehmerzahl momentan auf 25 begrenzt. Falls sie den Vortrag verpassen oder alle Plätze schon belegt sein sollten, können Sie den Vortrag einige Tage später als Aufzeichnung ansehen.

Datum: 23. April 2013, 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Voraussetzungen: 
Rechner mit Internetbrowser und Adobe Flash, Internetverbindung
Preis: kostenlos

Um an dem Vortrag teilnehmen zu können ist von Ihrer Seite nur der Rechner mit einem installierten, Internetbrowser sowie dem Flash Plugin von Adobe erforderlich, was aber jeder halbwegs aktuelle Rechner von Haus aus mitbringen sollte. Für die verwendete Adobe Connect Technologie ist ein weiteres, kleines Plugin notwendig, das sie im Vorfeld innerhalb von wenigen Sekunden installieren können, indem Sie den von Adobe bereitgestellten Verbindungstest durchführen:

http://meet78027584.adobeconnect.com/common/help/en/support/meeting_test.htm

Am Tage des Vortrags selbst rufen Sie dann einfach nur noch die Adresse für die Anmeldung auf und können den virtuellen Vortragsraum betreten, indem Sie Ihren Namen oder ein Pseudonym eingeben (siehe Screenshot). Die Adresse für den Vortrag lautet:

http://meet76008263.adobeconnect.com/pacess/

Wir freuen uns schon auf eine rege Teilnahme :-)

Tieressenzen-Vortrag in Neu-Anspach

Logo Essenzenladen BlumeEs gibt wieder einen Vortragstermin für Neu-Anspach im Januar:

Tieressenzen – die nächste Generation der Schwingungsmittel
Ein Vortrag von Carsten Sann

Der Begriff „Schwingungsmittel“ bezeichnet allgemein Essenzen, die mit Blüten, Edelsteinen oder anderen Energien hergestellt werden. Die bekannten Bachblüten und andere Blütenessenzen sind Vertreter dieser Gattung. Doch schon seit vielen Jahren gibt es weitere Essenzen, die weit über das Spektrum der klassischen Blüten- und Edelsteinessenzen hinausgehen.

Tiere sind multidimensionale Lebewesen und die Essenzen, die mit ihren Energien hergestellt werden sind ebenso komplex – aber dennoch leicht und intuitiv zu verstehen. Eine Hauptwirkung der Turtle Essenz (Schildkröte) ist z.B. Schutz, der Gepard (Cheetah) sorgt dafür, dass wir in die Gänge kommen und das Faultier (Sloth) bewirkt das Gegenteil: Verlangsamung bis fast zum Stillstand.

Die Wild Earth Tieressenzen werden seit über 15 Jahren von Daniel Mapel in den Blue Ridge Mountains im Shenandoah Nationalpark in den USA hergestellt und sie sind kraftvolle unterstützende Werkzeuge im täglichen Leben und für die eigene Entwicklung und das eigene Wachstum. Selbstverständlich werden bei der Herstellung der Essenzen keine Tiere gefangen, verletzt oder getötet.

Dieser Vortrag gibt ihnen einen Überblick über die faszinierende Welt der Tieressenzen, ihre Herstellung und ihre Anwendung.

Datum: 31. Januar 2013, 19.00 Uhr
Dauer: ca. 120 Min. inkl. Pause
Ort: Vital-Concepts, Am Inchenberg 17, 61267 Neu-Anspach
Kostenbeitrag: auf Spendenbasis

Da der Raum begrenzt ist bitten wir um Anmeldung unter bg@vital-concepts.eu oder telefonisch unter 06081 5841118.