Internationale Essenzenkonferenz in Mailand im Juni

Relativ kurzfristig hat uns die Nachricht erreicht, dass es wieder eine Internationale Essenzenkonferenz geben wird, diesmal in Europa und zwar in Mailand (Italien). Es sind interessante Referenten eingeladen:

Am ersten Tag, dem 2. Juni 2017, findet eine Konferenz mit allen Referenten statt. An den drei folgenden Tagen gibt es spannende halb- und ganztägige Workshops mit den einzelnen Herstellern.

Im Vergleich zur letzten Konferenz in Japan, ist sie dieses mal mit Norditalien fast vor unserer Haustür – es lohnt sich also, darüber nachzudenken. Wir vom Essenzenladen werden auf jeden Fall da sein.

Informationen zur Konferenz und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich (in englischer Sprache) auf der Website unter http://flowertherapyconference.com/en. Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen.

Der Weg der Heilung unserer seelischen Wunden

Daniel MapelNach längerer Zeit kommt Daniel Mapel, Therapeut und Hersteller der Wild Earth Tieressenzen, wieder nach Deutschland. Er bringt dieses Mal einen ganz neuen Workshop mit:

Der Weg der Heilung unserer seelischen Wunden
14./15. Oktober 2017, Aschaffenburg

Dieser neue Workshop schöpft aus den Vollen der langjährigen Erfahrung von Daniel Mapel in der therapeutischen Arbeit. Er zeigt einen Weg auf, wie wir mit den ungeheilten Verletzungen der eigenen Seele arbeiten, und letztlich unseren Frieden finden können. Jeder sprichwörtliche Wackerstein, den wir aus unserem Rucksack werfen, gibt uns zusätzliche Energie, die wir dafür nutzen können, um zu wachsen, uns zu entfalten, und glücklich zu sein.

Übungen, die einzeln, paarweise oder in Kleingruppen durchgefüht werden, geben uns während des Seminars die Gelegenheit, sanft Verbindung mit dem Teil von uns aufzunehmen, der aufgrund alter oder aktueller Ereignisse zutiefst verletzt ist. Daniel stellt Werkzeuge und Methoden vor, wie wir Schritt für Schritt den Weg der Heilung unserer seelischen Wunden gehen können. Im Rahmen des Workshops werden wir die Healing Path Essenzen und die Unterstützung, die sie uns auf diesem Weg geben können, ausführlich besprechen. Abgerundet wird das Wochenende durch mehrere tief gehende, geführte Meditationen.

Daniels Workshops zeichnen sich dadurch aus, dass sie allen Teilnehmern einen liebevollen und geschützten Rahmen anbieten, um im eigenen Tempo Schritte zur eigenen Heilung zu gehen, ohne dass dabei von irgendeiner Seite Druck ausgeübt wird. Jeder entscheidet selbst wie weit oder tief er geht – und die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmer immer mit einem vollständig neuen oder viel tieferen Verständnis für sich und die eigene Seele und Emotionen nach Hause gehen.

Wir freuen uns schon sehr, Daniel endlich wieder bei uns zu haben und sind auf seinen neuen Workshop gespannt!

Datum: 14./15. Oktober 2017
Ort: Aschaffenburg
Preis: 299,00 EUR
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung
Voraussetzungen: keine

Workshop(s) mit Ian White (Australische Buschblüten)

Wir freuen uns, wieder die Gelegenheit zu haben, Ian White, den Hersteller der Australischen Buschblüten bei uns zu haben. Im Rahmen seiner Tour durch Europa wird er am 18./19. Juni 2016 auch in Aschaffenburg Halt machen und an ein Wochenende lang unterrichten.

Ian hat ein breites Spektrum an interessanten Themen, zu denen er seine Seminare hält. Um die Themen für seinen Besuch in Deutschland festzulegen, würden wir gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Wir haben eine kleine Umfrage (anonym und mit nur zwei Fragen) vorbereitet, und bitten Sie, uns damit mitzuteilen, welche Themen Sie interessieren. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Mögliche Seminarthemen sind:

  • Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)
  • Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)
  • Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)
  • Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)
  • In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

Nachfolgend die Detailinformationen (inkl. kurzen Videos direkt von Ian White). Keiner dieser Workshops erfordert irgendwelche Voraussetzungen.

Numerologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die jeder Zahl innewohnenden Qualitäten
  • Individuelle Jahreszyklen – der 9-Jahres-Zyklus der Veränderung
  • Die Lebenszahl – der persönliche Entwicklungsweg
  • Tageszahlen – unsere andere Seite
  • Die Pfeile – zusätzliche Stärken
  • Kompatibilität und Vergleich von Zahlendiagrammen
  • Erkennen der hauptsächlichen Stärken und Herausforderungen im Zahlendiagramm
  • Australische Buschblüten für jeden Aspekt eines Diagramms

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=BQQoK3zIvgA

Kinesiologie und Australische Buschblüten Essenzen (2 Tage)

Der erste Fokus dieses Seminars liegt darauf, den Muskeltest sauber zu erlernen, jedoch gibt es auch reichlich Tricks & Kniffe für die, die den Muskeltest schon einmal gelernt haben! Weitere Themen dieses Seminar sind:

  • Surrogattests (testen mit Ersatzpersonen)
  • Australische Buschblüten kinesiologisch austesten
  • Klare Ängste
  • Selbstsabotageprogramme deaktivieren
  • Die eigene Lernfähigkeit verbessern
  • Arbeit mit dem Verhaltensbarometer und emotionaler Stressabau
  • Die Struktur eines Gesichts verstehen
  • Löcher in der Aura reparieren und den feinstofflichen Schutzschild stärken
  • Tibetische energetische Korrekturen mit den Australischen Buschblüten

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=YaCmNIqXnrw

Australische Buschblüten für Tiere (Animal Wellbeing & ABFE, 2 Tage)

In diesem Zwei-Tages-Workshop erfahren Sie, wie Sie die Australischen Buschblüten Essenzen für Ihre Tiere verwenden können. Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Wie funktionieren die Australischen Buschblüten bei Tieren
  • Wie kann ich mit meinen Tieren anfangen zu kommunizieren
  • Ein Tier wählen
  • Die richtige Essenz/Dosierung für ein Tier finden
  • Emotionale Heilung für Tiere in Bezug auf häufige vorkommende Situationen, wie z.B. Impfungen, Arthritis, Sterilisation/Kastration, Hautprobleme etc.
  • Trennungsängste
  • Emotionale Heilung von Missbrauch und Grausamkeit
  • Umzug
  • Altern und Sterben

Glückliche, gesunde Kinder (Happy Healthy Kids, 1 Tag)

Die Hauptthemen dieses Workshops sind:

  • Die metaphysischen Aspekte von Kindern; wie und warum kommen sie auf die Erde und wie wählen sie ihre Eltern
  • Die neue Generation von Kindern – die Brückengeneration
  • Die Rolle der Eltern bei der vollständigen Entfaltung ihrer Kinder
  • Entwicklungsphasen von Kindern zwischen der Empfängnis und dem Alter von 12 Jahren
  • Das Geburtserlebnis und seine emotionalen Konsequenzen
  • Verbesserung der Lernfähigkeit
  • Schulprobleme
  • Die Einschulung (Hänseleien, Gruppenzwang, Sozialverhalten entwickeln)
  • Die eigenen Kinder mit Hilfe von Numerologie besser verstehen
  • Schlafprobleme
  • Sauber werden
  • Offenes Forum und Zeit für Fragen

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=oNHh6XvHVO8

Australische Buschblüten für Frauen (Women’s Wellbeing & ABFE, 1 Tag)

Dieser Workshop geht einen Tag und es ist nicht nötig, dass Sie schon irgendetwas über Essenzen wissen oder sie schon benutzt haben. Es geht im Seminar darum, welche Rolle die Australischen Buschblüten speziell für Frauen spielen können, um leichter mit den hauptsächlichen Herausforderungen in ihrem Leben umgehen zu können.

Sie erfahren, wie Sie die Essenzen einfach und effektiv einsetzen können, um ein besseres emotionales und seelisches Gleichgewicht in den folgenden Lebensbereichen zu erlangen:

  • Menstruation
  • Beziehungen
  • Sexualität
  • Familienplanung
  • Fruchtbarkeit
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Mutter sein
  • Mein Bild vom eigenen Körper
  • Die verletzte Weiblichkeit
  • Der Arbeitsplatz
  • Wechseljahre
  • Allgemeine Gesundheitsprobleme
  • In Würde älter werden

Es werden spezifische Australische Buschblütenessenzen zu den jeweiligen Themen besprochen. In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=ldq1_L2-_hE

In Würde älter werden (Graceful Ageing, 1 Tag)

In diesem neuen Workshop geht es um Strategien, neueste Forschungsergebnisse und Philosophien, um besser mit den hauptsächlichen Themen in Bezug auf Leben, Gesundheit und Seele umzugehen, mit denen Menschen ab 50 oft konfrontiert sind. Folgende Themen sind Bestandteil des Seminars:

  • Körperliche Grenzen, Bewegung und Koordination
  • Verdauung
  • Schlafen
  • Sexualität
  • Spiritualität
  • Negative Überzeugungen in Bezug auf Ihre Gesundheit und Lebensdauer auflösen
  • Beruf und Ruhestand
  • Körperliche Aktivitäten
  • Familienthemen
  • Häufige Gesundheitsprobleme älterer Menschen
  • Mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert werden
  • Alleine leben
  • Tod des Partners
  • Der Übergang in den Ruhestand und wie man sich daran gewöhnt

Dies und viele weitere wertvolle Informationen werden in dem Workshop besprochen, damit Sie Ihr Leben angenehmer machen können. Sie können Ihr Alter in Jahren nicht ändern – wohl aber ihr biologisches Alter und ihre Lebensqualität!

In diesem kurzen Video erklärt Ian White die Inhalte dieses Workshops: https://www.youtube.com/watch?v=nAxYmdvuLXw

Wir bitten Sie nochmals, sich an der Umfrage zu beteiligen, damit wir die besten Themen für Sie auswählen können. Direkt zur Umfrage kommen Sie über diesen Link: https://docs.google.com/forms/d/1YHAHG2pS0mJMldchYF5j67rRouB_NyyIsWcm9u46DMU/viewform

Vielen Dank!

Spirit-in-Nature Essences Seminar mit Lila Devi

Lila DeviDas erste Mal seit vielen Jahren wird Lila Devi, seit 1977 Herstellerin der Spirit-in-Nature Essenzen (früher Master’s Essenzen) wieder in Deutschland unterrichten.

Datum: 02./03. April 2016
Ort: 32805 Horn-Bad Meinberg
Preis: 250,00 150,00 EUR

Am (Freitag-) Abend vor dem Workshop wird es die Gelegenheit geben, Lila in zwanglosem Rahmen kennenzulernen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Organisatorin Anne Gioianna Stoppe unter gioianna.stoppe@gmail.com oder telefonisch unter +49 (0)176 72264455. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Seminars.

Fünf Geheimnisse der spirituellen Selbstheilung 
mit Blütenessenzen:
Spirit-in-Nature Essenzen für perfektes Wohlbefinden

Wussten Sie, dass sie schon jetzt perfekt sind und nur noch den Zugang zu dieser höheren Wahrheit finden müssen? Wussten Sie, dass der älteste Hersteller von Blütenessenzen außerhalb Großbritanniens (wir helfen Menschen, Pflanzen und Tieren seit fast vier Jahrzehnten) Sie dabei unterstützen kann, Zugang zu diesem Wissen zu bekommen? Spirit-in-Nature ist von der Weisheit des großen indischen Meisters Paramhansa Yogananda inspiriert und basiert auf den psycho-spirituellen Eigenschaften von Nahrungsmitteln. Besuchen Sie unseren Workshop. Hier können Sie erfahren, wie Sie auf praktische und alltagstaugliche Weise die Geheimnisse für ein reichhaltigeres, glücklicheres Leben lüften können.

Was Sie in diesem Workshop lernen und wie es sie verändern kann:

  • Ein solides Wissen zu den Spirit-in-Nature Essenzen und wie sie unsere positiven Qualitäten stimulieren können.
  • Affirmationen als „gesprochene Essenzen“, um die Anwendung ihrer Blütenessenzen noch mehr zu energetisieren und ihr Unterbewusstsein aufzubauen.
  • Wie man diese „energetischen Vitamine“ nutzen kann, um die eigene magnetische Ausstrahlung zu verbessern.
  • Wie man sich der psycho-spirituellen Eigenschaften der Nahrungsmittel und Blüten bewusst werden, und eine Beziehung zu unseren neuen „Blütenfreunden“ aufbauen kann
  • Ein Verständnis für die eigene Signatur- bzw. Themenessenz und die Balance- bzw. Handlungsessenz.

Lila n Dora at sea - Copy - CopyDer Workshop beinhaltet Partnerarbeit, Gruppenübungen und individuelle Einzelarbeit mit sich selbst. Was muss ich mitbringen? Nur die Liebe zur Natur und ein offenes Herz! Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Workshop.

Einzelsitzungen sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie: Für diejenigen, die ihre Kenntnisse in den Spirit-in-Nature Essenzen vertiefen möchten ist dieses Seminar die Voraussetzung für das Advanced Tri-Level Training Program an drei Wochenenden.

Über die Referentin

Lila Devi, hat im Jahr 1977 Spirit-in-Nature Essences gegründet und ist die Autorin von drei Büchern: Das Handbuch der Blütenessenz-Heilung und Flower Essences for Animals (erhältlich in mehreren Sprachen und als Selbstkurs für zuhause), sowie Bradley Banana and the Jolly Good Pirate, das erste in einer Reihe von 20 Bilderbüchern für Kinder, die jeweils eine Blütenessenz personifizieren und als Vorlage für eine internationale Zeichentrickserie im Fernsehen dienten. Lila hat einen Abschluss der University of Michigan als Bachelor of Arts in Englisch und Psychologie, unterrichtet weltweit und wird heute als eine der führenden Herstellerinnen von Blütenessenzen angesehen. Auf ihrer Website www.spirit-in-nature.com können Sie Videos und Mitschnitte von Seminaren mit ihr sehen.

Bitte bringen Sie zum Workshop folgendes mit:

  • Einen offenen Verstand und ein offenes Herz
  • Ihre Fragen zum Thema Blütenessenzen
  • Schreibmaterial, z.B. ein Notizbuch

Was Teilnehmer über diesen Workshop sagen:

„Sie bieten mehr als nur einen Workshop an. Es ist wie eine Reise zurück zu mir selbst gewesen.“ (Johanna B., Homöopathin, London)

„Die Klarheit und Einfachheit Ihrer Essenzen ist wunderbar! Ich mag die Tatsache, dass sie direkt emotionale Themen ansprechen. Deshalb passen sie so gut zu meiner Sichtweise als ehemalige spirituelle Psychotherapeutin.“ (Gill E.)

„Ich war viele Jahre lang sehr kritisch – nicht in Bezug auf Menschen, sondern in Bezug auf Seminare. Dieser Workshop hat jedoch mein ganzes Arbeitsleben positiv beeinflusst.“ (David H., Ganzheitlicher Therapeut, England)

Workshop: AstroEssenzen – Begleiter auf der Reise zu uns selbst (April 2016)

AstroEssenzenDie Astrologie bedient sich einer Symbolsprache und ist eine Methode zur Selbsterkenntnis, Persönlichkeitsentwicklung und Sinnfindung. Die Planetensymbole repräsentieren Teilpersönlichkeiten in uns, die sich schrittweise entwickeln. Auf diesem Entwicklungsweg greifen wir unsere individuellen Prägungen auf, aber auch Erfahrungsmuster aus der Familie, aus dem sozialen und gesellschaftlichen Umfeld sowie aus kollektiven Erfahrungen.

Die AstroEssenzen fungieren auf dieser persönlichen Entwicklungsreise als Wegbegleiter. Sie sind mit den Schwingungsfrequenzen der astrologischen Symbole energetisiert und unterstützen uns, unser gesamtes Potenzial zu entdecken und zu aktivieren. Sie nehmen uns an die Hand und helfen uns, Stolpersteine und Blockaden zu erkennen und aus dem Weg zu räumen. Sie geben uns Impulse, die Blickrichtung und Perspektive zu verändern, andere Wege zu gehen und dadurch neue, faszinierende Aspekte unserer Persönlichkeit zu entdecken und zu integrieren. Sie sensibilisieren uns für die Wahrnehmung unserer individuellen Bedürfnisse, Möglichkeiten und Potenziale. So kann uns die AstroEssenz Mond, als Begleiter unseres Persönlichkeitsanteiles Mond, helfen, einen Ort in uns zu finden, an dem wir uns geborgen, geschützt und angenommen fühlen. Die AstroEssenz Mars beispielsweise kann uns zu einem Kraftplatz führen, an dem wir unsere Willensstärke, unsere Durchsetzungskraft und unseren Mut erkennen und trainieren können.

Wenn wir alle Teilpersönlichkeiten in uns erkannt, gestärkt und gemäß unserer individuellen Anlagen integriert haben, sind wir am Ziel unserer Reise. Wir sind bei uns angekommen, als Persönlichkeit, die ihre Individualität authentisch zum Ausdruck bringen kann und alle Potenziale zur Erfüllung der Lebensaufgabe zur Verfügung hat.

Workshop

Bei diesem Workshop mit Verena Reiß, der Herstellerin der AstroEssenzen werden wir diese Reise gemeinsam unternehmen. Sie haben die Möglichkeit, neue Aspekte von sich zu entdecken und zu aktivieren. Ziel dieses Workshops ist es, sich selbst besser kennen zu lernen und zu verstehen. Sie erhalten eine Fülle von Informationen über die Einsatzmöglichkeiten der AstroEssenzen.

Wir arbeiten mit Ihrem persönlichen Horoskop. Zur Erstellung des Horoskops benötigen wir Ihre Daten (Geburtstag, Geburtsort und Geburtszeit).

Datum: 23./24.4.2016, jeweils von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr
Ort: Aschaffenburg, Badergasse 16, KUMON-Lerncenter
Preis: € 170,00
Leitung: Verena Reiß
Voraussetzungen: keine

Anmeldungen unter info@essenzenladen.de oder telefonisch unter 06021 22001.

Pacific Essences Gedenkstipendium für Jen Gouvea

Jennifer GouveaIm „Zu guter Letzt …“ vom November hatte ich über den traurigen Selbstmord von Jen geschrieben. Es gibt jedoch nichts, egal wie schlimm es auch ist, das nicht auch eine positive Seite hat. Deshalb freue ich mich heute, das Jen Gouvea Gedenkstipendium von Pacific Essences sowie das Reisestipendium ankündigen zu können.

Jen Gouvea Gedenkstipendium

Das Stipendium wird jährlich vergeben und soll die Erinnerung an Jennifer Gouvea, Blütenessenzen-Therapeutin, Astrologin und hochgeschätzte Pacific Essences Lehrerin, lebendig halten. Es dient dazu, die kompletten Kosten für das jährliche „Circle of Healing Training“ mit Dr. Sabina Pettitt auf Vancouver Island in Kanada zu tragen, und auf diese Weise einer Person die Teilnahme zu ermöglichen, die sonst nicht an dem Seminar teilnehmen könnte.

Um sich für das Stipendium zu bewerben, schreiben Sie bitte bis 26. Februar eines jeden Jahres eine E-Mail an Pacific Essences und beschreiben Sie darin, wie die Teilnahme am „Circle of Healing Training“ Ihnen dabei helfen wird, mit den Blüten-, Meeres- und Edelsteinessenzen von Pacific Essences zu arbeiten. Das Auswahlkommittee wird den Empfänger des Stipendiums bis 20. März benachrichtigen. Das Stipendium kann nach dem Ermessen des Auswahlkommittees in einem Jahr ausgesetzt oder auf zwei oder mehr Personen aufgeteilt werden.

Jen Gouvea Reisestipendium

Zusätzlich zum Gedenkstipendium haben Essences for Life, der britische Pacific Essences Distributor und Der Essenzenladen ein weiteres jährliches Stipendium gestiftet, um für Teilnehmer des „Circle of Healing Trainings“ zumindest einen Teil der Reisekosten nach Kanada zu tragen. Empfänger des Gedenkstipendiums werden bei der Vergabe automatisch berücksichtigt. Der Umfang des Reisestipendiums beträgt bis zu 400 Kanadische Dollar.

Ich selbst durfte schon mehrfach in den Genuss dieses fantastischen Workshops in der wunderschönen Natur Vancouver Islands kommen und würde dafür jederzeit wieder nach Kanada fliegen. Deshalb war es für uns keine Frage, dass wir unseren Teil dazu beitragen, Interessierten die Möglichkeit zu eröffnen, die gleiche Erfahrung zu machen. Wenn Sie also den Ruf der Pazifikessenzen hören, jedoch nicht die finanziellen Mittel besitzen, am Workshop teilzunehmen, dann melden Sie sich bei Sabina und bewerben Sie sich für das Stipendium.

http://www.pacificessences.com/training.html

Essenzen Symposium im Frühjahr 2015

Logo Essenzenladen BlumeWir freuen uns, Ihnen heute eine ganz besondere Veranstaltung ankündigen zu können – Das Symposium „Der heilende Weg zu ESSENZ – Essenzen als Weg zur Heilung“. Zusammen mit Wolfgang Maiworm vom Lebens(t)räume Magazin veranstalten wir diese Konferenz und wir sind stolz, dass wir eine Reihe von renommierten Essenzenhersteller als Sprecher gewinnen konnten. Nachfolgend finden Sie den Text, der im aktuellen Lebens(t)räume Magazin erschienen ist.

Schwingungsessenzen sind so alt wie die Menschheit selbst – so benutzen zum Beispiel die Aborigines in Australien seit Tausenden von Jahren den Morgentau in Blüten, um für ihr seelisches Gleichgewicht und Wohlbefinden zu sorgen. Lange hat das Wissen um die sanfte heilende Kraft von Information und Schwingung in der westlichen Welt ein Schattendasein geführt – bis in den 1930er Jahren Dr. Edward Bach mit seinen Bachblüten die ersten Blütenessenzen der Moderne erschaffen und den Grundstein für die moderne Schwingungsmedizin mit Essenzen gelegt hat. Seit Ende der 1970er Jahre haben eine Reihe von Menschen auf der ganzen Welt verteilt eigene Blütenessenzen und andere Schwingungsmittel entwickelt und erforscht.

Man sagt: „Mens sana in corpore sano“ – in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Der Umkehrschluss ist dabei ebenso wahr: Das seelische Gleichgewicht und das emotionale Wohlbefinden sind die Grundlage für einen gesunden Körper. Schwingungsmittel wirken aufgrund ihrer Natur nicht direkt auf der körperlichen Ebene, sondern können uns dabei helfen, für eine gesunde Seele und emotionales Wohlbefinden zu sorgen.

Das Symposium „Der heilende Weg zur ESSENZ – Essenzen als Weg zur Heilung“ bringt einige der Pioniere der modernen Schwingungsmittel an einem Ort zusammen, und gibt Ihnen die Gelegenheit, sie persönlich kennenzulernen und von ihnen zu lernen.

Das Symposium besteht aus Vorträgen aller Referenten, sowie jeweils einem dreistündigen Workshop, einer Podiumsdiskussion und einem angenehmen Rahmenprogramm mit Meditationen, Lach Yoga und Bewegung. Das vorläufige Programm finden Sie rechts auf dieser Seite – weitere Informationen folgen.

Termin: 21./22. März 2015
Ort: „Zauberberg“ in Kelkheim (Rhein-Main-Gebiet)

Die Referenten:

Lila Devi
Spirit-in-Nature Essences, USA

Lila Devi, hat im Jahr 1977 Spirit-in-Nature Essences (früher als Master‘s Essences bekannt) gegründet und ist die Autorin von drei Büchern: „Das Handbuch der Blütenessenz-Heilung“ und „Flower Essences for Animals“ (erhältlich in mehreren Sprachen und als Selbstkurs für zuhause), sowie „Bradley Banana and the Jolly Good Pirate“, das erste in einer Reihe von 20 Bilderbüchern für Kinder, die jeweils eine Blütenessenz personifizieren und als Vorlage für eine internationale Zeichentrickserie im Fernsehen dienten.

Lila hat einen Abschluss der University of Michigan als Bachelor of Arts in Englisch und Psychologie, unterrichtet weltweit und wird heute als eine der führenden Herstellerinnen von Blütenessenzen angesehen. Auf ihrer Website www.spirit-in-nature.com können Sie Videos und Mitschnitte von Seminaren mit ihr sehen.

Dr. Petra Schneider
LichtWesen, Deutschland

Dr. Petra Schneider erforscht seit vielen Jahren feinstofflichen Energien und alternativen Techniken für ganzheitliche Heilung, Erfolg und ein erfülltes Leben. Ihre Erfahrungen fließen in das Projekt LichtWesen. Als Mitinhaberin der Firma stellt sie seit 1995 Essenzen und andere energetisch wirksame Produkte her, die mittlerweile in vielen Ländern weltweit genutzt werden.

Dr. Petra Schneider leitet Seminare im In- und Ausland und entwickelte die energetische Technik Touch of Oneness. Ihre Bücher Engel begleiten uns, Die Elohim, Hilfe aus der geistigen Welt, LichtWesen Meisteressenzen, Vom Leid zur Glückseligkeit und das Kartenset Was hilft mir? sind vielen Menschen bekannt und wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Andreas Korte
PHI Essences, Niederlande

ist Botaniker und Naturforscher, hat 1984 angefangen, Essenzen herzustellen und dabei eine neue Herstellungsmethode entwickelt, die sogenannte Kristallmethode, die auf das Abpflücken der Pflanzen verzichtet. Nach seiner Ausbildung in den Agrarwissenschaften widmete er sich dem Sprachstudium an der Universität von Aix-en-Provence. 1989 entwickelte er die ersten Orchideenessenzen am Amazonas, und 1991 die erste Delphinessenz, „Delph“, die heute weltweit anerkannt und eingesetzt werden.

Er ist Autor von „Lichtboten vom Amazonas“ über die Orchideenforschung, ehem. Bauer Verlag, Freiburg, „Delphine und Wale und ihre Botschaft und ihre Essenzen, Verlag für Gesundheit und Entwicklung, Schaffhausen Schweiz, sowie von „Kornkreise und ihre Essenzen“, Kirchbergverlag, Saarbrücken.

International gilt er als anerkannter Essenzenhersteller und Forscher für Blütenessenzen und Holistische Lichttherapie (HLT). Sein Engagement gilt dem Wohl der Menschen und der Tiere, sowie der Heilung der Matrix der Erde. Schon seit Jahren setzt er sich für den Erhalt des Amazonaswaldes ein und bemüht sich seit der Fukushima Katastrophe um die Hilfe von Mensch und Tier sowie die Wasserreinigung der betroffenen Gebiete in Japan.

Ann Callaghan
Indigo Essences, Irland

ist die Herstellerin der Indigo Essenzen, lebt in Irland und hat ursprünglich viele Jahre lang als klassische Homöopathin praktiziert und dieses Fach auch an der Irischen Schule für Homöopathie gelehrt. Während dieser Zeit hat sie sich auf die Arbeit mit Kindern spezialisiert. Vor 20 Jahren hat sie damit begonnen, eine Reihe von Essenzen zu entwickeln, um insbesondere die neuen Kinder zu unterstützen. Diese Essenzen haben sich über die Jahre weiterentwickelt, und heute gibt es verschiedene Sets, die sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen dabei unterstützen können, Ängste loszulassen und mehr Licht aufzunehmen und auszustrahlen, damit wir beginnen können, eine vollkommen neue Welt zu erschaffen.

Anns neueste Essenzenreihe konzentriert sich darauf, uns dabei zu unterstützen, die neue Energie zu integrieren, damit wir im neuen Paradigma leben können.

Thomas Künne
Energetische Schwingungssprays, Deutschland

ist tätig im Bereich der archetypischen und psychosomatischen Medizin sowie in der Astrologie und Astrosophie. Seine Intention ist es, komplexe Vorgänge der Innen- und Außenwelt leicht verständlich und erlebbar zu machen und die Menschen auf ihr ganz persönliches Lebensmuster einzuschwingen, mit dem Ziel, die Licht- und Schattenseiten so zu integrieren, dass eine bestmögliche Lebensqualität möglich und der innere Heiler aktiviert wird. – Neben dem rationalen Verstehen bieten die Energetischen Schwingungssprays die Erfahrung von Ganzheitlichkeit in jeder Zelle. Sie spüren die heilende Kraft Ihrer eigenen Schwingung. Tauchen Sie ein in das Erleben von „oben wie unten“ und „innen wie außen“, erfühlen Sie in Ihrem eigenen Körperland: Alles ist in allem und alles ist in mir!

Verena Reiß
AstroEssenzen, Deutschland

ist Astrologin und Kinesiologin und beschäftigt sich mit weiteren neuen Methoden der Persönlichkeitsentwicklung, wie Matrix Energetics und den Russischen Heilmethoden. 25 Jahre lang arbeitete sie in einem internationalen Konzern. Ihr Bedürfnis, Zusammenhänge und Hintergründe von Erfahrungen, Ereignissen und Lebenssituationen zu verstehen, veranlasste sie zunächst zu astrologischen Aus- und Weiterbildungen. Neben einer intensiven Beschäftigung mit Familiendynamiken folgten mehrere kinesiologische Fortbildungen. In einer Seminarreihe über integrierte Spiritualität entdeckte sie ihre Fähigkeit, Energien bewusst wahrzunehmen und damit zu arbeiten. Aus der Verbindung von Astrologie und Kinesiologie mit Energiearbeit entwickelten sich die AstroEssenzen. Die Schwingungsfrequenzen der astrologischen Symbolik finden sich in den Planeten- und Tierkreisessenzen wieder. Ein besonderes Angebot sind die persönlichen AstroEssenzen. Hier wird nach dem Horoskop eine individuelle Essenzenmischung hergestellt, die auf konkrete Lebensthemen zugeschnitten ist. Die Reihen „Essenzen der Weisheit“ und „Themenessenzen“ runden das Angebot ab. Das Buch „AstroEssenzen“ gibt wertvolle Informationen zu den Planetenprinzipien und ermöglicht es auch Nicht-Astrologen mit diesen Essenzen zu arbeiten.

Verena Reiss hält Seminare und betreibt eine astrologische Beratungspraxis in Oberbayern. Näheres über sie können Sie auf ihrer Website www.astroessenzen.de erfahren.

Seminar mit Lila Devi (Spirit-in-Nature)

Lila DeviDas erste Mal seit vielen Jahren wird Lila Devi, seit 1977 Herstellerin der Spirit-in-Nature Essenzen (früher Master’s Essenzen) in Deutschland unterrichten. Auch wenn die Ankündigung etwas kurzfristig kommt, hoffen wir auf großes Interesse.

Datum: 28./29. Juni 2014
Ort: Aschaffenburg
Preis: 199,00 EUR

Am (Freitag-) Abend vor dem Workshop wird es die Gelegenheit geben, Lila in zwanglosem Rahmen kennenzulernen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter info@essenzenladen.de oder telefonisch unter +49 6021 22001. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung des Seminars.

Fünf Geheimnisse der spirituellen Selbstheilung 
mit Blütenessenzen:
Spirit-in-Nature Essenzen für perfektes Wohlbefinden

Wussten Sie, dass sie schon jetzt perfekt sind und nur noch den Zugang zu dieser höheren Wahrheit finden müssen? Wussten Sie, dass der älteste Hersteller von Blütenessenzen außerhalb Großbritanniens (wir helfen Menschen, Pflanzen und Tieren seit fast vier Jahrzehnten) Sie dabei unterstützen kann, Zugang zu diesem Wissen zu bekommen? Spirit-in-Nature ist von der Weisheit des großen indischen Meisters Paramhansa Yogananda inspiriert und basiert auf den psycho-spirituellen Eigenschaften von Nahrungsmitteln. Besuchen Sie unseren Workshop. Hier können Sie erfahren, wie Sie auf praktische und alltagstaugliche Weise die Geheimnisse für ein reichhaltigeres, glücklicheres Leben lüften können.

Was Sie in diesem Workshop lernen und wie es sie verändern kann:

  • Ein solides Wissen zu den Spirit-in-Nature Essenzen und wie sie unsere positiven Qualitäten stimulieren können.
  • Affirmationen als „gesprochene Essenzen“, um die Anwendung ihrer Blütenessenzen noch mehr zu energetisieren und ihr Unterbewusstsein aufzubauen.
  • Wie man diese „energetischen Vitamine“ nutzen kann, um die eigene magnetische Ausstrahlung zu verbessern.
  • Wie man sich der psycho-spirituellen Eigenschaften der Nahrungsmittel und Blüten bewusst werden, und eine Beziehung zu unseren neuen „Blütenfreunden“ aufbauen kann
  • Ein Verständnis für die eigene Signatur- bzw. Themenessenz und die Balance- bzw. Handlungsessenz.

Lila n Dora at sea - Copy - CopyDer Workshop beinhaltet Partnerarbeit, Gruppenübungen und individuelle Einzelarbeit mit sich selbst. Was muss ich mitbringen? Nur die Liebe zur Natur und ein offenes Herz! Es gibt keine Voraussetzungen für diesen Workshop.

Einzelsitzungen sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie: Für diejenigen, die ihre Kenntnisse in den Spirit-in-Nature Essenzen vertiefen möchten ist dieses Seminar die Voraussetzung für das Advanced Tri-Level Training Program an drei Wochenenden.

Über die Referentin

Lila Devi, hat im Jahr 1977 Spirit-in-Nature Essences gegründet und ist die Autorin von drei Büchern: Das Handbuch der Blütenessenz-Heilung und Flower Essences for Animals (erhältlich in mehreren Sprachen und als Selbstkurs für zuhause), sowie Bradley Banana and the Jolly Good Pirate, das erste in einer Reihe von 20 Bilderbüchern für Kinder, die jeweils eine Blütenessenz personifizieren und als Vorlage für eine internationale Zeichentrickserie im Fernsehen dienten. Lila hat einen Abschluss der University of Michigan als Bachelor of Arts in Englisch und Psychologie, unterrichtet weltweit und wird heute als eine der führenden Herstellerinnen von Blütenessenzen angesehen. Auf ihrer Website www.spirit-in-nature.com können Sie Videos und Mitschnitte von Seminaren mit ihr sehen.

Bitte bringen Sie zum Workshop folgendes mit:

  • Einen offenen Verstand und ein offenes Herz
  • Ihre Fragen zum Thema Blütenessenzen
  • Schreibmaterial, z.B. ein Notizbuch

Was Teilnehmer über diesen Workshop sagen:

„Sie bieten mehr als nur einen Workshop an. Es ist wie eine Reise zurück zu mir selbst gewesen.“ (Johanna B., Homöopathin, London)

„Die Klarheit und Einfachheit Ihrer Essenzen ist wunderbar! Ich mag die Tatsache, dass sie direkt emotionale Themen ansprechen. Deshalb passen sie so gut zu meiner Sichtweise als ehemalige spirituelle Psychotherapeutin.“ (Gill E.)

„Ich war viele Jahre lang sehr kritisch – nicht in Bezug auf Menschen, sondern in Bezug auf Seminare. Dieser Workshop hat jedoch mein ganzes Arbeitsleben positiv beeinflusst.“ (David H., Ganzheitlicher Therapeut, England)

Die Intelligenz der Liebe und die drei Ökosysteme

Sandra EpsteinWir freuen uns sehr, Sandra Epstein, die Gründerin von Ararêtama und Herstellerin der gleichnamigen Regenwaldessenzen, auch dieses Jahr wieder in Deutschland begrüßen zu dürfen. Der diesjährige Workshop ist besonders spannend – er trägt den Titel

Die Intelligenz der Liebe
und die drei Ökosysteme

Ein Workshop für weise Frauen
(und Männer)

Die Absicht dieses Workshops ist es, die Weisheit des Weiblichen im gerade neu beginnenden Zyklus der Menschheit zu integrieren, und den Einfluss dieser gewaltigen Energie auf die Familien und Gesellschaften zu zeigen. Das Verständnis der Botschaft des Atlantischen Regenwaldes von Brasilien an unsere Familie und unser Umfeld wird uns praktische Wege zeigen, wie wir die wichtige Aufgabe, ein Vorbild für Familie und Freunde zu sein, erfüllen können. Wir werden mit den Drei Ökosystemen arbeiten, die die Säulen für die Erschaffung einer neuen Kultur auf der Erde sind: Verbesserung des Individuums, Verbesserung unserer Beziehungen zueinander, und die Entscheidung für eine produktive Aktivität, die die Gemeinschaft positiv beeinflusst.

Programm und Inhalt

Liebe ist eine universelle Intelligenz und man kann sie (in den Dimensionen in denen wir leben) durch eine systemische Struktur verstehen. Gewahrsein, Bewusstsein und Ethik sind einige der Säulen dieser Intelligenz.

Gewahrsein bedeutet in Bezug auf die Evolution der menschlichen Spezies, dass man drei verschiedene Ebenen betrachtet, die sich auf drei verschiedene Weisen ausdrücken: Die Instinkte, die Emotionen und der Verstand.

Die Intelligenz der Liebe ist eine potenzielle Quelle für die Weiterentwicklung – und ein Modell, das man durch bewusstes trainieren der Synergien zwischen den drei Ökosysteme fördern kann. Nur durch das genaue Beobachten unserer inneren Spannungsfelder ist es möglich, bewusste und konsistente Entscheidungen zu treffen, um wohlüberlegt in Richtung einer neue Dimension der Evolution zu handeln.

Evolution ist möglich, wenn wir den synergetischen Effekt dieser drei Ökosysteme bestmöglich nutzen:

  1. Ökosystem: Für sich selbst sorgen, Selbstmanagement, die Spannungsfelder, die durch die drei Ebenen (Instinkte/Emotionen/Verstand) entstehen jeden Tag aufs Neue beobachten und lenken. Themen: Wohlbefinden, Selbstwert, innere Ruhe, Überfluss, Disziplin.
  2. Ökosystem: Sich um die Beziehungen mit anderen kümmern, die Beziehungen konstant verbessern und ihre Qualität steigern. Themen: Respekt, Gemeinschaft, Barmherzigkeit, Verantwortung, Unterstützung.
  3. Ökosystem: Sich um die Gemeinschaft kümmern, die natürlichen Ressourcen respektieren. Projekte umsetzen, die der Weiterentwicklung der Gesellschaft und der Erde dienen. Nachhaltige Projekte in der Gesellschaft anregen und fördern. Themen: Kooperation, Mitgefühl, Ethik, Mission, Scharfsinn.

Ergänzende Säulen: Integration, Freude und Vergnügen, Genuss, Erneuerung.

Der Workshop dient als Leitfaden für diesen Prozess mit dem Ziel, ihn Stück für Stück zu verbessern. Das Programm ist ein Werkzeug, das das Ararêtama System zusammen mit der Blaupause des Atlantischen Regenwaldes anbietet: Das Miteinander der Flora und Fauna erzeugt Einheit und Integration und kann als Beispiel für die Menschheit dienen, um die Kluft von Urteil, Trennung und Selbstsucht in bewusste Weiterentwicklung zu verwandeln. Der Mensch als Spezies erschafft die Realität – aber wir separieren uns immer noch mit dem Vorwand von verschiedener Religion, Philosophie und Kultur voneinander.

Wir sind an einem Scheideweg der Evolution angelangt: Entweder wir erschaffen eine neue Kultur, die auf Kooperation beruht und Unterschiede respektiert, und deshalb in der Lage ist, eine nachhaltige Gesellschaft zu erschaffen, oder wir werden vollständig zu einem Parasiten auf dem Planeten. Eine neue Geometrie und eine neue Plastizität des Gehirns, die neue Visionen für die Erschaffung einer neuen Kultur unterstützen, ist der Schritt, den wir gehen müssen.

Die Veränderung wird geschehen, wenn wir Menschen das Steuerrad unseres Lebens selbst in die Hand nehmen, unser inneres Licht strahlen lassen, und uns der Macht jeder unserer Entscheidungen bewusst werden. Dadurch können wir uns in die Lage versetzen, den Nährboden für Gewahrsein, Selbstmanagement, Zusammenarbeit und ethische Grundwerte zu erschaffen.

Ablauf

Dieser Workshop wurde von Sandra Epstein, der Herstellerin der Ararêtama Regenwaldessenzen konzipiert und arbeitet unter anderem mit den Essenzen, um die drei Ökosysteme zu entwickeln und zu fördern. Er besteht zu in etwa gleichen Teilen aus Informationen in Vortragsform, Bewegungsübungen, paarweisen Übungen und dem Austausch in der Gruppe.

Leitung: Sandra Epstein, Ubatuba, Brasilien
Termin: 24./25. Mai 2014 (jeweils 9.30 bis ca. 18.00 Uhr)
Kosten: 250,00 € (Frühbucherpreis bis 31.03.2014, regulärer Preis: 289,00 €)
Ort: Köln, Atelier für NLP & Persönlichkeitsentwicklung, Bismarckstr. 50
Sprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie sich anmelden möchten oder Fragen haben: info@essenzenladen.de. Den Flyer zum Workshop können Sie hier herunterladen: Araretama Seminar 2014.

Wild Earth Workshops

Kids Workshop Österreich 2013Gerade gestern bin ich erst wieder von zwei wunderbaren Workshops mit Daniel Mapel in Österreich zurückgekehrt. Es ist wirklich schwer, die liebevolle Atmosphäre dort mit Worten zu beschreiben. Stattgefunden haben erstmalig ein Seminar für Kinder, an denen die Kleinen in anderthalb Tagen ihre Verbindung zur Welt der wilden Tiere ganz neu erlebt haben. Es wurde gemalt, geschminkt und getobt und die leuchtenden Kinderaugen und direkten Rückmeldungen haben uns bestätigt, dass die Teilnehmer viel Spaß hatten.

Der zweite Workshop war für Erwachsene und ging rund um die Heilung des inneren Kindes. Daniel hat als erfahrener Therapeut eine Reihe von Werkzeugen unterrichtet, mit denen man den Kontakt mit dem eigenen inneren Kind sehr leicht herstellen kann – und dies ist die Grundvoraussetzung dafür, dass man alte emotionale Wunden dauerhaft heilen kann. Der größte Teil des Workshops befasste sich dann mit der Anwendung der Werkzeuge und mit unterstützenden Übungen, in denen unter anderem die Gruppe als Ganzes der Reihe nach jedem Teilnehmer liebevolle und unterstützende Worte und Energie hat zukommen lassen.

Beide Seminare waren wie immer sehr kraftvoll und im geschützen Raum der Gruppenenergie konnten viele der Teilnehmer große Schritte auf dem Weg der eigenen Heilung und Entfaltung gehen …

Wir freuen uns deshalb umso mehr auf den Herbst, in dem Daniel wieder zu uns kommen wird, diesmal nach Nohn in der Eifel in Deutschland. Neben dem oben beschriebenen Inner Child Healing Workshop gibt es direkt davor auch noch das Einsteigerseminar, in dem neben den Grundlagen zur Arbeit mit den Essenzen auch die eigene Verbindung zur Welt der Tiere mit all der Unterstützung und Führung, die sie uns geben möchten, vertieft wird.

Ausführliche Informationen zu den Workshops finden Sie im Seminarflyer, den Sie hier herunterladen können: http://www.essenzenladen.de/public/wild_earth_2013.pdf.

Die Frühbucherfrist und der rabattierte Preis wurden bis zum 31. August 2013 verlängert. Melden Sie sich gleich an, um von den Sonderkonditionen zu profitieren. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.